1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Pc neu zusammengebaut kein Ton/Bild

Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von brainking1995, 31. August 2013.

  1. brainking1995

    brainking1995 Grünschnabel

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0

    Nabend liebe Com.
    Habe nun meine Teile von MF bekommen und sofort zusammengebaut nach dem Tutorial von eurem Forum ( forum.sysprofile.de/tutorials-tricks/15166-computer-zusammenbau.html ).

    Nun zum Problem: Wie oben beschrieben kein Bild und kein "piep"-ton. Der Pc startet alle Lüfter drehen, stürzt aber nach wenigen Sekunden ab (geht aus und dann wieder an). Das wiederholt sich ingesammt 2x , bevor er länger läuft. Beim 3x Starten kommt kein pieoton...meines Erachtens, sondern so ein "kratziges" Geräusch (kann aber auch vom billig Laufwerk kommen. Bin momentan echt frustriert (wie man an der Uhr sieht), habe alles versucht d.h. Stecke überprüft, endlose Anleitungen/Handbücher durchgeblättert Vga oder Hdmi an MB sowie Graka getestet etc. und komme zu keinem Ergebnis.

    Was kann das sein??? :/

    System: i5 4670k (+mach hr-02 rev), Gigabyte gtx 770 windforce 3 2gb, 2x 4 Gb ripjaws im dual channel, asrock z87 pro 3 , beQuit netzteil mit 530watt 80+ bronze (modular), samsung SSD 250 GB


    PS: War von anfang an so, also weder BS oder Treiber sind drauf.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    MfG
     
    #1 brainking1995, 31. August 2013
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Nimm mal die Mainboard Batterie raus und tu sie wieder rein. Ob sich dann was ändert.

    Nur mal so ne fixe Idee. Wissen tu ichs auch nicht.
     
    #2 Shadowchaser, 31. August 2013
  3. brainking1995

    brainking1995 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So Edit: Habe Grafikkarte gewechselt bzw. rausgenommen, die Rams einzelt und im Dual-Channel probiert. Den 2x 4 Poligen 12v Atx-Netzanschluss weggenommen oder nur mit einem 4-poligen Anschluss probiert sowie alle Anschlüsse nocheinmal überprüft. Batterie (noch nicht) rausgenommen.

    Habe jetzt dennoch ein paar Fragen:
    -Warum geht der Pc mehrmals aus und beim 3. mal erst ca. 1Minute an? (nur 1x den Power-Button gedrückt) das ist so eine Art von Endlos-Schleife...
    -Ich habe auf den CPU sowie auf den Macho, die Wärmeleitpaste aufgetragen (60%-70% der WLP-Tüttchen vom Macho-Kühler), kann es daran liegen?
    -Nicht alle bzw. "willkürlich" die Abstandshalter ans Gehäuse getan. Fehler?
    -Gibt es bei meinem Board (Asrock Z87 Pro 3) keine Kontrollleuchten (habe nicht alle Pins nur Power-Sw angeschlossen) , da ich keine finde :/

    -Könnt ihr mir bitte eine Liste schreiben was ich überhaupt beim Einbau berücksichtigen soll (hatte vorher amd 6000+ sowie eine 9800gt (die ich nacher testen will im neuen system). Spezial bei Intel bzw. auch im Allgemeinen (z.B. das man Komplett ALLE Stecker/Pind etc einstecken soll/muss/darf?

    Falls ihr noch Fragen habt zum System oder sonst was bitte fragen. Kann auch gerne Bilder machen, falls es hilft.

    So nebenbei: Habe knapp noch 1 1/2 Wochen Reklamationsrecht.
     
    #3 brainking1995, 2. September 2013
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Läuft der PC denn nach dem 3 Versuch normal oder jeweils nur für eine Minute und geht dann wieder aus?

    Die Abstandshalter würde ich alle und richtig verwenden. Es könnte dadurch zu Kurzschlüssen kommen.

    Bei der ganzen Kabellei kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Bin selber kein PC-Bauer. Das müßtest du mal im Handbuch nachgucken oder andere hier fragen.
     
    #4 Shadowchaser, 2. September 2013
    1 Person gefällt das.
  5. Psyxer

    Psyxer Computer-Guru

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Probiere doch einfach mal nach dem Ausschlussverfahren vorzugehen.

    Teste das System mal nur mit Board / CPU / Netzteil.

    Leuchtet am Mainboard irgendwo eine LED rot oder ähnlich/anders auf?

    CPU-Lüfter zu stramm drauf? Sitzt die CPU so wie sie soll ? (Ohne Gewalt eingerastet)

    Speaker richtig angeschlossen?

    Welchen Monitor bzw. welches Verbindungskabel verwendest Du?

    Prinzipiell könnte Dein Mainboard durch einen fehlenden Abstandhalter einen Kurzschluss verursacht haben. Liegt im eigenen Ermessen wie man das verbaut, hast Du Dich vor dem Komponenteneinbau immer geerdet?

    Arbeite die Punkte evtl. so ab, dann schauen wir weiter.
     
  6. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Klemm mal bitte nach Handbuch den Gehäusespeaker an's Board ran, über den werden Fehlermeldungen hörbar gemacht
     
  7. brainking1995

    brainking1995 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also habe alle Abstandshalter vorher sowie nacher alle richtig gesetzt, daran kann es schon mal nicht liegen.

    CPU überprüft ist auch richtig drin und der Hebel rastet mit etwas Gegendruck auch recht ein.

    Finde den Speaker-Kabel nicht bzw. er ist gar nicht vorhanden <.< .... und zur LED am Mainboard..die gibt es auch nicht.

    Die Endlosschleife (1x den Power-Button gedrückt) ist so:
    - wenige Sekunden an dann aus
    -2. mal an wieder aus ist aber etwas länger wie zuvor an
    - beim 3. mal ist der Pc knapp 1 minute an und geht wieder aus..das wiederholt sich dann immer wieder(immer nur 1minute).

    Ich bebutze immer beide Bildschirmstecker (VGA u. HDMI). Beide oben oder abwechselt versucht, brachte auch nichts.

    Kann es sein das etwas defekt/kaputt ist? Könnte es ja NOCH einschicken, weil ich ja bisher kein Erfolg hatte oder eine Veränderung.
     
    #7 brainking1995, 4. September 2013
  8. Psyxer

    Psyxer Computer-Guru

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Der Speaker liegt normalerweise immer dem Mainboard oder gar dem Gehäuse selbst bei. Der Speaker ist für die Fehlerfindung u.U. enorm wichtig, da er darüber Aufschluss geben kann, welches Teil defekt ist oder prinzipiell erst einmal ein Problem verursacht.

    Bevor Du wirr Teile auf gut dünken zurück schickst würde ich dringend raten einen Speaker zu verbauen. Der Speaker ist ähnlich Deiner Front-USB bzw. Ein- und Resetschalter-Kabel und hat einen kleinen "Plastikkopf" - eben das was ein "Piepton" verursacht sofern die Rechner bootet.

    Das hoch und wieder runter fahren könnte auch ein Hitzeproblem sein - die CPU wird nicht richtig gekühlt und schaltet sich dann sicherheitshalber ab, oder fährt der Rechner komplett neu hoch?

    Mfg
     
  9. brainking1995

    brainking1995 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt das ist so eine "Endlosschleife".
    1x den Power-Button gedrückt:
    1. x hochfahren für 2 sec.
    2. x hochfahren ca. 4-5sec.
    3.x hochfahren ca. 1 min oben
    4. x gleich wie beim 3. mal

    Anhang:
    Speaker gefunden, angeschlossen und siehe da...kein Ton. Also MoBo defekt!?
     
    #9 brainking1995, 4. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2013
  10. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Hmm, bau mal bitte alle RAM-Module aus und starte den Rechner mal. Wenn der Rechner jetzt kein Ton von sich gibt über den Speaker, dann hat das Board einen Defekt oder ist nicht kompatibel mit dem RAM (in diesem Fall muss ein BIOS-Update gemacht werden)
     
  11. brainking1995

    brainking1995 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Woher kann ich überhaupt sehen ob der RAM kompatibel ist mit dem MB!? o_O
    MB unterstützt bis zu 2333 OC und meine laufen mit 1600 Takt.

    Ohne Ram versucht-ohne Erfolg, kein Ton alles beim Alten.

    Ich denke ich sollte mal das MB einschicken lassen bzw. tauschen. Was meint ihr? :/
     
    #11 brainking1995, 5. September 2013
  12. Psyxer

    Psyxer Computer-Guru

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Genaue Bezeichnung der Rams?
     
  13. DarkTemptation

    DarkTemptation Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    5
    Name:
    Patrick
    1. SysProfile:
    148464
    Ich behaupte mal es liegt an deinem Netzteil!

    Denn Laut der Internetseite von Gigabyte für deine Grafikkarte:

    Power requirement 600W (with one 6-pin and one 8-pin external power connectors)
     
    #13 DarkTemptation, 6. September 2013
  14. Psyxer

    Psyxer Computer-Guru

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Wäre interessant zu wissen, wie er das Netzteil am Board angeschlossen hat.
     
  15. brainking1995

    brainking1995 Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Netzteil hat 530 Watt und hat 2x einen 8-poligen Stecker (PCIe) sowie einen 8Polstecker für die CPU (ist deutlich erkennbar).

    Hier ist mein System aufgelistet:
    Microsoft SideWinder X4 Gaming Keyboard USB... 1 EUR 35,73* EUR 35,73*
    8443102 Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW)(HR-02
    Macho... 1 EUR 34,12* EUR 34,12*
    8363161 Microsoft Windows 7 Home Premium inkl. SP1 64
    Bit... 1 EUR 88,47* EUR 88,47*
    44474 530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular
    80+... 1 EUR 63,06* EUR 63,06*
    43243 8GB (2x 4096MB) G.Skill RipjawsX DDR3-1600
    DIMM... 1 EUR 63,24* EUR 63,24*
    8452796 LG Electronics GH24NS95 DVD-RW SATA 1.5Gb/s... 1 EUR 14,78* EUR 14,78*
    8433009 TTeSports Saphira Gaming Mouse USB schwarz 1 EUR 28,80* EUR 28,80*
    46654 250GB Samsung 840 Basic Series 2.5" (6.4cm)... 1 EUR 139,34* EUR 139,34*
    49024 Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX 1 EUR 198,83* EUR 198,83*
    49326 2048MB Gigabyte GeForce GTX 770 OC Aktiv PCIe
    3.0... 1 EUR 344,43* EUR 344,43*
    8485130 ASRock Z87 Pro3 Intel Z87 So.1150 Dual
    Channel... 1 EUR 103,55* EUR 103,55*
    49039 The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition

    Gehäuse: Aerecool Strike x gt
    Bildschirm: Asus 24 zoll full hd etc.

    Hoffe es hilft..

    ---------- Post hinzugefügt um 15:26 ---------- Vorheriger Post um 15:25 ----------

    Netzteil hat 530 Watt und hat 2x einen 8-poligen Stecker (PCIe) sowie einen 8Polstecker für die CPU (ist deutlich erkennbar).

    Hier ist mein System aufgelistet:
    Microsoft SideWinder X4 Gaming Keyboard USB... 1 EUR 35,73* EUR 35,73*
    8443102 Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW)(HR-02
    Macho... 1 EUR 34,12* EUR 34,12*
    8363161 Microsoft Windows 7 Home Premium inkl. SP1 64
    Bit... 1 EUR 88,47* EUR 88,47*
    44474 530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular
    80+... 1 EUR 63,06* EUR 63,06*
    43243 8GB (2x 4096MB) G.Skill RipjawsX DDR3-1600
    DIMM... 1 EUR 63,24* EUR 63,24*
    8452796 LG Electronics GH24NS95 DVD-RW SATA 1.5Gb/s... 1 EUR 14,78* EUR 14,78*
    8433009 TTeSports Saphira Gaming Mouse USB schwarz 1 EUR 28,80* EUR 28,80*
    46654 250GB Samsung 840 Basic Series 2.5" (6.4cm)... 1 EUR 139,34* EUR 139,34*
    49024 Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX 1 EUR 198,83* EUR 198,83*
    49326 2048MB Gigabyte GeForce GTX 770 OC Aktiv PCIe
    3.0... 1 EUR 344,43* EUR 344,43*
    8485130 ASRock Z87 Pro3 Intel Z87 So.1150 Dual
    Channel... 1 EUR 103,55* EUR 103,55*
    49039 The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition

    Gehäuse: Aerecool Strike x gt
    Bildschirm: Asus 24 zoll full hd etc.

    Hoffe es hilft..

    PS; Trotz Umbau meiner alten Graka ging es nicht. (9800gt 1gb von evga)
    PSS: Bin mit meinem Handy on.
     
    #15 brainking1995, 6. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2013
Die Seite wird geladen...

Pc neu zusammengebaut kein Ton/Bild - Weitere Themen

Forum Datum

PC zusammengebaut kein bild???

PC zusammengebaut kein bild???: PC zusammengebaut kein bild???
Computerfragen 12. Februar 2014

PC-Umbau - Kein Bild - Kein Speaker-Ton

PC-Umbau - Kein Bild - Kein Speaker-Ton: Moin, ich habe auf mein Asus M4A785TD-V EVO einen AMD Fx 6300 gebaut, darüber einen Alpenföhn Brocken und 4 Gb A-Data Ram. Betrieben habe ich das ganze nun mit einem 600 und optional auch mit...
Probleme mit Hardware 14. August 2013

Bild und Ton von Pc auf TV

Bild und Ton von Pc auf TV: Hallo Ich möchte von meinem Pc (sysProfile: ID: 112816 - {XFX}_Fabi) das Bild und den Ton auf meinen TV (LG 42LW5400) übertragen. Momentan habe ich den PC über ein DVI-HDMI kabel mit dem TV...
Probleme mit Hardware 11. Juni 2012

Bild und Ton von Pc auf TV

Bild und Ton von Pc auf TV: Hallo Ich möchte von meinem Pc (sysProfile: ID: 112816 - {XFX}_Fabi) das Bild und den Ton auf meinen TV (LG 42LW5400) übertragen. Momentan habe ich den PC über ein DVI-HDMI kabel mit dem TV...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 11. Juni 2012

PC störungen am ton und bild! hall im ton z.b.

PC störungen am ton und bild! hall im ton z.b.: PC störungen am ton und bild! hall im ton z.b. hallo, habe jetzt paar mal meinen pc formatiert und nun probeme mit meinem ton und wenn ich videos ansehen will. egal welchen treiber ich...
Computerfragen 11. Mai 2012

PC zusammengebaut aber kein Bild oder Ton

PC zusammengebaut aber kein Bild oder Ton: PC zusammengebaut aber kein Bild oder Ton Also, heute sind meine Teile für mein neuen PC angekommen.Hab alles richtig angeschlossen aber am Monitor kommt einfach kein Bild Teile :...
Computerfragen 11. Januar 2012

Neu zusammengestellter PC liefert kein Bild und keinen Ton.

Neu zusammengestellter PC liefert kein Bild und keinen Ton.: Neu zusammengestellter PC liefert kein Bild und keinen Ton. Hallo. Ich habe mir vor kurzem folgende Einzelteile bestellt und selbst zusammengesetzt: Mainboard: Asrock M3A UCC/ CPU: AMD...
Computerfragen 4. Dezember 2011

Neu zusammengebauter PC zeigt kein Bild an

Neu zusammengebauter PC zeigt kein Bild an: Hi @ all, ich habe für einen Kollegen nen PC zusammengebaut, es alle Lüfter laufen an, aber es kommt kein Bild auf den Monitor :/ Folgende Hardware: 4GB (2x 2048MB) Mushkin Silverline Stilleto...
Probleme mit Hardware 25. Mai 2011

Diese Seite empfehlen