1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

PC upgrade für ca. 400€

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Craaash, 7. September 2014.

  1. Craaash

    Craaash PC-User

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0

    Hi zusammen,

    Nach langem hin und her gibt's jetzt ein upgrade für mein geliebtes, aber leider in die Jahre gekommenes System. Das ganze sollte nicht mehr als ca. 400€ kosten.

    Aktuell:
    Core2Quad Q6600 @ 3,0
    Alpenföhn Groß Glockner
    Asus P5b Deluxe
    4Gb Ram
    XFX Radeon HD 6950 2GB
    BeQuiet 550W

    Neu:
    Netzteil und GraKa sollten bleiben, beim rest bin ich mir nicht sicher.
    Eventuell i5 4670k, 16gb corsair ddr3-1600, z87 board?!

    Bin für alle Vorschläge offen.

    Danke schonmal im voraus.

    Gruß Craaash
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Willst du auch übertakten?
    16Gb Ram braucht man eigentlich nicht. Nur wenn man Videobearbeitung oder Rendering macht. Zum spielen reichen 8GB.
     
    #2 Shadowchaser, 7. September 2014
  3. Craaash

    Craaash PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ok... dann reichen wohl auch 8Gb. :o

    Und übertakten eigentlich nur wenns sein muss. Mit dem Q66 wars gerade jetzt im Endstadium doch sehr praktisch noch etwas rauskitzeln zu können. Ist aber wie gesagt kein muss.
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
  5. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Der Kühler ist mehr als ausreichend, wenn der mit nem OCed Q6600 klar kam. Der hat immerhin ne TDP von 125W und der 4690k von 84W. Reicht also.

    Bitte kein RAM Kit..
     
  6. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    mit dieser Zusammenstellung wirst du viel Spaß haben, ich hätte jetzt auch nichts anderes empfohlen.
    Und da ich diese Komponenten selbst hier liegen habe und auch schon getestet, stimme ich shadow voll zu.

    Hihi, unsere Posts überschneiden sich in der letzten Zeit häufiger snuffy, ein Gedanke eine Einheit:);)
     
  7. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich werfe mal ein Ivy Bridge-E system in den raum,
    weil die preise grade stark gefallen sind
    Intel Core i7-4820K
    MSI X79A-GD45 Plus
    TeamGroup Kit 8GB, DDR3-1866
    kannst bei bedarf auch 2 Kits von kaufen, dann kannst du Quad Channel nutzen
    ist aber etwas teurer

    ansonsten kann bei Sockel 1150 dir vllt. auch ein I5 reichen

    Intel Core i5-4690K

    ASRock Fatal1ty Z97X Killer
    Crucial Ballistix Kit 8GB, DDR3-1600

    Passende CPU Kühler
    findest du in meiner Liste
    http://forum.sysprofile.de/luftkuehlung/177624-cpu-kuehler.html


    edit:
    der erste Groß Clockner
    http://geizhals.at/eu/ekl-alpenfoehn-gross-clockner-84000000018-a324642.html
    passt nicht auf sockel 1150
     
    1 Person gefällt das.
  9. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    X79 Chipsatz? Sicher Lachgas?
     
    1 Person gefällt das.
  10. Craaash

    Craaash PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit kein Ram-Kit? Bei 8Gb hat einen Riegel, oder?

    Den Alpenföhn würde ich wenn möglich lassen, der sollte eigentlich schon ausreichen.
     
  11. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Nein, ich meine 2x einzelne Module kaufen, statt einmal ein Kit mit zwei.

    Hintergrund: Wenn mal ein Riegel kaputt geht, musst du, wenn du ein Kit gekauft hast, das ganze Kit zurück schickn. So kannst du einen Riegel behalten und stehst nicht komplett ohne RAM da.

    Wegen dem Alpenfoehn - ruf da an, frag nach, ob du den mit dem entspr. Montagekit doch verwenden kannst. Es wurde nur die Revision geändert, ich meine, dass da einfach nur anderes Montagematerial beigelegt wurde und sich die Bohrungen eh nicht viel geändert haben...
     
  12. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    wobei ich das MSI nicht unbedingt weiterempfehlen würde, alle anderen sind besser
     
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn dann eine boxed CPU. Und das Asrock "Killer" soll nicht so gut sein. Dann lieber das Extreme.

    Ok. Da war ich mir zuerst nicht ganz sicher. Es passt wohl nur Revision C. Dann braucht er einen neuen Kühler.
     
    #13 Shadowchaser, 7. September 2014
  14. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    mal eben kurz klären
    sonst kommt es zu zahlendrehern
    X79 ist der High End Chipsatz für E-Plattform (Sockel 2011) mit Quadchannel
    X97 ist der neueste Chipsatz für Sockel 1150
     
  15. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    ich finde das Killer nicht schlecht, nur die meisten können mit dem Board nicht umgehen, das ist der Knackpunkt.;)
     
Die Seite wird geladen...

PC upgrade für ca. 400€ - Weitere Themen

Forum Datum

400 € PC

400 € PC: Kurze frage ist der rechner so stimmig für 400 €? meine cousine braucht n ersatz für ihr defektes lappi und der soll jetzt stationär sein die Notebook Festplatte werde ich dort wohl zusätzlich...
System-Zusammenstellungen 17. August 2013

CPU/RAM/MOBO Upgrade 400?

CPU/RAM/MOBO Upgrade 400?: CPU/RAM/MOBO Upgrade 400?
Computerfragen 4. Juni 2013

PC upgrade für 300-400?

PC upgrade für 300-400?: PC upgrade für 300-400?
Computerfragen 4. Juni 2013
Kaufberatung

PC Aufrüsten für BF3 für 400-500 CHF (= ca. 400€)

PC Aufrüsten für BF3 für 400-500 CHF (= ca. 400€): Hallo Da ich mir BF3 zulegen will muss ich natürlich meinen PC aufrüsten. Ich will eigentlich alle Komponenten behalten ausser CPU, Kühler, MoBo und GraKa. Die kann ich dann wo anders...
System-Zusammenstellungen 29. September 2011

HTPC / Homeserver / Office-Rechner - ca. 400€

HTPC / Homeserver / Office-Rechner - ca. 400€: Wie der Threadtitel bereits verrät, bin ich auf der Suche nach einer Zusammenstellung für einen PC. Bei dem PC soll es sich um eine Mischung aus HTPC, Homeserver und Office-Rechner handeln, er...
System-Zusammenstellungen 28. November 2010

Midrange für ca. 400€

Midrange für ca. 400€: Also es ist so. Der PC von meinem Bruder hat den Geist aufgegeben und da dieser schon so alt ist, hat er sich dazu entschlossen, dass es wesentlich schlauer wäre, sich einen neuen zu kaufen. Er...
System-Zusammenstellungen 4. Juni 2009
Kaufberatung

CPU, Mainboard & RAM aufrüsten für ca. 400€

CPU, Mainboard & RAM aufrüsten für ca. 400€: Moin Leute... bräuchte mal eure Hilfe in Sachen aufrüsten. Unzwar CPU, evtl. CPU Kühler, Mainboard und 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher. An folgende Hardware hatte ich gedacht: CPU: AMD...
System-Zusammenstellungen 7. Mai 2009

Diese Seite empfehlen