1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Phenom und der schlechte Ruf

Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von Kaktus, 11. Januar 2008.

  1. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Das wollte ich wissen :)
     
  2. TuX11

    TuX11 Grünschnabel

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Ich würde die diese Angaben von TDP nicht zu sehr überbewerten, die stellen ja nur das theoretische Maximum dar. Die Realität liegt oft deutlich darunter. Beispielsweise werkelt in meinem System ein Opteron mit 110W TDP. Im Idle zieht das System (inkl. GF7900GT) ca. 90W aus der Dose und unter Last (beim zocken von Bioshock) ca. 210-220W.
    Tests haben aber gezeigt, dass Intel mit den Werten doch recht nahe an der Wahrheit liegt, während bei AMD fast durchgängig Overstatement herrscht.
    Zudem darf nicht vergessen werden, dass die Intel-Chipsätze den Speichercontroller haben, der dort üblicherweise für das Gros der Verlustleistung verantwortlich ist. Intel lagert hier den "Stromverbrauch" quasi aus.
    Ausserdem verstehe ich nicht, wieso die AMD-Bugs immer in den Medien so gepusht werden. Intel hat in den CPUs auch nicht weniger Bugs, eher mehr und zum Teil noch wesentlich gravierendere Fehler. Immerhin versucht AMD die Bugs selbst zu fixen, nicht wie Intel, die die Bugs schon seit dem P4 über das OS fixen lassen, weil eine Korrektur der Fehler über das BIOS schon gar nicht mehr möglich ist.
    Wer das nicht glaubt, sollte sich mal die Mailinglisten der Linux-Kernel-Hacker ansehen ;)
    Ich hatte selbst Gelegenheit, Phenom und Intel-Quad auf die Probe zu stellen und habe mich dann doch für den Phenom entschieden, weil der in den verwendeten Anwendungen schneller war als ein gleich getakteter Intel.
     
  3. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Tja du sagst es ja selber "schneller war als ein gleich getakteter Intel" das ist nämlich das Problem an der Sache denn während der Phenom bei 2,8 ~ 3Ghz schlapp macht (und da hat man schon nen sehr guten) rennen die Intels an die 4Ghz und gute auch noch weit drübe, was der Penryn schafft erwähnen wir erst gar nicht.
     
    #48 bernd das brot, 2. März 2008
  4. TuX11

    TuX11 Grünschnabel

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Punkt ist, dass die CPUs mit gleichem Takt auch ungefähr gleich viel kosten. Die Mainboards für AMD aber meistens ein Stück billiger sind. Aber ich habe auch einfach ein zu ausgefallenes Hobby. Betriebssysteme und Serveranwendungen testen und so Sachen wie Clustering und Rendering sind halt Disziplinen, die von echten Quads doch sehr deutlich profitieren und da ist AMD mit dem Barcelona und dem Phenom noch bis zum Erscheinen der nächsten Intel-Generation allein auf weiter Flur. Ne Sun wär für mich auch interessant, wegen der kaum zu schlagenden Energieeffizienz und puren Performance, aber schwer zu bekommen und zu teuer :(
     
  5. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Mh stimmt im Serverbereich ist AMD Intel überlegen, nur bekomme ich hier sonnst immer einen drüber wenn ich so argumentiere weil hier ja zu 99% Spieler unterwegs sind ;)

    Meine Aussage da oben revidiere ich dann aber mal im Bezug auf dich da OCen und Server ... :ugly: kommt nur ein neues Problem da da wäre Verfügbarkeit der Opteron, die ist nähmlich wirklich mau
     
    #50 bernd das brot, 2. März 2008
  6. TuX11

    TuX11 Grünschnabel

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ist richtig, musste damals lange suchen, um einen Laden zu finden, der die verkauft. Liefert nach wie vor eine beeindruckende Performance ab, da kann mir vorerst jeder Quad gestohlen bleiebn ;)
     
  7. eXEC

    eXEC Computer-Guru

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    31565
    Naja ein Quad ist zwar momentan noch nicht zwingend erforderlich, wird aber bald so stark supported, dass sich ein Umstieg lohnt. Sollten endlich attraktivere Quads rauskommen, wie ein Q9450 oder Phenom 45nm, ist DualCore Geschichte.
     
  8. Alessandro

    Alessandro PC-Freak

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    54815
    Interessant wird es beim Phenom 9850 der ja bald kommt und dann beim Q3 der FX.

    http://img442.imageshack.us/img442/9568/17044969kn5.png


    Quelle:
    Computerbase.de
    Chip Online.de
    AMD.com
    Golem.de
    HT 4 U.net

    Phenom 9750 ~ 2.4 Ghz B3 Stepping (Q2) TDP=95 W and TDP=125 W
    Phenom 9850 ~ 2.6 Ghz B3 Stepping (Q2)
    Phenom 9950 ~ 2.8 Ghz B3 Stepping (Q3)
    Phenom FX80 ~ 2.9 Ghz B3 Stepping (Q3)
    Phenom FX82 ~ 3.0 Ghz B4 Stepping (Q4) ( 45nm ? )

    Phenom 8750 - > 2.4 GHz, three core, TDP=95 W
    Phenom 8650 - > 2.3 GHz, three core, TDP=95 W

    Phenom 8450 - > 2.1 GHz, three core, TDP=95 W

    Phenom 9100e - > 1.8 GHz, four core, TDP=65 W

    Phenom 8400 - > 2.1 GHz, three core, TDP=95 W

    Phenom 8600 - > 2.3 GHz, three core, TDP=95 W



    Dass AMD bei manchen internen Prozessor-Codenamen Sternnamen als Vorbilder nimmt, ist seit K10-Architektur nichts Neues. Im Zuge der nun für 2008 angedachten Prozessorneuvorstellungen, basierend auf existierendem Agena-Kern, sollen aber auch die in 45 nm gefertigten CPUs folgen - diese wiederum listet AMD intern als "Star-Serie". Somit sollen noch in diesem Jahr Heka, Deneb und Regor den Markt erreichen.

    http://img253.imageshack.us/img253/6474/17080481br3.png
     
    #53 Alessandro, 3. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2008
  9. gemini

    gemini Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    @ latinoramon

    Du musst die Quelle noch angeben;)
     
  10. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Quelle ist die AMD Pressemitteilung vom schießmichtod.08 also offizielles Material ;)
     
    #55 bernd das brot, 3. März 2008
  11. RayPhenom

    RayPhenom Computer-Versteher

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    51834
    2. SysProfile:
    59510
    Quelle: www.Cebit.de
     
    #56 RayPhenom, 5. März 2008
  12. misteranwa

    misteranwa Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Habe ich auch schon gelesen (das AMD im Zeitplan voll drin ist für 45nm CPUs) Dann werde ich wohl noch etwas länger warten mit dem Kauf. :) Ob nun Juni oder Dezember ist ja kein großer unterschied ^^. Ich denke mal die 45er werden das erreichen was man beim 65er erhofft hatte (von den meisten).
     
    #57 misteranwa, 5. März 2008
  13. RayPhenom

    RayPhenom Computer-Versteher

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    51834
    2. SysProfile:
    59510
    Ja ich werd mir auch ende des Jahres einen neuen holen... vll der FX82 sofern der den auch 45nm ist *g* ...
    naja dann sollte es vorerst reichen und irgendwann dann auf AM3 umsteigen!
    Gruß
     
    #58 RayPhenom, 5. März 2008
  14. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    #59 bernd das brot, 5. März 2008
  15. headhunter

    headhunter Praktikant

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Dennis
    1. SysProfile:
    26172
    Also ich bin AMD gegenüber ganz zuversichtlich, die haben bestimmt schon was in der entwickung wie sie intel mal den löffel klauen können. Es wird auf jedenfall spannend bleiben was amd da werkelt.
     
    #60 headhunter, 6. März 2008
Die Seite wird geladen...

Phenom und der schlechte Ruf - Weitere Themen

Forum Datum

mytaxi via WhatsApp rufen

mytaxi via WhatsApp rufen: mytaxi via WhatsApp rufen Das Ganze funktioniert relativ einfach: Ihr müsst einmalig die Nummer 0170 3366650 zur eurer Kontaktliste hinzufügen, zum Bestellen eines Taxis sendet Ihr dann euren...
User-Neuigkeiten 4. Mai 2016

Free-to-Play: Onlinebranche will selbst gegen schlechten Ruf vorgehen

Free-to-Play: Onlinebranche will selbst gegen schlechten Ruf vorgehen: Free-to-Play: Onlinebranche will selbst gegen schlechten Ruf vorgehen 22.05.2014 17:15 - Der Entwicklerverband Game will sich mit einer Initiative für faire Geschäftsmodelle einsetzen. Der...
PCGH-Neuigkeiten 22. Mai 2014

Haben ASUS Computer einen guten Ruf?

Haben ASUS Computer einen guten Ruf?: Haben ASUS Computer einen guten Ruf? Möchte mir einen neuen Computer kaufen weil mein Laptop immer langsamer wird. Egal ob word oder Fotos oder Internet es dauert mir alles zu lange obwohl...
Computerfragen 13. April 2012

Sind Foxconn Mainboards schlecht? Haben die einen guten oder schlechten ruf? Was haltet ihr davon?

Sind Foxconn Mainboards schlecht? Haben die einen guten oder schlechten ruf? Was haltet ihr davon?: Sind Foxconn Mainboards schlecht? Haben die einen guten oder schlechten ruf? Was haltet ihr davon? Sind Foxconn Mainboards gut? Hab nämlich einen mit einem 1155 Sockel.. ich höre nicht viel...
Computerfragen 21. Februar 2012

Pferd bei Skyrim abgehauen / kann ich es zu mir rufen?

Pferd bei Skyrim abgehauen / kann ich es zu mir rufen?: Pferd bei Skyrim abgehauen / kann ich es zu mir rufen? frage steht oben
Computerfragen 15. Februar 2012

Welchen Ruf hat Magnat als Soundsystemhersteller?

Welchen Ruf hat Magnat als Soundsystemhersteller?: Meine Frage: Welchen Ruf hat Magnat als Soundsystemhersteller??? Denn die Dinger sehen gut aus und haben fantastische Preise @amazon..
freie Fragen 11. Dezember 2010

Mercenaries 2 heli rufen?

Mercenaries 2 heli rufen?: hi leute kann mir einer vll verraten wie ich bei dem spiel Mercenaries 2 einen heli rufen kann um ein objekt zu klauen? kann nur einen kommen lassen um ne bombe zu dropen oder munition und...
Action & Shooter 25. September 2008

Welchen Phenom?

Welchen Phenom?: Hi, ich stehe vor einer Zwickmühle! Ich möchte mir in den nächsten 2-3Wochen einen neuen Phenom leisten. Nun schwanke ich zwischen dem 9650, 9750 und dem 9850. Im moment tendiere ich am...
Prozessoren 19. Mai 2008

Diese Seite empfehlen