1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Phenom II x4/6 auf AM2+

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von starct, 5. Juni 2011.

  1. starct

    starct Grünschnabel

    Registriert seit:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    42942

    Hi,

    danke fallender hardware-preise sind 4 bzw 6 kern cpus ja erschwinglich geworden, aber "lohnt" es oder besser bringt es einen spürbaren gewinn eine solche cpu auf einem am2+ mainboard zu betreiben?
     
  2. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366

    zu dem thema habe ich erst gestern ein thread erstellt siehe hier:
    http://forum.sysprofile.de/prozesso...ate-brauche-infos-zum-bios-update-einbau.html

    @ topic
    wenn dein mainboard alle am3 cpus unterstützt, finde ich schon dass auch bei dir bestimmt nach einem bios update(ist oft pflicht) eine leistungssteigerung spürbar wäre

    kannst dir gerne bei meinem thread die seite 2 vorallem anschauen, da sind gute alternativen, die zukunftssicher sind und im prinzip fast wie ein x4 alleine kostet.
     
    #2 viper, 5. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2011
  3. dennis8582

    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167
    Hi auf deinem Bord mussten alle AM3 CPUs bis 125W laufen mit aktuellem BIOS was GB aber kein Problem ist ein update zu machen da es über Windows gemacht werden kann
    bei weiteren fragen einfach melden hatte schon mehrere Gigabyte Boards
    MFG Dennis
     
    #3 dennis8582, 6. Juni 2011
  4. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Bei Gigabyte kann man sich ein Tool herunterladen der nach dem neusten Update unter Windows sucht und diesen auch durch führt. Man sollte aber Programme wie Virenscanner deaktivieren, damit der Flash Vorgang nicht unterbrochen oder gestört wird.

    In deinem Fall mit einem " AMD Athlon 64 X2 6000+", falls dass laut deinem ID noch Aktuell ist, loht es sich auf jedem Fall.

    Gruß Coolman
     
  5. starct

    starct Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    42942
    thx für die schnellen antworten. mein bios ist immer aktuell - das ist also nicht das problem - das mainboard unterstützt auch die x4 cpu's. mir ging es mehr darum ob es wirklich einen mehr gewinn an leistung bringt, oder ob der leistungsgewinn vernachlässigbar ist da eh akuelle steppings ja eh nicht genutzt werden können.
     
  6. dennis8582

    dennis8582 Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    47221
    2. SysProfile:
    146167
    Von deinem X2 zum X4 Bzw X6 sollte die Leistung schon merklich besser werden habe bei meinem mal 4 Kerne Testweise deaktiviert und konnte kaum noch zocken und bei deiner Graka sollen die Games dann auch in höheren Einstellungen Laufen
    MfG Dennis
    welche Graka hast du denn 5770 nehme ich an
     
    #6 dennis8582, 6. Juni 2011
  7. starct

    starct Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    42942

    dann glaube ich das ich wohl mal wieder was investieren muss xD

    ja ich habe die 5770 - bin jetzt nicht der progamer eher mal bei gelegenheit, um so nerviger ist es aber dann wenns dann ruckelt :)
     
  8. makala

    makala Grünschnabel

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    franky
    1. SysProfile:
    23700
    Hi
    Nun hab mir grad den X6-1090 BE geholt für 146,50€. Hatte vorher den X3-720 BE mit 3,3Ghz getaktet drin.
    Den 1100T fand ich indiskutabel für mich, da 100Mhz mehr für den Aufpreis uninteressant sind.
    Der 1090T wird auf meinem AM2+ Board somit auch das größte Modell bleiben und das für länger !!
    Mit dem 6Kerner bin ich für die Zukunft, Bulldozer hin und Sandybridge her, gut gerüstet
    (Übertakten geht ja auch noch ;) ).
    Schnelleres gibts immer, aber oft ist es sinvoller, mit weniger Aufwand und Geld sich etwas lansameres noch aktuelles zuzulegen, als für viel Geld einen Systemwechsel zu vollziehen - sei er nicht sowieso angedacht !!
     
  9. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728

    Die heutigen 4 und 6 Kern Prozessoren sind für Anwendungen und Spiele die es zur Zeit gibt völlig ausreichend und sind auch sehr schnell, daher lohnt sich das warten auf den neuen Prozessor nicht wirklich. Wobei man bei dem neuen Prozessor sicherlich tief in die Tasche greifen muss.

    Auf jedem Fall gibt es ein Unterschied zwischen deinen Duo oder einen Quatro Prozessor. Als ich meinen Rechner anfangs dieses Jahres auf eine Quatro Core aufrüstete lief mit meinem Duo Prozessor das Spiel "Call of Duty - Black Ops" nicht Ruckelfrei, ich konnte es nicht spielen so stark war es am Rückeln. Mit der selben Grafikkarte und meinem neuen Quatro Core 3,4 Ghz läuft nun das Spiel ohne Ruckler.

    Gruß Coolman
     
Die Seite wird geladen...

Phenom II x4/6 auf AM2+ - Weitere Themen

Forum Datum

Acer RS780DV mainborad am2 ein AMD Phenom II X4

Acer RS780DV mainborad am2 ein AMD Phenom II X4: Acer RS780DV mainborad am2 ein AMD Phenom II X4
Computerfragen 11. April 2014

Foxconn A78AX-K und AMD Phenom II X4 965 Black Edition Prozessor - Sockel AM3/AM2+ (3400MHz)

Foxconn A78AX-K und AMD Phenom II X4 965 Black Edition Prozessor - Sockel AM3/AM2+ (3400MHz): hi, nen kumpel möchte sich den oben genannten prozi, auf dem oben genannten board nutzen. meine frage klappt das? bios update hatter schon gemacht prozi kommt am montag. Mainboard: click...
freie Fragen 31. August 2012

Phenom II X4 oder Phenom II X6

Phenom II X4 oder Phenom II X6: Phenom II X4 oder Phenom II X6 Hallo , ich will mir einen neuen Prozessor kaufen .Ich habe mir da mal den Phenom II X4 965 BE ausgesucht oder den Phenom II X6 1100T ich werde sie...
Computerfragen 2. August 2012

[Kaufberatung] CPU-Kühler für Phenom II x4 940 BE (AM2+)

[Kaufberatung] CPU-Kühler für Phenom II x4 940 BE (AM2+): Hallo *, da der boxed Kühler doch relativ laut beim Gaming wird (bis zu 4500rpm) und die Temps bei TDU2 oder C2 bei der CPU auf 67°C teiweise ansteigen, möchte ich der nächsten Zeit einen CPU...
Luft- & Wasserkühlung 14. Juli 2012

Amd Phenom II X4 oder X6?

Amd Phenom II X4 oder X6?: Amd Phenom II X4 oder X6? Hallo, Was für einen Prozessor soll ich mir kaufen? AMD Phenom II X4 970 Boxed, OPGA, "Deneb", 125 Watt, Black Edition Oder lieber AMD...
Computerfragen 1. Mai 2010

AM3 - Phenom II X4 955

AM3 - Phenom II X4 955: Habe schon einige Threads gestartet, jeweils der jeweiligen Komponente. Ich mache hier mal eine Zusammenfassung, falls ihr etwas seht das nicht passt würde ich mich über eine Antwort freuen, bzw....
Archiv 29. April 2009

AMD Phenom II X4 auf über 6 GHz übertaktet

AMD Phenom II X4 auf über 6 GHz übertaktet: "Sampsa" sagt aus, dass keine der verwendeten Phenom-II-CPUs unter einem "Cold Bug" litt, der üblicherweise dazu führt, dass eine CPU bei zu niedrigen Temperaturen nicht mehr ordnungsgemäß...
PCGH-Neuigkeiten 12. Dezember 2008

Diese Seite empfehlen