Neues NT fürs Maschinchen

Diskutiere und helfe bei Neues NT fürs Maschinchen im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Freunde der Kunst, ums gleich auf den Punkt zu bringen, ich brauch n neues NT für meinen PC (Profile findet ihr links oder in der Signatur ;)).... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von robert_t_offline, 8. September 2008.

  1. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    Hallo Freunde der Kunst,

    ums gleich auf den Punkt zu bringen, ich brauch n neues NT für meinen PC (Profile findet ihr links oder in der Signatur ;)). Da ich in Sachen "wie bekommt mein PC Strom" gar nichts weis, frag ich euch ;)

    Ich hab keine sonderlichen Ansprüche an so n Kasten und da nicht vorhab CF oder OC zu betreiben, reichen mir denke ich mal 450W aus (oder?).
    Kabelmanagment muss nicht sein aber ich denke wäre sinnvoll wenn ich jetzt grade in meinen Rechner gucke :o

    hab schon selber ein bisschen rumgestöbert und die 3 gefunden..

    http://www.alternate.de/html/product/Netzteile_bis_600_Watt/be_quiet!/Straight_Power_450W/272565/?tn=HARDWARE&l1=Energie&l2=Netzteile&l3=bis+600+Watt

    http://www.alternate.de/html/produc...DWARE&l1=Energie&l2=Netzteile&l3=bis+600+Watt

    http://www.alternate.de/html/produc...DWARE&l1=Energie&l2=Netzteile&l3=bis+600+Watt

    was würdet ihr nehmen? oder schlagt ihr mir gänzlich ein anderes vor?


    Zum Thema Preis muss ich sagen das es so um Rahmen von 80-90 Euro bleiben sollte ;)

    Achso 2 Fragen noch nebenbei um mein Fachwissen zu verstärken ;)


    1. Aktiv oder Passiv was is da der Unterschied?
    2. Effizienz? Was bringt mir das?

    Danke schon mal im vorraus ;)
     
    #1 robert_t_offline, 8. September 2008
  2. User Advert

  3. gotcha43
    gotcha43 Computer-Experte
    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    75

    hi also ich kann dir nur wärmstes das Corsair HX 520 empfehlen, da es in tests prima abgeschnitten hat, ausreichend power besitzt und zudem ein modulares kabelmanagement aufweist.
    http://www.alternate.de/html/product/Netzteile_bis_600_Watt/Corsair/CMPSU-520HX/212551/?
    ACHTUNG: Nicht über den Preis erschrecken, weil:
    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/533146_-hx520w-corsair.html


    achja und zu guter letzt der test^^:
    http://www.idealo.de/preisvergleich/CompareTestProducts/37828K5432.html

    so jetzt zu deinen fragen!
    so damit die mir nicht den kopf abreißen hab ich mal den link zu seite hier^^
    http://forum.effizienzgurus.de/f54/guide-netzteil-kaufberatung-nt-faq-t542.html

    so jetzt was zu lesen, hab ich da halt rauskopiert

    Glossar
    PFC


    Der sog. "Power Factor" (PF abgekürtzt) bzw. Leistungsfaktor ist das Verhältnis zwischen der Wirkleistung ("active real power" – an den Ausgang übertragenen Leistung) und der Scheinleistung ("apparent power" – aus dem Netz entnommenen Leistung).
    Im Grunde ist der Leistungsfaktor eine Meßlatte, wie effektiv die elektrische Energie genutzt wird. Ein höherer Leistungsfaktor stellt also eine höhere Nutzung der elektrischen Energie dar und letztendlich auch den höheren Wirkungsgrad. Ein Leistungsfaktor von 1 würde als "active real power" = "apparent power" interpretiert. Dies ist jedoch das theoretisches Optimum: 100% werden in der Praxis nicht erreicht. (Blindleistung hier nicht berücksichtigt.)

    Passives PFC:

    Netzteile diesen Typs verwenden Induktivitäts-Drossel und Kondensatoren zur Zwischenspeicherung der entnommenen elektrischen Energie und gleichzeitig zur Unterdrückung der entstehenden harmonischen Oberwellen. Da die Netz-Energiequelle nur eine geringe Frequenz (50Hz oder 60Hz) besitzt, werden große und voluminöse Induktivitäts-Drossel/Spulen und Kondensatoren benötigt, zumal hierbei nur ein Leistungsfaktor von maximal 0,7 bis 0,8 erreicht werden kann. Der Wirkungsgrad von NoName-Netzteilen ist also nochmals etwa 20 bis 30% geringer. In diesem Fall steht der geringere Bauteil-Kostenfaktor einer passiven PFC dem größeren Platzbedarf und dem niedrigeren Leistungsfaktor gegenüber. Das Netzteil ist also günstiger in der Anschaffung, verbraucht aber mehr Strom.

    Aktives PFC:

    Netzteile dieser Bauart verwenden aktive Komponenten (zumeist bereits in einem IC integriert), um die Stromentnahme - gemäß dem Spannungsverlauf - so zu regeln, daß diese weitgehend ähnlich wie bei einem Widerstands-Last (PF = 1) verläuft. Der Wirkungsgrad ist also maximal (etwa 0.99)
    Darüber hinaus ermöglicht die aktive PFC-Regelschaltung einen weiten Bereich von Netz-Eingangswechselspannung (von 85 VAC bis 265 VAC) automatisch zu verwenden. Gegenüber all diesen Vorteilen (bzgl. Wirkungsgrad, EMV-Störungen, Baugröße, Weitbereichsregelung u.a.) steht nur der höhere Kostenfaktor. Das Netzteil ist also teurer, nutzt die Netzenergie aber effizienter und spart damit Strom.

    Effizienz/ Wirkungsgrad/ Verlustleistung

    Die Effizienz eines Netzteils ist abhängig von dem Leistungsfaktor und der Auslastung. Bei einer Netzteil-Auslastung in einem Bereich von ca. 50 bis 80% ist der Wirkungsgrad maximal und Verlustleistung minimal. Die Verlustleistung ist nicht nutzbare Energie, die zum Beispiel bei der Umwandlung des Wechselstroms aus dem Netz in Gleichstrom für die Versorgung der PC-Komponenten verloren geht - in Form von Abwärme. Zudem bleibt ein Netzteil kühler, je höher der Wirkungsgrad ist. Das wiederum bedeutet, ein hochwertiges Netzteil kann mit leiseren Lüftern ausgestattet werden, da weniger Abwärme entsteht. Der maximale Wirkungsgrad heutiger Netzteil liegt knapp unter 90%.

    so ich hoffe, dir geholfen zu haben!
     
    1 Person gefällt das.
  4. acid1678
    acid1678 Grünschnabel
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Frank
    1. SysProfile:
    49481
    Hi robert,


    also wenn du was wirklich gutes haben möchtest dann würde ich echt sagen nimm das Enermax die Enermax PRO82+ & MODU82+ Serie is echt mit das beste aufm Markt zu nem recht guten Preis. Ich selber hab nen Seasonic S12 550W Energy+ Series was zwar nen Tick besser ist, aber auch fast das Doppelte kostet. Für dein jetziges System ollten die 425W volllkommen ausreichen wenn du aber nen CF-System und nen Quad irgentwann haben möchtest und evtl. auchnoch OC dann nimm nen Nummer größer. Ansonsten is das

    Enermax PRO82+ 425W

    sicher keine schlechte Wahl.

    MfG acid1678
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  6. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    jo danke schon mal..
    über die enermax und die beqiuet hab ich schon gutes gehört also scheints wohl nur noch n rennen zwischen denen zu sein..
    kann mir einer was über beqiuet sagen? also aus erfahrung raus?

    jo 430W hab ich ja jetzt auch schon drin und darum will ich net über 450W raus. weil ich brauch kein 600er NT wenn ichs net nutze..und ich vertrau den leitungen in dem haus hier net so :o
     
    #5 robert_t_offline, 8. September 2008
  7. Kumpel Christus
    Kumpel Christus Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Hansi
    1. SysProfile:
    71375
    Steam-ID:
    http://steamcommunity.com/id/N
    Ich geb meine Stimmr für Enermax ab :)
    Denke die machen einen super Job mit ihren Stromversorger, kannst beruhigt zugreifen bei den oben genannten !
    Hatte auch schon mal ein Enermax und zwar das Liberty mit 500W
    Hab das auch einigen von meinen Freunden empfohlen und in deren Rechnern läuft das dingens schon seit Jahren
     
    #6 Kumpel Christus, 8. September 2008
  8. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    hmm hab nur ein bedenken bei dem enermax..ich hab grade 430W drin und das enermax hätte dann nur 425W klingt logisch das das weniger ist :o mach das bei meinem Sys was? oder doch lieber gleich das bequiet? :o ich kenn mich doch da überhaupt net aus :cry:
     
    #7 robert_t_offline, 8. September 2008
  9. Kumpel Christus
    Kumpel Christus Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Hansi
    1. SysProfile:
    71375
    Steam-ID:
    http://steamcommunity.com/id/N
    Und was haltest du vom Liberty ??
    Is das zu teuer bzw zu viel Leistung ??
     
    #8 Kumpel Christus, 8. September 2008
  10. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    500W brauch ich eigentlich net denk ich mal also is zu viel leistung :D
     
    #9 robert_t_offline, 8. September 2008
  11. Adler93
    Adler93 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    46435
  12. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    #11 robert_t_offline, 8. September 2008
  13. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    #12 robert_t_offline, 9. September 2008
  14. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    Denke aber dran, ein netzteil mit 450 Watt und 80Plus zertifizierung hält auf die dauer auch nur 360 Watt aus, das sagen ja die 80% Effizienz aus
     
  15. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    werd dran denken ;) aber das NT das ich jetzt drin hab hat noch weniger effizienz und arbeitet seit in betriebnahme ohne murren und brummen ;) hat glaub nur 70 oder 72%
     
    #14 robert_t_offline, 9. September 2008
Thema:

Neues NT fürs Maschinchen

Die Seite wird geladen...

Neues NT fürs Maschinchen - Similar Threads - fürs Maschinchen

Forum Datum

Spark Mail: Maus-und Trackpad-Support fürs iPad & Emoji-Reaktionen

Spark Mail: Maus-und Trackpad-Support fürs iPad & Emoji-Reaktionen: Spark Mail: Maus-und Trackpad-Support fürs iPad & Emoji-Reaktionen Profitieren können iPad-Nutzer, wenn sie iPadOS 13.4 nutzen – denn ab da hat Apple bekanntlich die Unterstützung für Maus und...
User-Neuigkeiten 12. Mai 2020

Apple: Das Magic Keyboard fürs iPad Pro kann nun bestellt werden

Apple: Das Magic Keyboard fürs iPad Pro kann nun bestellt werden: Apple: Das Magic Keyboard fürs iPad Pro kann nun bestellt werden Nun kann das – doch etwas teuer geratene – Stück Technik bestellt werden, ausgeliefert wird ab nächster Woche. Mit iOS 13 .4 gab...
User-Neuigkeiten 15. April 2020

Huawei MateBook D 14 im Test: Eleganter Begleiter fürs mobile Arbeiten

Huawei MateBook D 14 im Test: Eleganter Begleiter fürs mobile Arbeiten: Huawei MateBook D 14 im Test: Eleganter Begleiter fürs mobile Arbeiten Mittlerweile hat uns der chinesische Hersteller ein Testmuster zukommen lassen. Ich habe das Notebook ein wenig für meinen...
User-Neuigkeiten 5. April 2020

Coronavirus: Nachfrage nach technischen Konsumgütern fürs Home-Office ist angestiegen

Coronavirus: Nachfrage nach technischen Konsumgütern fürs Home-Office ist angestiegen: Coronavirus: Nachfrage nach technischen Konsumgütern fürs Home-Office ist angestiegen Die immense Nachfrage nach Klopapier ist nicht die einzige Auswirkung des Coronavirus auf das Kaufverhalten...
User-Neuigkeiten 5. April 2020

girocard: Limit fürs kontaktlose Bezahlen soll verdoppelt werden

girocard: Limit fürs kontaktlose Bezahlen soll verdoppelt werden: girocard: Limit fürs kontaktlose Bezahlen soll verdoppelt werden Je nach Bank wird nach fünf Transaktionen oder einer Gesamtsumme von 150 Euro wieder eine PIN von euch abverlangt. Wer komplett...
User-Neuigkeiten 31. März 2020

Samsung Galaxy S20: Diese Neuerungen werden fürs nächste Update erwartet

Samsung Galaxy S20: Diese Neuerungen werden fürs nächste Update erwartet: Samsung Galaxy S20: Diese Neuerungen werden fürs nächste Update erwartet Diese haben wohl kleinere Probleme, die mit dem nächsten Update adressiert werden sollen:. . Samsung Galaxy S20: Diese...
User-Neuigkeiten 17. März 2020

„Company of Heroes“ ab 13. Februar fürs Apple iPad

„Company of Heroes“ ab 13. Februar fürs Apple iPad: „Company of Heroes“ ab 13. Februar fürs Apple iPad Februar 2020 auch für die Apple iPad zur Verfügung stehen. Das hat der Vertrieb Feral Interactive heute bestätigt. „Company of Heroes“ ab 13....
User-Neuigkeiten 30. Januar 2020

[CES 2020] Sennheiser und Continental präsentieren lautsprecherlosen 3D-Klang fürs Auto

[CES 2020] Sennheiser und Continental präsentieren lautsprecherlosen 3D-Klang fürs Auto: [CES 2020] Sennheiser und Continental präsentieren lautsprecherlosen 3D-Klang fürs Auto Sennheiser hat sich nun mit Automobilzulieferer Continental zusammengetan um ein raumerfüllendes...
User-Neuigkeiten 9. Januar 2020

Xiaomi Mi 10 fürs erste Quartal 2020 offiziell bestätigt

Xiaomi Mi 10 fürs erste Quartal 2020 offiziell bestätigt: Xiaomi Mi 10 fürs erste Quartal 2020 offiziell bestätigt Jenes hat ein Xiaomi-Manager über das chinesische Netzwerk Weibo bestätigt. Wir wissen ja auch schon, dass das Smartphone-Flaggschiff den...
User-Neuigkeiten 15. Dezember 2019

Oculus Quest: Update fürs Hand-Tracking erscheint diese Woche

Oculus Quest: Update fürs Hand-Tracking erscheint diese Woche: Oculus Quest: Update fürs Hand-Tracking erscheint diese Woche dessen Tochter Oculus für die VR-Brille Oculus Quest, hier Bennys Testbericht, das neue Feature Hand-Tracking in Aussicht gestellt....
User-Neuigkeiten 10. Dezember 2019

LG und Lumi machen fürs Smart Home gemeinsame Sache

LG und Lumi machen fürs Smart Home gemeinsame Sache: LG und Lumi machen fürs Smart Home gemeinsame Sache Man wolle laut Pressemitteilung über eine simple Basis für einfache Geräte hinausgehen und eine umfassende Gesamtlösung für IoT-Produkte...
User-Neuigkeiten 19. August 2019

Telegram: Update bringt lautlose Nachrichten, neue Funktionen fürs Gruppen-Management uvm.

Telegram: Update bringt lautlose Nachrichten, neue Funktionen fürs Gruppen-Management uvm.: Telegram: Update bringt lautlose Nachrichten, neue Funktionen fürs Gruppen-Management uvm. Ausreichend viele Funktionen, Clients für alle Plattformen und eine vorbildliche Pflege durch den...
User-Neuigkeiten 9. August 2019

Instagram Stories: Neue Sticker fürs Sammeln von Spenden

Instagram Stories: Neue Sticker fürs Sammeln von Spenden: Instagram Stories: Neue Sticker fürs Sammeln von Spenden Über sie könnt ihr für gemeinnützige Organisationen Spenden sammeln. Ihr fügt jene Sticker wie andere Alternativen in eure Stories ein, wo...
User-Neuigkeiten 30. Juli 2019
Neues NT fürs Maschinchen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden