only DSL mit Flatrate/ohne Telefon o.ä.

Diskutiere und helfe bei only DSL mit Flatrate/ohne Telefon o.ä. im Bereich Software & Treiber im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich möchte mir einen DSL-Anschluss zulegen mit Flatrate, aber ohne Telefon-Anschluss, VoIP-Flatrate usw. Bisher gefällt mir das Angebot von Congstar... Dieses Thema im Forum "Software & Treiber" wurde erstellt von misteranwa, 28. Februar 2009.

  1. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10

    Ich möchte mir einen DSL-Anschluss zulegen mit Flatrate, aber ohne Telefon-Anschluss, VoIP-Flatrate usw.

    Bisher gefällt mir das Angebot von Congstar (komplett1) sehr gut bzw. entspricht dem was ich möchte.

    Hat jemand dieses Paket und kann mir seine Erfahrungen mitteilen? Falls es hilfreich für euch beim helfen ist, meine Vorwahl ist 03925/PLZ ist 39418/Ort ist Staßfurt.

    Wäre über Hilfe von euch erfreut. :)
     
  2. User Advert

  3. Steffen
    Steffen Apfelmännchen
    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    124
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    1171
    2. SysProfile:
    1170
    Steam-ID:
    deus-vult

    Hab das Congstar Komplett 2 Paket bei mir in Wiesbaden. Immer stabile Leitung und auch sonst keinerlei Probleme. Hardware kam vier Tage vor Freischaltung an. Leider hatte es sich bei mir extrem in die Länge gezogen da ein Telekomtechniker vorbeikommen musste um meine Leitung wieder freizuschalten. Beim dritten Termin hatte es endlich geklappt...

    Aber lag ja nicht an Congstar. Wie gesagt, bin sehr zufrieden damit ;)
     
  4. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    An Hardware bekommt man auch den selben Router wie bei T-Com (vor einiger Zeit war es noch der W701V)?
     
  5. Steffen
    Steffen Apfelmännchen
    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    124
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    1171
    2. SysProfile:
    1170
    Steam-ID:
    deus-vult
    Joa ich glaub der ist es auch bei Congstar. Nur eben mit schwarzem Gehäuse. Software ist aber bis auf ein paar Congstar Anpassungen die selbe. Du kannst auch ne FritzBox dazukaufen. Aber ob sich der Aufpreis lohnt musst du wissen ;)
     
  6. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Kannste vielleicht den Ablauf etwas schildern, von der Bestellung bis zum surfen. ;)
    Im Wohnzimmer habe ich eine Telefondose (muss die dann vom Elektriker angeklemmt werden, ist nur montiert nicht angeschlossen) oder macht das ein Techniker von Congstar (umsonst?!).

    Kann ich da gleich DSL-6000 (läuft ja ohne T-Com ab) bestellen oder muss ich da auch wieder DSL-2000 wählen, bei T-Com geht nur DSL-2000 (lt. deren Speedcheck)?
     
  7. Willforce
    Willforce Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    4915
    Wenn bei der T-Com nur 200er geht, geht bei einem anderen Anbieter auch nicht mehr. Da die Leitungen eh alle von der Telekom sind, wird die scheiß telekom auch anderen Anbietern keine besseren Möglichkeiten einräumen. ;)
    Wenn Du Pech hast, beansprucht die T-Com auch noch die ports für deinen Anschluss, da kommt dann gar kein anderer Anbieter als die T-Com für dich in Frage.

    Einen Anschluss ohne Telefon im paket gibt es nich! Wenn Du eine DSL anliegen hast, ohne telekom, kannst Du automatisch auch die DSL telefonie nutzen. Wird dein DSL auf deinen analogen Anschluss aufgesetzt, hast Du automatisch einen telefonanschluss von der T-Com weil die keinen Anschluss freischalten ohne einen Telefonvertrag.

    Die Welt wäre viel besser ohne die T-Com. :D
     
  8. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Es ist kein Anschluss vorhanden, lediglich die Telefondose. DSL-2000 würde mir genügen, 6000 sind natürlich fein. T-Com schlägt den kleinsten Anschluss vor (DSL-2000) nutzbar ist aber nur DSL-1000.

    Laut Congstar wird kein T-Com Anschluss benötigt (ich muss wie die meisten auch den Regio-Zuschlag von 5€ bezahlen). Macht am Ende 25€ pro Monat, was immerhin 15€ Ersparnis sind gegenüber dem T-Com Call&Surf Basic Tarif.
     
  9. Willforce
    Willforce Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    4915
    In dem Angebot ist kein Telekom Anschluss nötig dsa ist richtig. Das heist, dass du eine reine DSL Leitung bereitgestellt bekommst. Der Analogoe Teil wird vom Techniker lahm gelegt.

    Das funktioniert aber nur, wenn wie oben erwähnt, die T-Com nicht auf den Ports sitzt, die für deinen Anschluss notwendig sind.
    und da bei dir nur 2000 oder auch weniger anliegen, gehe ich davon aus, dass Du in einem gebiet wohnst, welches nicht voll erschlossen ist.
    und genau in solchen Gebieten bereitet die T-Com anderen Anbietern Probleme sich dort breit zu machen, indem die Ports nicht freigegeben werden.

    Muss jetzt nicht so sein, kann aber. Von daher kann es passieren, dsas Du auch nur einen Anschluss nur über die Telekom bekommen kannst. Und da geht nix ohne Telefon.
     
  10. Steffen
    Steffen Apfelmännchen
    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    124
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    1171
    2. SysProfile:
    1170
    Steam-ID:
    deus-vult
    Also bei mir lief es so ab. Per Telefon bestellt da ich keinen Telefonanschluss hatte und man dann so ordern muss. Ne gute Woche danach kam eine Mail das ein Telekomtechniker kommen wird. Als der da war, war er nur kurz an der Telefondose und hat geprüft ob da noch ein Signal ankommt. War keins also kurz in den Keller und die Leitung wieder draufgeschalten. Telefon ging wieder. Rund 3 Werktage danach kam eine Mail von Congstar mit dem Freischaltermin. Der wurde später auch nochmal per Post bestätigt. Dann kam kurz danach auch schon die Hardware, wurde sogar Sonntags geliefert o_O. Dann wurde die Leitung am Freischalttermin geschalten und alles ging sofort :)

    Seit dem läuft sie ohne Unterbrechung und mit der DSL 2.000 Geschwindigkeit.
     
  11. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Klingt sehr gut, Steffen.

    Jetzt habe ich entdeckt das auch von T-Online solch ein Paket angeboten wird. Damit würde ich dem Problem mit den Ports ja aus dem wege gehen oder? @Willforce
    Ansonsten wäre das echt doof, da ich kein Telefon benötige (dafür habe ich ein Prepaid-handy was grob geschätzt 3mal im Jahr aufgeladen wird (mit 25€).^^
     
  12. Spacerat
    Spacerat ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ /dev/null
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.628
    Zustimmungen:
    206
    Name:
    Christian
    1. SysProfile:
    11226
    Steam-ID:
    Spacerat2911
    Definitiv FALSCH!
    Die Telekom bietet uns hier maximal 3000, Versatel sogar bis zu 8000!
    Diese Aussage kann ich also getrost widerlegen.
     
  13. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Also einfach erstmal das höchste bestellen und abwarten, was Congstar schaltet.
     
    #12 misteranwa, 1. März 2009
  14. Willforce
    Willforce Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    4915
    Die telekom weiß genau was wo und wieviel über die Leitungen geht.
    Logisch bieten andere Anbieter mehr leistung an. Die wollen ja auch Kunden werben.
    Es ist allerdings so, wenn Du einen Anschluss über einen Anbieter bestellst, muss der Anbieter auch erst über die telekom gehen um für den Anschluss eine Freigabe (einen freien Port) zu bekommen.
    Wird zugesagt, bekommst Du deinen 8000er oder anderen Zugang. Aber nur mit der Geschwindigkeit die da maximal anliegt. Wenn die T-Com also Max 2000 anbietet, bekommst du über deinen Anbieter dort auch nicht mehr.

    Was das telefonieren angeht. Egal ob man es nutzen will oder nicht. Es ist dabei. Es veruhsacht ja keine Mehrkosten, wenn man es nicht benutzt. Aber es ist in den Paketen enthalten. Auch wenn man einen Anschluss ohne Telekom nutzt.

