PC aufrüsten

Diskutiere und helfe bei PC aufrüsten im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin Leute, Will mein doch schon etwas veralteten PC wieder bischen aufrüsten damit ich einigermaßen noch die aktuellen Games Spielen kann.... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Smokeymoe, 2. September 2011.

  1. Smokeymoe
    Smokeymoe Grünschnabel
    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0

    Moin Leute,

    Will mein doch schon etwas veralteten PC wieder bischen aufrüsten damit ich
    einigermaßen noch die aktuellen Games Spielen kann.

    Momentan ist das alles drinne:

    AMD Athlon 64 X2 4400+

    2GB DDR 2

    HD Radeon 6850

    Geforce 6100SM-M

    12CMfan-ATX550WP (No Name)


    Das will ich mir jetzt besorgen:

    Phenom X4 965 BE

    4GB DDR 3

    Ein Neues Netzteil falls meins nicht mehr ausreicht, da ich nicht viel ausgeben kann am besten +/- 50Euro

    Und ein Neues Mainboard ca. für das gleiche Geld. Kann da auf paar Sachen verzichten mir würde es z.B reichen wenn da nur 2 RAM slots währen. Mir ist halt nur wichtig das es AM3 und DRR3 unterschützt und mit dem Prozzesor kompatibel ist den ich einbauen will. Hab irgendwo geleßen das manche Mainboards nur bis 95Watt unterschützen.

    Würde eins davon passen?

    http://www.amazon.de/ASRock-770-EXT...1_3?s=computers&ie=UTF8&qid=1314956202&sr=1-3

    http://www.amazon.de/M4N68T-M-V2-Ma...1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1314870494&sr=1-1


    Schon mal danke für Eure Hilfe. :)

    MfG Leon.

    EDIT:

    Hier noch ein Paar Details zum Netzteil:

    Orange Red White Yellow Blue Purple

    +3,3V. +5V. -5V. +12V. -12V. +5VSB.

    30A. 40A. 0,5A. 22A. 0,8A. 2A.
     
    #1 Smokeymoe, 2. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2011
  2. User Advert

  3. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
  4. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    das manche boards nur bis 95W TDP cpus unterstützen ist meistens bei den AM2+ Boards der fall. wie bei meinem.
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
  6. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ich würde das Gigabyte Mainboard von Angebot von @Shadowchaser nehmen. Habe gute Erfahrungen mit Gigabyte gemacht und hier hast du auch 2 PCIe Steckplätte für Grafikkarten. Der 965er wird sehr warm, gehe auch sicher das du eine gute Gehäusekühlung hast und nehme am besten noch ein Tower CPU-Kühler dabei. Der Original Kühler reicht hier zwar aus, du wirst aber Probleme haben die Temperatur unter 40-45 Grad im Leerlauf zu bekommen und unter Last kann der Kühler auch bis zu 5500 U/min hoch drehen und wird dadurch sehr laut. Bei einem Tower CPU-Kühler solltest du dich darauf einstellen, dass zum einem die Ramspeicher nicht zu hoch ausfallen dürfen und dass du diesen mit ausgebautem Mainboard einbaust. Die Ramspeicher aus dem Angebot von @sLiX sollten hier aber auch gut mir solch einem Kühler passen.

    Gruß Coolman
     
    #5 Coolman, 2. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2011
  7. Smokeymoe
    Smokeymoe Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Hilfe :)

    Ein einigermaßen guten Kühler hab ich (hoffe ich) hab nur leider keine ahnung wie der heißt hier ist ein Bild:

    http://i44.servimg.com/u/f44/14/84/05/56/kahler10.jpg

    Werde dann wohl die sachen besorgen:

    Cougar A450 450W ATX 2.3 ab €43,39

    http://geizhals.at/deutschland/563816 8GB ddr3 30€

    Bei dem Mainboard bin ich mir echt nicht sicher AM3+ ist eher nicht so wichtig,
    weil das Mainboard soll eher eine zwischenlösung sein und ich knapp bei Kasse bin.

    Was währe denn besser Phenom X4 955 3,2Ghz

    mit dem Mainboard Gigabyte GA-870A-USB3 Rev. 3.1, 870 (dual PC3-10667U DDR3) ab €62,65

    oder Phenom X4 965 3,4Ghz und http://www2.hardwareversand.de/artic...3594&agid=1232

    Machen die 200Mhz überhaupt viel aus?
     
    #6 Smokeymoe, 2. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2011
  8. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    200Mhz wirst du in der Praxis nicht merken. Selbst 400Mhz merkt man weniger als manche glauben mögen. Außerdem ist der X4 955 eine BE CPU, da brauchst du im Bios nur den Multiplikator um Eins anzuheben und hast dann einen X4 965. Kurz, die CPUs sind leicht zu übertakten.
     
  9. Smokeymoe
    Smokeymoe Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok Vielen Dank :)

    Aber würde der Kühler passen oder muss ich mir ein neuen kaufen?
     
  10. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Passen bestimmt, allerdings würde ich mir einen ordentlichen Kühler besorgen der nicht die warme Abluft der Grafikkarte zum kühlen der CPU nimmst, sondern einen der nach hinten raus bläst.
     
  11. Smokeymoe
    Smokeymoe Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Könntest du mir ein vorschlagen der nicht zu teuer ist?
     
  12. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Was wäre für dich "nicht zu teuer" und was erwartest du von dem Kühler? Soll er absolut Silent, also fast unhörbar sein? Darf er ein paar Geräusche machen? Willst du stark übertakten (also V-Core Erhöhen und wirklich ein paar 100 Mhz höher gehen).
     
  13. Smokeymoe
    Smokeymoe Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Leise wäre schon schön, mit dem mitgelieferten boxed Kühler kann man ja auf 3,4-3,6Ghz hochtakten das auch noch der Prozessor stabil läuft aber der soll ja extrem laut sein. Höher will ich selber nicht gehen aber bischen leiser wäre schon nicht schlecht. Mit den Preisen kenn ich mich in dem Bereich leider garnicht aus.
     
  14. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Wenn du es es richtig leise haben möchtes, würde ich den Thermalright Macho kaufen. Der ist sogar besser als so mancher Kühler für 50-60€.

    Wenn es günstger sein soll, aber dann eben auch nicht ganz so leise, würde ich den Cooler Master Hyper 212+ nehmen. Aber beim Übertakten wird es eng mit der Leistung.

    Thermaright bietet ach den Vorteil, das sie immer wieder neue Halterungen nachliefern wenn neue Sockel auf den Markt kommen. Daher ist es sehr wahrscheinlich das du den Kühler wirklich lange behalten kannst. Zumal die CPUs auch kaum heißer werden, jetzt da jeder auf den Verbrauch achtet.
     
  15. Smokeymoe
    Smokeymoe Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok hab mir jetzt den ersten bestellt =)
     
  16. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Dann viel Spaß damit.;)
     
Thema:

PC aufrüsten

Die Seite wird geladen...

PC aufrüsten - Similar Threads - aufrüsten

Forum Datum

o2-Netzausbau im Februar: Mehr als 900 LTE-Aufrüstungen wurden vorgenommen

o2-Netzausbau im Februar: Mehr als 900 LTE-Aufrüstungen wurden vorgenommen: o2-Netzausbau im Februar: Mehr als 900 LTE-Aufrüstungen wurden vorgenommen Man kündigte schon einen stärkeren Ausbau als in den letzten Jahren an – und führt dies nun auch durch. Allein im...
User-Neuigkeiten 23. März 2019

Windows 10: PC aufrüsten - Nvidia Geforce Gtx 750 Ti bei folgendem...

Windows 10: PC aufrüsten - Nvidia Geforce Gtx 750 Ti bei folgendem...: guten tag zusammen *:D leider hab ich seit einiger zeit ein problem mit meinem rechner .... fing damit an, dass ich jedes mal beim booten (ich glaub nachm win10 update) einen bluescreen...
Windows 10 6. Oktober 2018

Pc Aufrüsten

Pc Aufrüsten: Guten Abend, ich überlege meinen Rechner etwas aufzurüsten. Zum jetzigen System: Motherboard: Asus M5A78L-M LE M5A78L-M LE | Mainboards | ASUS Deutschland Prozessor: AMD Athlon II x2 270...
System-Zusammenstellungen 3. November 2018

Windows 10: Nach Aufrüstung auf 16gb bluescreen

Windows 10: Nach Aufrüstung auf 16gb bluescreen: Ich hab mein PC aufgerüstet auf 16gb abeitsspeicher und wen ich den pc hoch fahre ist alles gut nach kurzer Zeit kommt aber ein blurscreen und der sagt memory Management feher mal System Fehler....
Windows 10 22. August 2017

Aufrüsten, aber wie?

Aufrüsten, aber wie?: Moinsen liebe Leute, ich möchte meinen aktuelles System etwas aufrüsten (wahrscheinlich) auf x299 bzw Sockel 2066, wollte aber erstmal abwarten was AMD in den nächsten Wochen noch so auf den...
freie Fragen 17. Juli 2017

PC aufrüsten?

PC aufrüsten?: Guten Tag, mein PC tut sich etwas schwer mit einigen neueren Spielen, die ich besitze (BF1, PUBG...), weshalb ich mir die Frage stelle, ob das Problem an meiner Hardware liegt. Gespielt werden...
freie Fragen 27. Juni 2017

AMD System aufrüsten

AMD System aufrüsten: Moin moin, ich hatte vor einiger Zeit bereits ein Thread eröffnet um meinen alten PC aufzurüsten. Mittlerweile hat ein Kumpel mir seinen Alten hinterlassen und diesen würde ich nun gerne...
System-Zusammenstellungen 29. April 2017

System aufrüsten?

System aufrüsten?: Hallo Freunde, ich möchte mein etwas in die Jahre gekommenes System aufrüsten, bin aber mittlerweile total aus der Materie draußen und brauche darum Eure Hilfe. Neue Spiele zehren mittlerweile...
System-Zusammenstellungen 27. März 2017

PC für ca. 500€ aufrüsten

PC für ca. 500€ aufrüsten: Moin moin, liebe Leute! Ich möchte mein System gern aufrüsten, da es für gewisse Spiele (H1Z1, For Honor, etc.) und den Betrieb von mehreren Programmen im Hintergrund einfach nicht mehr...
System-Zusammenstellungen 25. Januar 2017

System aufrüsten

System aufrüsten: Hallo, Ich habe vor mein System aufzurüsten, dazu brauche ich einwenig Beratung weil ich komplett aus der Materie raus bin. Mein aktuelles System: Mainboard: AsRock Z68 Extreme 3 Gen3 ASRock >...
System-Zusammenstellungen 28. November 2016

Asus P5Q-E mit neuer Grafikkarte aufrüsten

Asus P5Q-E mit neuer Grafikkarte aufrüsten: Moin moin zusammen. Ich besitze noch ein altes Mainboard und CPU, aber bin damit noch sehr zufrieden. Brauche jetzt eine neue Grafikkarte. Würde mir gerne eine R9 280X zulegen, da ich an diese...
Mainboards 25. November 2016

Aufrüstung Hifi/Heimkinoanlage

Aufrüstung Hifi/Heimkinoanlage: Hallo zusammen, derzeit habe ich eine Dolby Digital 5.1 Heimkinoanlage von Pioneer. Leider kann der Receiver die neuen Formate wie Dolby Digital True HD usw. nicht. Da ich jedoch einen Blu-Ray...
freie Fragen 2. Juli 2016

Pc aufrüsten?

Pc aufrüsten?: Hallo zusammen. Wenn ich falsch bin bitte ich einen der Admins es in den richtigen Teil des Forums zu verschieben. Hab eine frage zu meinem jetzigen Rechner der in die Jahre gekommen ist. Lohnt es...
freie Fragen 21. Juni 2016
PC aufrüsten solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden