Neuer Rechner 1000 €

Diskutiere und helfe bei Neuer Rechner 1000 € im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; So Leute, mein Freund möchte gerne einen neuen Rechner haben und ist bereit 1000€ zu bezahlen ! Diese Komponenten habe ich bis jetzt ausgesucht :... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von finado, 24. Dezember 2008.

  1. finado
    finado Alter Hase
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302

    So Leute,
    mein Freund möchte gerne einen neuen Rechner haben und ist bereit 1000€ zu bezahlen !

    Diese Komponenten habe ich bis jetzt ausgesucht :

    Intel Core 2 Quad Q9550 : http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_775_Core_2_Quad/Intel(R)/Core_2_Quad_Q9550/272495/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+775
    Asus P5Q-E : http://www.alternate.de/html/product/Mainboards_Sockel_775/Asus/P5Q-E/269717/?
    Corsair 4GB DDR2-800 : http://www.alternate.de/html/produc...RDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-800
    BeQuiet Dark Power Pro 650W : http://www.caseking.de/shop/catalog...-Power-BQT-P7-PRO-650W-Pro-Edition::7525.html
    ATI HD4870 : http://www.alternate.de/html/produc.../?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI
    DVD ROM : http://www.alternate.de/html/produc...ARE&l1=Laufwerke&l2=DVD-ROM&l3=Serial+ATA++++
    DVD Brenner : http://www.alternate.de/html/produc...ARE&l1=Laufwerke&l2=DVD-Brenner&l3=Serial+ATA
    Thermalright True Black : http://www.alternate.de/html/produc.../305374/?tn=HARDWARE&l1=Cooling&l2=CPU-Kühler

    So jetzt meine Fragen :

    1. Welche Festplatte würdet ihr mir empfehlen ? Hatte da an ca 500-640 GB von WD gedacht !?
    2. Verbesserungsvorschläge ?
    3. Welches Vista nehme ich dazu ?
    MfG finado

    PS: Nein , Core i7 kommt nicht in Frage x)


    HDD : http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll

    ???
     
    #1 finado, 24. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2008
  2. User Advert

  3. IceMan
    IceMan Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    17
    1. SysProfile:
    11414

    http://www.alternate.de/html/product/Festplatten_3,5_Zoll_SATA/Western_Digital/WD5000AAJS_500_GB/218929/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3%2C5+Zoll

    Ansonsten Top Rechner geiler CPU, Board, RAM und GPU ;)

    Zum Betriebssystem: Microsoft Windows Vista Home Premium 32-Bit
     
  4. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    gute zusammenstellung....

    vista reicht home premium aber 64 bit.... damit dein kumpel auch die 4 gb ausschöpfen kann
     
    #3 Agent Smith, 24. Dezember 2008
  5. finado
    finado Alter Hase
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Auch wenn er zocker ist und so ?
    Was genau ist eig der Unterschied zwischen 64 und 32 bit außer die SPeichernutzung und wie macht sich das Bemerkbar ?

    MfG finado
     
  6. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Einmal da: http://forum.sysprofile.de/ram/17049-aufklaerung-32-bit-und-64bit.html

    unter 64bit-Systemen laufen viele (oder zumindest) einige Treiber, Programme und Software nicht. Programme die auf 64 bit optimiert sind laufen dafür um einiges schneller (meißt so 20 bis 40%).
    Ergo als Zocker ist immer noch ein 32bit-System zu empfehlen, Vista 32bit Home Premium oder XP 32bit Professional.
     
  7. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    64bit-Windows-Treiber gibts doch für alle anständigen aktuellen Produkte.
    Ich fahre schon seit ca. nem halben Jahr Vista x64 und hatte noch kein Spiel oder Programm, das nicht lief, weils 64bit war.
    32bit-Programme werden selbst unter Vista x64 als 32bit-Programm gestartet. Wirft man einen Blick in den Taskmanager, sieht man sogar beim jeweiligen Prozess ein *32 dahinter.
    z.B. Setpoint32.exe *32 (<-- sogar ein 32bit-Treiber).
    Fällt was auf? Wo sind die Nachteile eines 32bit zu 64bit-Vista hin?
     
    #6 peacemillion, 24. Dezember 2008
  8. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Soweit ich weiß, siehts beim 64-bit-XP nicht ganz so aus, weswegen ich damals zu 32 bit gegriffen hab. Und über die Qualität von Vista im Vergleich zu XP kann man sich ja auch streiten.^^
     
  9. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Auch für XP 64 gibts alles, ich nutze es seit es erschienen ist und ich hatte nicht einene einziges Treiberproblem oder Programm/Tool das nicht lief und die einzigen Spiele die nicht wollten waren ROME.
     
    #8 bernd das brot, 24. Dezember 2008
  10. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    verdammt, ich hätte doch die 64-bit version nehmen sollen :D
    naya muss ja system ohnehin bald neu aufsetzen, von daher...
     
  11. Maniak
    Maniak Lebende CPU
    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    84
    1. SysProfile:
    67007
    Ich sage auch, dass man eher ein 64Bit OS sich zu legen sollte und kein 32Bit mehr! Ich habe Vista seit einem Jahr und noch nie Probleme wegen einem fehlendem Treiber gehabt! Und jetzt sich noch XP zu kaufen, würde ich auch nicht empfehlen. Wer es noch nicht hat, sollte direkt zu Vista greifen.
     
  12. finado
    finado Alter Hase
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Ok alles Vista 64bit !

    Habt ihr sonst noch Vorschläge bzw Verbesserungen ?

    MfG finado
     
  13. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Seh ich anders, ich werde weiterhin bei XP bleiben und wenn dann höchstens zu Windows 7 wechseln. Ich bleibe vorerst bei XP und auch für meine Eltern wird es reichen, da XP übersichtlicher ist und der Benutzer mehr "Macht" hat als die Maschine.
    Vista is meiner Meinung nach immernoch n Flop und wird das auch bleiben, daher bin ich sehr gespannt auf Windows 7.

    mfg _schulle_
     
  14. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    Tja schulle, da biste nicht mehr auf dem neusten Stand.
    Dass xP übersichtlichter ist? Naja, nach spätestens einer Woche eingewöhnungszeit weisst man, was man an Vista hat. Es hatte definitiv Startschwierigkeiten, aber jetzt ist Vista auf einem sehr guten stand, und mit aktueller Hardware ein tolles OS.

    Vista ist nicht Resourcen fressend, es nutzt sie einfach.
     
  15. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Hm.. ich hatte schon immer n schlechten Eindruck von Vista...hatte ja auch viele Kinderkrankheiten... nur jetz Wechsel lohnt sich meiner Meinung nach auch nciht mehr.
    Außerdem trau ich Microsoft nich so recht, ich hab das Gefühl, dass Vista noch mehr aus dem Nähkästchen plaudert als XP, was mir auch nicht sehr gefällt :D

    mfg _schulle_
     
  16. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Wenn du so mistrauisch bist, kompilier dir dein eigenes OS.

    Zu nem Wechsel von XP auf Vista zum jetzigen Zeitpunkt hat auch keiner was gesagt. Nur, dass es Unsinn ist, jetzt noch auf XP 32bit zu setzen, wo doch Vista kaum noch Fehler vom Start hat, bzw. die meisten bereinigt wurden, sodass es alles in allem ein durchweg gut zu gebrauchendes OS ist.
    Und jeder der quengelt, dass Vista soo viel RAM verbraucht, dem sei gesagt, dass es benötigten RAM viel effizienter freischaufelt als XP es tut.

    Jedenfalls ist unser Rat gleich ein Vista x64 zu kaufen, anstatt noch auf das "alte" XP zu setzen; wer XP schon hat, dem bringt ein Wechsel zu Vista nicht unbedingt etwas.

    Aber um mal beim Thema zu bleiben und den Thread nicht unnötig zu shreddern:

    Als HDD würde ich gleich die 640GB-Caviar Blue nehmen: http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll
    kostet nur unwesentlich mehr.
    Gehäuse nicht vergessen, aber ich denke, da tuts auch erstmal nen 50€-Case
     
    #15 peacemillion, 24. Dezember 2008
    1 Person gefällt das.
Thema:

Neuer Rechner 1000 €

Die Seite wird geladen...

Neuer Rechner 1000 € - Similar Threads - Rechner 1000 €

Forum Datum

Rechner Window 10 geeignet?

Rechner Window 10 geeignet?: Gibt es eine Möglichkeit zu prüfen, ob ich meinen schon einige Jahre alten Rechner HP Pavillon dv7 Intel i5 Prozessor, 64bit, noch auf Windows10 umstellen kann?
Windows 7 17. November 2019

Google Suche: Rechner erhält Material Design-Update

Google Suche: Rechner erhält Material Design-Update: Google Suche: Rechner erhält Material Design-Update Einige wirklich nützliche Funktionen sind da mittlerweile eingebaut, zu denen auch der Rechner gehört. Diesen nutzen die meisten von euch...
User-Neuigkeiten 10. Mai 2019

Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...

Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die Aufgabe hat, mit 3D Software Bilder zu berechnen....
Windows 7 1. Mai 2019

Android: Google Rechner jetzt mit dunklem Design

Android: Google Rechner jetzt mit dunklem Design: Android: Google Rechner jetzt mit dunklem Design Die App selber weist euch auf den Umstand hin, wenn ihr sie aktualisiert habt. Sollte bei euch das Update noch nicht angekommen sein, so hilft...
User-Neuigkeiten 29. April 2019

Backup Rechner Windows Lizenz

Backup Rechner Windows Lizenz: Guten Tag, trotz dem Gespräch mit dem Windows Support konnte ich meine Frage jetzt nicht final klären, da er mich auch relativ schnell abgewürgt hat. Es geht mir um folgende (nachgestellte)...
Windows 7 11. April 2019

Analysten rechnen mit zweistelligem Wachstum im Bereich Smart Home

Analysten rechnen mit zweistelligem Wachstum im Bereich Smart Home: Analysten rechnen mit zweistelligem Wachstum im Bereich Smart Home Gerade für Eigenheimbesitzer oder Mieter eines Hauses ist das Thema immer relevanter. Entsprechend sagen die Analysten der IDC...
User-Neuigkeiten 7. April 2019

Rechner Upgraden für 1000 Euro

Rechner Upgraden für 1000 Euro: Vorab, mein Rechner: Windows 7 Laufwerk: LG GH22NS50/70 CPU Kühler: Artic Cooling Freezer 13 Pro Netzteil: Antec High Current Gamer HCG-520 CPU: Intel Core i5 2400 RAM: 8GB-Kit Kingston...
System-Zusammenstellungen 1. August 2013

Gaming Rechner zwischen 850-1000€

Gaming Rechner zwischen 850-1000€: Moin Moin! Prima wenn man mit schnellen Hotkeys es schafft, lang geschriebene Beiträge ratz-fatz zu löschen... Also nochmal 8). Zum Thema Gaming Rechner gibt es schon einige sehr interessante...
System-Zusammenstellungen 11. Juni 2012

Vergleich: 2 Angebote für Gaming-Rechner um ca. 1000€

Vergleich: 2 Angebote für Gaming-Rechner um ca. 1000€: ARLT i7 2600 box 4gb ddr3 1333mhz cl9 kingston hd 6970 Saphire 2024mb Seagata barcuda 7200.12 500gb dvd brenner LG 600W corsair CMPSU 600CXEU S- 1155 H67 Asus P8H67- M Pro REV3 midi tower...
freie Fragen 10. März 2011

suche studio-rechner zum arbeiten (bis 1000€)

suche studio-rechner zum arbeiten (bis 1000€): hey leute, war lange nicht hier im forum und jetzt wo ich vorhabe mir einen neuen rechner zu holen, frage ich lieber erstmal die experten ;) würde mir gerne einen neuen rechner auf...
System-Zusammenstellungen 19. November 2010

Neuer Rechner ca. 1000€

Neuer Rechner ca. 1000€: Hallo, da mein rechner schon paar Jahre alt ist wird es zeit für einen neuen PC. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob so alles ok ist und ich bitte euch sich das mal anzuschauen =) CPU: Intel...
System-Zusammenstellungen 4. Juni 2010

1000€ rechner

1000€ rechner: hi leute ich soll für mein kumpel n komplett neuen pc zusammenbasteln...(budget 1000€ is aber nich schlimm wenn noch etwas über bleibt ;) ) . hab jetz folgende Zusammenstellung: - AMD Phenom II...
System-Zusammenstellungen 26. Oktober 2009

Multimedia-Gaming Rechner für 1000 Euro

Multimedia-Gaming Rechner für 1000 Euro: Hallo! Nen Arbeitskollege will sich nen neuen PC holen. Er meinte so um die 1000 Euro. Monitor, Eingabegeräte mit inbegriffen. Gar nicht mal so leicht dann finde ich. Er meinte er würde ganz...
System-Zusammenstellungen 23. Oktober 2009
Neuer Rechner 1000 € solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden