1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

[P5Q-Pro]MArvell IDE Controller deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von Shadowchaser, 27. Juni 2009.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Hallo!


    Habe mal um den Systemstart zu beschleunigen den Marvell Controller deaktiviert. Und prompt würde mein DVD-Brenner nicht mehr unterm Arbeitsplatz angezeigt. Weil der annen IDE-Bus dran hängt.

    Da der Brenner aber älter ist und kein Sata hat geht es wohl leider nicht anders. Oder was meint ihr?
     
    #1 Shadowchaser, 27. Juni 2009
  2. a-malek

    a-malek Lebende CPU

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455

    geht leider nicht anders, der ide port hängt am marvell controller.
    könntest mal mit nem sata lw versuchen du kosten eh nur noch um die 20 euro herum.

    noch ne frage, um wie viel schneller ist den der systemstart mit deaktiviertem contoller?
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ist das nen Übergangsstecker von IDE auf SATA?

    Vielleicht 5-10 Sekunden. Nicht die Welt.

    Ist bei mir momentan sowieso nicht mehr so schnell. Viele Programme und Spiele installiert. Muß auch mal wieder defragmentieren usw.

    Also wenn das nicht anders geht ist es auch nicht so schlimm.;)
     
    #3 Shadowchaser, 28. Juni 2009
  4. Destructor-ZERO

    Destructor-ZERO Computer-Experte

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947
    Er meint ein neues S-ATA Laufwerk (abgek.: lw)
     
    #4 Destructor-ZERO, 28. Juni 2009
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Achso,lol. :D
    Warum ich da nicht drauf gekommen bin...wohl beim lesen überflogen oder so.
    Naja, neues Laufwerk kostet wirklich nicht viel. Auf der anderen Seite wollte ich das Laufwerk so lange nutzen bis es Schrott ist.

    Aber sooo schlimm isses jetzt wirklich nicht. ;)
     
    #5 Shadowchaser, 28. Juni 2009
  6. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
  7. vtexx

    vtexx Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    90711
    nAbend,

    du könntest die S-ATA Kanäle vom Mainbaord wo keine Laufwerke angeschlossen sind im Bios deaktivieren, spart auch nochmal ggf. 1 bis 3 Sekunden ;-)

    Wie weit kannst den Controller im Bios den Einstellen, schau doch rein ob du nich direkt auch den zweiten Kanal deaktivieren kannst, dann sucht er nur den Master, findet den Brenner und fährt direkt weiter mit dem Booten durch.

    Alternativ wäre auch ein IDE auf S_ATA Adapter wie oben schon gepostet eine möglichkeit.

    Grüße, Marcel
     
  8. Schweini

    Schweini Das Schweinchen

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    226
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    5879
    2. SysProfile:
    5880
    Trenne Dich vom IDE Kram und steig um auf SATA. Kostet nicht die Welt und ich habe mich auch von meinem PX716A getrennt. Hat aber genau 5Min gedauert und der LG tut auch alles. 28€ und gut ist.:)
     
  9. Moinsn

    Moinsn Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Felix
    1. SysProfile:
    99165

    Das mit dem Marvell ist ne gute Idea.
    Ich installiere den schon seit nem Jahr nicht mehr weil das ding mehr Probleme macht als alles anderes. Voralles e-sata kannst du mit dem bei Asus beiliegenden Treiber vergessen.

    So, der Trick ist nach der Win installation den marvell einfach nicht mit zu installieren.
    So bleibt der Win standart treiber drinne und alles funzt wunderbar.
    Viel Spaß

    BisDensn
     
Die Seite wird geladen...

[P5Q-Pro]MArvell IDE Controller deaktivieren - Weitere Themen

Forum Datum

P5Q PRO ram nachrüsten

P5Q PRO ram nachrüsten: P5Q PRO ram nachrüsten Hallo ich habe eine liste aus dem internet wo drine steht wie viel ram man machen kan ich würde gerne auf 8 bzw 12 gb ram aufrüsten nun meine frage es ist ein ddr 2...
Computerfragen 24. August 2012

2 IDE Laufwerke: IDE Controller ?

2 IDE Laufwerke: IDE Controller ?: Servus, Ich hab vor etwa 1-2 Wochen mein MB gewechselt und das neue hat keine IDE Anschlüße. Mein CD Laufwerk und der Brenner haben allerdings noch IDE Anschlüße. Ich könnte natürlich entweder:...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 20. März 2012

Deaktivieren von virtuellen IDE-Kanälen

Deaktivieren von virtuellen IDE-Kanälen: Deaktivieren von virtuellen IDE-Kanälen Hallo, ich habe vor meinen Systemstart nach dem SSD - Einbau noch mehr zu beschleunigen und mir wurde geraten (...
Computerfragen 11. November 2011

Plextor M2P - Neue SSD-Serie mit Marvell-Controller

Plextor M2P - Neue SSD-Serie mit Marvell-Controller: Plextor M2P - Neue SSD-Serie mit Marvell-Controller 10.10.2011 09:03 - Plextor drängte erst Anfang des Jahres auf den SSD-Markt. Nach der M2S-Serie folgt die M2P. Obwohl es beim...
PCGH-Neuigkeiten 10. Oktober 2011

Biosupdate Asus P5Q PRO?

Biosupdate Asus P5Q PRO?: Hi ich hab mir ein neues Bios gezogen (hatt noch nie geupdatet) das ist das 2102 is das das neuste für das P5Q PRO? Was muss ich beachten? Einfach installn? Soll ich meine OC Werte zurücksetzen?
Mainboards 17. September 2010

P5Q-Pro oder anderes 775

P5Q-Pro oder anderes 775: Hey Leute, normal ist das Asus P5Q-E ja besser als das Pro . Kann ich das Pro trotzdem gut mit einem Q9550 betreiben lassen oder sollte ich lieber das E nehmen ? Ist der Unterschied so groß...
Mainboards 12. Februar 2009

P5Q Pro

P5Q Pro: Hallo habe im Moment ein MSI P35 Neo Mainboard .. dieses möchte ich verkaufen, deshalb Frage Nummer 1 .. wie viel bekomm ich dafür noch? und desweiteren könnt ich von nem kumpel ein...
Mainboards 13. November 2008

ASUS P5Q Pro frage

ASUS P5Q Pro frage: Hi Ich brauch n Board für n E8500 mit PCIE 2.0 Unterstützt das ASUS P5Q Pro, P45 den Wolfdale CPU? wäre gut wenn ihr mir bald antwortet da ich noch heute bestellen möchte THX:D
Mainboards 21. September 2008

Diese Seite empfehlen