OpenSuse und Videos

Diskutiere und helfe bei OpenSuse und Videos im Bereich Linux im SysProfile Forum bei einer Lösung; hey hab n Problem :/ wollte gerade ein Video auf meine Suse-System ziehen... da meckerte er erst wegen Windows Codec1 bla blubb naja so ein codec... Dieses Thema im Forum "Linux" wurde erstellt von Vorarbeiter, 22. Januar 2012.

  1. Vorarbeiter
    Vorarbeiter Computer-Experte
    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    38
    1. SysProfile:
    109054
    Steam-ID:
    Vorarbeiter

    hey

    hab n Problem :/ wollte gerade ein Video auf meine Suse-System ziehen... da meckerte er erst wegen Windows Codec1 bla blubb naja so ein codec ließ sich aber nicht finden... also ich an mein windows-system und mit any video converter allerhand dateiformate und codecs ausprobiert aber nichts haut hin...

    ich weiß nicht mehr weiter

    edit: mit VLC klappts aber nicht wenn ich ein video aus libreoffice impress oder kpresenter abspielen möchte
     
    #1 Vorarbeiter, 22. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2012
  2. User Advert

  3. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711

    Hast du PacKman als repo hinzugefügt? Brauch man für die Codecs.
    http://packman.links2linux.de/
    Dann einfach den Mplayer (nur wenn Packman vorher als repo hinzugefügt wurde) auswählen, Yast löst die Abhängigkeiten auf und installiert gleich alle Codecs mit.
    Oo impress unterstützt z.B. mpeg in Impress.
     
  4. Vorarbeiter
    Vorarbeiter Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    38
    1. SysProfile:
    109054
    Steam-ID:
    Vorarbeiter
    Danke! ich probier das jetzt aber lieber nicht aus... bis zur Präsentation ist es nicht mehr lange und ich will nicht, dass jetzt irgendwas unerwartetes geschieht.

    habe in die Präsi einfach einen Link auf die jeweiligen Dateien gesetzt... nicht ganz so elegant aber funktioniert
     
    #3 Vorarbeiter, 23. Januar 2012
  5. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Stimmt, du hast ja Prüfung. Viel Glück !!!
     
  6. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Wenn Du die Packman Quellen hast, dann einfach mal via Yast w32codecs-all suchen.

    Da sollte alle Wincodecs drin sein.

    MfG

    Peter
     
  7. Vorarbeiter
    Vorarbeiter Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    38
    1. SysProfile:
    109054
    Steam-ID:
    Vorarbeiter
    danke ;)

    @bdmdesign nach den w32codecs habe ich auch gesucht - konnte ich über yast komischerweise nicht finden und quellen im netz waren tot ^^ vielleicht habe ich mich als linux-dau auch einfach nur zu blöd angestellt wer weiß
     
    #6 Vorarbeiter, 23. Januar 2012
  8. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Die w32codecs sind nur ein paar alte (veraltete DivX Version z.B.) Windows Codecs.
    http://packages.medibuntu.org/lucid/w32codecs.html
    Um die native Linux Codecs (libavcodec, usw...) incl. libdvdcss2 zu installieren reicht es den Mplayer zu installieren (Anhängigkeiten werden aufgelöst) um sie nicht einzeln von Hand zu installieren. Nur mit den W32codecs kommt man nicht allzu weit. Hier die benutzten Codecs vom Mplayer (w32codecs sind dabei)
    http://mplayerhq.hu/MPlayer/releases/codecs/
     
  9. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    @ Django:

    Die libdvdcss2 sind aber nur DVD Schlüßel, um die DVD's zu entschlüßeln. Mehr nicht.

    @ Vorarbeiter: Einfach mal die Packman Quelle einbinden und die Videoplayer, die K3B Codecs (wenn Du KDE benutzt) nicht vergessen, aus den Pachman Quellen aktuallisieren. Oder den VLC benutzen, der bringt auch alle nötigen Codecs mit.


    MfG

    Peter

    P.S: Hab hier auch die os 12.1 am rennen.
     
  10. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Ja, ist kein Codec aber nützlich :)

    Hab gerade bei Opensuse 12.1 gesehen das man wenn man ein repo auswählen will schon eine Vorauswahl das steht für packman und ein repo für libdvdcss2, man muss nix mehr von Hand eingeben.
    Das mit dem mplayer was ich oben geschrieben habe ging bei nicht wie früher (der Mplayer2 generell funzt bei mir nicht mit 12.1). Dafür aber VLC (hat auch ein repo) der aber die Codecs nicht automatisch für Kaffeine (KDE) mitinstalliert.
    Sobald ich aber Packman als repo drinne hatte und probiert habe ein .avi mit Kaffeine zu öffnen hat der die Codecs automatisch installiert für KDE (was ohne Packman nicht ging).
     
  11. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    #10 BdMdesigN, 31. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2012
    1 Person gefällt das.
Thema:

OpenSuse und Videos

Die Seite wird geladen...

OpenSuse und Videos - Similar Threads - OpenSuse Videos

Forum Datum

1&1 OpenSuSE 12.1 Server nach Initialisierung nicht erreichbar

1&1 OpenSuSE 12.1 Server nach Initialisierung nicht erreichbar: Hi Leute, Wie der Titel schon sagt habe ich bei 1&1 eine Rootserver gemietet. Nachdem ich gestern die verschiedenen Images, welche 1&1 anbietet getestet habe musste ich feststellen, dass ich mit...
Linux 11. Februar 2014

DVD-RAM neu formatieren - unter OpenSuse 12.3 ???

DVD-RAM neu formatieren - unter OpenSuse 12.3 ???: DVD-RAM neu formatieren - unter OpenSuse 12.3 ???
Computerfragen 10. September 2013

Dateisystem opensuse

Dateisystem opensuse: Dateisystem opensuse Hi Community :D Ich bin im besitz eines Opensuse (neuste) und will etwas abfragen per php scrypt, eine datei in einen bestimmten pfad schreiben..jedoch weiß ich nicht...
Computerfragen 20. März 2012

Suche Powerpoint-Alternative auf OpenSuse

Suche Powerpoint-Alternative auf OpenSuse: das Programm sollte nicht zu kompliziert in der Handhabung sein und offline Videos einbinden können hat wer nen vorschlag?
Software & Treiber 20. Januar 2012

OpenSUSE 11.4 WLAN-Problem

OpenSUSE 11.4 WLAN-Problem: OpenSUSE 11.4 WLAN-Problem Einen schönen guten Tag, heute habe ich mir, neben Windows, noch das relativ neue OpenSUSE 11.4 geladen. Früher habe ich Ubuntu benutzt, welches sogar noch Sinn...
Computerfragen 9. Juni 2011

OpenSuse 11.4 - paar Fragen

OpenSuse 11.4 - paar Fragen: Ich habe mir heute aus Langeweile mal OpenSUSE 11.4 installiert. Ich hab zuvor ein wenig mit Ubuntu rumgespielt. Vom Look & Feel sieht OpenSUSE echt klasse aus. Allerdings hab ich paar kleine...
Linux 22. März 2011

Kann ich unter Linux OpenSUSE 11.3 so etwas machen, dass wenn ich auf einen Ordner oder so klicke er

Kann ich unter Linux OpenSUSE 11.3 so etwas machen, dass wenn ich auf einen Ordner oder so klicke er: Kann ich unter Linux OpenSUSE 11.3 so etwas machen, dass wenn ich auf einen Ordner oder so klicke er sich dann verdoppelt und immer so weiter. Geht das?
Computerfragen 26. Oktober 2010

openSUSE 11.2: kein Suspend to Disk mehr angeboten

openSUSE 11.2: kein Suspend to Disk mehr angeboten: openSUSE 11.2: kein Suspend to Disk mehr angeboten Seit einer Neuinstallation wird mir beim Beenden kein STD mehr angeboten, nur noch Bereitschaft (Suspend to RAM), Rechner...
Computerfragen 30. Juni 2010
OpenSuse und Videos solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden