1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Neuer Kühler - Probleme mit den RAM-Heatspreader?

Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von DeeWayne, 7. Mai 2011.

  1. DeeWayne

    DeeWayne PC-User

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    130943

    Moin Community,

    da meine Corsair H50 nicht die gewünschte Kühlleistung erbracht hat und sie wieder als Defekt an Caseking zurückgeht, bin ich auf der Suche, nach einem neuen CPU-Kühler.

    Zur Auswahl habe ich folgende:

    Prolimatech Armageddon

    &

    Thermalright Venomous XRT

    Jetzt ist mir aber erst in den Sinn gekommen, dass es da evtl. Probleme mit dem Kühlerblock geben könnte, da meine Ripjaws RAM's ziemlich Hohe Heatspreader haben.

    Jetzt wollte ich mal zuerst in die Runde fragen, welcher der beiden geposteten Kühler besser ist und ob dann meine RAM's noch drunterpassen?
     
    #1 DeeWayne, 7. Mai 2011
  2. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    also der Prolimatech Armageddon ist 50 mm dick
    d.h. von der cpu mitte aus ragt der (25 mm kühler + 25 mm lüfter) 50 mm in richtung ramriegel
    den Thermalright Venomous X RT würde ich nicht mehr nehmen,
    die haben besseren kühler im programm:
    Thermalright Archon http://www.caseking.de/shop/catalog...alright-Archon-Multisocket-Cooler::16560.html
    ist zur zeit der stärkste kühler am markt 53 mm dick
    d.h. von der cpu mitte aus ragt der (26,5 mm kühler + 25 mm lüfter) 51,5 mm in richtung
     
    #2 Mr_Lachgas, 7. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2011
  3. DeeWayne

    DeeWayne PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    130943
    Gefällt mir jetzt ehrlich gesagt vom Aussehen her nicht so ganz.
    Was gibt es noch für Alternativen?
     
    #3 DeeWayne, 9. Mai 2011
  4. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    naja der Thermalright Venomous X RT und der Thermalright Archon unterscheiden sich ja nicht wirklich im aussehen

    also kühler von sehr guter leistung
    Prolimatech Genesis
    kühler hängt dann über dem ram, ist auch genug platz für G.Skill Ripjaws dadrunter

    Thermalright HR-02
    kühlerboden versetzt, sodass die masse eher richtung I/O Shield geht, für ram bleibt platz

    Zalman CNPS9900 MAX
    auch ein sehr guter kühler, sogar in jedem drehzahlbereich
    und platz wie man sieht
    http://www.techpowerup.com/reviews/Zalman/CNPS9900_MAX/images/installed1.jpg
     
    #4 Mr_Lachgas, 9. Mai 2011
  5. DeeWayne

    DeeWayne PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    130943
    #5 DeeWayne, 9. Mai 2011
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    wobei 2 lüfter totaler unsinn bei sonem kühler sind
    2 lüfter machen sinn bei nem dicken kühler
    wie dem HR-02 oder Scythe Mugen2
    durch 2 lüfter hast du nur unnötig mehr an lautstärke
     
    #6 Mr_Lachgas, 9. Mai 2011
Die Seite wird geladen...

Neuer Kühler - Probleme mit den RAM-Heatspreader? - Weitere Themen

Forum Datum

neuer RAM macht Probleme

neuer RAM macht Probleme: Hallo zunächst mal entschuldigt, falls ich gleich wichtige Infos vergesse oder nen Fehler gemacht habe. Bin neu hier und hab von PC´s auch eigentlich keine große Ahnung. Also, folgendes...
Arbeitsspeicher 28. Mai 2014

kann ich einen neuen RAM Verbauen ohne Probleme?

kann ich einen neuen RAM Verbauen ohne Probleme?: kann ich einen neuen RAM Verbauen ohne Probleme?
Computerfragen 10. August 2013

EK Waterblocks verkauft Dominator-RAM-Heatspreader einzeln

EK Waterblocks verkauft Dominator-RAM-Heatspreader einzeln: EK Waterblocks verkauft Dominator-RAM-Heatspreader einzeln 25.11.2012 13:45 - Im Bestreben, die hauseigenen RAM-Wasserkühler kompatibel zu beliebigen Modulen zu machen, bietet EK Waterblocks ab...
PCGH-Neuigkeiten 25. November 2012

Neuer RAM /Grafikkarte macht Probleme

Neuer RAM /Grafikkarte macht Probleme: Neuer RAM /Grafikkarte macht Probleme Hallo, und zwar ich habe mir neuen 8 GB RAM geholt habe meine 4 GB ausgebaut habe also nur noch die neuen 8 GB drin wenn ich den pc starte kommt eine...
Computerfragen 11. Februar 2012

RAM-Heatspreader und Mugen 2

RAM-Heatspreader und Mugen 2: hi, ich guck mich grad nach gutem RAM um, der nach möglichkeit auch schick aussieht. und zwar hab ich bedenken wegen dem Mugen 2, der ja schon ziemlich weit über die RAM-Bänke drüber steht...
Arbeitsspeicher 10. November 2010

probleme mit neuem ram

probleme mit neuem ram: hallo. habe starke probleme mit meinem neuen ram, habe folgendes system: amd x4 9850 foxconn a7da-s mushkin 2x2gb 1066mhz cl5 2,1v mit dieser config wollte der ram erst gar nciht laufen,...
Probleme mit Hardware 15. September 2009

Neues Material für Heatspreader entwickelt

Neues Material für Heatspreader entwickelt: Neues Material für Heatspreader entwickelt 01.05.2009 23:34 - Einige GPUs tragen sie, aktuelle CPUs sowieso und sogar auf einem Chipsatz finden sie sich: Heatspreader, kleine Metallplättchen...
PCGH-Neuigkeiten 1. Mai 2009

Probleme mit neuem RAM-Baustein

Probleme mit neuem RAM-Baustein: Ich hatte früher einen 256 MB RAM-Baustein, und habe jetzt einen 1GB Baustein in meinen Computer eingebaut. Sobald ich denn Computer einschalte, bekomme ich vor dem booten des Betriebssystems eine...
Arbeitsspeicher 15. September 2007

Diese Seite empfehlen