1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

PC Nachrüsten? oder nur neues Board? altes Board 1. PCI Express Graka slot defekt

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von OggyNewName, 8. November 2014.

  1. OggyNewName

    OggyNewName Praktikant

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104163
    Steam-ID:
    oggynewname

    Hallo.

    Momentan kann ich an meinen PC nur per Board-Graka benutzen.
    Da der 1. PCI E. für GTX 760 nicht funktioniert. Die Graka ist aber in Ordnung. Ich habe schon den 2. PCI E getestet, da ist OK. Aber Problem ist wegen das Netzteil unten, kaum Luft für die Graka.
    Vorher war noch ok, bis letzten Monat. Da ging der 1. PCI E. Slot nicht mehr.

    Ihr könnt auf meinen Sysprofile anschauen: id104163

    Was ist besser. Ein neues Board nehmen oder PC aufrüsten?

    Falls PC aufrüsten empfohlen ist:
    Wichtig sind nur neues ATX-Board, CPU (Wunsch Intel i5, ohne oder mit K) , guten CPU Lüfter und RAM (8 oder 16 GB?).

    Ich zocke gern am PC (Grid Motorsport, Need for Speed Rivals, Tomb Raider 2013, Assassins Creed Black Flag usw.). Ich wäre auch bereit, die CPU später mal etwas zu übertakten.

    Preis zwischen 400 bis 500 Euro oder 600 Euro.

    Rest brauche ich nicht, da ich schon teils dieses Jahr neu gekauft habe (SSD, Netzteil und GTX 760).

    Umbauen möchte ich nächste Woche oder in 2 Wochen anfangen.

    Schönen Tag

    OggyNewName
     
    #1 OggyNewName, 8. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2014
  2. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162

    Hallo,
    wenn dir der Phenom bis jetzt gereicht hat wäre ein neues Board OK.
    Wenn dir die Leistung nicht reicht, wäre ein I5 schon die bessere Wahl. Aber das ist eben schon eine Kostenfrage. Wenn du aber eh mit dem Gedanken spielst zwischen 400-600 Euro zu investieren hast du dir ja schon deine Fragen Beantwortet.
    Ein I5 4690K ein vernünftiges Asrock Z Board und Crucial Balistix RAM, du schreibst ja das du auch mal über Takten willst wären hier in dieser Preisklasse anzusiedeln.
    http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-Z97-Extreme4-Intel-Z97-So-1150-Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_961257.html
    http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i5-4690K-4x-3-50GHz-So-1150-BOX_962954.html
    http://www.mindfactory.de/product_info.php/8GB-Crucial-Ballistix-Sport-XT-DDR3-1866-DIMM-CL10-Dual-Kit_933375.html
    Das wäre jetzt mein Vorschlag.
    Kommen je nach Tagespreis so ca. 420-450 Euro zusammen.
     
  3. OggyNewName

    OggyNewName Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104163
    Steam-ID:
    oggynewname
    Hi Scout.

    Danke fur den Tip.
    Preis wäre ok. Ich würde dann doch lieber richtig aufrüsten (Board, CPU und RAM).

    Welchen CPU Kühler wäre gut zum übertackten?
     
    #3 OggyNewName, 8. November 2014
  4. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Wenn du richtig über Takten willst, dann empfehle ich dir diesen hier,
    Thermalright Archon IB-E X2 Tower Kühler - Hardware,
    Er ist jetzt zwar nicht der Günstigste, aber er hat mich beim letzten mal wirklich absolut überzeugt.
    Ich habe einen I7 damit auf 5,5 GHz. übertaktet und bin auf 57° gekommen, und das bei wirklich enormer Last.
    Allerdings würde ich dann aber auch eine gute WLP aussuchen, das ist schon sehr wichtig.
    Ich selbst verwende sehr gerne diese hier,
    http://www.mindfactory.de/product_info.php/Prolimatech-PK-1-Waermeleitpaste-5g_617408.html
    Das ist eine sehr gute WLP aber eben auch nicht gerade Günstig.
    Aber wenn es um so etwas geht, dann ist es mir schon wichtig das richtige Material dafür zu nehmen.
     
    #4 scout, 8. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2014
  5. OggyNewName

    OggyNewName Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104163
    Steam-ID:
    oggynewname
    Ob der Lüfter überhaupt da reinpasst?
    Da die Ram-Riegeln ja oben etwas rund sind. Können die Ram-Riegeln weiter rechts stecken?
     
    #5 OggyNewName, 8. November 2014
  6. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Da hast du allerdings recht, er passt nicht in dein Shinobi rein, der Kühler ist über 160mm hoch, ich habe auch nicht gesehen welches Gehäuse du hast, habe ich nicht darauf geachtet am Anfang.
    Es gibt noch einen den ich empfehlen kann, der ist genau 160mm hoch und hat auch genügend Leistung, er kommt zwar nicht ganz an den Thermalright ran aber er ist auch nicht schlecht.
    be quiet! Dark Rock 3 Tower Kühler - Hardware, Notebooks
    Und die RAMs passen auch drunter.
     
  7. OggyNewName

    OggyNewName Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104163
    Steam-ID:
    oggynewname
    Hallo an die anderen.

    Würde jemanden noch was anderes empfehlen (Board, CPU Kühler und RAM)?

    LG
    OggyNewName
     
    #7 OggyNewName, 9. November 2014
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #8 Mr_Lachgas, 9. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2014
  9. Overclocked²

    Overclocked² PC-User

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    183022
  10. OggyNewName

    OggyNewName Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104163
    Steam-ID:
    oggynewname
    Hallo Overclocked².

    Sowas ist auch nicht schlecht.
    Welchen CPU Kühler würdes du den empfehlen? Es darf bis 160 mm Hoch sein.
    Und Welche Wärmeleitpaste wäre empfehlenswert?

    Ob "be quiet! Dark Rock 3 Tower Kühler" OK ist? (siehe oben Nr. 6)

    Es kann ruhig mehrere vorschläge hier rein.

    Bitte nur Intel i5 oder i7.
     
  11. Overclocked²

    Overclocked² PC-User

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    183022
    Der BeQuiet Dark Rock 3 ist schon mit das beste was man so kaufen kann.
    Er bietet meiner Meinung nach die beste Mischung aus Preis/Leistung und Lautstärke.
    Wenn Dir einfach nur die brachiale Kühlleistung wichtig und der Preis egal ist guck Dir mal diesen an:
    https://geizhals.de/phanteks-ph-tc14pe-bk-schwarz-a757982.html
    Ob Dir das 10€ wert sind (bei höchstens 1-2°C Unterschied) musst Du wissen und optisch muss ja auch Dein Geschmack entscheiden.

    Also bei Wärmeleitpasten scheiden sich echt die Geister.
    Ich persönlich habe auch viel herum experimentiert Von Arctic MX 2 bis hin zu Flüssigmetall.
    Abschließend bin ich zu dem Fazit gekommen entweder eine gute Wärmeleitpaste zu haben oder eine erstklassige Paste die sich schwer verarbeiten lässt.
    Die oben empfohlene Prolimatech Paste spielt schon in der oberen Liga und lässt sich zudem auch noch gut verarbeiten.
    Ein wenig besser jedoch vor Verarbeitung zu erwärmen (Auf der Heizung oder in der Hose ist egal XD) und sie ist etwas zäh:
    https://geizhals.de/gelid-solutions-gc-extreme-a1135880.html
    Wenn Du es Dir zutraust und es Dir nichts ausmacht CPU und Kühler durch das anrauen zu "zerkratzen" sowie das Risiko von Kurzschlüssen bei Spritzern oder herausgequetschter Paste einzugehen und Du keinen Kühler mit Aluminiumboden verwendest ist folgende Variante eindeutig die beste:
    https://geizhals.de/coollaboratory-liquid-ultra-15ml-spritze-a497395.html
    Alles nach zu lesen hier:
    Praxis: Das große Wärmeleitpasten-Tutorial und Test-Charts 2013 (Teil 2) - Einführung zu Teil 2

    Allerdings würde ich mich nicht zu sehr in das ganze Thema reinsteigern, denn schlussendlich kühlt jeder Kühler und jede Paste überträgt die Wärme. Ob jetzt 1°C wärmer oder nicht, wenn ich mir da jetzt ernsthaft Gedanken darum mache muss ich mir eine Custom Wasserkühlung zulegen!
     
    #11 Overclocked², 10. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2014
  12. OggyNewName

    OggyNewName Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104163
    Steam-ID:
    oggynewname
    Hallo.

    Ich kann doch etwas mehr ausgeben.

    Meine Wunschliste wäre:
    CPU: i7 4790k
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock 3 Tower
    Board: ASRock Z97 Extreme4 Intel
    Wärmeleitpaste: Prolimatech PK-1

    Ob das OK ist?
    RAM 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit oder anderes bis 140 Euro?
     
    #12 OggyNewName, 12. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2014
  13. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Das ist absolut OK, ich wette mit dir das du eine menge Spaß damit haben wirst:great:
    Im Prinzip ist es ja bis auf den I7 die gleiche Zusammenstellung die ich dir am Anfang gemacht habe.
    Der I7 hat halt vier Threads mehr.
     
  14. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Mag sein, dass ich's übersehen habe (und wenn es dein persönlicher Wunsch ist, ist das natürlich absolut zu respektieren, will da nich' rein reden) - aber: Warum genau muss es ein i7 sein? Für ein wahres Zocker-Maschinchen genügt ein i5 in der Kategorie, wie ihn Scout schon vorgeschlagen hat, mehr als. Mehr als 4 Kerne werden meines Wissens eh nicht durch "next Gen" Games genutzt.

    Bin sehr preis-, bzw. Preis/Leistungs-bewusst erzogen, arbeite seit jeher getreu dem Motto "Warum mit einem Maserati auf ner Landstraße fahren, wenn ein A3 dort genau so schnell vorwärts kommt, dabei aber nur 1/4 kostet" (dient nur der Veranschaulichung)

    Wenn Geld keine Rolle spielt.... Tjoa... (gut, selbst dann würde ich zweckmäßig kaufen, warum auch nicht) dann kann man auch n i7 kaufen ^^
     
  15. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Ich stimme da bullet vollkommen zu, der I5 genügt wirklich, aber wenn du den I7 haben willst ist das auch OK, ich will dir da nicht reinreden.
    Ich hätte aber an deiner Stelle vielleicht die Mehrkosten des I7 gegenüber dem I5 in andere Hardware gesteckt, es gibt ja immer Möglichkeiten etwas anderes damit zu kaufen oder aber zu sparen;)
    Der I5 ist wirklich für alles gut genug was er zu tun hat oder in Zukunft zu tun hätte:great:
     
Die Seite wird geladen...

PC Nachrüsten? oder nur neues Board? altes Board 1. PCI Express Graka slot defekt - Weitere Themen

Forum Datum

PC Aufrüsten( neues board, graka,netzteil, ram) für wenig geld

PC Aufrüsten( neues board, graka,netzteil, ram) für wenig geld: PC Aufrüsten( neues board, graka,netzteil, ram) für wenig geld Hallo erstmal meine letzte frage zu diesem systeme. cooler master midi elite 310 black/blue tower -am3 asus m4a78lt-m le...
Computerfragen 6. April 2013

PC starten nicht mit neuem Board!

PC starten nicht mit neuem Board!: PC starten nicht mit neuem Board! Hallo, habe heute endlich mein ASRock N68-GS3-UCC gekriegt! Habe es in das neue Gehäuse eingebaut. Alle Kabel sind drann! Hab auch nochmal ins Handbuch...
Computerfragen 8. Juni 2012

Welche Graka für mein Board?

Welche Graka für mein Board?: Welche Graka für mein Board? Huhu com, Meine Frage bezieht sich auf meinen Pc. Ich möchte bald aufrüsten, die aktuellen daten: Intel core 2 duo 2,66 ghz Nvidia Geforce 8800gts (glaube an...
Computerfragen 12. Oktober 2011

Gigabyte G1 Sniper 2 mit Z68: PCI Express 3 an Bord, neue Revision für bestehende Boards, Preis für

Gigabyte G1 Sniper 2 mit Z68: PCI Express 3 an Bord, neue Revision für bestehende Boards, Preis für : Gigabyte G1 Sniper 2 mit Z68: PCI Express 3 an Bord, neue Revision für bestehende Boards, Preis für Deutschland 05.08.2011 18:40 - Es gibt den ersten Stapel Bilder vom Gigabyte G1 Sniper 2,...
PCGH-Neuigkeiten 5. August 2011

Intel Slot 1 Board erkennt 60GB HDD nicht

Intel Slot 1 Board erkennt 60GB HDD nicht: Ja, ähm, also wie der Titel schon sagt habe ich momentan ein Problem mit meinem Slot 1 Board. Ich habe gestern eine Western Digital Platte mit sagenhaften 1,2 GB Speicher bei mir im Schrank...
freie Fragen 9. Juli 2011

PCI-Express Slot übertakten

PCI-Express Slot übertakten: Hi Ich habe ein DFI Lanparty JR P45-T2RS. Dieses hat aber eine Maximale PCI-E Slot anbindung von 8x. Kann ich durch OC vom PCI-E Slot versuchen einen Leistungszuwachs erzeugen so das ich die...
Grafikkarten 31. Juli 2009

HILFE!!! Rechner startet mit neuen und dem altem Board nicht mehr!!!

HILFE!!! Rechner startet mit neuen und dem altem Board nicht mehr!!!: Habe mir ein neues Board gekauft. Ein EVGA 680i SLI. Es ist gestern gekommen und ich wollte es einbauen. Habe erst alles auf dem Tisch aufgebaut um zu testen. Der Lüter vom Board lief an und die...
Probleme mit Hardware 18. Juli 2009

board+cpu+graka neu bis 300€

board+cpu+graka neu bis 300€: hallo leute, ich möchte mir keinen komplett neuen rechner kaufen sondern den bestehenden aufrüsten. hier die daten meines alten rechners : -AMD Athlon 64 3700+ @2420 Mhz -ASUS A8N5X...
System-Zusammenstellungen 3. Januar 2009

Diese Seite empfehlen