1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

PC friert ein

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Unregistriert, 23. Januar 2012.

  1. Unregistriert

    Unregistriert Gast


    Hallo Miteinander.

    Woran kann es liegen wenn ein PC einfach so einfriert...?
    (Mainboard, RAM, CPU oder sonstiges ???)

    Ich möchte jetzt nicht ins Detail gehen und hier das Problem schnell lösen sondern nur allgemeine Infos einholen.

    Temperaturen sehen sehr gut aus.
    Treiber alle Aktuelle sowie Windows.

    Dies passiert aber sehr unregelmäßig, schon nach einigen Minuten ohne irgendetwas getan zu haben, oder erst nach Stunden unter Last.
     
    #1 Unregistriert, 23. Januar 2012
  2. Alisee84

    Alisee84 Aufsteiger

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    162077

    Mit Einfrieren ist denke ich Mal der Blue Screen gemeint oder?
    Das kann an allem liegen, ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass es heufig der Ram ist!
     
  3. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Nein kein BlueScreen, der PC Friert wortwörtlich ein.
    Das Bild bleibt abrupt so wie es ist und nichts geht mehr, kann gar nichts mehr machen, sowie Maus und Sound friert ein - einfach alles
    Kann nur mehr den Stecker ziehen um ihn auszuschalten.
     
    #3 Unregistriert, 24. Januar 2012
  4. Alisee84

    Alisee84 Aufsteiger

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    162077
    Könnte auch ein Softwarefehler sein.
    Einfach Mal Antivirusprogramm durchlaufen lassen und mit Ccleaner alles unnötige löschen!
     
  5. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Der PC wurde schon neu aufgesetzt, Software bzw Treiber alle aktuell, Kostenpflichtiges Antivirenprogramm war immer drauf.
     
    #5 Unregistriert, 24. Januar 2012
  6. Alisee84

    Alisee84 Aufsteiger

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    162077
    Dann vermute ich, dass es an der Graka liegt, welche wird hier benutzt?
    Gibt es eine Möglichkeit eine andere einzubauen oder das System mit der Onboard laufen zu lassen?
     
  7. kai.schulte

    kai.schulte Grünschnabel

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Schätze mal du hast n altes Windows drauf? XP? Versuchs mit Win7
     
    #7 kai.schulte, 25. Januar 2012
  8. Vorarbeiter

    Vorarbeiter Computer-Experte

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    38
    1. SysProfile:
    109054
    Steam-ID:
    Vorarbeiter
    schau mal bitte in die System-Ereignisanzeige (rechtsklick auf arbeitsplatz - verwalten - Ereignisanzeige - System) schau dir die Fehler an die aufgetaucht sind kurz bevor der PC einfriert und poste sie hier
     
    #8 Vorarbeiter, 25. Januar 2012
    1 Person gefällt das.
  9. Antulamatsch

    Antulamatsch BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Hm, genau das Problem hatte ich auch bei meinem Phenom II 940.

    Durch das Ausschlußprinzip konnte ich den Fehler auf einen defekten Prozessorkern begrenzen. Nachdem ich den entsprechenden Kern (Bei mir der 3.Core) deaktiviert hatte lief wieder alles.

    RAM halte ich für unwahrscheinlich, der produziert eigendlich immer BlueScreens bei einem Defekt.
     
    #9 Antulamatsch, 25. Januar 2012
  10. Alisee84

    Alisee84 Aufsteiger

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    162077
    hattest du ihn übertaktet? bzw. wie waren die temps unter last?
    wundert mich, dass ein kern einfach so den geist aufgibt.
     
  11. Antulamatsch

    Antulamatsch BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Nope, der wurde nie übertaktet und hatte durch eine Cool-IT ECO A.L.C WaKü auch super Temps.

    CPU wurde auch von Alternate auf Kulanz getauscht (P.S.: Nochmal ein Dank an Alternate dafür), die gingen von einem Produktionsfehler aus der sich nur sehr spät bemerkbar gemacht hat.
     
    #11 Antulamatsch, 26. Januar 2012
  12. Alisee84

    Alisee84 Aufsteiger

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    162077
    Ja Alternate ist bekannt für den guten Support! Glück im Unglück würde ich sagen :)
     
  13. Lucker312

    Lucker312 Gast

    wie kann ich herausfinden ob ein Kern defekt ist, denn auch ich habe das Problem das einfach der PC einfriert Bild, Maus und Tastatur, da ist nichts zu machen
     
  14. Antulamatsch

    Antulamatsch BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Wenn du ein gutes Mainboard hast, gibt es in den BIOS Einstellungen zur CPU eine Option Einzelne Kerne zu deaktivieren (Oder zu aktivieren um bei einem 3 Kerner einen Core zu unlocken) :)
     
    #14 Antulamatsch, 24. November 2012
  15. Lucker312

    Lucker312 Gast

    es sieht so aus dass ich keine kerneinstellungen gefunden muss aber auch da zusagen, dass ich mich wenig im BIOS befinde

    AMD Athlon(tm) 64 Dual Core Processor 5400+ 2800GHz
    40grad
     
Die Seite wird geladen...

PC friert ein - Weitere Themen

Forum Datum

Pc friert ein!

Pc friert ein!: hallo, also erstma zu ein paar technischen daten; windows7 64 bit grafikkarte gtx 780 16GB arbeitsspeicher AMD FX 9590 eight core processor 4,70 GHz Also der bildschirm friert nach...
freie Fragen 2. Dezember 2014

Pc friert ein

Pc friert ein: Hallo, ich habe etwas an meinem Pc bei den Startprogrammen und mit dem Internet etwas verändert, seitdem friert der Pc ein wenn ich z.B. Skype öffne und auf anmelden klicke. Was ich noch komisch...
Probleme mit Hardware 17. Oktober 2012

PC Friert ein !!!!!!!!

PC Friert ein !!!!!!!!: Hallo Ich habe seit 3 Tagen immerr wieder das selbe Problem. Und zwar wen ich den Pc hoch fahre dan, friert der bildschirm ein und es passiert nichts.Es passiert auch wen der Pc schon längst...
Probleme mit Hardware 4. Juli 2012

PC friert ein

PC friert ein: Hallo Leute, ich hab ein Problem mit meinem selbst zusammengestellten und zusammengebauten Computer: Wenn ich FarCry 2 oder Sniper: Ghost Warrior lange genug Spiele, friert mitten im Spiel der...
Probleme mit Hardware 16. Januar 2012

Pc friert ein

Pc friert ein: Hallo, Mein Bruder hat auf meinem Laptop mal DAEMON tools installiert und jetzt friert er nach dem hochfahren innerhalb von 20 sekunden ein. OS ist Win xp sp3. Auf anderen Rechnern und...
Software & Treiber 4. Mai 2011

PC friert ein../Bluescreen

PC friert ein../Bluescreen: Moin, ich habe seit ca 2Wochen das Problem, dass mein Rechner einfriert, bzw sich mit einem Bluescreen verabschiedet. Zudem tritt das Problem mit dem einfrieren nur auf, wenn ich Skype oder...
Probleme mit Hardware 27. April 2011

Pc friert ein

Pc friert ein: Pc friert einfach immer in den 3d gamen bei dem 1sten Systemstart ein. Bei dem 2nd Start läuft er wie geschmiert. Bios/Treiber Update: ausgeschlossen. Zu wenig Strom: ausgeschlossen. Cpu core...
Probleme mit Hardware 24. Januar 2010

PC friert ein...

PC friert ein...: Hab n' Problem, und zwar ist mein PC schon des öfteren "eingefrohren". Das heisst, Bild wird verpixelt(sehr stark) und ich kann nicht's mehr machen. Passiert so vielleicht 1mal die Woche, meistens...
Probleme mit Hardware 15. März 2009

Diese Seite empfehlen