OCZ Vertex 3 keine volle Leistung?

Diskutiere und helfe bei OCZ Vertex 3 keine volle Leistung? im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Also ich hab mir vor einiger Zeit eine OCZ Vertex 3 (120gb) zugelegt und heute die 1 zu 1 Kopie überspielt und einen Benchmark laufen lassen: [IMG]... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von XxFlorixX, 17. April 2012.

  1. XxFlorixX
    XxFlorixX BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Florian
    1. SysProfile:
    110210

    Also ich hab mir vor einiger Zeit eine OCZ Vertex 3 (120gb) zugelegt und heute die 1 zu 1 Kopie überspielt und einen Benchmark laufen lassen:
    [​IMG]

    angegeben wurde: 550 MBps (lesen)/ 500 MBps (Schreiben)
     
    #1 XxFlorixX, 17. April 2012
  2. User Advert

  3. Luigi92
    Luigi92 Banned
    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    163763

    wo ist die ssd angeschlossen???
     
  4. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    die angaben sind theoretische werte
    dein S-ATA Controller bremst die SSD, weil der intern über PCIe 1x angebunden ist
    hab auch schon ähnliches hinter mir, vor allem, nachdem die SSD nach
    ca. 2 monaten 50% der speed eingebüßt hat
     
    #3 Mr_Lachgas, 17. April 2012
  5. XxFlorixX
    XxFlorixX BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Florian
    1. SysProfile:
    110210
    Ich hoffe doch an SATA 3 ansonsten bei 2 :D Leider ist das bei mir nicht beschriftet bzw. kann nicht mehr nachsehen was wo ist.. naja aber mehr als umklemmen kann ich ja trotzdem noch tun ^^
     
    #4 XxFlorixX, 17. April 2012
  6. Luigi92
    Luigi92 Banned
    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    163763
    hättest du vielleicht etwas geld???
    so etwa 180€???

    wenn ja dann kann ich dir nur einen lsi controller empfehlen, denn die lassen alle geschwindigkeiten zu

    die sind über ein pcie x8 angebunden
    du kannst (wenn du möchtest auch bis zu 16 hdd´s bzw ssd´s im raid anschließen oder im normalen modus bis zu 64 festplatten) (auf jdenfall bei meinem MegaRAID 9240-4i, welches 180€ gekostet hat)

    ---------- Post hinzugefügt um 20:59 ---------- Vorheriger Post um 20:52 ----------

    ich weiß es kommt etwas komisch rüber :)
    aber du weißt hoffentlich, dass ich es nicht so meine :D

    LG Luigi92
     
  7. FrankPr
    FrankPr PC-Freak
    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    48
    1. SysProfile:
    89134
    Wie schon oben erwähnt, Du hast die SSD am falschen Kontroller angeschlossen. Stecke sie an einen Intel SATA III Port und installiere den Intel RST Treiber, dann läuft die SSD auch schneller.
    Das sind Herstellerangaben, die zumindest beim Schreiben in der Praxis nicht mal annähernd erreicht werden. Zudem liefert Atto bekanntermaßen zu hohe, mit der Praxis nicht vergleichbare Werte, weshalb es, gerade von OCZ, aber auch von anderen Herstellern von SSDs mit Sandforce Kontroller gern hergenommen wird.
     
    #6 FrankPr, 17. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2012
  8. Luigi92
    Luigi92 Banned
    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    163763
    samsung setzt aber nicht auf sandforce :)

    wie schon gesagt, wenn du willst ich kann gerne ein kleines filmchen davon drehen, wenn ich den controller drin habe.

    außederm erreicht meine samsung ssd die 500er marke (und das nicht mit atto) ;)

    LG Luigi92

    ---------- Post hinzugefügt um 23:15 ---------- Vorheriger Post um 23:10 ----------

    also praktisch ist es auch möglich

    ---------- Post hinzugefügt um 23:16 ---------- Vorheriger Post um 23:15 ----------

    meine ocz vertex3 hat beim schreiben 160mb/s und beim lesen 512mb/s und das beim lsi controller, denn ich dir einfach nur empfehlen kann ;)
     

    Anhänge:

  9. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    @Luigi: hier gehts aber nicht um Samsung...

    Für mich schaut das eindeutig nach:

    "SATA3 SSD an SATA2 Port angeschlossen und der limitiert dann natürlich"

    aus
     
  10. Luigi92
    Luigi92 Banned
    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    163763
    Das weiß ich, deswegen habe ich auch die OCZ vertex erwähnt
     
  11. FrankPr
    FrankPr PC-Freak
    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    48
    1. SysProfile:
    89134
    Das schafft jede beliebige Sandforce 2xxx SSD auch locker an den Intel SATA III Ports. Trotzdem bleiben 340 MB/s Unterschied zur Herstellerangabe, die bei SF SSDs bei praktischen Anwendungen nie erreicht werden kann. Und genau aus diesem Grund verwenden die SSD Hersteller als angebliche "Referenz" Atto und Benchen da mit ausschließlich "0" oder ausschließlich "1", denn nur so lassen sich die übertragenen Daten so stark durch den Kontroller komprimieren, daß man annähernd an die Werksangabe der Schreibgeschwindigkeit kommt.
    Und da Du ja selbst angegeben hast, daß Du angeblich von der Samsung auf die Vertex 3 in 7 Sekunden 9GB kopiert hast, wie soll das bitteschön allein schon rein rechnerisch gehen, wenn die SSD nach Deinen eigenen Angaben mit 160MB/s schreibt? :rofl:
    Ich sage Dir Eines: erspare uns Deine Märchenstunden, für mich bist Du ein offenbar 12-jähriger, der hier ohne jegliche Sachkenntnis auf dicke Hose machen wil mit Dingen, die Du irgendwo mal aufgeschnappt und zum Märchenschloß zusammengebastelt hast.
    Also: Troll Dich.

    Edit: selbst diese SSD schafft es nicht, in 7 Sekunden 9GB wegzuschreiben. Und die besteht gleich aus 4 Vertex 3 MAXIOPS, also jede einzelne noch einmal schneller als Deine.
     
    #10 FrankPr, 18. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2012
  12. Luigi92
    Luigi92 Banned
    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    163763
    sei du mal still frank ich bin keine 12 mehr und ich habe es dir schon einmal gesagt wenn du willst ich kann dir gerne mal ein kleines filmchen drehen.

    und hör auf mich zu beleidigen. das ist aber echt aller unterste schublade.
    reis dich mal zusammen und werd nicht unverschämmt!!!
    falls es endlich in deinem kleinen gerhirn rein passt, was ich allerdings bezweifel.

    ---------- Post hinzugefügt um 12:01 ---------- Vorheriger Post um 11:54 ----------

    na gut dann halt in zehn sekunden
    was macht denn da schon aus.....

    ---------- Post hinzugefügt um 12:14 ---------- Vorheriger Post um 12:01 ----------

    komisch, dass bei der übertragung eine transferrate von über 300mb/s stand :)
    komisch, komisch, komisch.....

    ---------- Post hinzugefügt um 12:14 ---------- Vorheriger Post um 12:14 ----------

    tja frank da ligst du leider falsch
    schaaaaaade.... ;)

    ---------- Post hinzugefügt um 12:25 ---------- Vorheriger Post um 12:14 ----------

    wenn du mir nicht glaubst dann ist das deine sache

    also ich stehe zu meiner aussagen und wenn du so stur bist dann kann ich nichts für
    vielleicht hilft ja auch die cpu dabei???
    hättest du nicht daran gedacht

    gerade wenn es intern läuft (zwischen ssd´s, die am selben controller angeschlossen sind) ist es auf jedenfall schneller.

    hast du schon einmal in deinem leben, vom flaschenhalsprinzip gehört??? wahrscheinlich nicht, so wie es aussieht.
    da kannst du dir hofffentlich schon ausdenken, dass ein interne prozess nie irgend ein engpass passieren muss. dadurch entfällt das flaschenhalsprinzip ;)

    beim controller bildet der pcie einen flaschenhals.
     
  13. FrankPr
    FrankPr PC-Freak
    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    48
    1. SysProfile:
    89134
    Meine Fresse, wie lange will das kleine Kind, das nicht mal rechnen kann, erst recht scheinbar über keinerlei PC Grundlagen verfügt, hier noch herumheulen und nerven?
    Bei solchen Typen ist es kein Wunder, wenn sich erfahrene User mit diversen Foren nicht mehr beschäftigen wollen.
     
  14. Luigi92
    Luigi92 Banned
    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    163763

    Ich habe mehr Ahnung als du

    ---------- Post hinzugefügt um 19:40 ---------- Vorheriger Post um 18:07 ----------

    Erklär mir mal bitte schön wie ich dann neun gb in 10 sec übertragen kann????
    Und das stimmt auch, dass kannst du mir glauben

    ---------- Post hinzugefügt um 20:12 ---------- Vorheriger Post um 19:40 ----------

    ich gfinde der status zu dir passt "Möchtegern schrauber" :)

    und du bist überhaupt nicht erfahren, du benutzt nur verschiedene statements von anderen. das sind gar nicht deine erfahrungen

    nach meinen abi werde ich informatik studieren und habe auch mehr ahnung von pc als du

    ---------- Post hinzugefügt um 20:29 ---------- Vorheriger Post um 20:12 ----------

    die sache mit dir ist mir zu blöd

    deswegen gehen ab jetzt keine beiträge an dich frank möchtegern schrauber
    du scheinst mir ein bisschen zurückgeblieben, da du es einfach nicht verstehen willst, dass das wirklich passiert ist und ich dir beweisen kann, dass das auch stimmt.
     
Thema:

OCZ Vertex 3 keine volle Leistung?

Die Seite wird geladen...

OCZ Vertex 3 keine volle Leistung? - Similar Threads - OCZ Vertex volle

Forum Datum

OCZ Vertex 4 oder Samsung 830

OCZ Vertex 4 oder Samsung 830: Hallo Leute, habe durch sehr viel Glück einen 35€ Gutschein von Cyberport gewonnen und würde diesen Betrag gerne in eine SSD investieren. Jetzt ist meine Frage: Soll ich lieber eine Samsung 64GB...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 11. Dezember 2012

SSD OCZ Vertex viel zu langsam?

SSD OCZ Vertex viel zu langsam?: Hallo Zussammen! Ich habe in meinem Toshiba Portege M400 Notebook eine SSD OCZ Vertex Plus Sata II mit 240GB eingebaut. Ich habe mein Window8-System vorher auf die SSD geklont und konnte sie...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 20. November 2012

OCZ Vertex 2 60GB kaputt :(

OCZ Vertex 2 60GB kaputt :(: OCZ Vertex 2 60GB kaputt :( Ich habe mir die OCZ Vertex 2 60GB im April 2012 gekauft und sie in meinem etwas älteren Rechner mit Win XP betrieben. Es war das Paradies auf Erden diese...
Computerfragen 28. Oktober 2012

[Wertschätzung] OCZ Vertex 2 60GB, neu!

[Wertschätzung] OCZ Vertex 2 60GB, neu!: Hey, ich bräuchte mal von euch eine Wertschätzung, bzw einfach ein Statement, was ich mit der OCZ Vertex 2 machen soll. Folgendes zum Werdegang: Habe die SSD im Dezember 2010 gekauft (also...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 29. Februar 2012

Corsair Force 3 oder OCZ Vertex 3 ? ;)

Corsair Force 3 oder OCZ Vertex 3 ? ;): Hallo, welche der 2 würdet ihr nehmen ? Corsair Force 3: Read/write 550/490 mb/s 80 000 iops Mlc asyncron OCZ Vertex 3: Read/write 550/500 60 000 iops Mlc asyncron Also welche...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 13. Januar 2012

OCZ Vertex 3 MAX IOPS - Friert ein

OCZ Vertex 3 MAX IOPS - Friert ein: Hi, ich habe die HDD in meinem Notebook (Dell Vostro 3350 - Siehe Signatur) gegen eine OCZ Vertex 3 MAX IOPS 120GB getauscht. Die Probleme fingen schon an, dass die SSD zwar erkannt wird (Windows...
Probleme mit Hardware 27. Dezember 2011

OCZ Vertex 3 oder Crucial M4 SSD?

OCZ Vertex 3 oder Crucial M4 SSD?: Hallo, Hätte gerne eine SSD für mein System (bringt das überhaupt was beim Surfen und Zocken?), habe um die 160€ zur Verfügung und Freunde haben mir die OCZ Vertex 3 oder die Crucial m4 SSD...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 19. November 2011

Samsung MZ-7PC128D vs. OCZ Vertex 3

Samsung MZ-7PC128D vs. OCZ Vertex 3: Samsung MZ-7PC128D vs. OCZ Vertex 3 Hey, ich will mir eine SSD zulegen, nun bin ich am überlegen welche SSD ich mir kaufen soll. Nun weiß ich nicht wo der Unterschied zwischen der Samsung...
Computerfragen 9. November 2011

Win7 Installation mit OCZ Vertex 3

Win7 Installation mit OCZ Vertex 3: Win7 Installation mit OCZ Vertex 3 Hallo Ich habe mir für meinen Laptop (HP Probook 4520s) eine OCZ Vertex 3 (120 GB) zugelegt und wollte dann Win7 x64 bit installieren. Allerdings, wenn...
Computerfragen 25. Oktober 2011

SSD OCZ Vertex 3, Problem

SSD OCZ Vertex 3, Problem: Um es kurz zu machen: Die Schreibraten meiner SSD sind mies. Ich habe gemessen mit Atto: ca. 170mb/s max, mit AS SSD sind es zwischen 50 und 80. Ich weiß: Atto ist bestcase, AS worstcase, real...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 8. September 2011

Wieso kann ich nicht die Firmware bei meiner OCZ Vertex 3 aktualisieren ?

Wieso kann ich nicht die Firmware bei meiner OCZ Vertex 3 aktualisieren ?: Wieso kann ich nicht die Firmware bei meiner OCZ Vertex 3 aktualisieren ? Hallo, ich wollte bevor ich Windows installiere, die Firmware bei meiner OCZ Vertex 3 120GB mit der OCZ Toolbox...
Computerfragen 7. Juli 2011

Crucial 128GB vs OCZ Vertex 2 120GB

Crucial 128GB vs OCZ Vertex 2 120GB: Ich steh vor der Entscheidung eine SSD zu kaufen nur welche? Crucial oder OCZ? Also wäre die OCZ eher für große Datenverschiebung und die Crucial mehr für den Windowsbetreib allgemein, habe...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 7. Juni 2011

OCZ Vertex 3 120GB

OCZ Vertex 3 120GB: Review der OCZ Vertex 3 120GB Die Platte wurde von mir in Verbindung mit dieser Hardware eingerichtet: Intel Core i7 2600K 4x 3.40GHz So.1155 Asus P8P67 P67 Sockel 1155 2048MB Asus EAH6970 GDDR5...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 10. April 2011
OCZ Vertex 3 keine volle Leistung? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden