1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung PC-Aufrüsten(Gaming)

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von DarthGonger, 5. Juli 2011.

  1. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    lol was haste denn da fürn schrott rausgesucht
    hast dich wohl vertan
    er meinte sicher den als 120 mm modell
    Scythe Slip Stream 120mm SY1225SL12H-P - High-RPM PWM Fan
    und ansonsten rate ich auch zu dem 140 mm noiseblocker lüfter
    den hatte ich janary damals auch empfohlen
    der arbeitet leise, kann aber bei wärme richtig viel luft durchsetzen
    viel besser als die schlappen noctua lüfter
     
    #76 Mr_Lachgas, 8. Juli 2011
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Stimmt der fördert ne Menge mehr. Bin da durcheinander gekommen oder was?:p

    Aber die Originallüfter vom Noctua sind nicht schlecht von den Werten.
     
    #77 Shadowchaser, 8. Juli 2011
  3. DarthGonger

    DarthGonger Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    153788
    lohnt sich das denn?
    weil die sind bestimmt viel lauter?(fördern aber mehr)
     
    #78 DarthGonger, 8. Juli 2011
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die fördern mehr wenn sie höher drehen. Maximale Fördermenge nur bei maximaler Drehzahl. Umso mehr sie drehen umso lauter.

    Und so wie ich das erkennen kann fördern die Original Noctua Lüfter bei kleinerer Drehzahl mehr. Wenn die Angaben die du da gepostet hast so stimmen.
    Dann gibt es eigentlich keinen Grund diese auszutauschen. So wie ich das sehe(kann ja sein das ich mich irgendwo irre).;)
     
    #79 Shadowchaser, 8. Juli 2011
  5. DarthGonger

    DarthGonger Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    153788
    also ich find die nicht laut oder störend
    aber wegen dem luftdurchsatz kp
    wären der noiseblocker und der scythe so viel besser?
     
    #80 DarthGonger, 8. Juli 2011
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    du solltest zusätzlich noch wissen
    vorn und seitlich am gehäuse braucht man keine starken lüfter (siehe noctua Lüfter)
    hinten und auf dem CPU kühler sollten leistungsstarke Lüfter verbaut sein (auch wenn di nicht immer schnell drehen, sollten diese schnell drehen können)
    dies war bislang meine einstellung zur luftkühlung
    vorne und an der seite hab ich dauerhaft langsam drehende lüfter verbaut
    und an dem CPU Kühler und hintem im Gehäuse leistungsstarke Scythe Slip Stream Lüfter, die aber auch gedrosselt sind auf unter 1000 RPM
    hochdrehen tun die lüfter nur bei starker belastung
     
    #81 Mr_Lachgas, 8. Juli 2011
  7. DarthGonger

    DarthGonger Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    153788
    alsu du würdest mir jetzt raten:

    vorne und seitlich die alten behalten,
    oben nen 140er aeroccol shark
    und hinten nen scythe,
    auf der cpu den gleichen scythe und den noiseblocker?


    und sind die noctua werte so schlecht?
    100m³/h ?
     
    #82 DarthGonger, 8. Juli 2011
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    für einen 140 mm lüfter sind 100 m³/h bei maximaler drehzahl nicht viel

    würde beide noctua lüfter, also den 120 mm und den 140 mm vorne als gehäuselüfter verbauen
    zu zweit schaffen die dann die kühle luft rein und dies relativ leise, aber konstant

    oben und hinten würde ich die aerocool Lüfter verbauen
    die können bei stärkerer hitze im gehäuse die luft auch stärker raus befördern
    auf dem CPU kühler würde ich den 140 mm Noiseblocker lüfter verbauen
    der ist im normalbetrieb leise und kann bei starker belastung oder overclocking
    weiter aufdrehen und so effizient kühlen

    der scythe Lüfter war nur so als option für 120 mm modelle genannt worden
    sollte auf den noctua kühler nur ein 140 mm lüfter mit bohrungsreduzierung auf 120 mm passen,
    kannst du nur den vorgeschlagenen scythe lüfter verbauen

    würde den CPU Lüfter zentral anordnen, mehrere lüfter auf dem kühler bringen dir nicht viel

    es kann gerne jemand einen gegenvorschlag machen, wenn jemand anderer ansicht ist
     
    #83 Mr_Lachgas, 8. Juli 2011
  9. DarthGonger

    DarthGonger Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    153788
    hm
    wie laut drehen denn der scythe und der 120er aerocool?
    ich meine die angaben stimmen ja meistens nicht

    und den scythe dann zwischen die 2 kühlkörper?
    und warum bringt noch einer am kühlkörper es nicht?
     
    #84 DarthGonger, 8. Juli 2011
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hier mal eine Gegenüberstellung:
    Demnach hat der Noctua Lüfter bei gleicher und maximaler Drehzahl mehr Durchsatz.

    Der stärkste Noiseblocker hat noch mehr Durchsatz: Noiseblocker NB-BlackSilentPRO PK-3, 140x140x25mm, 1700rpm, 153m³/h, 27dB(A) ab €12,81 dreht aber dabei auf 1700 U/min hoch.

    Und mit vorne schwächere Lüfter und hinten stärkere ist auch ne Einstellungssache.
    Welche meinen vorne stärkere damit genug kühle Luft reinkommt. Andere wie du schwören auf starke Lüfter hinten damit genug Wärme abtransportiert wird.

    Ich selber habe vorne einen 140´er und hinten einen 120´er. Das reicht mir auch vollkommen. Finde es sowieso Quatsch innen Gehäuse 5 Lüfter oder so zu betreiben. Aber das ist ne anderen Sache.^^

    Um zum Noctua-Kühler: ob zwei Lüfter nicht so gut wie ein zentraler sind kann ich nicht beurteilen. Aber umsonst ist er ja auch nicht so konstruiert.

    Naja, ansonsten hat MrLachgas schon Erfahrung mit Luftkühlung und ich habe einiges von ihm gelernt. Hat mir auch gute Tipps gegeben;)

    Aber denke das man hier so oder so nicht viel verkehrt machen kann.
    Ob vorne im Gehäuse stärkere sitzen oder hinten. Scheiss egal. Hauptsache guter Airflow.^^

    Doch das wird stimmen.
     
    #85 Shadowchaser, 8. Juli 2011
  11. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    viel kühlleistung brauhcst du bei CPU belastung und dabei dreht der lüfter dann eh schon etwas schneller, der 2. lüfter bringt da dann kaum was, außer mehr lautstärke
    ich hab die scythe lüfter verbaut, meiner dreht trotz overclocking im idle mit 750 RPM
    imgaming selten höher als 1200 RPM udn bei starker belastung hab ich den auf maximaldrehzahl (1900 RPM) bei 70°C eingestellt
    CPU erreicht aber nie mehr als 53°C
    bei CPU last unter prime 95 oder LinX hört man den lüfter schon deutlich, aber das entspricht ja eh nicht einer normalen last
     
    #86 Mr_Lachgas, 8. Juli 2011
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Mein Scythe hat nur 1300 U/Min max. Reicht aber auch für mein Kühler. Und habe damit 4GHz Oc betrieben. Prime max 50GRad. Dabei ist er noch angenehm leise.
     
    #87 Shadowchaser, 8. Juli 2011
  13. Dimi

    Dimi Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Kurz zwischendurch... wie oder womit genau stellst du die Drehzahlen für bestimmte Temp-Bereiche ein?
     
  14. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    Gigabyte Easy Tune 6, geht aber nur bei gigabyte mainboards der neueren generation
    http://www.abload.de/img/easytuneij0i.jpg

    früher hab ich ASUS AI Suite benutzt, ging auch ganz gut mit den modi: Silent, Optimal oder Performance
    aber man konnte den lüfter nicht direkt ansteuern, bzw. stehen lassen
    mit dem gigabyte tool kann man den lüfter sogar anhalten lassen (bei mir bei unter 25% Lüfter Speed)
     
    #89 Mr_Lachgas, 8. Juli 2011
  15. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #90 Shadowchaser, 8. Juli 2011
Die Seite wird geladen...

PC-Aufrüsten(Gaming) - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

Aktuellen PC für Gaming aufrüsten.

Aktuellen PC für Gaming aufrüsten.: Hallo zusammen, ich würde gerne meinen jetzigen PC aufrüsten, um Spiele wie Fallout4, The Division, oder kommende Games auf sehr hohen oder Ultra Einstellungen Spielen zu können. Meine aktuelle...
System-Zusammenstellungen 4. März 2016
Kaufberatung

Aufrüsten eines Gaming-PC

Aufrüsten eines Gaming-PC: Hallo zusammen Ich habe aktuell vor meinen alten Pc aufzurüsten aufgrund mehrerer "halb" defekter Hardware. Aktuelles System sieht bei mir so aus: sysProfile: ID: 51441 - Bennet333 Bzw....
System-Zusammenstellungen 23. Oktober 2014

Gaming Pc aufrüsten; was muss ich beachten ?

Gaming Pc aufrüsten; was muss ich beachten ?: Gaming Pc aufrüsten; was muss ich beachten ? Ich habe vor meinen gaming PC aufrüsten, und zwar möchte ich mir einen guten 8 kern prozessor und 8 GB arbeitsspeicher zulegen. Nun ist meine...
Computerfragen 10. Mai 2014

Pc Aufrüsten Für Gaming

Pc Aufrüsten Für Gaming: Pc Aufrüsten Für Gaming sorry aber mit 150 € kannst du dieses system nicht soweit aufrüsten um battlefield zu zocken.Du bräuchtest einen komplett neuen PC. Sogar das Betriebssystem müsste...
Computerfragen 23. Januar 2013

PC Aufrüsten mit diesen Komponenten zum Gaming!

PC Aufrüsten mit diesen Komponenten zum Gaming!: PC Aufrüsten mit diesen Komponenten zum Gaming! Hallo ich habe 4 komponenten aus mein Pc geschmissen: mainboard,cpu,grafikkarte und Netzteil. Nun wil ich die gegen neue ersetzten. Meine...
Computerfragen 13. September 2012

Aufrüstung Ex-Gaming PC

Aufrüstung Ex-Gaming PC: Hallo! Ich würde gerne meinen jetzigen PC wieder aufwecken und für die nächsten 2 Jahre gut ausrüsten.Momentan ist verbaut: Intel Q 9550 OC @ 3,223 Ghz Scyntech Mugen CPU Fan Asus P5Q...
System-Zusammenstellungen 8. Oktober 2011

GAMING System PC Aufrüstung | Meinung

GAMING System PC Aufrüstung | Meinung: Ich habe derzeit folgende Hardware CPU Typ DualCore AMD Athlon 64 X2 Black Edition, 3200 MHz (16 x 200) 6400+ Motherboard Name Asus M3N78-CM (2 PCI, 1 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM,...
System-Zusammenstellungen 13. Februar 2011

Gaming PC aufrüsten

Gaming PC aufrüsten: Hi, mein mittlerweile nicht mehr Zeitgemäßer Gaming-PC schreit nach nem Update ;) brauch ne neue CPU, neuen RAM und n neues Mobo, Grafikkarte ist mit einer GTX460 relativ up-to-date. das Update...
System-Zusammenstellungen 6. Februar 2011

Diese Seite empfehlen