Partitionen ändern - XP neu aufspielen...

Diskutiere und helfe bei Partitionen ändern - XP neu aufspielen... im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; bin inzwischen am überlegen ob ich mein xp neu aufspielen soll denn ich habe nur noch knappe 4 gb platz und kann nicht mehr viel neu installieren. ich... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Computerfee, 18. Dezember 2007.

  1. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739

    bin inzwischen am überlegen ob ich mein xp neu aufspielen soll denn ich habe nur noch knappe 4 gb platz und kann nicht mehr viel neu installieren. ich habe eine 200 gb festplatte. die ist bisher aufgeteilt in 20 gb xp und 180 gb eigene dateien. nun will ich xp auf 50 gb erweitern - 150 gb für eigene dateien. ich brauche so viel weil ich sehr viele programme nutze. nun hab ich selbst nie partitionen erstellt sondern habe das vom fachmann machen lassen. könnt ihr mir sagen wie genau ich vorgehen muß um die partionen zu erstellen und um xp neu zu installieren?

    bin für jeden tipp dankbar denn beim fachmann würde mich das ca. 80 euro kosten zumal man über die weihnachtstage eh keinen bekommt...
     
    #1 Computerfee, 18. Dezember 2007
  2. User Advert

  3. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    1. winxp-installations-cd bein booten einlegen
    2. taste drücken
    3. warten
    4. aktuelle partitionen löschen
    5. ca. 50.000 MB große Partition (genau 50GB wären 51.200 MB) erstellen mit "E", den rest für die eigenen dateien zuweisen, Win auf erste Partition installieren, die zweite nach der installation formatieren.

    Klar kann man andere Programme verwenden wie PQMagic, aber die hat man nicht immer zur hand oder sind umständlicher. Dies wird wohl die primitivste, aber einfachste Lösung sein
     
    #2 Mr_Majestro, 18. Dezember 2007
  4. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    nun ich muß doch die platte vorher komplett formatieren - wie funzt das? und wie lange dauert die erstellung der partitionen? ich denke ich selbst krieg das nicht auf die reihe und würde es vom fachmann hier um die ecke machen lassen. die frage wäre halt wie lange er dafür braucht. xp kann ich dann selbst aufspielen...
     
    #3 Computerfee, 18. Dezember 2007
  5. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Mal ne grundlegende Frage: willst du die Daten von deiner 180GB-Partition behalten oder kann die formatiert werden?
     
  6. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @alexirsi: die daten von der "d-platte" also die 180 gb hab ich auf einer externen platte gesichert. das heisst ich könnte also die platte komplett neu formatieren und mir die daten von der externen platte wieder rüberholen...
     
    #5 Computerfee, 18. Dezember 2007
  7. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Gut dann ist's ganz einfach, du musst nur so vorgehen wie's Majestro beschrieben hat :)
     
  8. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    @ fee
    du must nicht unbedingt die platte vor der neuinstallation formatieren, reicht im grunde wenn du während der win-installation die aktuellen partitionen löscht und dann eine 50er und eine 150er erstellst, dann bevor die eigentliche installation auf dei erste partition beginnt fragt das setup wie du formatieren willst. da sollteste "formateren mit NTFS-Dateisystem" wählen, egal ob schnell oder normale Formatierung, die zweite partition kannste erst nach der Installation von windows formatieren, die sollte dann auch mit dem NTFS-Dateisystem formatiert werden.

    PS: Eine gründliche Formatierung ist eig nur dann wirklich erforderlich wenn ne Platte Dateisystemfehler hatte, oder wenn du eine Festplatte verkaufst sollteste diese Paar mal Low-Level formatieren lassen, sodass keiner auf deine alten Daten kommen kann
     
    #7 Mr_Majestro, 18. Dezember 2007
  9. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    die installation dann ist mir klar - aber ich muß doch vorher die platte formatieren...

    also mal schritt für schritt - was mach ich als erstes? die platte formatieren. wie am einfachsten? dann kommen die schritte von majestro...
     
    #8 Computerfee, 18. Dezember 2007
  10. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    1. Windows-CD einlegen, warten bis Setup startet
    2. Die aktuellen Partitionen werden aufgelistet
    3. alle Partitionen löschen (Ich glaub per ENTF und dann "L", steht aber alles am Bildschirm) - ist quasi wie eine Formatierung ;)
    4. Neue XP-Partition erstellen (mit 50000MB, genauer 51200MB)
    5. XP danach installieren
    6. Dann im Windows selber aus den restlichen 150GB die neue Partition machen ;)

    Eigentlich alles so wie's Majestro schon erwähnt hatte ^^
     
  11. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Bei diesem Schritt sehe ich evtl ein Problem, ich hatte das auch mal gemacht und dann ich diese zweite Partition unter windows nach der installation nicht mehr finden konnte. Erst mit Partition Magic konnte ich diese partition wieder sehen und richtig bearbeiten. Besser ist es die restlichen 150GB auch gleich neben der XP-Partition mit erstellen
     
  12. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Nö das geht alles einwandfrei ;)
    Du musst halt die Partition in der Computerverwaltung erstellen & einen LW-Buchstaben zuweisen
     
  13. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    hab das ja alles schon mal gemacht. ist aber ziemlich lange her, deshalb wußte ich die genauen vorgänge nicht mehr. woran ich mich aber erinnern kann ist das ich die "d" partition auch gleich am anfang mit eingerichtet habe. ich schau einfach mal ob ich das wieder so hinbekomme...

    nun hab ich mir noch folgendes überlegt. ich habe im rechner zwei platten. eine 200 und eine 300 gb. habe mal bei alternate geschaut was die platten jetzt so kosten. ich könnte also doch auch eine 500 gb platte kaufen. dann hab ich nur eine platte im rechner und wiede mehr platz. oder ich laß die zweite drin und nutze diese weiterhin für spiele. dazu hätte ich noch zwei fragen:

    - ist es sinnvoll eine so große platte für das betriebssystem zu nehmen? klar die partition ist ja keine 500 gb groß

    - wie teile ich die platte am besten auf? 50 gb für xp und 450 gb für eigene dateien?

    - oder wäre es besser eine 300 gb zu nehmen und dann 50 gb für xp und 250 gb für eigene dateien

    - wie groß sind eigentlich eure partition für xp oder vista?

    EDIT: was haltet ihr von dieser platte:

    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=230567

    ich möchte auf alle fälle wieder eine samsung weil die so schön leise sind und bisher einwandfrei laufen...
     
  14. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    meiner Meinung nach die derzeit beste 500er Platte, da sie sehr leise und sehr schnell ist (leider vibriert sie ziemlich stark, was je nach gehäuse oft störend sein kann)
    Das beigelegte Tool von O&O ist auch erste Sahne ;)
     
  15. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    Ich hab auch ne Samsung Spinpoint 500gb ... Erste Sahne das Teil ...
    Kann ich nur Empfehlen ;-)
     
    #14 Just_a_Script, 19. Dezember 2007
  16. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    hast du da dein betriebssystem drauf? wenn ja wie hast du die platte eingeteilt?

    noch ne frage zu den gespeicherten favoriten im internet explorer. ich habe da viele ordner und seiten gespeichert. wenn ich xp neu aufspiele sind die ja alle weg. wie kann ich dich speichern und wie füge ich sie dann wieder beim neu installierten ie ein?

    und ganz wichtige frage: wenn xp neu drauf ist fehlen ja die ganzen sicherheitsupdates und service pack 2. den sp2 brauche ich ja auf alle fälle. was ist mit den updates? alle laden? das braucht dann ja schon wieder soviel platz...

    und wie findet ihr nun meine aufteilung 50 gb für xp und 450 gb für eigene dateien - das müßte dann doch wirklich reichen oder?
     
Thema:

Partitionen ändern - XP neu aufspielen...

Die Seite wird geladen...

Partitionen ändern - XP neu aufspielen... - Similar Threads - Partitionen ändern aufspielen

Forum Datum

Windows 10: die Bitlocker Laufwerk Verschlüsselung ist für die Ausgewählte Partition Aktiviert

Windows 10: die Bitlocker Laufwerk Verschlüsselung ist für die Ausgewählte Partition Aktiviert: Hallo allerseits, habe ein gebrauchtes YogaBook gekauft, bei dem lt. Datenträgerverwaltung das C Laufwerk Bitlocker veschlüsselt ist, in de Systemsteurung jedoch ist das Schloss offen und es...
Windows 10 23. September 2018

Windows 10: Festplatten Partitionen automatisch bereitstellen

Windows 10: Festplatten Partitionen automatisch bereitstellen: Guten Abend Ich habe vor ein paar Monaten einen Windows 10 PC gekauft. Läuft alles einwandfrei, ausser meine Festplatten Partitionen. Ich habe auf meiner 4TB HDD mehrere Festplatten...
Windows 10 24. August 2018

Windows 10: Kann eine "Nicht zugeordnet" Partition NICHT zuordnen

Windows 10: Kann eine "Nicht zugeordnet" Partition NICHT zuordnen: Hallo, Mein Laptop hängte ständig sodass ich nichts mehr machen konnte. Ein Arbeitskollege hat freundlicherweise dannach geschaut, festgestellt, dass einen Trojaner sich eingenistet hat und...
Windows 10 12. Juli 2018

Windows 10: Wieso wurde am neuen Laptop die SSD in zwei Partitionen aufgeteilt ?

Windows 10: Wieso wurde am neuen Laptop die SSD in zwei Partitionen aufgeteilt ?: Hallo, kurz vorab: ich war jahrelang Mac User und kenne mich seit Windows XP nicht mehr wirklich aus. Daher entschuldige ich mich schon mal für naive Fragen. Ich hab seit gestern meinen...
Windows 10 14. Juni 2018

Windows 10: Neue Partition nach Update 1803

Windows 10: Neue Partition nach Update 1803: Mal ne Frage. Seit dem Win Update auf 1803 habe ich eine neue Partition erhalten. Lokaler Datenträger (E*:) heißt es bei mir. Für was soll das gut sein und kann ich die bedenkenlos über die...
Windows 10 6. Juni 2018

Windows 10: Zwei bootbare Windows Partitionen erstellen?

Windows 10: Zwei bootbare Windows Partitionen erstellen?: Ich habe heute neben meiner "normalen" Windows 10 Version eine weitere Windows 10 Version auf eine neue Festplatte installiert. Ich bin folgender Maßen vorgegangen. Ich habe meine "normale"...
Windows 10 17. Mai 2018

Windows 10: Windowsupdate erstellt Partition, die nicht gelöscht werden kann

Windows 10: Windowsupdate erstellt Partition, die nicht gelöscht werden kann: Hallo, ich habe mir heute (15.05.18) das neuste Windowsupdate installiert und bei Neustart bekomme ich die Meldung, dass eines meiner Laufwerke fast voll belegt ist. Ich gucke also nach und...
Windows 10 15. Mai 2018

Windows 10: Dualboot Win 7/ Win 10: Problem durch vom System angelegte Partitionen

Windows 10: Dualboot Win 7/ Win 10: Problem durch vom System angelegte Partitionen: Hallo, ich habe ein älteres Gigabyte Mainboard mit "Award" Bios. Ich möchte auf einer SSD ein Win 7 + Win 10 Dualboot-System einrichten. Es soll dabei auf dieser SSD eine zusätzliche...
Windows 10 1. Mai 2018

Windows 10: Partitionen zusammenführen.

Windows 10: Partitionen zusammenführen.: Hallo Gemeinde, Ich hab letztens endeckt dass bei mir auf der SSD-Boot-Partition noch 2 Lokale Laufwerke mit 475 und 485 MB bestehen. Ich würde gerne die Beiden mit meiner Boot-Partition...
Windows 10 29. April 2018

Windows 10: Nicht nebeneinander liegende Partitionen zusammenfügen

Windows 10: Nicht nebeneinander liegende Partitionen zusammenfügen: Hallo Leute Ich kann meine zwei auseinander liegenden Partitionen nicht zusammenführen
Windows 10 27. März 2018

Frage Bei Upgrade von WIN7home auf WIN7 ultimate auf einer 2. HDD-Partition auf MacBookpro...

Frage Bei Upgrade von WIN7home auf WIN7 ultimate auf einer 2. HDD-Partition auf MacBookpro...: Brauche Auskunft über Verhalten eines Upgrades von WIN7home auf WIN7ultimate auf einer 2.ten Partition auf MacBook pro. Wird der Bootsektor der eigentlichen MacIntosh-HDD überschrieben? 1.te...
Windows 7 23. Mai 2018

Festplatten Boot-Partition Formatierung von Fat 32 ohne Datenverlust ändern auf NTFS

Festplatten Boot-Partition Formatierung von Fat 32 ohne Datenverlust ändern auf NTFS: Festplatten Boot-Partition Formatierung von Fat 32 ohne Datenverlust ändern auf NTFS Es ist zwar möglich (Konvertieren über die Eingabeaufforderung), aber da Deine Systemlaufwerk nur 25 GB...
Computerfragen 8. Januar 2013

[VISTA] Berechtigung von Partition ändern

[VISTA] Berechtigung von Partition ändern: Hallo ! Auf grund eines fehlers musste ich Vista auf einer neuen partition insterllieren. jetzt hab ich nur das problem mit der alten partition das ich auf die daten nichtmehr zugreifen kann auf...
Windows Vista, XP & älter 11. Mai 2008
Partitionen ändern - XP neu aufspielen... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden