1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Pc bootet nicht!

Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von pc-frage, 21. Juni 2012.

  1. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2

    Hallo,
    da mir mein alter Pc zuschwach geworden ist habe ich ich neue Teile gekauft (teils gebraucht und teils neu). Ich habe alles zusammengebaut aber es kommt kein Bild. Verbaut ist ein/e Asus EnGtx 275, 2x2Gb Corsair XMS2, Core 2 Duo 2x1,86 Ghz, BeQiet 700W Netzteil und ein ASUS P5N32-E SLI Sockel LGA775. Der Ram war neu und die Grafikkarte hatte auch bei einem Freund funktioniert und das Netzteil hatte ich im alten Pc und es funktionierte auch. Das Board hatte ich gebraucht gekauft von dem glaube ich aber auch das es funktioniert.
    Was ich schon versucht habe:
    Ich habe mal mit einem anderem Cpu versucht, keine Veränderung (von der Cpu weiß ich aber auch nicht 100% das sie funktioniert, sie lief aber in meinem alten Pc). Ich habe die Ram Riegel an anderen Rambänken verbaut und auch mit einem Riegel probiert. Diese Piepen am Amanfang kommt auch nicht, weil ich den Lautsprecher entweder falsch angeschlossen habe oder einfach kein Ton kommt. Auserdem die 2x4Pin Anschlüsse von Netzteil passen am Board nicht so wie sie sollten, das heißt an manchen Stellen sind Runde in eckigen aber anders passen sie garnicht. Alle Lüfter drehen sich nur so nebenbei :D
    Falls ihr noch Informationen braucht bitte sagen werde versuchen sie herrauszufinden.
    Danke schonmal für die Antworten! :D
     
  2. BdMdesigN

    BdMdesigN BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign

    Ja, es kann nur an den 4/8 Pin liegen.
    Die müßen so wie sie sind passen.
    Sonst hätte man die Stecker nicht "Codieren" brauchen.

    Das hat schon so seinen Sinn, wenn die nicht so Passen wie Du es willst.
    Nicht das Du versuchst ein PCI-E Stecker in den 8/4 Pin CPU Anschluß zu drücken.

    Bitte gehe zu Deinen Kumpel, wenn der mehr Ahnung hat und las den das machen.
    Oder suche Dir jemanden, dem Du den PC schickst oder Persönlich vorbei bringst der den dann macht.

    Aber niemals mit Gewalt nicht Passende Stecker in Buchsen drücken.


    MfG

    Peter
     
    #2 BdMdesigN, 21. Juni 2012
  3. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ist jetzt alles kaputt wegen einem Kurzschluss oder sowas? hoffe nicht :D und wie müsste man das den machen mit einem Adapter oder sowas? weil mein Freund wohnt sehr weit weg
     
    #3 pc-frage, 21. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2012
  4. a-malek

    a-malek Lebende CPU

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455
    Der Stecker vom Netzteil und die Buchse vom Mainboard müssen zusammen passen, außer daran wurde etwas geändert.

    Ein 8poliger PCIe Stecker sieht dem 8/4Pin CPU Stecker zwar ähnlich, hat jedoch eine andere Pinbelegung (je nach NT erkennst du das an den Kabel Farben: 8/4Pin CPU: 4x Gelb und 4x Schwarz, PCIe 8polig: 3x Gelb und 5x Schwarz).
    Wenn du versentlich den PCIe Stecker am Mainboard ansteckst (was ohne Gewalt nicht möglich sein sollte) wird die 12V Leitung vom NT kurz geschlossen.
    Wenns ein gutes NT ist wird dann der SCP (oder OCP, je nachdem was schneller ist) ausgelöst.
     
  5. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    nein die stecker sind beschriftet aber da sind runde pins die in eckige am board rein kommen und das sieht ja etwas komisch aus :D
     
  6. a-malek

    a-malek Lebende CPU

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455
    solange keine anderen Stecker passen, bzw. der Stecker nicht verpolt angeschlossen wird passt das schon.
     
  7. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    ja also ist das jetzt schuld und wenn wie behebe ich das?
     
  8. a-malek

    a-malek Lebende CPU

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455
    Also nach allem was du so beschrieben hast, würde ich den defekt beim Mainboard vermuten.

    Hier noch ein paar Sachen die du probieren kannst:
    CMOS Reset (Batterie raus, oder mittels Jumper), das kann helfen wenn die CPU getauscht wird.
    Stromstecker an Mainboard und Grafikkarte überprüfen, ob diese richtig sitzen.
    Die Grafikkarte in einem anderen PEG Slot probieren (falls möglich eine andere Grafikkarte testen).
    Den CPU Sockel auf verbogene Pins untersuchen.
     
  9. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    ich habe ja jetzt schon 3Boards ausprobiert und immer das gleiche kein Bild was ist den jetzt mit den runden und eckigen Pins? ist das schlimm oder nicht?
     
  10. BdMdesigN

    BdMdesigN BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Also da das alles Beschriftet ist, kannst Du da schon mal nichts falsch machen.
    Nun aber zu dem was Du anfangs schriebst:

    Ja die 4 Pin CPU Anschlüße und Stecker haben runde und eckige Pins. Und die müßen auch so zusammen gesteckt werden : rund zu rund eckig zu eckig.

    Bitte mal Bilder von den CPU Stromanschluß auf dem Mainboard und von den Steckern machen und hier Posten.


    MfG

    Peter
     
    #10 BdMdesigN, 22. Juni 2012
  11. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    leider sind die bilder nicht scharf genug um dadrauf etwas erkenne zu können falls es hilft könnte ich sagen z.B. oben link rund...

    EDIT: ich habe mal gesucht und auch so einen Fall mit den Pins gefunden http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=979395 hier was das egal das runde in eckigen sind also weiter nach dem Fehler suchen :D
    oder sollte ich einfach jemanden aus dem Forum suchen der in meiner Nähe wohnt und Pc hinbringen, weil da werden sich bestimmt welche finden und die haben dann auch mehr Ahnung als ich ? :D
     
    #11 pc-frage, 22. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2012
  12. BdMdesigN

    BdMdesigN BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Sooo, hab hier mal ein Mainboard mit einen 4 Pin CPU Anschluß:

    [​IMG]

    Nun das Gegenstück am Netzteil:

    [​IMG]

    Nun die 2te Variante, der 2x 4 Pin (8 Pin Anschluß)

    1. [​IMG] 2. [​IMG] 3. [​IMG]

    Nun schau Dir bitte den Stecker bei Dir genau an und auch den Steckplatz auf dem Mainboard.

    Die ersten beiden Bilder, da passt alles zusammen. Bild 1 in der 2ten Variante, da past der Stecker auch noch auf das Mainboard. Wobei Stecker 2 auf Bild 2 in der 2ten Variante nicht mehr passt.

    Wenn Du nicht weiter weist, kannst Du hier mal schauen: Die PC Zusammenbauer - und Supporterliste


    MfG

    Peter
     
    #12 BdMdesigN, 22. Juni 2012
    1 Person gefällt das.
  13. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    die Pins am Netzteil habe ich genau so wie das 3te bild in der 2te Variante
    zum Mainboard habe ich mal im Internet ein Bild herraus gesucht wie es bei mir ist:
    http://img.techpowerup.org/090702/gigabytegama790xtud4p.jpg und wenn man das jetzt mit den Pins am Netzteil vergleicht sind ein oder zwei Pins rund und sind in einem eckigem im Mainboard hoffe man konnte das verstehen :D
     
  14. BdMdesigN

    BdMdesigN BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Ok, das mit dem Bild ist gut.

    Ist der 8 Pin 1 Stecker oder 2 so wie im Bild 3 2te Variante?
    Wenn es 2 sind bitte erst Stecker 1 (Bild 1, 2te Variante) links in den 8 Pin Sockel stecken.
    Dieser passt ja, wegen des Wirderhakens, nur in eine Richtung. Danach rechts den 2ten Stecker rein stecken.

    Das ist dann Netzteil bedingt.
    Bei meinen (verbauten) sind die 4 Pin Stecker richtig Kodiert.
    Und dann noch mal mit einen Ramriegel testen bitte.

    Bitte das auch noch machen, was a-malek schrieb, den wichtigsten Teil hab ich hervorgehoben.


    MfG

    Peter
     
    #14 BdMdesigN, 22. Juni 2012
    1 Person gefällt das.
  15. pc-frage

    pc-frage Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    ja nur leider kann ich das nicht so machen weil schon der erste Schritt von dir nicht geht weil eckige Pins vom Netzteil nicht in runde von Mainboard passen,
    mit einem Riegel habe ich ausprobiert auch an verschiedenen Ram-Bänken,
    ich kann es zwar mit einer Lupe auch nicht genau sehen aber es sieht so aus als fehlen da 2Pins ich kann es aber nicht genau erkennen,
    dann habe ich auf den anderen Boards nachgeschaut da fehlen keine Pins und bei dennen kommt ja auch kein Bild :D
     
    #15 pc-frage, 23. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2012
Die Seite wird geladen...

Pc bootet nicht! - Weitere Themen

Forum Datum

PC Bootet nicht

PC Bootet nicht: Mein Situation: habe meinen PC in seine Komponenten zerlegt da ich diese einzeln verkaufn wollte, doch nun will jemand den gesamten PC kaufen, daher habe ich alles zusammengestöpselt doch es...
Probleme mit Hardware 17. September 2014

Pc bootet nicht und piept nicht!

Pc bootet nicht und piept nicht!: Pc bootet nicht und piept nicht!
Computerfragen 7. Mai 2014

PC bootet nach Grafikkartenumbau nicht mehr

PC bootet nach Grafikkartenumbau nicht mehr: PC bootet nach Grafikkartenumbau nicht mehr
Computerfragen 24. September 2013

PC bootet nicht sofort

PC bootet nicht sofort: PC bootet nicht sofort
Computerfragen 2. Mai 2013

PC bootet nicht

PC bootet nicht: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe heute mein neues System zusammengebaut. Beim ersten Einschalten drehte der CPU-Lüfter hörbar auf und oben am Mainboard leuchtet konstant...
Probleme mit Hardware 8. Februar 2011

PC bootet nicht.

PC bootet nicht.: Hallo zusammen, so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Ich meine (glaube) eigentlich nicht gaaaaanz so dumm zu sein. Aber dieses mal klappt es nicht. Nun zu meinem Problem. Ich habe mir...
Probleme mit Hardware 12. September 2010

PC bootet nicht!

PC bootet nicht!: Hi ich habe ein kleine Problem mit meinem PC. Wenn ich ihn anstelle geht erst alles ganz normal von statten aber dann: 1 Der Graka Lüfter dreht mit 100% (schätze ich mal weil er ziehmlich lauf...
Archiv 7. November 2007

Diese Seite empfehlen