    Da ich selbst auch DSL vertreibe habe ich des öfteren mit den Geschichten zu tun und weiß was da so teilweise zwischen der T-Com und anderen Anbietern abgeht. :)
     
    #13 Willforce, 1. März 2009
  15. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Die TCOM und dessen Bitstreamkunden orientieren sich streng an der Kontes Orka Datenbank. Das diese sicher und auch noch eigene Reserven beinhaltet und sich an errechneten und nicht gemessenen Dämpfungen orientiert, sowie die TCOM nicht RAM schaltet, ist die "Ausbeute" um bis zu 50% geringer, als bei "Mietern". Das ist Fakt.

    Bin bei MNET und habe das 3fache (2000/512) als bei der TCOM (768/192)(und dessen Resellern). Auch andere Anbieter haben ihre eigene Leitungsauslastung.

    Somit hat man bei Anbietern, die RAM schalten (Rate Adaptive Mode) deutlich höhere Bandbreiten, die nur noch von der technisches Qualität und nicht der DB der TCOM begrenzt sind (diese ist eh falsch und unlogisch).

    Es gibt genügend Anbieter, die ohne Tel schalten, MNET, QSC und Alice sind solche Kandidaten. QSC würde ich empfehlen, da die einen S(H)DSL Anschuß für 40€ bieten und diese bis 7km ordentlich gehen.
     
  16. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Alice,QSC sind super keine Frage, nur geht das in diesem Kaff nicht, es gibt noch genug ecken wo nicht mal DSL-light verfügbar ist.

    Deshalb werde ich wohl das Congstar komplett1 nehmen, alternativ wäre das 5€ teurere Paket von T-Com (Call&Surf Basic IP). Denn mit T-Com hatten wir in den letzten 10 Jahren, gefühlt höchstens 2-3 Ausfälle der Leitung oder des Netzes, außerdem hat die T-Com den günstigeren Service (Service-Hotline, kostenlose und garantiere Stör Behebung innerhalb von 24h), das wären mir die 5€ fast schon wert.
     
    #15 misteranwa, 1. März 2009
Thema:

only DSL mit Flatrate/ohne Telefon o.ä.

Die Seite wird geladen...

only DSL mit Flatrate/ohne Telefon o.ä. - Similar Threads - only DSL Flatrate

Forum Datum

Song ID: Alexa nennt auf Wunsch Titel und Interpreten von Songs (US only)

Song ID: Alexa nennt auf Wunsch Titel und Interpreten von Songs (US only): Song ID: Alexa nennt auf Wunsch Titel und Interpreten von Songs (US only) . . Song ID: Alexa nennt auf Wunsch Titel und Interpreten von Songs (US only)
User-Neuigkeiten 8. März 2019

Windows Automatic Update blocking -> Can only do the Administrator

Windows Automatic Update blocking -> Can only do the Administrator: Hey i need your help please, in our company a PC has got a Problem with a Windows 7 Update. Today morning the PC made it but he can´t do it. So i set the PC back to the last point and it works...
Windows 7 20. Februar 2019

YouTube: Erneute Anpassungen bei den Video-Vorschlägen (vorerst US-only)

YouTube: Erneute Anpassungen bei den Video-Vorschlägen (vorerst US-only): YouTube: Erneute Anpassungen bei den Video-Vorschlägen (vorerst US-only) Denn YouTube soll nicht nur zeitgemäß bleiben, sondern vor allem auch nur Inhalte bieten, die über kurz oder lang weder...
User-Neuigkeiten 27. Januar 2019

Amazon Alexa ist nun für Sicherheitssysteme gerüstet (US-only)

Amazon Alexa ist nun für Sicherheitssysteme gerüstet (US-only): Amazon Alexa ist nun für Sicherheitssysteme gerüstet (US-only) Schon im September 2018 hatte sich Caschy mit dem Thema auseinandergesetzt und euch die anstehenden Neuerungen beschrieben. Im...
User-Neuigkeiten 18. Dezember 2018

Microsoft Cortana: Re-Design für Apple iOS (US-only)

Microsoft Cortana: Re-Design für Apple iOS (US-only): Microsoft Cortana: Re-Design für Apple iOS (US-only) Beta-Nutzern stand jene Version 3.0 mit einem neuen Look bereits seit Oktober zur Verfügung. Neben der neuen Oberfläche stoßen aber auch neue...
User-Neuigkeiten 16. November 2018

Netflix: Günstiger „mobile only“-Tarif in Malaysia verfügbar

Netflix: Günstiger „mobile only“-Tarif in Malaysia verfügbar: Netflix: Günstiger „mobile only“-Tarif in Malaysia verfügbar In Malaysia gibt es diesen nun. Es handelt sich dabei um einen Tarif, der nur auf Smartphones genutzt werden kann, dort aber für eine...
User-Neuigkeiten 14. November 2018

Samsung Internet: Version 7.4 mit zwei neuen Opt-In-Features (noch US-only)

Samsung Internet: Version 7.4 mit zwei neuen Opt-In-Features (noch US-only): Samsung Internet: Version 7.4 mit zwei neuen Opt-In-Features (noch US-only) Jene Version ist im Beta-Channel mittlerweile zwar schon von Version 8.2 eingeholt worden, dennoch bietet die finale...
User-Neuigkeiten 13. September 2018

Google Play Filme & Serien bindet nun externe Streaming-Anbieter ein (US-only)

Google Play Filme & Serien bindet nun externe Streaming-Anbieter ein (US-only): Google Play Filme & Serien bindet nun externe Streaming-Anbieter ein (US-only) In den USA wurden jene nun tatsächlich ausgerollt. Deutschland hingegen wurde nur mit einer kosmetischen Anpassung...
User-Neuigkeiten 28. März 2018

Spotify ruft mit Spotlight ein neues Multimedia-Format ins Leben (erst US-only)

Spotify ruft mit Spotlight ein neues Multimedia-Format ins Leben (erst US-only): Spotify ruft mit Spotlight ein neues Multimedia-Format ins Leben (erst US-only) Dabei haben Partner die Möglichkeit für bestimmte Audio-Inhalte wie Podcasts, Audiobooks und News eine visuelle...
User-Neuigkeiten 19. Januar 2018

Philips erweitert sein Hue-Sortiment um „White Ambiance“-Produkte (noch US only)

Philips erweitert sein Hue-Sortiment um „White Ambiance“-Produkte (noch US only): Philips erweitert sein Hue-Sortiment um „White Ambiance“-Produkte (noch US only) Nun erweitert der Hersteller zumindest schon einmal in den USA die dahinter stehende Produktpalette um diverse...
User-Neuigkeiten 16. Mai 2017

Die Google-App hilft ab sofort, die passende Veranstaltung zu finden (derzeit noch US only)

Die Google-App hilft ab sofort, die passende Veranstaltung zu finden (derzeit noch US only): Die Google-App hilft ab sofort, die passende Veranstaltung zu finden (derzeit noch US only) Zumindest in den USA nimmt dieser nun noch ein weiteres Stück zu, denn ab sofort soll dort die App beim...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2017

Facebook: Empfehlungen, Events in der Nähe, Kontakt zu Geschäften – erst einmal US-only

Facebook: Empfehlungen, Events in der Nähe, Kontakt zu Geschäften – erst einmal US-only: Facebook: Empfehlungen, Events in der Nähe, Kontakt zu Geschäften – erst einmal US-only In den USA gibt es ab heute aber neue Funktionen, die ein ganzes Stück weitergehen als das bisherige...
User-Neuigkeiten 19. Oktober 2016

Lifestage: Facebooks vermeintlicher Angriff auf Snapchat und Co. (iOS / derzeit US only)

Lifestage: Facebooks vermeintlicher Angriff auf Snapchat und Co. (iOS / derzeit US only): Lifestage: Facebooks vermeintlicher Angriff auf Snapchat und Co. (iOS / derzeit US only) Es ist hip, unterhält die Jugend ungemein und flutet die Timelines des Social Media-Netzwerks mit immer...
User-Neuigkeiten 21. August 2016
only DSL mit Flatrate/ohne Telefon o.ä. solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden