Ocen eines E6400

Diskutiere und helfe bei Ocen eines E6400 im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo zusammen, hab meinen E6400 von 2.13 Ghz auf 2.8 Ghz overclocked. Eingestellt habe ich folgendes: FSB: 350 Multi: 8 (ist fest) VCore:... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von mr.k, 23. November 2009.

  1. mr.k
    mr.k Grünschnabel
    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    118918

    Hallo zusammen,

    hab meinen E6400 von 2.13 Ghz auf 2.8 Ghz overclocked.

    Eingestellt habe ich folgendes:

    FSB: 350
    Multi: 8 (ist fest)
    VCore: 1.3500 V
    4h Primestable

    So will ich nun drei Megahertz rauf funktioniert mein USB Controller nicht mehr. Gehe ich noch höher funktioniert meine Festplatte nicht mehr (wird nicht mehr erkannt das Zeugs :( ) Ausserdem kann ich den PCI-E Takt nicht auf 100 Mhz fixieren (sowohl auf Standardtakt wie auch Übertaktet).


    System:

    Schaut mein SysProfile an :D

    Asus P5LD2
    Intel C2D E6400
    PQI Ram 667er


    Hat mir jemand einen Tipp?

    Danke im Vorraus und Gruss!
     
  2. User Advert

  3. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257

    AW: Ocen eines E6400

    Da macht wahrscheinlich die stromversorgung schlapp da die CPU bei mehr OC auch mehr saft braucht, wäre zumindest ne idee.

    Oder das das MB nicht mit macht mit so hohe OC .
     
  4. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    AW: Ocen eines E6400

    ich habe vor meinen q6600 auch ein E6400 gehabt,der lief auf 3,2 mehr ging nicht..
    von daher macht deine hardware einfach nicht mehr mit. und du mußt dich mit 2,8 zufrieden geben... die hohe spannung mag dein MB sicherlich nicht
     
    #3 Agent Smith, 24. November 2009
  5. mr.k
    mr.k Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    118918
    AW: Ocen eines E6400

    Ich glaube nicht das die Spannung das Problem ist. Die CPU läuft auf mit der standard Voltage. Ich kann den CPU auf 3.0 Ghz übertakten. Ich bekomme auch den POST Screen nur leider werden dann die teils Komponenten nicht mehr erkannt. Das hat doch mehr mit dem PCI-E Takt fixieren und den NB Spannung und SB Spannung oder?

    Gruss
     
  6. mr.k
    mr.k Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    118918
    AW: Ocen eines E6400

    Hallo zusammen,

    hab jetz mal ein BIOS Downgrade gemacht (die neuste nicht Beta Version).

    Ich kann nun den PCI-E Takt auf 100 Mhz fixieren, jedoch komme ich so nicht mehr auf 2.8 Ghz sondern nur 2.4 Ghz.
    Was auch lustig ist, sobald ich die NB Spannung auf 1.55V einstellen möchte verschwindet die Zeile einfach (War bei der Beta auch so).

    Naja mehr will dieses Board nicht her geben.. Aber es muss noch ein halbes Jahr warten bevor es in Rente geht.

    Danke für die Hilfe!

    Gruss
     
  7. Sebastian
    Sebastian Lebende CPU
    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    27
    AW: Ocen eines E6400

    NB Spannung 1,55 V?! Das ist viel zu viel!

    Kannst du mal deine kompletten Settings Posten.
    Ram Timings, VTT und so währen interessant.
     
  8. mr.k
    mr.k Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    118918
    AW: Ocen eines E6400

    So hier mal meine Settings:

    CPU-Frequency:...........|295|
    DRAM-Frequency:.........|DDR2-443 Mhz|

    PCI-E Frequency:.........|100 Mhz|
    PCI Clock Sync Mode:...|33.33Mhz|

    Memory Voltage:....................|1.80 V|
    CPU Core Voltage:..................|1.3500 V|
    FSB Termination Voltage:.........|1.20 V|
    MCH Voltage:........................|1.50 V| <---- (kleinster Wert)
    ICH Voltage:.........................|1.05 V|

    Default CPU Ratio:.........................|Enabled|
    VID CMOS Setting:....................|62|
    Microcode Updation:......................|Enabled|
    Max CPUID Value Limit:...................|Disabled|
    Execute Disable Function:...............|Disabled|
    Enhanced C1 Control:....................|Disabled|
    CPU Internal Thermal Control:..........|Auto|

    Virtualization Technology:...............|Enabled|
    Intel SpeedStep tech.:...................|Disabled|

    CAS Latency:.........................|5 Clocks|
    RAS Precharge:.......................|5 Clocks|
    RAS to CAS:...........................|5 Clocks|
    RAS Active to Precharge:..........|15 Clocks|
    Write Recovery:......................|5 Clocks|

    Hyper Path 3:...................................|Auto|
    DRAM Throttling Threshold:.................|Auto|

    Gruss und Danke im Voraus ;)
     
  9. Sebastian
    Sebastian Lebende CPU
    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    27
    AW: Ocen eines E6400

    Was gibt es für Fehler wenn du Prime95 Small bzw. Large laufen lässt ?
     
  10. mr.k
    mr.k Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    118918
    AW: Ocen eines E6400

    Hatte bis jetzt noch keine Fehler in Prime95. Hab jetz aber auch erst 4h getestet mit der aktuellen Einstellung. Muss ich noch nachholen.

    Gruss
     
  11. Sebastian
    Sebastian Lebende CPU
    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    27
    AW: Ocen eines E6400

    Du hast keine Fehler unter Prime aber deine HDD und USB macht Probleme ? Dann kann es nicht an der CPU liegen.
     
  12. faME is a Legend
    faME is a Legend Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    56671
    AW: Ocen eines E6400

    Ich denke auch eher dass es am Netzteil liegt. Spiel mal ein bissl mit den Voltes rum.
     
    #11 faME is a Legend, 20. Februar 2010
  13. mr.k
    mr.k Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    118918
    AW: Ocen eines E6400

    Ja das hab ich oben ja geschrieben. In Prime hatte ich bis jetzt noch gar keine Fehler.

    Es ist ein 600 Watt Superflower verbaut (Ich weis es ist overpowered für dieses System aber ich war noch jung und und musste wie alle anderen auch ein richtigs geiles NT haben -.- )

    Leistung
    • max. Stromstärke (DC Output) +3.3V 24 A
    • max. Stromstärke (DC Output) +5V 32 A
    • max. Stromstärke (DC Output) +12V 21 A
    • max. Stromstärke (DC Output) +12V2 22 A
    • max. Stromstärke (DC Output) -12V 0,6 A

    Gruss
     
  14. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Ocen eines E6400

    Netzteil hat genügend power die Superflower haben gut dampf auf den 12V leitungen.
    Wird net am Netzteil liegen , das MB ist der verursacher womöglich wenn du OC'st kann das board nicht mehr genügend Spannung an die SB bringen die für HDD und USB zuständig ist , da die meiste leistung an der CPU / NB gebraucht wird.

    Du könntest mal versuchen die SB Spannung minimal anzuheben und zu schauen ob die HDD Probleme weggehen.

    Sonst würd ich davon ausgehen das des board des echt net mitmacht.
     
  15. faME is a Legend
    faME is a Legend Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    56671
    AW: Ocen eines E6400

    Sorry ich hatte das Problem früher auch das USB usw. nich ging weil das NT nich hinterher kam weil ich viel beleuchtung drinne hatte. Ich bin nicht Gott sondern kann nur soweit helfen wie ich die erfahrung schon gemacht habe.
     
    #14 faME is a Legend, 20. Februar 2010
  16. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Ocen eines E6400

    Ja das kann gut möglich sein bei dir , da hatte halt das NT nicht mehr genügend saft für den ganzen Bling Bling.

    Aber das NT von Mr.K hat genügend zunder , und an dem hängt auch net wirklich viel Hardware was die Leistung mindern würde.

    Deshalb wie ich bereits sagte vermute ich schwer das das MB nicht mit dem OC klar kommt ^^
     
Thema:

Ocen eines E6400

Die Seite wird geladen...

Ocen eines E6400 - Similar Threads - Ocen E6400

Forum Datum

E5200 OCen - verhält sich komisch

E5200 OCen - verhält sich komisch: Hallo, habe jetzt dank neuem Kühler mein E5200 etwas übertakten wollen. Habe einfach mal nur den FSB auf 250 gesetzt. Läuft soweit ganz gut( ist zwar nicht Primestable) , aber wenn ich schon...
Prozessoren 13. September 2010

Q9550 ocen?! Kein Ahnung wie?

Q9550 ocen?! Kein Ahnung wie?: Hi, :) ich habe vor meinen Q9550 zu takten, jedoch habe ich keine Ahnung wie man sowas macht, deswegen traue ich mich nicht alleine an die Sache ran. Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen....
Prozessoren 9. August 2010

Phenom II X4 945 ocen

Phenom II X4 945 ocen: Hallo, ich schaffe es einfach nicht meinen Phenom II X4 945 zu übertakten :( mein Board (MSI 770-C45) bietet eigentlich recht viele OC-Möglichkeiten. Folgendes hab ich schon versucht: - AMD...
Prozessoren 22. September 2009

Core 2 Quad Q8200 richtig OCen?

Core 2 Quad Q8200 richtig OCen?: Hi, ich hhab mein Q8200 von 2.33GHz auf 2.80GHz übertaktet(von FSB333 auf FSB 400). Der Q8200 könnte nochmehr machen aber mein Asus P5Q SE/R macht nur nen Bustakt von 1600 mit, und den hab ich bei...
Prozessoren 11. August 2009

Frage zum RAM-Teiler beim ocen, wichtig!!!

Frage zum RAM-Teiler beim ocen, wichtig!!!: hi, ich hab ne frage, und zwar wenn ich nen q6600 und 4gb ddr2 800 ram von geil habe, dann ist ja, wenn ich das richtig verstanden habe, der standard ram teiler 2:3... 266/2*3=400 also mein...
Arbeitsspeicher 7. April 2009

HD 3850 OCen aber bei Furemark geht nix

HD 3850 OCen aber bei Furemark geht nix: Morgen Leute hab mich am WE ma an meine HD 3850 von HIS (mit ICE-Q3 Kühler) gemacht. Ich habe sie mit demm CCC übertaktet un das sagt auch das der Wert von Core:810 und Speicher von 1020 gehen...
Grafikkarten 1. April 2009

Welches Board zum OCen??

Welches Board zum OCen??: Den Asus P5K3 oder den Asus P5Q3 ? Oder was ganz anderes ? Sollte aber Intel mit DDR3 sein!!^^ Danke!^^
Mainboards 28. Januar 2009

Brauche Hilfe beim Ocen meines Q6600!

Brauche Hilfe beim Ocen meines Q6600!: Wollte meinen Q6600 auf einem MSI P45 Neo3 (mit Chaintech DDR2 800 Ram) der derzeit mit 3,2GHz stabil läuft auf 3,6GHz hochtakten. Kühler ist der Artic Cooling Freezer 7 Pro und er läuft jetzt mit...
Prozessoren 25. November 2008

Wie weit bei 8400 GS Ocen?

Wie weit bei 8400 GS Ocen?: Hi Leute Ich hab heute meine 8400 GS ein wenig mit dem RivaTuner Hochgedreht: [IMG] Bis hierhin läuft noch alles OK, bei maximal 65°. Aber wenn ich die GPU clock in Verbindung mit der...
Grafikkarten 22. November 2008

Wie weit 9600GT Ocen?

Wie weit 9600GT Ocen?: Hey, ich habe mir heute das EVGA Precision Tool heruntergeladen und die Graka mal n bissl übertaktet. Bin jetzt bei: GPU Clock: 722MHz (650 default) Memory Clock: 1035MHz (900 default) Shader...
Grafikkarten 10. November 2008

HD3870 Ocen

HD3870 Ocen: Hey, hab mich jetzt mal ans Ocen meiner Sapphire HD3870 gemacht. Erstmal aber nur den Core angehoben und gemerkt, dass ich im CCC bis aufs Maximum gehen kann und 3Dmark06 läuft ohne iwelche...
Grafikkarten 5. November 2008

Wie weit Ocen (Q6600)

Wie weit Ocen (Q6600): Abend sysprofile Community :o Mir stellt sich gerade die Frage in wie weit das Ocen des Q6600 sinnvoll ist. Ich habe nämlich mehrere stabile Settings in petto nur weiß nicht was am besten vom...
Prozessoren 20. Oktober 2008

Bluescreen beim OCen

Bluescreen beim OCen: Habe meine Rechner grade mal auf 3,5GHz gedreht. Erst ist alles normal. Aquamark läuft durch, ist ok. PCMark06 läuft auch durch, nur sobald er fertig ist und die Punkte anzeigen soll schmiert er...
Prozessoren 21. September 2008
Ocen eines E6400 solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden