1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Neuer PC mit ein paar Altteilen ca. 350€

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Dakka Dakka, 14. Mai 2016.

  1. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    196
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368

    Och guck, ist steam mittlerweile so "klug"? Das vereinfacht natürlich das Vorhaben. Sym(bolic)Links sind nichts anderes, als Verknüpfungen, welche auf komplette Ordner zeigen. In der Linuxwelt seit jeher Gang und Gebe, bei Windows (hmmm, nagelt mich nicht genau drauf fest) zumindest ab 7 auch möglich und einfach einzurichten.

    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
     
    #31 bulletpr00f, 26. Mai 2016
  2. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Steam bietet beim Installieren eines Spiels von hause aus mittlerweile an den Speicherort zu wählen.
    Hab so aktuell Steam auf 3 Platten verteilt. ;)

    edit: bissel falsch. Einstellungen -> Downloads -> Steam-Bibliotheksordner -> Verzeichniss hinzufügen
    Dann kann man bei jedem neuen Spiel was man Installiert wählen.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja ok. Aber wichtige Daten sichern sollte man ja sowieso. ;)
     
    #33 Shadowchaser, 27. Mai 2016
  4. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    196
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Ständiges Sichern erspart man sich aber mit einer von vorn herein richtigen Konfiguration. Aber ob eine Diskusion darüber hier Früchte tragen würde... Frage ist ja beantwortet, denke ich. Ob und inwiefern der TE so handelt, ist ihm natürlich selbst überlassen, war ja nur ein gut gemeinter Rat für die Praxis.
     
    #34 bulletpr00f, 27. Mai 2016
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, wenn man die "Eigenen Dateien" auf eine Festplatte umlenkt und sie dort nur einmal vorhanden sind, macht es keinen Sinn, weil die Festplatte auch kaputt gehen kann. Macht nur Sinn wenn man sie mindestens doppelt hat. Um regelmäßiges Daten sichern wird man nicht herum kommen, wenn einen die Daten wichtig sind. Man kann ja auch, wenn es nicht viele Daten sind die bequem auf einen USB Stick ziehen, da gibt es ja mehrere Möglichkeiten. Aber nur den Ordner auf einen anderen Datenträger umzuleiten macht wenig Sinn.

    Richtig! Wo jeder seine Daten speichert ist ihm selber überlassen. Ich meine es auch nur gut.;)
     
    #35 Shadowchaser, 27. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2016
  6. Dakka Dakka

    Dakka Dakka Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Aus Platzgründen möchte ich die Daten auf eine traditionelle Festplatte umleiten, für die Sicherheit wird regelmäßig ein Backup gemacht. Vielleicht überlege ich mir auch noch was, um die Daten verschlüsselt in der Cloud zu parken.

    Meint Ihr die ca 100€ für den Intel-Prozessor sind gut angelegt?
     
    #36 Dakka Dakka, 27. Mai 2016
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Besser als in einen AMD Prozessor. Mehr Leistung pro Kern und weniger Stromverbrauch. Wenn allerdings mehr Threads benötigt werden wäre vielleicht ein xeon nicht verkehrt. Wird dann aber nochmal etwas teurer. Ansonsten, für die meisten Spiele, wird ein i5 noch dicke reichen.;)
     
    #37 Shadowchaser, 27. Mai 2016
  8. Dakka Dakka

    Dakka Dakka Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Wofür braucht man denn viele threads?
     
    #38 Dakka Dakka, 27. Mai 2016
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Manche Programme arbeiten damit effizienter wenn die Kernbelastung anders/besser verteilt wird.
    Ein normale i5 hat 4 Kerne = 4 Threads.
    Ein AMD FX 8350 z.B. hat 4 Module mit einen echten Kern und einen "Pseudo" Kern, unter Windows werden 8 Threads angezeigt.
    Xeons mit Hyperthreading (HT) sowieso die I7 Prozessoren haben 4 physikalische Kerne + 4 logische. Bei denen werden unter Windows auch 8 Threads angezeigt.
    Sofern du keine Programme nutzt die auch mehr als 4 Threads unterstützen kannst du beim i5 bleiben. Bei Spielen bringt es im Moment noch kaum Vorteile. Bei manchen sogar Nachteile.
     
    #39 Shadowchaser, 27. Mai 2016
  10. Dakka Dakka

    Dakka Dakka Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Welche Programme unterstützen denn mehr als vier threads bzw. sind überhaupt so rechenintensiv, dass es sich lohnt? 3D Rendering und Videobearbeitung kann ich mir vorstellen, was gibt es denn sonst noch?

    Editiert:
    Das Asrock B85M Pro3 ist doch ein µATX board. Gibt es einen Grund außer dem Preis so ein kleines Board einzubauen, wenn man Platz für ein größeres hätte? Haben die kleinen Nachteile, wenn man nicht mehr Anschlüsse oder Steckplätze braucht?
     
    #40 Dakka Dakka, 27. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2016
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja meistens sind es solche Programme. Aber nicht alle sind auf viele Threads optimiert. Welche weiß ich so nicht, da müßte man recherchieren.
    µATX Boards haben keine Nachteile. Wenn einen die Ausstattungen nicht reichen kann man aber auch normale nehmen.
     
    #41 Shadowchaser, 27. Mai 2016
  12. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    196
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    *pruuuust* o_O Bevor du dem TE hier solchen Murk erzählst... Bei den Bulldozer-Modellen gibt es keine "Pseudo" Kerne, die Architektur ist jedoch grundliegend anders, als bei der Konkurrenz. (da ursprünglich auch komplett andere Anforderungsmodelle verfolgt worden). Im FX-8350 werden jeweils 2 Kerne zu einem (Piledriver-) Modul zusammen gefasst, aggieren / rechnen unabhängig, da sepperate Scheduler und L1 Caches, teilen sich aber den übergeordneten L2 Cache. Bulldozer sind reine Multitasking Monster. [ursprünglich] Gedacht für Virtualisierung, Rendering und Softwarekompilierung...

    - Multithreading bedeutet nicht "ein Programm, welches 4 Threads gleichzeitig benutzt", sondern allgemein 4 Threads, die gleichzeitig abgehandelt werden können. Ein Rechner hat NIE nur eine einzige Anwendung am Laufen und jeder halbwegs "moderne" PC profitiert im normalen Alltag ungemein von einer CPU, welche 4 Threads (sei es nun durch physikalische Kerne oder HT / SMT) gleichzeitig abhandeln kann. Hier spielen aber auch Faktoren wie Dringlichkeit / Priorisierung, Lauflänge, Zusammenhang, Wartezeiten etc. eine Rolle.

    Zu deiner Frage, Dakka Dakka: dir ein Board zu empfehlen, was deine Ansprüche bei weitem übertrifft und dazu noch hungriger im Verbrauch ist (grob beispielhaft gesagt: "mehr Klimbimm verbraucht auch mehr Strom" und kostet so nicht nur in der Anschaffung mehr), wäre schlichtweg Unsinn. Nachteile hat ein µATX nur, wenn du dir für die Zukunft eigentlich weitere Hardware vorstellst, die ins System Einzug halten soll. Wenn das Board deinen Ansprüchen entspricht / diese erfüllt und noch dazu ein relativ enges Budget vorhanden ist, dann gibt es keinen Grund, ein ATX Board zu kaufen.

    oder noch simpler: nur, weil deine Garage 4m hoch und 6m breit ist, kaufst du dir auch keinen Hummer oder gar Bus, nur weil der eben rein passt :D
     
    #42 bulletpr00f, 27. Mai 2016
    3 Person(en) gefällt das.
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wie schnell manche wieder aus ihren Löchern gekrochen kommen...

    Dann pruste mal schön weiter. Ich hatte extra das "Pseudo" in Anführungsstriche gesetzt. Zwei vollwertige Kerne sind es eben nicht pro Modul. Der zweite Kern hat nämlich nicht die volle Leistung des ersten.

    Es ging mir um Programme/Spiele die mehr als 4 Kerne/Threads unterstützen. Und nicht um irgendeine Korinthenkackerei.
     
    #43 Shadowchaser, 27. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2016
  14. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    196
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    - Zynische Bemerkungen darfst du gern im Stammtisch verbreiten, tu' dir keinen Zwang an.

    Interessehalber Threads verfolgen und bei derart Unwahrheiten Klarstellung liefern hat, soweit ich weiß, nichts mit "Löcher krabbeln" o.ä. zu tun.

    - und auch das ist absolut unwahr. Zwei Motoren, welche sich den selben Treibstofftank teilen, haben also auch nicht die gleiche Leistung? Bevor du über Hardwarearchitektur philosophierst, erbitte ich mir doch zumindest genauere Recherchen oder tiefgründigeres Wissen.

    Auch meine Ausführung zum Multithreading haben nichts mit "Korinthenkackerei" zu tun, sondern lenken mal den stumpfen Blick von "dat Spiel kann was mit 4 Kernen anfangen!" zu "viele gleichzeitige Anwendungen = viele gleichzeitig abzuhandelnde Aktionen" führen.
     
    #44 bulletpr00f, 27. Mai 2016
    1 Person gefällt das.
  15. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Belasst es bitte bei den Fakten und tragt die Anschuldigungen via PN aus. Danke. :)
     
Die Seite wird geladen...

Neuer PC mit ein paar Altteilen ca. 350€ - Weitere Themen

Forum Datum

Neuer PC (ca. 700 €)

Neuer PC (ca. 700 €): Hallo zusammen, ich möchte mir einen neuen PC zulegen und würde gerne meine Zusammenstellung von euch freigeben lassen ;) Der PC wird unter anderem zum zocken benutzt. Es werden Spiele wie...
System-Zusammenstellungen 21. März 2013

grafikkarte für neuen pc (bis 350 euro) ..sind die modelle gut?

grafikkarte für neuen pc (bis 350 euro) ..sind die modelle gut?: grafikkarte für neuen pc (bis 350 euro) ..sind die modelle gut? Sofern das die Gigabyte Radeon HD 7970 GHz Edition ist, kann ich sie dir nur empfehlen. Die GHz Edition der 7970er Reihe ist...
Computerfragen 14. Januar 2013

Suche einen neuen PC für ca 600 ?

Suche einen neuen PC für ca 600 ?: Suche einen neuen PC für ca 600 ? Hi Grimmzahn, kannst du bitte noch ein paar Fragen beantworten? Das würde eine Empfehlenung einfacher und passender machen. Was wären denn die...
Computerfragen 20. Januar 2013

Neuer Pc für ca 370 ? ??

Neuer Pc für ca 370 ? ??: Neuer Pc für ca 370 ? ?? Hey Leute ich brauche vl bald einen neuen Pc er sollte nicht zu teuer sein aber spiele wie mw2 mw3 black ops und counter Strike ;) ( und auch neue spiele wie bald...
Computerfragen 3. Mai 2012

24" Monitor bis ca. 350€

24" Monitor bis ca. 350€: Hi, ich suche auch einen guten Monitor. Ich würde ihn als Erstmonitor überwiegend zum Spielen und Filme gucken (HD) verwenden, Bildbearbeitung sehr selten, aber nicht auszuschließen. Mein...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 16. Mai 2009

Neuen PC bis ca.1000€!!!

Neuen PC bis ca.1000€!!!: Hi Leute! Bin auf der suchen nach nem neuen Leistungsstarken PC!! Habe leider nicht sehr viel Ahnung davon.. Habe zurzeit einen AMD Athlon 64 X2 6000+ Eine Geforce 8800GT 512MB Und...
System-Zusammenstellungen 29. Mai 2008

Neuer PC bis ca 450€

Neuer PC bis ca 450€: Hi, ich bin auf der Suche nach nem neuen System für nen Kumpel von mir, der nicht mehr wie 450€ ausgeben möchte. Der Rechner wird u.a. fürs gamen verwendet à la CS 1.6/source und so'n...
System-Zusammenstellungen 15. Mai 2008

Low-Budget ca.350€

Low-Budget ca.350€: Meine Freundin soll in den nächsten 2Wochen nen neues System bekommen... aus ihrem alten werden Speicher, Laufwerk und Festplatte übernommen! Ziel ist es 3,2 bis 3,6Ghz aus dem System zu bekommen!...
System-Zusammenstellungen 13. Mai 2008

Diese Seite empfehlen