PC-Aufrüstungsfragen =)

Diskutiere und helfe bei PC-Aufrüstungsfragen =) im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Also, ich will meinen PC demnächst mal wieder aufrüsten, das Problem dabei ist jetzt mit welcen Komponenten. Das Board hab ich schon, es wird ein... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Bullet572, 21. Dezember 2010.

  1. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577

    Also, ich will meinen PC demnächst mal wieder aufrüsten, das Problem dabei ist jetzt mit welcen Komponenten.

    Das Board hab ich schon, es wird ein K9A-Platinum werden, der Chipsatz ist zwar mittlerweilie nicht mehr der neuste und die SB600 ist auch nicht sooo dolle, aber das Board an sich ist sehr gut.

    Bei meiner CPU bin ich momentan sehr unsicher, klar ist ich werde wohl bei AM2 bleiben, demnach stellt sich die Frage, was würde sich mehr lohnen, ein neuer Kühler und die CPU übertakten oder eine stärkere CPU zu kaufen.
    Wenn ein neuer Kühler, die Frage welcher soll es weden, in meiner engeren Auswahl stehen zur Zeit der Asus Silent Square Evo und der (nicht erschrecken) Scythe Oroshi.

    Nun zur Grafikkarte, ich habe vor kurzem eine HD3870 für 10€ bekommen, die scheinabr auch ohne Probleme funktioniert, genau getestet habe ich es aber noch nicht. Meine HD3850 ist allerdings im derzeitigen Zustand etwas schneller, wird jedoch mitunter recht heiß. Würde der Kühler der HD3870 auf meine HD3850 passen und umgekehrt?
    Und was mich gerade auch interessiert, ist es möglich einen CF-Verbund aus den beiden Karten zu machen?

    Oder würde sich eine komplett neue Karte eher lohnen, wenn ja welche genau? Die Karte sollte logischerweise schneller als meine HD3850 sein und max 70-80€ kosten.



    Am Netzteil wird es nicht scheitern, ich hoffe irgendwann im Januar kommt endlich mein OCZ Fatal1ty.
     
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    du kannst die HD3850 und HD3870 im crossfire betreiben
    bring halt die HD3850 auf den gleichen GPU Takt der HD3870
    zu heiß ist eine grafikkarte erst, wenn diese unter last mehr als 90°C erreicht
    allerdings unterstützt das MSI K9A Platinum keinen AMD Phenom
    von daher wirds nun doch etwas teurer...

    wenn du DDR2 wieter verwenden willst
    ASRock A790GXH/128M
    mit DDR3 müsste es so ein board sein
    ASRock 890GX Extreme3
    und passenden DDR3 speicher
    http://geizhals.at/deutschland/?a=475479&t=alle&plz=&va=b&vl=de&v=l#filterform
    als CPU empfehle ich ein Phenom II X6
    http://geizhals.at/deutschland/?a=517723&t=alle&plz=&va=b&vl=de&v=l#filterform

    viele werden jetzt sicher sagen, oh gott 2 so alte grafikkarten,
    aber in verbindung mit einer aktuellen CPU und durch das Crossfire
    ist die leistung im gaming doch ganz gut
     
  4. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das heißt wenn ich die HD3870 mit der HD3850 im CF-Verbund habe taktet sich die HD3870 automatisch auf das Niveau der HD3850 oder wie jetzt?

    Der GPU und der VRam Takt meiner HD3850 sind doch höher als die jeweiligen Takte der HD3870, oder!?


    Was die CPU angeht, nunjaa Phenom muss noch nicht sein. ;) Ich werd mir nächstes Jahr wahrscheinlich eh einen neuen PC holen (so Mitte Juli), da würde der Phenom sich jetzt nicht wirklich lohnen.

    Würde auf dem K9A-Platinum eigentlich der Athlon 2 funktionieren? Oder wäre dafür ein anderes Board nötig. Das K9A-Platinum hab ich hier, deswegen war das auch meine erste Überlegung. Würde sich die Anschaffung eines Athlon X2 überhaupt noch lohnen, also ab 5600+ aufwärts?
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    schlag dir das board aus dem kopf
    und rüste stück für stück auf etwas besseres auf
    das board untersützt keine aktuelle CPU
    erstmal alte grafikkarten behalten und die grundhardware (ram, Mb, CPU)
    vernünftig aufrüsten
    du könntest alles unnötige ja bei ebay verkaufen

    trotz Crossfire kannst du jede grafikkarte einzeln noch takten
    z.B. über MSI Afterburner
    dann taktest du halt die HD3850 hoch auf das niveau einer HD3870
    zumindest beim GPU takt wird dies klappen
    beim V-ram wahrscheinlich nicht

    kumpel von mir betreibt auch einen aktuellen rechner mit einem HD3870 CF
    siehe http://www.sysprofile.de/id8814
     
  6. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Na gut, dann hol ich mir das ASRock das du vorgeschlagen hast. Solange ich damit die CPU übertakten kann bin ich zufrieden ;) Das geht mit diesem Drecks-MSI das ich jetzt drin habe nämlich nicht.

    Vom GPU-Takt her bin ich schon über der HD3870, aber der VRam will nicht höher als 1035 Mhz :D

    Bei der CPU bin ich nun aber unentschlossen, mehr als 70€ will ich da erstmal nicht ausgeben, da würde doch dann eigentlich nur ein Phenom 2 X3 oder ein Athlon 2 bleiben oder?
     
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    dann wird es wohl diese CPU werden
    http://geizhals.at/deutschland/a453239.html
    reicht auch fürs erste
    hauptsache erstmal 4 kerne
    hat ja sonst auch den gleichen takt wie der Phenom II X6 1055T
    nur 2 kerne weniger und kein L3 Cache (unwichtig)
     
  8. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Klingt gut :)

    Wobei mich der Phenom 2 X3 schon irgendwie reizt, da kann man doch den 4. Kern auch irgendwie freischalten.

    Moment mal, die CPU ist doch AM3, passt die auch auf AM2+ Boards?
     
  9. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    würde das risiko mit dem freischalten nicht eingehen, oftmals klappt es nämlich nicht
    guck bitte mal auf mein profil
    http://www.sysprofile.de/id9166
    was betreibe ich für ein mainboard und was für eine CPU?
     
  10. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Okay, dann wirds wohl erstmal das ASROCK, dann der Athlon 2. :)

    Bis das ASROCK da ist bauch ich mal das K9A-Platinum ein, um dem kleinen X2 4200+ Feuer unterm Hintern zu machen. Der PC bleibt ja bestehen. :) Und wird dann mit einer X1950XTX versehen, die noch im SChrank liegt.
     
  11. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    du musst beim asrock dann ein bios update machen, bevor du die neue CPU einbaust
    sonst bleibt der bildschirm schwarz
    version 1.70
    http://www.asrock.com/mb/download.asp?Model=A790GXH/128M&o=BIOS

    ich habe das gleiche mainboard heute auch bestellt für meinen alten Phenom X4 9750
    bin selber gespannt auf die performance
     
  12. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Macht ja nix, Bios Updates sind ja nicht soo tragisch. :)

    Ich überleg gerade welchen Ram ich nehme. :) Vom Aussehen her gefällt mir das OCZ Crossfire DIMM Kit, nur das ist leider 800er :(
     
  13. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    du willst doch sicher den jetzigen ram weiterverwenden
    wie willst du das dann handhaben?
    einen 2. riegel dazukaufen?

    ich selber hab hier auch einen 2 Gb DDR2-800 riegel liegen
    hab mir den dazubestellt
    http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=232449

    für deine karten im crossfire benötigst du aber wenigstens ein 450 watt markennetzteil
     
  14. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das Netzteil ist ja schon bestellt, die Frage ist nur wann es kommt :(

    Wird ein OCZ Fatal1ty werden.
    Beim Ram, sind jetzt 2 1GB Riegel von PNY verbaut, die ehrlich gesagt nicht die schnellsten sind :D Mal schauen wie ich beim Ram aufrüste, bzw ob überhaupt in nächster Zeit. :)
     
  15. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    joa 2x 1 GB ist nicht schlecht
    packste 2x 2 Gb dazu mit selben timing und takt
    guck mal unter CPU-Z 3. seite nach dem timing
    DDR2-800 ist doch nicht schlimm
    die speed macht hinterher die neue CPU
    war bei mir auch so, der speicher ist gute 2500 MB/s schneller geworden
    durch den umstieg von Phenom X4 auf Phenom II X6
    [​IMG]
    auch nur DDR2-800 CL5-5-5-18
     
    #14 Mr_Lachgas, 21. Dezember 2010
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2010
  16. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Timings sind 5-5-5-21 ^^

    Dann kommen halt 4 GB dazu und Windows als 64 Bit-Verison -.- Aber hier garantiert Vista! Ich mag Windows 7 nicht :D

    Also momentan siehts dann so aus:

    Mainboard: ASRock A790GXH/128M
    CPU: AMD Athlon 2 X4 630
    Grafikkarte: HD3850 bleibt und bekommt Gesellschaft von der HD3870, beide von MSI und beide werkseitig mit OC
    Netzteil: OCZ Fatal1ty

    Klingt interssant :great:
     
Thema:

PC-Aufrüstungsfragen =)

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden