Kaufberatung Neuer Gaming PC

Diskutiere und helfe bei Neuer Gaming PC im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute, ich brauche mal ne Kaufberatung für die aktuelle Hardware. Ich bin für ne Freundina uf der Suche nach nem Gaming PC. (beide Wege von... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von S3curity, 19. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. S3curity
    S3curity Computer-Versteher
    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    85514

    Hallo Leute,

    ich brauche mal ne Kaufberatung für die aktuelle Hardware.

    Ich bin für ne Freundina uf der Suche nach nem Gaming PC. (beide Wege von fertig PC bis Selber bau) des letzte eher weniger.

    Preisklasse: 600 - 800 Euro

    Anforderung:

    Möglichst aktuelle Hardware:
    Zum gamen von zB.
    - CounterStrike
    - Aion
    - RunesOfMagic
    - L4D2
    - DoD
    usw....

    Zum Bildbearbeiten,Chatten und Co....

    Wäre über paar Tipps dankbar...
     
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Habe mal was zusammengestellt:
    [​IMG]

    Man könnte auch überlegen nen günstigeres Gehäuse zu nehmen und dafür nen x6-1050T rein. Oder 8Gb Ram noch. Obwohl, dann wird es ein wenig eng und man is über 800 Euro.

    Nur bei den billigeren Gehäusen habe ich keinen Plan ob die Graka da reinpasst. Das Coolermaster hat viel Platz und ne gute Gehäusebelüftung.
    Als Alternative kann ich noch dieses hier empfehlen: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=356594. Das habe ich auch. Ist sehr schick und hat ausreichend PLatz. Aber bei Gehäusen muß man gucken...is viel geschmacksabhängig.^^

    Ansonsten hast du so nen Top-Gaming System. Und die Grafikkarte is ja mal echt güsntig. Habe die selbe und als ich sie mir gekauft hatte, da hat sie noch 290 Euro gekostet. Die kostet fast soviel wie die Gtx 460 1GB und hat noch ne Ecke mehr Leistung.

    4GB Ram reichen eigentlich für die meisten Games/Anwendungen noch aus. 8GB wäre optimaler für die Zukunft. Aber nachrüsten kann man ja immer noch.;)
     
    #3 Shadowchaser, 21. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2010
    1 Person gefällt das.
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  6. S3curity
    S3curity Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    85514
    Danke für die Systeme... aber gibt es irgendwie ne möglichkeit des die auch fertig montiert werden? Ich tät es ja selber machen für sie aber sie wohnt am anderen Ende von Deutschland... ^^ da kann ich ne einfach mal hin...


    Alternativ gibt es gute fertig PC's? Alla one.de un wie se alle heißen?
     
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    da musst du dich mal bei www.alternate.de umschauen
    die bauen dir den pc auch zusammen
    oder auch bei www.atelco.de
    allerdings muss man da so einen PC Konfigurator mitmachen
    und der begrenzt oftmals das auswahlpotenzial an pc hardware
     
  8. sterror Gaming Pc
    sterror Gaming Pc Aufsteiger
    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Basti
    1. SysProfile:
    81487
    #7 sterror Gaming Pc, 25. September 2010
  9. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die System sind alle überteuert. Quadcore mit Hd 5850 erst ab 1099 Euro!!! Für das Geld kriegt er hier viel mehr.^^
    Selbst wenn ich nen Intel-System zusammenstelle und nicht AMD wie hier, bin ich deutlich da drunter...

    Edit: Dann noch teilweise ne Spinpoint F1 anstatt der F3...geht ja gar nicht.
     
    #8 Shadowchaser, 25. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2010
  10. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.657
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Atelco is ein Saftladen der zudem überteuert ist! Würd ich nie was kaufen von!
    Wenn dann eher bei Alternate und selber zusammenbauen.

    Fertig PCs sind sowieso überall immer teurer als wenn mans selbst zusammenbaut!

    Gruss Scorpion :)
     
    1 Person gefällt das.
  11. S3curity
    S3curity Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Sebastian
    1. SysProfile:
    85514

    Okay. Sie hat sich für nen fertig PC von MM entscheiden... hatte ihr zwar geraten sie solls lassena ber naja...

    Danke an alle für die Hilfe.
    Editiert von Mr_Lachgas:
    Thema abgeschlossen und geclosed.
     
    #10 S3curity, 3. Oktober 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2010
Thema:

Neuer Gaming PC

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden