Neuer MP3 Player

Diskutiere und helfe bei Neuer MP3 Player im Bereich Unterhaltungselektronik im SysProfile Forum bei einer Lösung; [...]noch MemorySticks kaufen die auch nicht grade billig sind. [...] Nunja... also weiß net was du hast, ich zahle für 4GB 26€ für einen MSD von... Dieses Thema im Forum "Unterhaltungselektronik" wurde erstellt von The Doc, 26. Dezember 2006.

  1. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    161
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Nunja... also weiß net was du hast, ich zahle für 4GB 26€ für einen MSD von Sony.

    Relativ! 30GB auf Flash sind im selben Segment. Ich würd mir nie einen MP3 Player mit Platte holen. Der Verschleis ist einfach zu hoch. Und es kommen zudem jetzt erst die richtigen Platten für mobilität raus. So mit Drehratensensoren und Beschleunigungssensoren zum abschalten der Platte bei stößen oberhalb der Schmerzgrenze.. Ne PSP kannste halt auch mal plotzen lassen, bei nem iPod mit aktiver Platte.... Vll. einmal...



    3Stunden nur? wäre ja sehr wenig. Sony gibt für die PSP 6Stunden mit Externemlautsprecher für UMD-DvD an. Bei 1,8AH Lithium 3Zeller.



    PDA werd ich so schnell net brauchen, vondaher ist auf multimedialer Ebene für mich echt die PSP so mit das geeignetste.
     
    #31 The_LOD2010, 6. Februar 2007
  2. cpace
    cpace Banned
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    7544

    In den "normalen" Festplattenplayern sind Notebook-Festplatten, die sind erstens austauschbar, zweitens schaltet sich die Festplatte an, lädt mehrere Songs in den "Arbeitsspeicher", schaltet sich dann ab. Wenn du deinen PC und deinen MP3-Player laufen lässt, läuft die Platte in deinem PC sicher um den Faktor 20 länger. Ich sehe kein Problem. Mein Cowon is mir des öfteren runtergefallen, er funzt wie eh und je. Dann hat ne PSP hat mehr Akkulaufzeit. Hol ich mir hat ein externes Batteriepack...Dann hätte ich circa 140 Stunden Laufzeit.

    Davon abgesehen dass die PSP richtig hässlich ist und ziemlich unhandlich ^^...
     
    #32 cpace, 7. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2007
  3. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    161
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Aber dagenen spricht nix wa?
    Eine Festplatte ist und bleibt ein mechanisches Gerät was nunmal einem Verschleiß unterworfen ist auch wenn sie nur wenig läuft. Die Motoren werden am meisten belastet bei schnellen "SpinUp's". Und da du ja nicht 10Jahre warten willst bis auch eine Notebookplatte Nenndrezahl hat, haben Platten eine recht heftige "SpinUp-Kraft". Und da kannste mir erzählen was du willst. Fallbeständigkeit mag im ausgeschaltenen Zustand i.O. sein. Lass sie mal an aus mehr als 20cm fallen. Da haben höchstens ganz moderne Platten schon die Lösung drin.
    Entwickelt wurde ein System das Beschleunigungssensoren verwendet um bei einem Fall von mehr als 20cm das rechtzeitige Abschalten der Platte zu ermöglichen. Und das gibt es 100%-ig, hab es schon gesehen kommt von meinem Arbeitgeber.

    Was das Aussehen anbelangt, ich finde dafür z.B. den IPod hässlich. Ist nunmal Geschmackssache. Und nur weil der IPod soo super Mode ist muss jetzt jeder einen haben... Dann ist es nichts besonderes mehr und man geht wieder in der Masse unter. Aber okay, gepushed wird was verkauft. Kenne genügen die einen haben, mehrere davon sind unzufreiden.
    Wayne. Ich bleib bei meiner PSP, denn Zoggen kann ein IPod einfach net und heute beim warten wars echt goil^^
     
    #33 The_LOD2010, 16. Februar 2007
  4. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    147
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    habe jetzt nicht alles gelesen aber ich sage dann mal meine meinung zur PSP,IPOD (alles modelle) und sonnstigen mp3 playern (spreche aus eigener erfahrung :))

    PSP
    Die PSP ist meiner meinung nach völlig am konzept vorbeigedonnert ein paar gründe hirfür sind zb.

    -Die spiele die es gibt sind zu 50% mur konvertierte ps2 spiele von denen 30% eine andere story verpasst bekommen haben.
    -PSPspiele sind zu 80% nicht für unterwegs geeignet wie zb die ds spiele da sie wie gesagt eig ps2 spiele sind die für unterwegs zuviel aufmerksamkeit erfordern.
    -Die PSP ist mehr oder weniger unhandlich zumindest kein taschenformat wie zb dslite.
    -Eignet sich nur bedingt zur mobilen komunikation oder internettsurfen da kein touchscreen wie zb ds.
    -Es gibt bis heute leider keine richtige fanbase die immer schöne neue und lustige progs und erweiterungen anfertigt wie zb beim IPOD.

    Das einzige was die PSP ist ist afaik einer der bessten mvp am markt einziges manko hier ist die geringe spiecher kapazität von imo 8gb
    ab sommer 07 wird es aber mssticks mit 32gb geben ab da ist die PSP dann in keiner lei hinsicht in ihrer funktion als mvp benachteiligt anderen playern gegenüber
    MVP=mobile video player

    IPOD
    DER ipod ist einer der bessten mp3 player am markt zwar im vergleich zu seinen vorgängern lange nicht mehr so fortschrittlich und innovativ aber immer noch in der oberklasse.
    hier mal kurze stellungnahme zu allen aktuellen modellen

    IPOD VIDEO G5,5
    -Sehr sickes design und sehr gute verarbeitung (leider auch sehr anfällig für krazer und striemen)
    -Innovative sowie intuitive bedinung mit nur 2,5 tasten
    -Kann videos abspielen und sie wahlweise am tv oder sehr hochquallitativel display (aber durch die größe leider ungeeignet zum filme gucken) wiedergeben.
    -Mit 80gb speicher sowohl platz für eine große sammlung an audio video und photo dateien und auch der gebrauch als externe festplatte ist uneingeschrängt möglich
    -Minigames wie zb tetrix
    -Große fanbase die immer neue progs erstellt

    IPOD NANO
    -Sehr sehr sehr klein für ein gerät seiner klasse.
    -Sehr gute verarbeitung durch die jetzt matte lackirung weniger anfällig für kratzer und striemen.
    -Innovative sowie intuitive bedinung.
    -Sehr gutes aber leider auch (durch die gesammt größe bedingtes) kleines display.
    -Bis zu 8gb flash speicher.

    IPOS SHUFFLE
    -Sehr sehr sehr klein für ein gerät seiner klasse.
    -Bis zu 2gb flash speicher.
    -Gute bedienbarkeit.
    -Halte klammer leider nicht gut (fällt do dessöfteren mal runter)
    -Lange akkuhaltbarkeit.

    Sonnstiege mp3 player
    Creativ VisionW
    -Relativ leicht.
    -Großes quallitativ gutes display.
    -Gelegentlich lange lange ladezeiten.
    -Erweiterbarkeit durch cfcard sowie beschreiben und lesen dieser.

    ARCHOS AV404
    -Sehr gutes display.
    -Leicht umständliche bedienung.
    -Einfügen eigener hintergrund bilder.
    -Festplatte auswechselbar
    -Tv, video und audio aufnahme möglich (Tv nur mit zusätzlichem adapter)

    so das wars hoffe mal geholfen zu haben bei fragen einfach fragen;)



    PS:IPOD rockt (auch wenn er zur massenware verkommen ist:()
     
    #34 bernd das brot, 16. Februar 2007
  5. g0j3s
    g0j3s Computer-Genie
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19783
    Naja... ich finde nicht, dass Ipod unbedingt rocken^^
    Somal sie klanglich sehr sehr schwach auf der Brust sind...
    Habe es ja selbst verglichen.
    Bis jetzt habe ich keinen Player gehört, der an den Sound eines iRiver kam.
    Außerdem finde ich die Ipods nich gerade schön und sie verkratzen extrem.
    Meinen iRiver habe ich jetzt schon über ein jahr im normalen Gebrauch und habe bis jetzt noch keinen Kratzer :p
    Greets
     
  6. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    147
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    sicher das das nicht an den kopfhörern lag die sind beim ipod wirklich schwach

    aber mit guten kopfhörern ist der ipod sehr gut von der tonqualli und mit den kratzern natürlich sieht man die bei dir nicht aber du hast auch keine hochglanz oberfläche oder gar verspiegelte rückseite ;)
    das deign ist natürlich geschmackssache da kann ich auch nichts gegensagen aber gegen die verarbeitung des ipod kannst du nichts sagen die ist top
     
    #36 bernd das brot, 17. Februar 2007
  7. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    37
    Das Design finde ich auch absolut super vom iPod. Massenware ist er mittlerweile, leider. Was Kratzer angeht hab ich noch keine Probleme gehabt. Besitz den Nano 1. Generation seit einem 3/4 Jahr. Der Speicher ist mir allerdings zu klein ^^
     
  8. g0j3s
    g0j3s Computer-Genie
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19783
    Ja ich habe meine Creative EP 630 verwendet.
    Der iPod war im Vergleich sehr schwach im Klang

    Die Originalen iPod hörer rauschen und kratzen an meinem iRiver, weil der Bass zu heftig ist *g*
     
  9. cpace
    cpace Banned
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    7544
    Sie rauschen nicht, weil der Bass zu geftig ist, sondern weil der iRiver übersteuert...
     
  10. g0j3s
    g0j3s Computer-Genie
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19783
    naja nicht wirklich ;)
    wieso kratzen die Creative EP 630 hörer dann nicht?

    Dass Problem ist, dass kaum jemand von euch einen iRiver gehört hat.

    Alle iPod nutzer, denen ich meinen iRiver zum vergleich gab haben nur :eek: gemacht^^
     
    #40 g0j3s, 19. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2007
  11. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    147
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    mh ich scho nich hatte sogar mal einen aber ich benutze A- praktisch perfekte kopfhörer (vibe oder she-9500) die machen einiges weg was die player versäumen
    und ich bin nur pro ipod weil es keinen player gibt der bei gleicher größe 80gb bietet. Dazu kommen dann noch die vielen lustigen sachen mit denen man doch schon die ein oder andere warte phase überbrücken kann

    und jetzt kommts vom TON her ist die japanische prelease psp am bessten
    ordentliche bässe kein rauschen und glaßklaare töne einziges manko groß unhandlich und max 8gb speicher
     
    #41 bernd das brot, 19. Februar 2007
  12. g0j3s
    g0j3s Computer-Genie
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19783
    Dass die Japanische PSP besser klingt glaube ich dir...
    Da in der EU eine Begrenzung vorgeschrieben ist, die es bei der Japanischen/Amerikanischen version nicht gibt.

    Mein iRiver hat auch eine Amerikanische Firmware aufgespielt.
    Diverse iRiver modelle wie die H3xx-Serie kann man auch auf 80gb aufrüsten.
     
  13. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    147
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    jaja ich bekomme aber auch meine ipod´s aus japan
    aber die sound dings da datei kann man auch bei den ipod´s flashen also solltest mal nen scharfgemachten ipod mit deinem iriver vergleichen tut sich garantiert nicht mehr soviel

    zu den h3xx naja also rein optisch würd ich denen einen ipod vorziehen vorallem wegen dem touchreel und jetzt der spiele.
    Aber einen u10 würd ich noch nehmen schaut auch recht nett aus das teil nur eben wieder dieses speicher prob


    PSP ROCX
     
    #43 bernd das brot, 19. Februar 2007
  14. g0j3s
    g0j3s Computer-Genie
    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    19783
    iRiver kann man ebenfalls flashen.
    Ich habe ja die US-Version raufgeflasht ;)
    Spiele und Videos sind auch möglich dank der alternativen Firmware Rockbox.
    Gibts auch für iPod.
     
  15. cpace
    cpace Banned
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    7544
    rockbox ist außerdem sehr praktisch, weil man durch aufspielen von rockbox die garantie verliert ^^ son käse, hatte das mal drauf, nicht nur ist rockbox unhandlich, sondern hässlich und der akku hält nurnoch 9 stunden :D cooool ^^
     
Thema:

Neuer MP3 Player

Die Seite wird geladen...

Neuer MP3 Player - Similar Threads - MP3 Player

Forum Datum

mp3 player wird nicht erkannt

mp3 player wird nicht erkannt: mein mp3 Player ist via USB an den laptop angeschlossen, wird aber nicht erkannt. Das Aufladen funktioniert jedoch.
Windows 7 19. März 2020

Zune Mp3 Player

Zune Mp3 Player: Hallo habe ein Problem mit meinen Zune MP3 Player [IMG]
Windows 7 2. Juni 2018

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?

Kaufberatung für MP3 Player gesucht?: Guten Tag, Ich suche einen MP3 Player. Max. 200€ Gute Akku Laufzeit Guter Klang Ab 16GB Display/Touchscreen Optional Radio, Aufnahme Funktion echt. Ist Optional Ich fahre demnächst weg und...
Unterhaltungselektronik 27. März 2017

Samsung Galaxy S3 mini mp3 Player erkennt dateien nicht mehr

Samsung Galaxy S3 mini mp3 Player erkennt dateien nicht mehr: Samsung Galaxy S3 mini mp3 Player erkennt dateien nicht mehr Seit gestern erkennt der MP3 Player meines Samsung Galaxy S3 minis 2/3 meiner Songs nicht mehr, welche jedoch vor wenigen Tagen...
Computerfragen 4. Juni 2014

mp3 player oder auch Samrtphone wird nicht mehr auf Mac angezeigt

mp3 player oder auch Samrtphone wird nicht mehr auf Mac angezeigt: wie oben schon beschrieben weiß ich nicht wie ich meinen Mp3 Player auf meinem Mac finde. Er wird einfach plötzlich nicht mehr angezeigt. Der Mp3 Player wird zwar noch geladen aber ich kann keine...
freie Fragen 4. April 2014

Treiber für swees mp3 player installiert nicht automatisch

Treiber für swees mp3 player installiert nicht automatisch: Treiber für swees mp3 player installiert nicht automatisch
Computerfragen 6. Februar 2014

MP3 Player frisst Musik!?

MP3 Player frisst Musik!?: Hallo Community, Ich habe ein problem mit meinem Sony MP3 Walkman habe ihn seit gut einem Jahr und hat immer gut funktioniert doch als ich mir ein paar neue Lieder drauf gemacht habe bemerkte ich...
freie Fragen 13. November 2013

Treiber für MP3-Player (4 GB) von Tchibo

Treiber für MP3-Player (4 GB) von Tchibo: Treiber für MP3-Player (4 GB) von Tchibo Hallöchen allerseits! Ich besitze seit Kurzem den MP3-Player (4 GB, TCM) von Tchibo und habe so meine Problemchen mit der Inbetriebnahme des...
Computerfragen 20. März 2013

Problem mit Mp3-Player!! Odys Glam

Problem mit Mp3-Player!! Odys Glam: Problem mit Mp3-Player!! Odys Glam
Computerfragen 28. Februar 2013

Suche Treiber für Sansa Clip MP3-Player weil Netbook ihn nicht erkennt

Suche Treiber für Sansa Clip MP3-Player weil Netbook ihn nicht erkennt: Suche Treiber für Sansa Clip MP3-Player weil Netbook ihn nicht erkennt Schau mal hier: http://lmgtfy.com/?q=xp+treiber+f%C3%BCr+sansa+clip
Computerfragen 25. Dezember 2012

Probleme mit einem MP3-Player von Trekstor (alles wurde von selbst gelöscht)

Probleme mit einem MP3-Player von Trekstor (alles wurde von selbst gelöscht): Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen (hoffe ich bin hier überhaupt richtig :))) Als ich hab einen MP3-Player von Trekstor (i.Beatmove S). Gestern habe ich mit ihm...
freie Fragen 18. August 2012

mp3-player von phillips hängt sich immer auf kannich was tun?

mp3-player von phillips hängt sich immer auf kannich was tun?: mp3-player von phillips hängt sich immer auf kannich was tun? hallo wie oben schon erwähnt hängt sich mein mp3-player immer auf (von phillips gogear, genaueres modell weiß ich leider nicht)...
Computerfragen 12. August 2012

Mp3 Player nimmt Musik Dateien nicht an.

Mp3 Player nimmt Musik Dateien nicht an.: Mp3 Player nimmt Musik Dateien nicht an. (Erneut gefragt, keine gab mir Atnwort) Hallöchen Leute! Ich habe von meinen Bruder sein Mp3 Player (philips gogear hdd6320) bekommen, weil er...
Computerfragen 25. Juli 2012
Neuer MP3 Player solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden