1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung PC Aufrüsten für BF3 für 400-500 CHF (= ca. 400€)

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Falkenhorst, 29. September 2011.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Du kannst auch Linx zum CPU stressen nehmen. Ist noch stärker als Prime. Leider finde ich keinen Downloadlink.

    Und nen anderen GPU Kühler würde ich nicht montieren. Dann verlierste den Garantieanspruch. Tausche lieber die Karte um. Gegen eine andere Referenzkarte oder so.
     
    #166 Shadowchaser, 9. Oktober 2011
  2. Falkenhorst

    Falkenhorst Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    66
    1. SysProfile:
    54983
    Steam-ID:
    Haemmiker

    Wow, so ne Kühlleistung kenn ich garnicht! Sonst wurden die CPU's immer wärmer als 60°C jetzt tümpelt sie bei ca. 50°C rumm!

    Ne ich werd die Karte behalten. Ich werde mal schauen ob ich den Luftstrom irgendwie optimieren kann das die nicht so ein lautes Strömungsgeräusch hat.
     
    #167 Falkenhorst, 9. Oktober 2011
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich hatte mit OC auf 4GHz und nen Mugen 2 50 GRad.;)
    Andere sind noch kühler.
     
    #168 Shadowchaser, 9. Oktober 2011
  4. Falkenhorst

    Falkenhorst Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    66
    1. SysProfile:
    54983
    Steam-ID:
    Haemmiker
    Werd vermutlich eh kein OC betreiben daher reicht der NHC 14 völlig vorallem will ich nichts anderes denn die Lüfteranordnung Kühlt das Mainboard und den RAM auch gleich mit!
     
    #169 Falkenhorst, 9. Oktober 2011
  5. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Wenn man nen guten Kühler verwendet ist das eben so, pauschal als Gut bis Weltklasse kann man schon mal fast alle Modelle von Noctua und Thermalrigt bezeichnen.
    Der Mugen ist in der Preislage auch schon ein echtes Hammerteil, wobei der jetzt vom Thermalright Macho eingeschenkt bekommt, kaum teurer als der Mugen aber nochmal deutlich stärker und leiser als der Mugen.

    Aber mit Noctua machst nie was falsch.

    Du kannst auch einfach eine Lüftersteuerung für ne Slotblende oder für Innen von Xigmatek, Zalman, LianLi oder sonstwas nehmen, hauptsache stufenlos regelbar, die Kosten zwischen 2-5 Euro , in CHF sicher auch kaum teurer, zwar passt der VGA Molex der Grafikkarte auf den 3Oin female Molex der Lüftersteuerung auf den ersten Blick nicht, aber das täuscht, man kann ihn trotzdem auf die 3PIN Molex Pins stecken und am besten noch etwas fixieren, dann kannst die Lüfter über die Spannung regeln

    http://www.brack.ch/tabid/294/Default.aspx?ID=12067

    einfach den Lüfterstecker von der karte abstöpseln, sitzt bei der Club3D hinten rechts unten und auf die Lüftersteuerung stöpseln, dann kannst den per drehregler stufenlos regeln.

    Dauerhaft vernünftige Lösung ist aber nur ein vernünftiger Grafikkartenkühler wie der Accelero, denn je kühler desto besser und mit einem Accelero ist die karte Kühler als mit jedem OEM Lüfter und unhörbar leise dazu
     
    #170 The-Silencer, 9. Oktober 2011
  6. Falkenhorst

    Falkenhorst Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    66
    1. SysProfile:
    54983
    Steam-ID:
    Haemmiker
    Leider geht einfach die Garantie verloren wenn ich den Kühler wegnehme oder nicht? Bei EVGA Karten weiss ich das die Garantie nicht flöten geht aber wies bei CLUB 3D aussieht weiss ich nicht.
     
    #171 Falkenhorst, 9. Oktober 2011
  7. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Das ist rechtlich falsch, das machen einen die Hersteller glauben, der Hersteller muss die Garantie in jedem Falle gewähren, auch nach Kühlertausch, sofern durch den Kühlertausch der Fehler ( also in dem Falle Schaden durch überhitzung wegen falscher Montage ) nicht verursacht wurde.

    Sprich Garantie ist davon unbenommen, rechtlich nämlich nicht zulässig, es sei denn der Fehler ist durch den Kühlertausch verursacht worden und zwar UNMITTELBAR, ansonsten muss jeder hersteller Garantie gewähren

    Gibt da diverse Grundsatzurteile dazu, denn Verbesserungen ( sofern fachgerecht ausgeführt und nachweislich Vorteilhaft ) führen nicht zu einem technischen Nachteil, sofern durch die Montage keine manuelle beschädigung erfolgt ist und der Kühlertausch ordentlich durchgeführt wurde, bleibt die Garantie bestehen.

    Wir tauschen in der Firma fast täglich Kühler an Grafikkarten, die Herstellergarantie bleibt in allen Fällen bestehen, haben auch schon die ein oder andere eingeschickt, keine Probleme bei der Garantieumsetzung

    Ist ein uralter Irrglaube, der früher auch stimmte, mittlerweile aber nicht mehr, kannst ja mal den Anwalt deines vertrauens fragen, der wird dir das sicher bestätigen
    Aber die Hersteller halten das Thema gerne noch hoch.

    Zudem gehts problemloser, musst den alten Kühler nur aufheben, wenn mit der Karte wirklich mal was wäre, kannst den Originalkühler einfach wieder draufsetzen,
     
    #172 The-Silencer, 9. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2011
  8. Falkenhorst

    Falkenhorst Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    66
    1. SysProfile:
    54983
    Steam-ID:
    Haemmiker
    Ich lass den GPU Kühler einfach mal drauf. Bin zu verwönt gewesen von meiner alten Hardware. Ich muss aber auch sagen das er jetzt leiser ist als ganz am anfang! Ich werde die Enermax noch mit diesen Anti-Vibratumionsgummis befestigen, dann ist er noch ein Stückchen leiser!
     
    #173 Falkenhorst, 9. Oktober 2011
  9. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Dadurch dass Du zusätzlich den Coolink hast der die Grafikkarte indirekt mitkühlt, kannst die Grafiklüfter ja auch manuell relativ niedrig stellen, allerdings würde ich nicht tiefer gehen als die 20% die das AMD Vision Controll Center unter Performance/ Graphics Overdrive / Manuel Fan Controll als minimum vorgibt. Bei niedrigeren Einstellungen nimmst ggf. in Kauf, dass die Karte unbemerkt überhitzt und schlimmstenfalls einen Defekt davon trägt.
    Zwar würde man die Überhitzung am Bild erkennen, denn überhitzen kann sie nur unter Last und dann sitzt man logischerweise davor, das Bild würde fehlerhaft werden, schlieren, hängen, zucken bevor die Karte völlig überhitzt. Aber selbst rechtzeitig erkannt, ist eine hohe Temp auch für eine GPU nicht gut. Zwar kann eine GPU deutlich mehr ab als eine CPU, aber gut ist eine hohe Temp da trotzdem nicht
     
    #174 The-Silencer, 10. Oktober 2011
  10. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Und wo liegt das Problem wenn er die Regelung so einstellt das die GPU 80° warm wird wenn diese bis zu 105° vertragen? Zumal Referenzlüfter meist nicht mal das schaffen.
     
  11. Falkenhorst

    Falkenhorst Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    66
    1. SysProfile:
    54983
    Steam-ID:
    Haemmiker
    Ich hab den Lüfter im Treiber auf Auto gestellt und er dreht mit 20% vor sich hin und wenns wärmer wird dreht er Automatisch hoch. Da brauch ich ja kein Afterburner zum sowas einstellen?!
     
  12. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Man kann mit dem Afterburner die Einstellungen weiter anpassen. Aber wunder wirst du damit auch nicht erreichen.
     
  13. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Das sage ich doch, wenn die GPU unter Last bis 80max 90Grad geht, dann ist alles in Butter, wenn man die Lüfter aber auf die Drezahlen festsetzt, nicht bei Anstieg auf Temp. über XXGrad ein hochdrehen zulässt, kann es kritisch werden, denn dann sinken die Widerstände, die Aufnahme steigt und damit die Temp nochmal unproportional mehr.

    Genau deshalb sagte ich, mit dem Werkskühler die Lüfter nicht unbedingt unter 20% stellen, denn so gut ist die passive Ableitung des Kühlkörpers nicht, dass er dass bei einem schnellen massiven Anstige dann kompensieren kann.

    Hätte er den Coolink im Seitenteil nicht zusätzlich, wären die Temps der Grafik sowieso nochmal deutlich höher bei niedrigen Drehzahlen.
     
    #178 The-Silencer, 10. Oktober 2011
  14. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Ich glaub wir reden gerade aneinander vorbei. Er könnte unter 20% gehen wenn die Reserven da sind, darauf wollte ich hinaus. Mit dem Afterburner kann er ja alle Stufen nach Temperatur regeln lassen. Er muss ja nur einstellen ab welcher Temp die Lüfter hoch drehen sollen.
     
  15. Falkenhorst

    Falkenhorst Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    66
    1. SysProfile:
    54983
    Steam-ID:
    Haemmiker
    Ich hab mich ja mir den Afterburner gestern angeschaut, nach 5min wieder deinstalliert, denn das was der kann krieg ich auch mit dem Treiber hin. Das einzig schöne am Afterburner ist das ihm angeben kann z.B. ab 60°C 70% Lüfterdrehzal und dann kühlt die Karte schön wieder runter. Aber ich geb dem Afterburner heut abend noch ne Chance und vergeich die Temps in einer Zeitspanne und dann schau ich mal was effektiver ist.
     
Die Seite wird geladen...

PC Aufrüsten für BF3 für 400-500 CHF (= ca. 400€) - Weitere Themen

Forum Datum

PC für ca. 500€ aufrüsten

PC für ca. 500€ aufrüsten: Moin moin, liebe Leute! Ich möchte mein System gern aufrüsten, da es für gewisse Spiele (H1Z1, For Honor, etc.) und den Betrieb von mehreren Programmen im Hintergrund einfach nicht mehr...
System-Zusammenstellungen 25. Januar 2017

Gaming Rechner für 400-500 € oder eher aufrüsten?

Gaming Rechner für 400-500 € oder eher aufrüsten?: Hallo Freunde der gepflegten PC-Zusammenstellung, da Weihnachten bald vor der Tür steht, möchte ich mir einen neuen Rechner zulegen. Investiert werden sollen ca. 400-500 €. Mein aktuelles...
System-Zusammenstellungen 25. Oktober 2015

PC upgrade für ca. 400€

PC upgrade für ca. 400€: Hi zusammen, Nach langem hin und her gibt's jetzt ein upgrade für mein geliebtes, aber leider in die Jahre gekommenes System. Das ganze sollte nicht mehr als ca. 400€ kosten. Aktuell:...
freie Fragen 7. September 2014

Hilfe bei Zusammenstellung PC 400-500€

Hilfe bei Zusammenstellung PC 400-500€: Hi Leute, ein Kumpel ist an mir rangetreten, dass ich ihn helfen soll, ein neuen PC zusammen zu stellen. Problem ist mein zusammengestelter PC ist jetzt auch schon 3 Jahre alt und seit dem hab ich...
System-Zusammenstellungen 12. September 2013

DAyZ Pc für 400-500 euro

DAyZ Pc für 400-500 euro: DAyZ Pc für 400-500 euro ICh möchte mir einen neuen Pc kaufen und würde gerne damit Arma 2 mit dayZ mod spielen und das möglchst laggfrei wäre schön wenn ihr mir einen link schicken könntet...
Computerfragen 20. September 2012

PC aufrüsten für 250-400€

PC aufrüsten für 250-400€: PC aufrüsten für 250-400€ Guten Tag, Ich hab einen wirklich sehr alten Rechner und wollte jetzt eigentlich für 250-400@ mein Pc aufrüsten Mein System Grafikkarte:ATI RADEON...
Computerfragen 30. September 2010

400€-500€ PC

400€-500€ PC: Hi Nen Kumpel von mir hätt gerne nen neuen PC, der hauptsächlich zum/für Surfen/Musik hören/Office/Filme schauen/Musikbearbeitung genutzt wird. Außerdem hätte er gerne schon ein Board mit USB3.0...
System-Zusammenstellungen 12. Januar 2010
Kaufberatung

CPU, Mainboard & RAM aufrüsten für ca. 400€

CPU, Mainboard & RAM aufrüsten für ca. 400€: Moin Leute... bräuchte mal eure Hilfe in Sachen aufrüsten. Unzwar CPU, evtl. CPU Kühler, Mainboard und 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher. An folgende Hardware hatte ich gedacht: CPU: AMD...
System-Zusammenstellungen 7. Mai 2009

Diese Seite empfehlen