Kaufberatung neuer Gaming PC - kann ich alten CPU-Kühler verwenden (IFX-14)?

Diskutiere und helfe bei neuer Gaming PC - kann ich alten CPU-Kühler verwenden (IFX-14)? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi, ich will aus folgenden Komponenten einen Gaming PC basteln: http://s7.postimg.org/8fkwb4ovf/NEW_PC.png Dazu habe ich noch aus meinem letzten PC... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von starbuck, 19. Oktober 2013.

  1. starbuck
    starbuck Grünschnabel
    Registriert seit:
    19. Oktober 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hi, ich will aus folgenden Komponenten einen Gaming PC basteln:

    http://s7.postimg.org/8fkwb4ovf/NEW_PC.png

    Dazu habe ich noch aus meinem letzten PC einen IFX-14 Kühlkörper rumliegen, kann ich den mit diesem Board+CPU verwenden?

    Für Meinungen und Tips zu der gewählten Konfiguration wäre ich dankbar.
     
    #1 starbuck, 19. Oktober 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Oktober 2013
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Beim Prozessor könnte man eventuell sparen und einen i5 nehmen, zum zocken ist der optimal.

    Muß es eine so große SSD sein? Alternativ könnte man auch diese hier nehmen:Samsung SSD 840 Evo Series 500GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE500BW) Preisvergleich | Geizhals Deutschland und gut 100 Euro einsparen.

    Der Monitor ist auch relativ teuer. Wenn du keine professionelle Fotobearbeitung machst kann man auch einen günstigeren nehmen.

    Restliche Komponenten wie Gehäuse und Netzteil sind vorhanden?

    Zum CPU-Kühler kann ich nichts sagen, die Bezeichnung kenne ich nicht. Welche Marke ist das denn?
     
    #2 Shadowchaser, 19. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2013
  4. Lord Limpi
    Lord Limpi Computer-Guru
    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    171212
    nein der passt nicht auf´s board.
    brauchst einen mit sockel 1150.
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wieso? Das Board was er ausgewählt hat ist doch Sockel 1150.
     
    #4 Shadowchaser, 19. Oktober 2013
  6. starbuck
    starbuck Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Oktober 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es soll hauptsächlich Top Hardware sein damit ich die neuesten Games zocken kann (wenn ich Zeit und Lust habe) und das auch hoffentlich in 2-3 Jahren.

    CPU sollte schon die 4770k sein, ich werde den Rechner auch zum simulieren von Netzwerken nutzen (GNS3) was sehr Prozessorintensiv ist.

    Aber die SSD werde ich überdenken und mich nochmal informieren... guter Tip!
    Also nicht unbedingt die Größe, ich hab ne große Spielesammlung (steam) und will die eigentlich dort ablegen. Und da in Zukunft die Anwendungen und Spiele wahrscheinlich nicht kleiner werden schadet bisl mehr Platz auf der SSD nicht oder?

    Stimmt schon, ist nen haufen Geld (zumindest für mich) aber ich hab seit 4 Jahren nur Laptop und will mir mal wieder nen richtig schickes System gönnen...

    Der Kühler ist von Thermalright:
    Thermalright IFX-14 - The Giant Of Cooling - CPU Cooler Charts 2008, Part 1

    Liegt allerdings schon 5 Jahre bei mir rum. Abgesehen davon das ich nicht weiß ob der Kühler auf dem neuen Board+CPU passt, hat das Alter des Kühlers (Flüssigkeit in den Heatpipes) Auswirkungen auf die Effizienz und Kühleigenschaften?
     
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    der Thermalright IFX-14 entstammt der zeit von Sockel 775
    zu Zeiten des Core I7 wurde der IFX-14 schon nicht mehr verkauft
    es gibt aber einige aktuelle Mainboards von Asrock, die auch Bohrungen für Sockel 775 besitzen
    dort könntest du den kühler wieder verbauen
    sind bei Asrock allerdings nur die Z77 Mainboards
    somit müsstest du Sockel 1155 wählen, sprich:

    ASRock Z77 Extreme6
    Intel Core i7-3770K, 4x 3.50GHz
     
    #6 Mr_Lachgas, 19. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2013
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Vielleicht einfach einen neuen Kühler kaufen, ich denke bei dem Gesamtbudget kein Problem. Dann kann man auch den aktuellen Sockel verwenden.

    Was für ein Netzteil hast du eigentlich?
     
    #7 Shadowchaser, 19. Oktober 2013
  9. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  10. starbuck
    starbuck Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Oktober 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  11. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ich kenne den IFX-14 jetzt nicht, aber ich denke schon, dass es sich lohnt einen älteren Kühler auch weiter zu verwenden, wenn die Kühlleistung stimmt. Das habe ich bei mir ja nicht anders gemacht. Und 10€ für so eine Halterung, sind immerhin besser wie 40€ für einen neuen Kühler, der bspw genauso gut kühlt wie der schon vorhandene.
     
  12. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    der IFX-14 lag damals bei 60 - 70 €
    und war der erste kühler, an dem sich 3x 140 mm Lüfter betreiben ließen

    janary hat den kühler noch in verwendung
    http://saved.im/mtu1mzk2cjfh/pc2.jpg
     
  13. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    In ca. 1-2 Wochen kommt von AMD das neue Spitzenmodell 290x. Vielleicht wartest du noch solange, die KArte soll so schnell wie die Titan werden, eventuell sogar schneller.

    Von Nvdia ist eine Gtx 780 TI angekündigt.

    Vielleicht tut sich da auch noch preislich etwas bei den anderen Karten.
     
    #12 Shadowchaser, 19. Oktober 2013
  14. starbuck
    starbuck Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. Oktober 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Gehäuse ist ein Antec P182 und Netzteil ist ein Antec TP3-650.
    -------------------------------------------------------------
    Oha! danke für die Info, das werde ich dann wohl noch abwarten...
     
    #13 starbuck, 19. Oktober 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Oktober 2013
  15. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Das Netzteil sollte locker reichen. :)
    Dein Gehäuse gefällt mir. :D

    Was den Monitor angeht, so würde ich vielleicht doch auf eine günstigere und gute Variante zurückgreifen.
    Zum Beispiel auf einen AOC i2369Vm, 23" oder ein Acer S5 Slim Line S235HLBbmii, 23"
     
    #14 niphja, 20. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2013
Thema:

neuer Gaming PC - kann ich alten CPU-Kühler verwenden (IFX-14)?

Die Seite wird geladen...

neuer Gaming PC - kann ich alten CPU-Kühler verwenden (IFX-14)? - Similar Threads - Gaming alten CPU

Forum Datum

Sennheiser GSP 370: Kabelloses Gaming-Headset mit bis zu 100 Stunden Laufzeit

Sennheiser GSP 370: Kabelloses Gaming-Headset mit bis zu 100 Stunden Laufzeit: Sennheiser GSP 370: Kabelloses Gaming-Headset mit bis zu 100 Stunden Laufzeit Es arbeitet kabellos und ist sowohl zu Windows-PCs als auch zu Apple Mac und der Sony PlayStation 4 kompatibel....
User-Neuigkeiten Sonntag um 16:13 Uhr

Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz

Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz: Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz Vorgestellt wurde dieses Modell im April 2019 in mehreren Varianten. Ende September reichte man eine 4K-Version mit...
User-Neuigkeiten 9. Oktober 2019

Xiaomi Black Shark 2 Pro und Red Magic 3S: Preise der Gaming-Smartphones sind da

Xiaomi Black Shark 2 Pro und Red Magic 3S: Preise der Gaming-Smartphones sind da: Xiaomi Black Shark 2 Pro und Red Magic 3S: Preise der Gaming-Smartphones sind da Beide Geräte wurden für Europa bestätigt, standen bisher aber noch ohne eine offizielle Preisempfehlung da. Wie...
User-Neuigkeiten 9. Oktober 2019

Logitech G Pro X: Mechanische Gaming-Tastatur mit austauschbaren Switches

Logitech G Pro X: Mechanische Gaming-Tastatur mit austauschbaren Switches: Logitech G Pro X: Mechanische Gaming-Tastatur mit austauschbaren Switches Eine Version wird ab Werk auf GX-Clicky-, die zweite auf GX-Linear- und die dritte auf GX-Tactile-Switches setzen. Die...
User-Neuigkeiten 5. Oktober 2019

Xiaomi Black Shark 2 Pro: Gaming-Smartphone ab 9. Oktober 2019 in Europa erhältlich

Xiaomi Black Shark 2 Pro: Gaming-Smartphone ab 9. Oktober 2019 in Europa erhältlich: Xiaomi Black Shark 2 Pro: Gaming-Smartphone ab 9. Oktober 2019 in Europa erhältlich Es handelt sich um ein Gaming-Smartphone, das auf den SoC Qualcomm Snapdragon 855 Plus setzt. Nun informiert...
User-Neuigkeiten 30. September 2019

Logitech G604 Lightspeed: Kabellose Gaming-Maus für 99,99 Euro

Logitech G604 Lightspeed: Kabellose Gaming-Maus für 99,99 Euro: Logitech G604 Lightspeed: Kabellose Gaming-Maus für 99,99 Euro Im deutschen Handel wird das gute Stück voraussichtlich ab Oktober 2019 zu haben sein und soll 99,99 Euro kosten. Dabei setzt man...
User-Neuigkeiten 21. September 2019

Electronic Arts lädt zur Testphase seines Cloud-Gaming-Dienstes ein

Electronic Arts lädt zur Testphase seines Cloud-Gaming-Dienstes ein: Electronic Arts lädt zur Testphase seines Cloud-Gaming-Dienstes ein Angekündigt wurde der Dienst bereits 2018. Man reiht sich damit also in eine immer länger werdende Liste von Plattformen wie...
User-Neuigkeiten 10. September 2019

Red Magic 3S: Gaming-Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 855 Plus

Red Magic 3S: Gaming-Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 855 Plus: Red Magic 3S: Gaming-Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 855 Plus Es soll in China bereits ab dem 9. September verfügbar sein. Red Magic 3S: Gaming-Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 855 Plus
User-Neuigkeiten 5. September 2019

Acer Nitro XV3: Vier neue Gaming-Monitore ab 249 Euro

Acer Nitro XV3: Vier neue Gaming-Monitore ab 249 Euro: Acer Nitro XV3: Vier neue Gaming-Monitore ab 249 Euro 27 Zoll und bis zu 240 Hz. Preislich geht es bei 249 Euro los. Acer Nitro XV3: Vier neue Gaming-Monitore ab 249 Euro
User-Neuigkeiten 5. September 2019

Razer bietet ab sofort auch personalisierte Smartphone-Hüllen mit Gaming-Motiven und mehr an

Razer bietet ab sofort auch personalisierte Smartphone-Hüllen mit Gaming-Motiven und mehr an: Razer bietet ab sofort auch personalisierte Smartphone-Hüllen mit Gaming-Motiven und mehr an Um vor allem auch Gamern die Möglichkeit zu geben, das eigene Smartphone noch individueller zu...
User-Neuigkeiten 30. August 2019

Vivo iQOO Pro: Neues Gaming-Smartphone, optional auch mit 5G

Vivo iQOO Pro: Neues Gaming-Smartphone, optional auch mit 5G: Vivo iQOO Pro: Neues Gaming-Smartphone, optional auch mit 5G Das Unternehmen gehört wie Oppo und OnePlus zum Mutterkonzern BBK Electronics. Mit der noch recht frischen Marke iQOO (I Quest On and...
User-Neuigkeiten 23. August 2019

Cloud-Gaming: Vodafone geht Partnerschaft mit Hatch ein

Cloud-Gaming: Vodafone geht Partnerschaft mit Hatch ein: Cloud-Gaming: Vodafone geht Partnerschaft mit Hatch ein So wie bei Vodafone. Die machen es aber besonders, sehen den Spieledienst aus der Cloud nämlich „speziell für 5G„. Cloud-Gaming: Vodafone...
User-Neuigkeiten 21. August 2019

Telekom MagentaGaming: Am 24. August startet die Beta des Cloud-Gaming-Dienstes und so...

Telekom MagentaGaming: Am 24. August startet die Beta des Cloud-Gaming-Dienstes und so...: Telekom MagentaGaming: Am 24. August startet die Beta des Cloud-Gaming-Dienstes und so sieht sie aus Die wollen nämlich auch ins Geschäft mit dem Streaming von Games einsteigen. Ähnliches hat man...
User-Neuigkeiten 19. August 2019
neuer Gaming PC - kann ich alten CPU-Kühler verwenden (IFX-14)? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. thermalright ifx 14 sockel 1150

    ,
  2. thermalright ifx-14 auf 1150

    ,
  3. ifx 14 1150

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden