Passiver CPU Kühlung

Diskutiere und helfe bei Passiver CPU Kühlung im Bereich Luft- & Wasserkühlung im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute, ich habe mir gestern meinen Home-Server zusammen gebaut der auch einwandfrei und sehr kühl läuft. (Sry hatte noch keine Zeit bilder... Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von CD92, 11. Januar 2013.

  1. CD92
    CD92 Computer-Genie
    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    140052
    2. SysProfile:
    170019

    Hallo Leute,

    ich habe mir gestern meinen Home-Server zusammen gebaut
    der auch einwandfrei und sehr kühl läuft.
    (Sry hatte noch keine Zeit bilder zu machen ;) )

    Da sich der Boxed CPU-Kühler mit seiner "überragenden" Kühlleistung
    buchstäblich langweilt, habe ich mir gedacht das ich dann auch gleich
    einen Passiven Kühler drauf setzen kann.

    Ein paar Infos:
    -Profil ist oben verlinkt
    -Gehäuse: NZXT H2
    - Lüfter (derzeit) auf 70%
    -CPU: Intel Core i3-3220T
    -TDP: 35 Watt

    Ich hab schon etwas gesuch aber keine anständigen Tests oä. gefunden.
    Am liesten wäre mit natürlich der Nofan CR-95
    allerdings liegt der weit über meiner Kostengrenze.

    Das problem was ich mit den Passivekühlern habe ist das ich
    von Bekannten weis das die dinger meist erst ab 40-50°C
    das kühlen anfangen.
    Meine CPU hat (mit Boxed-Kühler) grad mal 30-35°C.

    Ich hab mir nun sagen lassen das CPU-Kühler mit "Heatpipe-Direct-Touch"
    schon bei 25-30°C das Kühlen anfangen aber da einen anständigen
    Test zu finden gestalltet sich als unmöglich.

    Ich "kann" also den Kreis der auswählbaren Kühler
    auf D I E S E hier begrenzen.
    Was aber immer noch 72 Stück sind.

    Mein persönlicher Favoriten wären: EKL Alpenföhn Brocken oder Xigmatek Aegir

    Nun lange rede kurzer Sinn:

    Habt ihr erfahrung mit sowas bzw welchen würdet ihr empfehlen?

    Preislich bin ich "relativ" ungebunden aber es solte die 50€
    nicht überschreibten (bei Casking, Alternate, Amazon oder anderen
    seriösen Verkaufsportalen).

    Danke schonmal und schönes Wochenende,
    CD92.

    P.S. für alle die nach dem Sinn suchen: Leiser und brauch nochmal 1-2Watt weniger.
    (und schaut schöner aus als der Boxed ;))
     
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    schau dich mal in meiner liste um
    http://forum.sysprofile.de/luftkuehlung/177624-cpu-kuehler.html
    da unten ist ne tabelle von guten passiv kühlern inkl. link zu testberichten

    das heatpipe direct Touch prinzip wird überbewertet, denn zwischen den geschliffenen heatpipes sind meist feine lücken,
    durch die sich schlecht wärme übertragen lässt, das erübrigt sich dann zu +/- null im vergleich zu normalen cpu kühlern mit chrom unterseite
    am besten schneidet der Phanteks PH-TC14PE ab

    da du eine preisliche grenze gesetzt hast, rate ich dir zum Scythe Mine2
     
    #2 Mr_Lachgas, 11. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2013
  4. CD92
    CD92 Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    140052
    2. SysProfile:
    170019
    Die Liste hab ich mir schon zu genüge angeschaut aber danke nochmal.

    Bist du dir sicher das das heatpipe direct Touch Prinzip wirklich keinen Vorteil hat?

    Ich glaub die schon aber ich will jetzt nicht extra nen kühler kaufen
    um dann fest zu stellen das ich plätzlich 10° mehr hab wenn du
    verstehst was ich meine.
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    du hast doch in deinem hauptrechner den Noctua NH-D14
    warum testest du nichtmal mit dem in wie weit passiver oder semi passiver betrieb möglich ist?
    wunderst du dich denn nicht, dass die namhaften hersteller von high end kühlern
    (noctua, thermalright, Phanteks und prolimatech) nicht auf dieses prinzip setzen,
    obwohl die bestrebt sind ihre kühler möglichst leise und bei bester kühlleistung betreiben zu wollen?!


    das heatpipe direct Touch Prinzip birgt vor und nachteile und deshalb ist es keine überragende technik, diese technik gibt es immerhin schon seit mind. 4 jahren
    es sorgt aber für werbung bei bestimmten herstellern (vor allem bei alpenföhn und xigmatek)
     
    #4 Mr_Lachgas, 11. Januar 2013
  6. CD92
    CD92 Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    140052
    2. SysProfile:
    170019
    Naja bei diesen High-End Kühler sind aber TDPs unter 130Watt eher die ausnahme
    also kommt man garnicht unter 40°C.

    Da ich aber gerne bei 30-35 bleiben möchte KÖNNTE das das problem sein.
    Sonnst kann ich gleich beim Boxedkühler bleiben.

    Und zu meinem Noctua, glaub mir denn will ich da nicht ausbaun bei zusammen
    schrauben hab ich mir schon fast die Finger gebrochen das brauch ich nicht
    nochmal ;-)

    Der Mine 2 würde mich schon reizen aber im einen bericht liest man das er
    wegen der engen Lammeln für Passive ungeeignet ist und ich nächsten
    das er im passiv 30° schafft..... die Frage ist wer hat recht.

    Leider hab ich noch keinen test für Passiv und/oder 35W TDP gefunden.
    (ich such aber grad noch)

    EDIT:
    So der Mine 2 ist bestellt wenn ich dran denke stelle ich ein kleines "review" rein.
     
    #5 CD92, 11. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    jetzt normal die frage, was dir die 30 bis 35 °C bringen?
    ich meine, solange die CPU uner 65°C bleibt ist doch alles ok
    bei diesen schmalen servern von HP laufen die cpus auch bei meist anliegenden 60°C
    und machen sehr lange und zuverlässig ihren dienst
    glaub mir, ich hätte den Scythe Mine2 nicht aufgeführt bei Passiv,
    wenn ich nicht in einem testbericht gelesen hätte, dass er sich für den passiv einsatz
    eignet

    wenn ich z.B. lese Test CPU Intel Core i7 920 130W TDP
    und Temperaturen von 41°C im Idle und 65°C unter Last bei nur 500 RPM (das ist quasi unhörbar)
    sind das sehr gute werte
    bei dem aufgeführten Intel Core i3-3220T mit 35W TDP
    würdest du unter Last nichtmal auf 40°C kommen

    ich habe selber ne AMD Dual Core Stromspar CPU mit 45W TDP
    und ich kann die mit einem uralt Cooler Master Hyper TX passiv kühlen ohne probleme

    was hast du dir denn sonst vorgestellt, alle gehäuselüfter noch zu entfernen?
    ich würde wenigstens am heck einen lüfter lassen, alleine schon wegen der festplatten
     
    #6 Mr_Lachgas, 12. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013
    1 Person gefällt das.
  8. CD92
    CD92 Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    140052
    2. SysProfile:
    170019
    @Mr_Lachgas: Ich wolte mit halt ganz sicher sein das es geht da ich quasi "0" erfahrung damit habe.

    (Wie oben erwähnt) Denn Kühler hab ich jetzt bestellt.

    Und das mit den 30-35°C war ein gedanklicher fehler da ich immer noch von einem
    Kühler mit Lüfter aus ging und bei 60°C drehen die "teilweise" weit auf und werden
    höhrbar. Aber im nachhinein betrachtet ist das natürlich quatsch so lang ich unter
    (den von dir erwähnten) 60-70° bleibe.

    Und falls es dich interesiert die 3 Gehäuselüfter bleiben drinen und laufen halt
    nur auf 40% oder 70% und da sind die dinger Quasi unhöhrbar.

    Der Grund warum ich einen Passivehühler wolte ist eigentlich nur
    das es viel Schöner ausschaut als der Boxed (JA ich weis es ist ein Server)
    und das er nochmal ca.2Watt weniger brauch:
    (2Watt*24h*365d)/1000*0,25€/KW= 4,38€
    => nach 5Jahren hatt der sich amortisiert (zumindest teoretisch):ugly:

    Also nochmal Danke für die hilfe!

    Wenn das ding da ist und ein paar Wochenläuft dann (und ich noch
    dran denke) kann ich ja einen kleinen Zwischenbricht hier rein stellen.
     
  9. CD92
    CD92 Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    140052
    2. SysProfile:
    170019
    So Kühler ist da und ich hab ein paar kleine Stresstests gemacht hier die Ergebnisse:

    Für Serveraufbau hier klicken (Bilder folgen in den nächten Wochen)

    Mit Intel Boxed Kühler (von Mainboard geregelt):
    Idel: 30°C +-2°C
    Last: 50°C +-3°C (nach 1h)

    Mit Passivekühler (Scythe Mine2 ohne Lüfter):
    Idel: 34°C +-2°C
    Last: 70°C +-3°C (nach 1h)

    Ich hatte je 1h FurMark und Prime95 laufen.
    Gehäuse war geschlossen und Gehäuselüfter auf 70%.

    Als letzte Info, zwischen kühler und Schaldämmung sind gefühlte 2-3mm.
     
  10. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    hast mal versucht den cpu lüfter nur auf 500 RPM laufen zu lassen?
    glaube das wirkt dann wahre wunder
     
    #9 Mr_Lachgas, 19. Januar 2013
  11. CD92
    CD92 Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    140052
    2. SysProfile:
    170019
    Da hab ich schon drüber nachgedacht allerdings sizt direkt hinter dem Kühler der hintere Lüfter.

    Bei gelegenheit werd ichs mal ausprobieren.

    Allerdings wird das ding NIE 1h am Stück unter voll Last laufen
    und selbst wenn 70°C sind noch verkraftbar
     
  12. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    es sind aber 2 kühltürme
    und der hecklüfter schafft es nie effektiv luft durch 2 türme zu saugen
    dann bau lieber hinten gar keinen lüfter ein (die warme luft drückt sich schon raus)
    und setz stattdessen den cpu lüfter wieder ein
    der saugt ja schließlich den den ersten turm und drückt durch den zweiten turm
     
Thema:

Passiver CPU Kühlung

Die Seite wird geladen...

Passiver CPU Kühlung - Similar Threads - Passiver CPU Kühlung

Forum Datum

Kann ich mit dieser Graffikkarte 2048 MB AMD Radeon? HD 8450 passiv VGA, DVI, HDMI BF4 spielen?

Kann ich mit dieser Graffikkarte 2048 MB AMD Radeon? HD 8450 passiv VGA, DVI, HDMI BF4 spielen?: Kann ich mit dieser Graffikkarte 2048 MB AMD Radeon? HD 8450 passiv VGA, DVI, HDMI BF4 spielen?
Computerfragen 2. Februar 2014

Kann man eine Auto Bassrolle (Passiv) an den pc anschliessen?

Kann man eine Auto Bassrolle (Passiv) an den pc anschliessen?: Hallo, ich habe auf meinen Dachboden eine alte Bassrolle von Pyle gefunden -->...
freie Fragen 16. Januar 2014

Beste passiv gekühlte Grafikkarte gesucht

Beste passiv gekühlte Grafikkarte gesucht: Hallo, ich habe mir letzten Monat einen neuen PC zusammengestelt, der möglichst flott und leise sein sollte, siehe hier (intel Core i5 3570, Mainboard ASRock H77 Pro4, 8 GB RAM). Nun möchte ich...
Grafikkarten 26. August 2013

Möchte Mainboard Lüfter kaufen für Gigabyte Mobo(derzeit nur passiv Kühlung vorhanden

Möchte Mainboard Lüfter kaufen für Gigabyte Mobo(derzeit nur passiv Kühlung vorhanden: Hallo zusammen, beim zocken wird mein Mainboard sehr warm, etwa 73°. Grafikkarte ist ok, ich kann via Nvidiainspector den Lüfter hochdrehen damit er 90° nicht überschreitet, CPU trotz...
Mainboards 17. Juni 2013

Passiv Subwoofer am PC

Passiv Subwoofer am PC: Passiv Subwoofer am PC
Computerfragen 3. Februar 2013

Netzteil - aktive, semi-passive oder passiv

Netzteil - aktive, semi-passive oder passiv: Hallo Zusammen, ich bin ab überlegen was für ein Netzteil in meinen Heim-Server rein soll. Der Qualität wegen werde ich Sea Sonic nehmen. Hier bei ist mit aufgefallen das es in diesem...
Stromversorgung 22. Dezember 2012

Passiv gekühlte Grafikkarte übertakten

Passiv gekühlte Grafikkarte übertakten: Passiv gekühlte Grafikkarte übertakten Hallo, ich habe ne GT 430 und will sie bisschen übertakten. Man hört ja immer, dass man es bei passiv gekühlten nicht machen solle, jedoch versteh ich...
Computerfragen 1. Dezember 2012

Passive CPU Only-WaKü

Passive CPU Only-WaKü: Guten Abend,^^ ich suche eine passive CPU-WaKü für den AMD Phenom II X4 955 und möchte dabei den Radiator intern verbauen. Meine erste Frage ist ob das überhaupt möglich ist habe ein HAF922...
Luft- & Wasserkühlung 14. Januar 2012

Aktiv oder Passive wie stellt man das ein bei Windows xp?

Aktiv oder Passive wie stellt man das ein bei Windows xp?: Aktiv oder Passive wie stellt man das ein bei Windows xp? Halloich weiss das die Aktive Kühlung besser ist aber ich glaube ich habe passive weil mein Prozzessor immer eine Temperatur von...
Computerfragen 22. November 2011

Wie löse ich eine Passiv Karte bei Steam ein

Wie löse ich eine Passiv Karte bei Steam ein: Wie löse ich eine Passiv Karte bei Steam ein Frage steht oben
Computerfragen 13. September 2011

ATI Radeon 9200 AGP 128mb Passiv

ATI Radeon 9200 AGP 128mb Passiv: ATI Radeon 9200 AGP 128mb Passiv Passt die in meinen Fujitsu Siemens MTR-D1567?? Hab auch AGP Anschlüsse
Computerfragen 6. September 2011

Passive CPU+GPU

Passive CPU+GPU: Hallo Wir wollen unseren Wohnzimmer PC besonders leise haben und deshalb in eine Wakü investieren. Jedoch hab ich gar keine Ahnung was man dazu alles braucht :S Also gekühlt sollten CPU und Graka...
Luft- & Wasserkühlung 1. Juli 2009

Suche Passiven CPU-Kühler für Sockel 775

Suche Passiven CPU-Kühler für Sockel 775: Hallo zusammen! Vor kurzem hab ich hier super Tipps für eine passive Graka bekommen, den Thread dazu hier: Link zum Thread Jetzt bin ich mir am überlegen, den boxed CPU Kühler gegen einen 100%...
Luft- & Wasserkühlung 26. Mai 2009
Passiver CPU Kühlung solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. cpu passiv kühler 35w

    ,
  2. passive cpu kühler test

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden