Kaufberatung PC für Videoschnitt unter 1000€

Diskutiere und helfe bei PC für Videoschnitt unter 1000€ im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hey Leute, ich habe mir jetzt diverse Threads durchgelesen hier und möchte nun auch ein wenig Kaufberatung. Mein Ziel: Videoschnitt mit Adobe... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von ChrisKay, 23. Juni 2012.

  1. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0

    Hey Leute,

    ich habe mir jetzt diverse Threads durchgelesen hier und möchte nun auch ein wenig Kaufberatung.

    Mein Ziel: Videoschnitt mit Adobe Premiere Pro CS5/6 und halt normaler Tagesbetrieb.

    Es soll keine high End Videobearbeitung sein, lediglich ein Arbeiten ohne ruckeln und ohne ewige Renderzeiten siollte möglich sein.

    Ich will nicht großartig Effekte raushauen o.ä. aber das System sollte ausrüstbar sein, damit das später auch noch geht.

    Wichtig sind mir 2 DVI Ausgänge für 2 Monitore und ein leises System.

    Folgende hardware habe ich mir bereits rausgesucht, ist mir aber alles noch etwas zu teuer: Kopie von Wunschliste vom 23.06.2012, 11:01 23.06.2012, 11:03 | Geizhals.at EU

    Ich wollte eigentlich so round about 800 Euro ausgeben und für den Rest ein wenig Zubehör für die Cam kaufen.


    vielen Dank Leute
    Chris
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Ich würde ein Ivy BRidge System nehmen. Dann eine andere SSD. Crucial M4, Samsung 830 oder OCZ Vertex 4.

    Willst du mit den PC auch spielen? Eine Gtx 560 ti würde ich nicht mehr nehmen.

    Wie hoch willst du übertakten? Oder überhaupt? Der Kühler ist ein bißchen groß und teuer.
     
    #2 Shadowchaser, 23. Juni 2012
  4. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke für die schnelle Antwort!

    ich bin seit Jahren raus aus der hardwarethematik (ich hänge an einem 939 System fest :D )

    Takten wollte ich eigentlich gar nicht - easy going einbauen, einschalten und go :)

    yoa spielen ja ... aber nichts ernsthaftes ... ab udn an mal zocke ich was - hab da aber kaum zeit für :)


    Nochmal zusammengefasst:

    ich will ab und an mal videos bearbeiten, alles was so in der privatproduktion von nöten ist werde ich benutzen. Schnitt, farbe verändern, kleine effekte reinhauen - ich hoffe ihr wisst was ich meine.
    dann ab und zu zocken evtl auch neuere games aber das ist kein muss :)
     
    #3 ChrisKay, 23. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2012
  5. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    das Mainboard: das ist ziemlich klein. dazu passt dann ein mATX gehäuse? und passt der Lüfter dann da auch rein?

    Wie ist das mit mehr USB Anschlüssen ohne USB Hub (irgendwie will mein Handy nicht über einen HUB verbunden werden) - kann ich da ~6 stück draus machen?
     
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #6 Shadowchaser, 23. Juni 2012
  7. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    wobei sind ja 6 USB anschlüsse ... ich hab nur auf die rückseite geguckt - da sind nur 2 =)

    okay super ich würde das mATX nehmen ... ist das denn wirklich gut?


    sieht sehr gut aus das Setup - genau in meiner Preislage !

    Vielen Vielen Dank! Und wenn ich "Aufrüsten" will, was muss ich dann ändern? Mobo und CPU nur?
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Kommt drauf an was du alles aufrüsten willst.

    Grundausstattung wären

    CPu
    Mobo
    Ram

    dann wenn du noch ne SSD oder größerer HDD willst die noch. Und eventuell Grafikkarte.

    Dann weiß ich nicht was für ein Netzteil du hast. Wenn das ein Chinaböller ist auch austauschen.

    Es kommt drauf an was du alles aufrüsten willst. Sind es viele Sachen lohnt es sich nicht, dann kann man gleich was komplett neues nehmen.;)
     
    #8 Shadowchaser, 23. Juni 2012
  9. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    nein ich meine wenn ich das System, das du mir vorgeschlagen hast, irgendwann aufrüsten möchte.

    Hat der Chipsatz B75 Zukunft? Ich habe gehört der Z77 sei besser. Wenn ich dann wirklich auf Z77 aufrüste - muss ich dann die CPU auch tauschen oder passt der Xeon noch drauf?


    Xeon vs i7 wo liegt der unterschied?
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Z77 bietet die Möglichkeit die Onboardgrafik zu nutzen und zu übertakten. Mal grob gesagt. Für dich reicht B75 vollkommen

    Und in 2 Jahren gibt es eh wieder einen neuen Sockel und da würde dir Z77 auch nicht mehr bringen.

    Der Xeon ist quasi das selbe wie der I7 ohne "K". Hat auch HT = 8 logische Kerne. Aber verbraucht noch etwas weniger Strom und ist günstiger.

    Edit: ne der Stromverbauch ist gleich. Aber ist günstiger.
     
    #10 Shadowchaser, 23. Juni 2012
  11. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    wenn du mir noch erklären magst, was dieses i7 ohne K zu bedeuten hat dann wäre ich glücklich :)

    rhein theoretisch würde aber der xeon aber auf ein Z77 Mobo passen - habe ich das richtig Verstanden?




    ich habe das jetzt folgendemaßen zusammengestellt: die CPU gibt es leider nicht bei Mindfactory =( Müsste ich also einzeln kaufen. Oder ist das der hier: http://www.mindfactory.de/product_i...ntel-Xeon-E3-1245-4x-3-30GHz-So-1155-BOX.html ? Das ist ein Sandy bridge - kein Ivy Bridge, also ein anderer?

    schnitt vom 23.06.2012, 12:28 | Geizhals.at EU

    was hälst du von dem Gehäuse? Ist das gut?

    DVD Laufwerk habe ich schon eins zuhause - das reicht :)
     
    #11 ChrisKay, 23. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2012
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja der Xeon passt auch auf das Z77 Board. Hast aber keinen großen Nutzen von dem Board dann.

    Die Config passt. Das Gehäuse kannst du nehmen.

    Andere Alternative wäre dieses hier:Xigmatek Midgard II (CCC-AM36BS-U01) | Geizhals.at Deutschland
    ist neuer, mehr Platz und Ausstattung. Front USB 3.0.

    Edit: Den Sandy Xeon könntest du auch nehmen, würde auch auf das B75 Board passen.
     
    #12 Shadowchaser, 23. Juni 2012
  13. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    "Achtung! Zur Nutzung von PCIe 3.0 wird eine Ivy Bridge CPU benötigt!!"

    und "1x PCIe 2.0 x16 (elektrisch nur x4)"

    was bedeutet das?

    Wo ist der Unterscheid zwischen Ivy und Sandy? Ist Ivy einfach nur aktueller oder bringt das mehr Performance? Dann würde ich noch 7 Euro Versandkosten investieren :)
     
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Erst einmal noch mal zum "K": K=freier Multiplikator, ist nur zum übertakten wichtig.

    Dann brauchst du kein PCIe 3.0, bei der Grafikkarte eh unwichtig. Das würde nur bei HighEndkarten oder SLI/CF einen (sehr geringen) Nutzen bringen. Für dich uninteressant.

    Ivy Vs Sandy: Ivybridge ist ca 10% schneller und verbraucht weniger Strom.

    So jetzt bin ich erstmal weg. Kann ja auch noch ein andere ws zur Config sagen, von mir aus ist die ok.;)
     
    #14 Shadowchaser, 23. Juni 2012
  15. ChrisKay
    ChrisKay PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    super ich denke ich bestell die CPU nur woanders, rest bei MF dann bin ich bei ca 836 Euro :) genau mein preisrahmen! Super ;)
     
Thema:

PC für Videoschnitt unter 1000€

Die Seite wird geladen...

PC für Videoschnitt unter 1000€ - Similar Threads - Videoschnitt 1000€

Forum Datum

Würde diese PC zusammenstellung zum Gamen/Videoschnitt reichen? Minecraft, CoD hardwareversand.de

Würde diese PC zusammenstellung zum Gamen/Videoschnitt reichen? Minecraft, CoD hardwareversand.de: Würde diese PC zusammenstellung zum Gamen/Videoschnitt reichen? Minecraft, CoD hardwareversand.de
Computerfragen 8. Februar 2014

Anspruchsvoller(er) Videoschnitt von externer USB 3 HDD/SSD... sinnvoll?

Anspruchsvoller(er) Videoschnitt von externer USB 3 HDD/SSD... sinnvoll?: Anspruchsvoller(er) Videoschnitt von externer USB 3 HDD/SSD... sinnvoll?
Computerfragen 24. August 2013

AMD PC für Oblivion + Skyrim sowie Videoschnitt

AMD PC für Oblivion + Skyrim sowie Videoschnitt: Hallo ich möchte mir einem AMD PC zusammenstellen ! Zum Einen für die beiden Spiele Oblivion und Skyrim zum anderen für Videobearbeitung mit h264 export. Bereits Vorhanden: Blu ray...
freie Fragen 30. Juni 2013

Rechner für Videoschnitt und Bildbearbeitung

Rechner für Videoschnitt und Bildbearbeitung: Hallo, Ich werde mir in nächster Zeit einen neuen Rechner kaufen und wollte mich erkundigen was ihr von meiner "Config" haltet, bzw. wo sie Mängel aufweist. Ich habe vor hauptsächlich mit Adobe...
System-Zusammenstellungen 19. Dezember 2012

Videoschnitt-Pc für ca 1300€

Videoschnitt-Pc für ca 1300€: Hey ich suche einen neuen Videoschnitt-PC hab schon ne Konfiguration zusammengestellt und wollte mich jetzt noch mal von Leuten mit mehr Ahnung beraten lassen und eure Meinung hören. Ich werde...
System-Zusammenstellungen 21. Oktober 2012

1000€ Videoschnitt/Gaming Ivy Bridge PC

1000€ Videoschnitt/Gaming Ivy Bridge PC: Hallo zusammen, da sich meine (Preis-)Vorstellungen aus dem vorherigen Thread ( http://forum.sysprofile.de/komplettsysteme-und-zusammenstellungen/179497-gamingpc-aufruestung-500-a.html ) doch...
System-Zusammenstellungen 22. Juli 2012

Entwickler PC/Videoschnitt

Entwickler PC/Videoschnitt: Nach dem ich mir vorletztes Jahr ein i7-Notebook zugelegt habe, dass sich jetzt bei mehr als 5% Prozessorlast durch den Schreibtisch brennt, bin ich zu der Einsicht gekommen, dass ich einfach...
System-Zusammenstellungen 24. April 2012

PC aufrüsten für Videoschnitt (Premiere Pro CS6, After Effects CS6)

PC aufrüsten für Videoschnitt (Premiere Pro CS6, After Effects CS6): Moin Leute, ein paar von euch kennen mich vielleicht noch aus der Anfangszeit des Forums. Ich dachte mir, für meine aktuelle Aufrüstplanung guck ich einfach mal wieder bei euch vorbei. Was...
System-Zusammenstellungen 24. April 2012

Suche Grafikkarte und Soundkarte für HD-Videoschnitt

Suche Grafikkarte und Soundkarte für HD-Videoschnitt: Suche Grafikkarte und Soundkarte für HD-Videoschnitt Also, in der anderen Frage habe ich schon den passenden Anbieter ( hardwareversand.de ) und die passende Austattung gefunden! (...
Computerfragen 3. Juni 2011

Suche PC für unter 800? - HD-Videoschnitt tauglich

Suche PC für unter 800? - HD-Videoschnitt tauglich: Suche PC für unter 800? - HD-Videoschnitt tauglich Also, bin im Grafikkarten Bereich nicht so fit und brauche deshalb eure Hilfe! Meine Videosoftware braucht mindestens: - 6 GB DDR2 -...
Computerfragen 31. Mai 2011

CS5 HD Videoschnitt 500-600€

CS5 HD Videoschnitt 500-600€: Moin, brauche einen neuen PC (mein 775, e4300 machts es einfach nicht mehr :p) für hd videoschnitt mit premiere und ae cs5. Monitor brauche ich nicht. Win7 besitze ich. Er sollte 3...
System-Zusammenstellungen 22. April 2011

Welche Hardware ist beim Videoschnitt besonders wichtig?

Welche Hardware ist beim Videoschnitt besonders wichtig?: Tja die Frage sollte auch schon ziemlich verständlich sein.. ^^ Ich denke CPU und RAM... aber ich frag lieber nach ;) mFG cracker
Software & Treiber 1. Februar 2011

Neuer PC bis ~850€ (Bildbearbeitung,Videoschnitt,Spiele)

Neuer PC bis ~850€ (Bildbearbeitung,Videoschnitt,Spiele): Hallo zusammen, ich möchte meinen 1-Kern 2,8Ghz Athlon endlich in die Wüste schicken. Da ich hardware-technisch derzeit nicht mehr auf dem laufenden bin, wende ich mich vertrauensvoll an euch...
System-Zusammenstellungen 29. September 2010
PC für Videoschnitt unter 1000€ solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden