PCGH Extreme: Canton GLE 490 Standlautsprecher im Test

Diskutiere und helfe bei PCGH Extreme: Canton GLE 490 Standlautsprecher im Test im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; PCGH Extreme: Canton GLE 490 Standlautsprecher im Test 31.05.2009 15:59 - Gute, bezahlbare Stereoboxen statt billiger Brüllwürfel für die... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 31. Mai 2009.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    158.673
    Zustimmungen:
    16

    PCGH Extreme: Canton GLE 490 Standlautsprecher im Test

    31.05.2009 15:59 - Gute, bezahlbare Stereoboxen statt billiger Brüllwürfel für die Stereoanlage - kann das Boxenset Canton GLE 490 den Anspruch erfüllen?

    [​IMG]

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

  3. McAtze
    McAtze Alter Hase
    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    88

    Also unter gute, bezahlbare Stereoboxen verstehe ich keine 400€ / Stück Boxen und dann schon gar nicht von Canton ...
     
  4. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947
    bezahlbar ist halt relativ ^^
     
    #3 Destructor-ZERO, 31. Mai 2009
  5. DonArno9
    DonArno9 Computer-Versteher
    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    54120
    Es gibt halt nicht nur diese billigen Plastikbomber a la Logitech ^^ Sowas mag zwar für den PC und als anspruchsloses Home Entertainment System reichen, wer aber allen Erntes meint mit sowas das Non plus ultra in sachen Musikwiedergabe sein Eigen nennen zu können, hat noch nicht Probe gehört. Im Bereich der ernstzunehmenden 3-Wege Standlautsprecher spielen nämlich selbst die getesteten Cantons eher in der unteren Liga mit, was nicht heißen soll, dass sie schlecht wären, allerdings gefällt mir persönlich das klangbild der etwa gleichteuren ELAC FS-58 besser. Die Cantons sind mir einfach nicht "neutral" genug (zu übertriebener Bass). Der Preis geht für die Boxen meiner Meinung nach allemal in Ordnung (zumal sie schon für unter 300€ zu haben sind :p)
     
    #4 DonArno9, 31. Mai 2009
  6. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Schlecht sind die Cantons meiner Meinung nach nicht, habe selber das Vorgängermodell und bin zufrieden mit denen =) Gefallen mir um einges mehr als die ganzen "Brüllwürfel" die man sonst für den PC bekommt ^^

    Nur im Test sieht das so aus als wäre die Lautsprecher an einer Kompaktanlage angeschlossen worden, was ich nicht wirklich befürworten kann ^^
     
    #5 D!abloSV, 31. Mai 2009
  7. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    canton ist halt die oberklasse des "noch bezahlbaren" und die qualität ist äußerst gut. ( haben selbst 2 5.1 systeme von canton zuhause)
     
  8. McAtze
    McAtze Alter Hase
    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    88
    Ich bin mit meinen 60€ / Stück Boxen von CAT durchaus zufrieden ... bei zuviel Geld kommt BOSE ins Haus ;)
     
  9. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    ohweia, von bose halte ich ja gar nix:D
     
  10. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Nuja, Bose ist nun nicht gerade dass was ich zur Oberklasse zählen würde, teuer ja, das beste für's Geld? In meinem Augen nicht ^^ Bezahlt man ne ganze Menge allein schon für den Namen.
     
    #9 D!abloSV, 31. Mai 2009
  11. GrandmasterFlash
    GrandmasterFlash BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    53967
    Bose ist zwar recht gut, aber hat ein ganz schlechtes P/L. Bose = Böse :D Ich habe mal ein Paar Canton Chrono gehört und die haben mich ganz schön beeindruckt.

    Kommt auch darauf an welche. Die Preispanne ist bei Canton ganz schön groß. Von ein Paar 100€ für ein 5.1 System bis zur UVP für die Reference 1.2, 10000€ pro Stück ^^
     
    #10 GrandmasterFlash, 31. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2009
  12. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Um sich wirkliche meinungen zu bilden sollte man finde ich nicht nur immer auf Testberichte vertrauen. Gerade bei solchen Preisklassen. 400€ oder von miraus auch 300€ ist für relativ viele nicht gerade was man im Geldbeutel hat.

    Auch das Subjektive zählt schon ein wenig.
     
  13. gotcha43
    gotcha43 Computer-Experte
    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    75

    wie geil...vor allem, weil ich mir die bald holen will;)
    darauf hab ich schon länger gewartet!

    und soooo... teuer sind die nun auch mal wieder net...so'n billig kram is doch kagge!!!

    canton is einfach genial!
     
Thema:

PCGH Extreme: Canton GLE 490 Standlautsprecher im Test

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden