1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

PC Beratung

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von thecobr4x, 2. August 2011.

  1. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728

    Ich habe eine 965er, ist im Grunde die selbe CPU wie die 955, die ist halt mit dem Standard Takt 3,4GHz eingestellt, das geht hoch bis auf die 980er. Also von 955 bis 980er erreicht man die höheren Taktfrequenzen einfaches durch erhöhen des Multiplikators. Mir war das als ich meine CPU kaufte nicht bekannt und mir ist nicht bekannt ob es im Januar die 955er auch Stepping C3 gab, da die ersten 955er nur Stepping C2 hatten und in solch einem Fall wäre dann meine CPU doch im Januar die richtige gewesen. Aber die neuen die jetzt verkauft werden haben auch Stepping C3, ist die neuere Soft und lässt sich noch höher OC betreiben.

    Gruß Gero
     
    #46 Coolman, 7. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2011
  2. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Und für weitere 10 Euro mehr kriegst du das CX600 von Corsair ^^
     
  3. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich denke mal Viper hatte die CPU ursprünglich rausgesucht weil sie weniger STrom verbraucht als der 955BE. Bei gleicher Taktfrequenz. Dafür hat sie weniger Cache. Und ist etwas günstiger.
    Doch wenn sowieso da drauf keinen Wert gelegt wird und wohlmöglich noch übertaktet, dann isses eh egal.;)

    Aber ein 600W Netzteil halte ich für übertrieben. Zumal es zu dem PReis nicht besonders gut sein kann. Bei der Wattzahl.

    Andere Alternative:Antec High Current Gamer HCG-520, 520W ATX 2.3 (0-761345-06204-6/0-761345-06205-3/0-761345-23850-2) ab €58,85

    ist auch nicht eins der besten NEtzteile. Wäre aber ein guter Mittelweg und würde auch für stärkere Single GPu´s in der Zukunft reichen. Einschließlich OC.
     
    #49 Shadowchaser, 7. August 2011
  5. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    @shadow
    genau so ist es ;)

    da liest schon wer langsam meine gedanken xD

    wenn wir immer sagen hier 10€ mehr ausgeben und hier nochmal 10€ mehr sind wir irgendwann wieder bei einem 600€ system...

    und finde auch ein 500W markennetzteil sollte eig ausreichen.
     
  6. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Es kommt immer darauf an was einem lieber ist, aber das soll schön der TS selber entscheiden. Wir können hier nur Ratschläge geben. :)
    Da ich mehr auf Takt stehe wird dann der Stromverbrauch nur Nebensache, da dieser mehr Verbrauch am Ende einen auch nicht viel ärmer macht. ;)
    Außerdem kann man auch das Cool'n'Quiet aktiveren und die Sparfunktion und so wird der Takt und die Vcore herunter getaktet, so dass dann auch diese 125Watt nicht immer gezogen werden.

    Der Unterschied zwischen der 840er und der 955er sind 30Watt und das wird das Eis am Ende des Jahres auch nicht mehr brechen. ;)
    (Meine Meinung....;))

    Man kann hier nicht immer alles haben, daher muss hier am Ende jeder für sich entscheiden. Ich möchte aber nicht dass jemand unwissend was kauft und vielleicht doch was anderes vorgezogen hätte und hier kommt es meistens dann auch nicht mehr auf die 10 oder 20 Euro mehr drauf an. Daher gebe ich hier meine Ratschläge mit rein, auch wenn man es vielleicht nicht benötigt.

    Für mich ist bei solch einer Zusammenstellung auch 500-600 Watt Netzteil ausreichend, aber 400 Watt wären mir zu wenig, wenn ich eine Grafikkarte mit PCIe Stromanschluss betreiben müsste. Bedenken musst man hier dass Netzteile unter 500 Watt nicht immer einen Stromanschluss für die Grafikkarte beinhalten und wenn man dann die Module der Grafikkarte verwendet kann unter anderem auch das Netzteil schlapp machen und einfach ausgehen.

    Ich habe mir jetzt aber weder die Grafikkarte, bzw. das 400Watt Netzteil angesehen ob hier was mit PCIe Spannung betrieben oder vorhanden ist.

    Gruß Coolman
     
    #51 Coolman, 7. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2011
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo klar muß er das selber entscheiden. Entweder den etwas günstigeren, sparsameren 840´er oder den leicht schnelleren 955BE mit der Möglichkeit zu übertakten. Und wenn er sich fürs übertakten entscheidet, isses eh egal. ;)

    Das vorgeschlagene Cougar Netzteil hat 2x6Pin PCIe

    Cougar A400 400W ATX 2.3 ab €41,84

    würde sogar mit OC noch reichen:

    http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2010/test-amd-radeon-hd-6870-und-hd-6850-update-2/26/#abschnitt_leistungsaufnahme
    Unter Last verbraucht das Gesamtsystem 288W. Dafür wurde ein übertakteter i7-965 verwendet @ 3,8GHz. Also noch genug Reserven und vollkommen ausreichend.;)

    Wenn man ne Gtx 570 einbauen würde, dann würde es sogar noch reichen:

    http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2010/test-nvidia-geforce-gtx-570/24/#abschnitt_leistungsaufnahme^^

    Also wenn man sich sichergehen will, mit Hinblick auf die Zukunft, reicht nen gutes 500-550W NT.

    Das Corsair NEtzteil für 53 Euro mit 600W würde ich jedenfalls nicht kaufen!
     
    #52 Shadowchaser, 7. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2011
  8. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    In Sache Netzteil hast du natürlich recht, ich habe hier beim kauf immer angst später wieder Geld ausgeben zu müssen wenn ich doch mehr Spannung benötige oder durch das alter des NT dann im letzten Spannungsbereich es dann nicht mehr schafft(wenig Reserven).

    Gruß Gero
     
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Nen paar Reserven sollte man sich auch lassen.;)
     
    #54 Shadowchaser, 7. August 2011
  10. thecobr4x

    thecobr4x PC-Freak
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Nico
    1. SysProfile:
    180872
    Steam-ID:
    76561198024211786
    hmm :) mit 456 Euro bin ich sehr zu frieden wenn man die Leistung bedenkt ^^
     
  11. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Du wirst mit dem 955er ein ähnliches System haben wie meines und in deinem anderem Thema habe ich dieses Test als Beispiel mit dem Call of Duty - Modern Warfare 2 gemacht. Mit dem 840er wirst du hier auch ran kommen, nur hat diese CPU keinen freien Multiplikator, falls du später an OC Interesse hast.

    Gruß Coolman
     
Die Seite wird geladen...

PC Beratung - Weitere Themen

Forum Datum

Pc Kauf Beratung :D

Pc Kauf Beratung :D: Pc Kauf Beratung :D
Computerfragen 14. März 2014

PC-Zusammenstellung bzw. Beratung

PC-Zusammenstellung bzw. Beratung: PC-Zusammenstellung bzw. Beratung Für 350euro? Bekommst du einen Billiglaptop aber keinen ordentlichen Laptop. Klar kannst du damit ins Internet biss. surfen und so aber schön wird das...
Computerfragen 23. Januar 2013

PC kauf beratung :)

PC kauf beratung :): PC kauf beratung :) Hallo, con mir hat man vllt. schon öffter gehört, aber nach 4-5 kommentaren schaut niemand mehr bei meinen fragen nach! :( wie schaut es mit dem aus?...
Computerfragen 10. Oktober 2010

PC Komponenten Beratung

PC Komponenten Beratung: Moinsn, mein Onkel will sich einen Rechner zusammen stecken und möchte mich vor der Bestellung nochmal über die Komponenten schauen lassen. Ich müsste bei AMD und ATI jedoch jetzt auch noch...
System-Zusammenstellungen 16. Februar 2010
Kaufberatung

Komplett-PC-Beratung / bis 500€

Komplett-PC-Beratung / bis 500€: Hallo zusammen. Dies ist mein erster Beitrag hier im Forum und ich hoffe das ihr mir helfen könnt. Ich habe vor mir einen neuen Computer anzuschaffen. Preislimit ist 500€. Hauptsächlich soll er...
System-Zusammenstellungen 11. März 2009

PC Lenkrad Beratung

PC Lenkrad Beratung: Grüsse Euch, möchte mir gerne ein Lenkrad für meinen Rechner kaufen, jedoch kenne ich mich garnet aus damit, was man nehmen könnt. Preislich dachte ich bis max 100€uro und sollte per USB...
System-Zusammenstellungen 13. Juli 2008

Brauche PC-Beratung ^^

Brauche PC-Beratung ^^: Moin Moin liebe Community =) Edit: Der PC sollte >>>alle<<< Sourcegames ohne Probleme auf höchsten Details packen und Crysis sollte auch gut aussehen =) Ich suche ja schon seit langem nach...
System-Zusammenstellungen 2. Februar 2008

Diese Seite empfehlen