PC - Komponenten

Diskutiere und helfe bei PC - Komponenten im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; was sagt ihr zu meinem pc, den ich mir demnächst mal kaufen und zusammenbauen werden. Zudem wer meint was besser wäre als das was ich ausgesucht habe,... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von BlueNikoN, 7. Juni 2007.

  1. BlueNikoN
    BlueNikoN Praktikant
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0

    was sagt ihr zu meinem pc, den ich mir demnächst mal kaufen und zusammenbauen werden. Zudem wer meint was besser wäre als das was ich ausgesucht habe, der PC ist jetzt unter 2000€ und er sollte auch ned drüber gehen ^^

    cpu 200€
    http://www.ebug-europe.com/bug/defa...10000A,Hardware,CPU-INTEL-SOCK775110030998,AT
    mainboard <neu> 203€
    http://geizhals.at/a253898.html
    grafik <neu> 550€
    http://geizhals.at/a243589.html
    gehäuse 400€
    http://www.ichbinleise.at/product_info.php?products_id=1943
    ram <neu> 150 €
    http://geizhals.at/eu/a254635.html
    netzteil 110€
    http://www.ebug-europe.com/bug/defa...PA10000A,Hardware,NETZT+ZUB-1000W110033059,AT
    festplatten - 100€ + 100€
    http://geizhals.at/deutschland/a207667.html
    http://geizhals.at/deutschland/a185312.html
    laufwerk: 40€
    http://geizhals.at/deutschland/a232263.html

    alles zusammen machen ca 1853€
    monitor, tastatur und maus hab ich schon :)

    Editiert von &gt;|| bombe ||&lt;:
    Ganz einfach warum sich die alten Links öffnen: Du hast nur die Beschreibung von dem Link geändert und nicht die Url auf die die Beschreibung verweißt ^^. Nehm am besten die URLs komplett raus und kopier sie neu rein.

    Und noch was: Die Signatur darf nur 30kb groß sein, und Maße von 450x150 haben. Also ist deine neue wieder zu groß. ;)
     
    #1 BlueNikoN, 7. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2007
  2. User Advert

  3. ezio_auditore
    ezio_auditore Lebende CPU
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    29248
    2. SysProfile:
    3557741873

    joar da kann mann ja nix gegen sagen das schon ne fette Kiste
     
    #2 ezio_auditore, 7. Juni 2007
  4. Barnett
    Barnett Computer-Experte
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    16114
    Ich werfe einfach mal ein "Joa, warum nicht alles ok" in die runde.
    für mich persönlich wäre eine 600 euro grafikkarte, das letzte was ich mir holen würde... in anbetracht auf hoffnung, dass dank des nachzugs von ati die preise hoffentlich fallen werden bei nvidia würde ich entweder warten oder alternativ eine ati nehmen, geschmackssache und meine meinung.
     
  5. BlueNikoN
    BlueNikoN Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    jap ob die neue ATI oder die 8800 GTX von Nvidia, da bin ich mir auch nicht so sicher ^^, aber ich habe eher mehr vertrauen in die nvidia karten :D
     
    #4 BlueNikoN, 7. Juni 2007
  6. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    mainboard und cpu sind top... grafikkarte würde ich mir persönlich nicht holen (da du ja eh' ein gehäuse mit wakü hast würde ich zur gtx + wakü kühler greifen und die entsprechend takten), das ram selber kenne ich nicht, aber für 2gb 200€ bei derzeitigen preisen ist viel in meinen augen, persönlich würde ich zu dem kingston hyper x tendieren, aber alles in allem scheint das ein system zu sein an dem man ein paar tage seinen spass haben wird...
     
    #5 regenrohr, 7. Juni 2007
  7. bombe^
    bombe^ invader
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    16646
    2. SysProfile:
    82486
    Ich finde den eig überhaupt net so toll :p

    Warum so ein teures Motherboard? Abgesehen davon, dass es nicht Lieferbar ist und auch nur noch bei 2 Shops gelistet ist, würde es bestimmt auch andere Boards geben die auch reichen und billiger sind. Oder gibts einen bestimmten Grund das es unbedingt das EVGA sein muss?

    Warum eine 88GTX die 660€ kostet? Die kosten doch mittlerweile nur noch ~500€ [ http://geizhals.at/deutschland/a225997.html ]

    Wegen dem RAM guck mal hier. Wenn du übertakten willst such dir die billigsten mit GMH Chips raus.
     
  8. Marcel-HL
    Marcel-HL Nvidia SLI
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    101
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    23419
    2. SysProfile:
    60123
    74783
    Soweit okay... würde aber statt ne G80 Ultra eher ne GTX nehmen + Wakü wie schon gesagt worden is....
    & beim Netzteil würd ich ein Enermax Liberty 620W nehmen das langt auch ;)
     
    #7 Marcel-HL, 7. Juni 2007
  9. BlueNikoN
    BlueNikoN Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    mit dem ram haste recht :) hab dieser hier wäre auch gut
    http://geizhals.at/deutschland/a229720.html
    aber mit der graka is das sowas... EVGA hat die beste 8800 zudem das EVGA mainboard ist mir empfohlen worden und ist top :D
    der ram war nur so teuer wegen den 1066 mhz und der heat pip drauf xD

    thnx für den ram
     
    #8 BlueNikoN, 7. Juni 2007
  10. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
  11. BlueNikoN
    BlueNikoN Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    sry aber der hat leider nur 800 statt 1066 mhz :p
     
    #10 BlueNikoN, 7. Juni 2007
  12. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    ok hab deinen post nicht gesehen, ich meinte statt denen die oben standen ;)
    jo dann würd ich die OCZ-SLIs oder die Mushkin XP2-8500 nehmen
     
  13. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    du weist schon das es praktisch keinen ddr1066 gibt da der jdec standart lediglich bis ddr800 @ cl5 geht dementsprechend werden alle rams mit max ddr800 @cl5 vom bios erkannt alles andere musst du selber einstellen ;) das mit dem ddr1000 und so ist lediglich die garantie vom hersteller das du den ram soweit übertakten kannst aber es gibt 100% keine rams mit gmh´s die nicht @ ddr1066 laufen von daher kann dir völlig egal sein was auf den rams steht wichtig sind nur die chips ;)

    zum board naja ist ok es war nach dem striker das besste oc board aber dann kahm der p35 und damit das asus p5k deluxe und das ist dem evga in sogut wie allen bereichen überlegen nicht zuletzt unterstützt es auch 45nm cpu´s und bietet eine bis zu 20% bessere ram performance

    sonnst wie gesagt ne ultra ist praktisch geld verschwendung nimm ne gtx und trete der ein bissle in den allerwertesten :ugly: ist dann 200€ (33%) billiger und höchstens 5% langsamer

    dann die frage was willste mit dem rechner machen bei spielen ist ein raid0 von nachteil da es die zz teils mehr als verfünffacht und das ist alles andere als gut würde da lieber ne 36gb raptor und eine 500gig platte nehmen kostet knappe 50€ mehr ist aber wesentlich sinnvoller und sicherer

    EDIT:
    ram würde ich einen von den beiden nehmen beide schon von mir auf nem p5k getestet
    http://geizhals.at/eu/a254635.html
    http://geizhals.at/deutschland/a256721.html

    und noch ein kleiner tipp kauf nicht bei e-bug und verlink wenn du so listen machst am besten alles von geizhals
     
    #12 bernd das brot, 7. Juni 2007
  14. BlueNikoN
    BlueNikoN Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    hui, soviele tipps, thnx werds mir mal anschaun


    //edit: siehe 1sten post
     
    #13 BlueNikoN, 7. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2007
  15. BlueNikoN
    BlueNikoN Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    #14 BlueNikoN, 8. Juni 2007
  16. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Bernd??Kaktus??
    Laß mich raten: Zu hohe Latenzen für den Preis,richtig??*g*
    Würde ich jetzt sagen..
    GRUSS
    DRF1976
     
Thema:

PC - Komponenten

Die Seite wird geladen...

PC - Komponenten - Similar Threads - Komponenten

Forum Datum

Samsung stellt LED-Komponenten mit besonderen Mehrwerten vor

Samsung stellt LED-Komponenten mit besonderen Mehrwerten vor: Samsung stellt LED-Komponenten mit besonderen Mehrwerten vor Es soll sich aber nicht um simple Leuchtmittel-Bauteile handeln, sondern sie haben etwas mehr auf dem Kasten. Es geht hier auch nicht...
User-Neuigkeiten 14. März 2020

Huawei kann Smartphones auch ohne Komponenten aus den USA herstellen

Huawei kann Smartphones auch ohne Komponenten aus den USA herstellen: Huawei kann Smartphones auch ohne Komponenten aus den USA herstellen Huawei hat sich mit der schwierigen Lage, zumindest wenn man den öffentlichen Aussagen des Managements Glauben schenkt,...
User-Neuigkeiten 2. Dezember 2019

Huawei darf wieder einige Komponenten aus den USA beziehen

Huawei darf wieder einige Komponenten aus den USA beziehen: Huawei darf wieder einige Komponenten aus den USA beziehen Demnach werde die US-Regierung amerikanischen Firmen die Erlaubnis geben Waren an Huawei zu verkaufen, solange die nationale Sicherheit...
User-Neuigkeiten 10. Juli 2019

Aqara stellt HomeKit Hub M2 mit Zigbee 3.0 und weitere Komponenten für das Smart Home vor

Aqara stellt HomeKit Hub M2 mit Zigbee 3.0 und weitere Komponenten für das Smart Home vor: Aqara stellt HomeKit Hub M2 mit Zigbee 3.0 und weitere Komponenten für das Smart Home vor Neulich gab es dann eine eher unerfreuliche Nachricht bezüglich des HomeKit-Hubs. Jetzt hat Aqara neue...
User-Neuigkeiten 8. Juli 2019

Swoot: Neue App möchte Podcasts eine Social-Network-Komponente geben

Swoot: Neue App möchte Podcasts eine Social-Network-Komponente geben: Swoot: Neue App möchte Podcasts eine Social-Network-Komponente geben Dennoch fristen Podcasts irgendwie ein Schattendasein. Das soll sich mit Swoot ändern. Swoot: Neue App möchte Podcasts eine...
User-Neuigkeiten 19. April 2019

Yamaha rüstet Audio-Komponenten um Apple AirPlay 2, Spotify Connect und Google Assistant auf

Yamaha rüstet Audio-Komponenten um Apple AirPlay 2, Spotify Connect und Google Assistant auf: Yamaha rüstet Audio-Komponenten um Apple AirPlay 2, Spotify Connect und Google Assistant auf Dazu zählen neben Apple AirPlay 2 auch Spotify Connect sowie der Google Assistant bzw. die Actions on...
User-Neuigkeiten 16. April 2019

Medion: Smart-Home-Komponenten mit innogy-Kompatibilität ab sofort erhältlich

Medion: Smart-Home-Komponenten mit innogy-Kompatibilität ab sofort erhältlich: Medion: Smart-Home-Komponenten mit innogy-Kompatibilität ab sofort erhältlich Das hat zur Folge, dass Smart-Home-Komponenten von Medion nun nicht mehr nur mit der Zentrale von Medion kompatibel...
User-Neuigkeiten 28. Februar 2019

IMAX Enhanced: Neues Zertifizierungsprogramm für Heimkino-Komponenten und -Inhalte

IMAX Enhanced: Neues Zertifizierungsprogramm für Heimkino-Komponenten und -Inhalte: IMAX Enhanced: Neues Zertifizierungsprogramm für Heimkino-Komponenten und -Inhalte Immer mehr Hersteller freunden sich mit beiden Techniken an. Nicht nur das, auch Content-Anbieter wie Amazon...
User-Neuigkeiten 9. September 2018

Homebridge macht eure Smart Home-Komponenten fit für Apple HomeKit

Homebridge macht eure Smart Home-Komponenten fit für Apple HomeKit: Homebridge macht eure Smart Home-Komponenten fit für Apple HomeKit Das Problem der aktuellen Smart Home-Welt ist meiner Meinung nach jedoch der immer noch sehr hohe Preis für die Teile und die...
User-Neuigkeiten 18. August 2018

Warum Nuki für Alexa keine Smart Home-Komponente ist

Warum Nuki für Alexa keine Smart Home-Komponente ist: Warum Nuki für Alexa keine Smart Home-Komponente ist Was beim Ausprobieren sofort auffiel: Nuki wird nicht als Smart Home-Komponente integriert, sondern man muss den Nuki-Skill extra ansprechen....
User-Neuigkeiten 23. April 2017

Sparsame Komponenten für Solar-PC gesucht

Sparsame Komponenten für Solar-PC gesucht: Guten Tag zusammen, ich grüble gerade über einen neuen PC nach, der möglichst stromsparend sein soll. Grund: ich habe ein Wochenendhaus, dass lediglich über eine kleine Photovoltaik-Inselanlage...
System-Zusammenstellungen 17. April 2017

Bericht: Google Home und Mesh WiFi-Komponente in einem Gerät

Bericht: Google Home und Mesh WiFi-Komponente in einem Gerät: Bericht: Google Home und Mesh WiFi-Komponente in einem Gerät Obwohl der Google Assistant als eine der wenigen Sprachen auch Deutsch spricht, ist Google Home in Deutschland offiziell noch nicht...
User-Neuigkeiten 6. April 2017

Passen diese PC Komponenten einwandfrei zueinander?

Passen diese PC Komponenten einwandfrei zueinander?: Hallo Ich wollte wie im Titel schon zu lesen fragen ob die nachfolgenden Pc Komponenten den einwandfrei funktionieren. Also miteinander. Und hierbei geht es nur um darum ob überhaupt und nicht...
freie Fragen 21. Februar 2016
PC - Komponenten solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden