Kaufberatung Neuer HTPC mit alten Teilen

Diskutiere und helfe bei Neuer HTPC mit alten Teilen im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, da ich momentan im Begriff bin mir einen neuen HTPC zu bauen brauche ich eure Hilfe bei der Auswahl einiger Komponenten. Vorhanden: Core 2 Duo... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Roam, 28. September 2010.

  1. Roam
    Roam BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    26
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    118895

    Hallo,

    da ich momentan im Begriff bin mir einen neuen HTPC zu bauen brauche ich eure Hilfe bei der Auswahl einiger Komponenten.

    Vorhanden:
    Core 2 Duo 6420
    4GB DDR2 RAM von OCZ
    1TB Samsung F1

    Die Teile möchte ich durch ein neues Mobo, ein BD-Laufwerk und eine neue Graka ergänzen.

    Vorgaben
    Mobo: M-ATX, Sockel 775, wenn möglich 4 RAM Steckplätze
    BD: nach möglichkeit unter 100 Euro
    Graka: ATI 5XXX Serie wegen DX11 und Audio over HDMI

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruss Roam
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #2 Shadowchaser, 29. September 2010
  4. Roam
    Roam BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    26
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    118895
    Hast du Erfahrung mit den Komponenten ?
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ne Erfahrung nicht. Habe das einfach mal so zusammengesucht.;)
     
    #4 Shadowchaser, 29. September 2010
  6. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo sind doch ganz gute Sachen. Nochmal Geld gespart.;)

    Ich hatte kein so günstiges Mobo mit vier Rambänken gefunden. Die hatten alle zwei wo ich geguckt hatte.
    Und wenn die Graka für ruckelfreies Blu-Ray guggn reicht. Dann is ja alles klar. HDMI hat sie auch.:)
     
    #6 Shadowchaser, 29. September 2010
  8. NosOne
    NosOne Computer-Experte
    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    22
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    I würd auf die HD5470 vorsichtshalber dennoch 'nen Propeller mit Pontimeter-Steuerung drauf setzen, Cracker789, net das die VPU wegen überhitzung irgendwann mal schlapp macht, diese HTPC-Tower sind leider nun mal net die größten, und warme Luft steigt nun mal immer nach oben ;)
     
  9. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ja aber ich habs mal so genommen wie ich es tun würde.. und in nen pc kommt mir nunmal nur ne passive karte rein.. natürlich gehe ich von nem guten luftstrom im case aus..
     
  10. Lullaby
    Lullaby Praktikant
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0

    Hast du eigentlich schon ein Gehäuse? Wenn das Ding wirklich (sichtbar) ins Wohnzimmer soll, schau dir mal die JCP MIs an. Fand ich auf der Cebit doch recht ansehnlich und erstaunlich geräumig.
     
Thema:

Neuer HTPC mit alten Teilen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden