1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

neuer cpulüfter.. veränderung?

Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von alphavictim, 7. August 2007.

  1. alphavictim

    alphavictim Computer-Versteher

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1

    hallo
    ich habe mir einen neuen cpu lüfter geholt weil mein alter nur ein box-kühler war der 1.vieeel zu laut war und 2. nicht so gut gekühlt hat (hatte immer so um die 40-45° im leerlauf)

    jetzt hab ich mir den cooler master hyper tx geholt - einbau war supereinfach und alles hat super geklappt und das teil ist auch schön leise ^^ alles bestens..
    aber irgendwie sind meine temps nicht sehr viel besser geworden.. ich habe eigentlich gedacht, dass ich dann einen großen unterschied merke.. aber bis auf die lautstärke (die beim cmhtx ja sehr gering ist) merk ich kaum was..

    hab jetzt im leerlauf:

    cpu: 39°
    kern1: 35°
    kern2: 40°

    jetzt noch 2 fragen:
    -hab ich irgendwas falsch gemacht oder ist die temps ok für den kühler? (man beachte: alles im leerlauf gemessen)

    -konstant 3-6° unterschied zwischen den kernen wobei der 2te immer der heißere ist.. ist das noch normal?
     
    #1 alphavictim, 7. August 2007
  2. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814

    Ich denke du hast alles richtig gemacht. Und zwischen den Kernen kann man schon Temperaturdifferenzen haben, das ist schon ok. habe auch nen Cooler Master Hyper TX zum Geburtstag bekommen, hat im Gegensatz zum Boxed keine wirklich nennenswerte Steigerung der Kühlleistung gegeben, auch so 3-5°C unterschied im gegensatz zum Boxed. Ich mach bei mir andere WLP drauf, Arctic Silver 5, wird sicher noch mehr bringen
     
    #2 Mr_Majestro, 7. August 2007
  3. alphavictim

    alphavictim Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    okay danke :)
    es war ja auch schon ne dicke schicht auf dem kühler drauf aber wie viel grad macht die andere WLP denn aus?
    ist ein WL-pad nicht sinnvoller? (*hoff*.. weil ich beim auftragen der WLP bestimmt was falsch machen würde)
     
    #3 alphavictim, 7. August 2007
  4. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Kann man nicht genau sagen, aber so um 3-5°C oder sogar mehr, ganz unterschiedlich, kann man mit guter WLP die Temps senken. Wärmeleitpads, da kenn ich keine guten, gennerel sind die auch schlechter als Wärmeleitpasten, aber die meisten Wärmeleitpasten, es gibt auch totale ausnahmen, kann man auch gut mit dem finger auf dem Prozessor gleichmäßig und dünn verteilen.
     
    #4 Mr_Majestro, 7. August 2007
  5. fas

    fas Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    32074
    2. SysProfile:
    36546
    kommt auf die verwendete paste und wieviel bzw. wiegut sie aufgetragen wurde an.

    aber zwischen optimal und worst case können durchaus 10-12° liegen.

    nimm ne gute paste z.B. arctic silver und trage diese gleichmäßig möglichst dünn auf. Ich nehme dazu immer eine alte bankkarte.
    Die paste soll wirklich nur stellen schließen an denen kühler bzw cpu nicht plan aufliegen, also wirklich sehr dünn.

    MfG
     
  6. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    wenn du keine paste willst, sondern nen pad, dann wuerd ich nur die liquid metal pads nehmen, das sind die einzigen pads, die auch anstaendig kuehlen, aber bedenke, nach jedem demontieren vom kuehler brauchst du da ein neues pad. also wenn du viel rumbastelst is ne paste die bessere und auch guenstigere wahl ;)
     
  7. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Also eine Dicke Schicht sollte da keinesfalls drauf sein. WP soll nur Unebenheiten zwischen der CPU und dem Kühler ebnen. Mehr nicht. Wen da zu viel drauf ist behindert das die Kühlung. Am besten ist wen du eine hauchdünne Schicht drauf hast, die fast durchsichtig ist.

    Du solltest auch mal folgendes Bedenken. Die Idle Kühlleistung ist bei faslt allen Kühlern gleich. Den irgendwo kann man auch ab einer bestimmten Temperatur kaum noch besser kühlen mit einem Luftkühler. Es wird ja die Umgebungsluft zum kühlen genommen, dann muss die Temperatur der CPU erstmal in die Kühllamellen kommen u.s.w.! Unter 40° ist unter Idle schon ok. Viel wichtiger wäre die Kühlleistung unter Maximaler Auslastung. Das solltet du mal testen. Am besten mit 2x Prime (1x Prime für jeden Kern) oder ORthos das glaub beide Kerne gleich auslastet.
    Außerdem ist der Kühler doch schon deutlich besser als dein Boxed. Bei deutlich geringerer Lüfterumdrehung, damit auch deutlich leiser, kühlt er mindestens genauso gut. ;)
     
  8. alphavictim

    alphavictim Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    okay :) danke für die schnelle und gute beratung ;)
    ich werde mir dann wohl die tage neue wärmeleitpaste kaufen und auftragen.
    allerdings ist "dünn auftragen" relativ.. ich hab ja keine vorstellung davon wie "dünn" das dann drauf sein muss. und das so nach gefühl machen trau ich mir nicht zu :p
     
    #8 alphavictim, 7. August 2007
  9. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Am idealsten ist... wen du mit einer EC-Karte (oder etwas Vergleichbares) fest drüber streichst, so das du eine ganz flache Schicht drauf hast. Am besten mehrmals feste drüber streichen (mit der Kante) aber so das trotzdem die ganze CPU bedeckt ist.
    Wüsste jetzt nicht wie ich besser erklären sollte.
     
  10. -FreaK-

    -FreaK- Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    also ich mach immer einfahc einen (nicht zu kleinen sonst ist das acuh blöd) kleks in die mitte und setze dann den kühler drauf.
    wird dann ja acuh verteilt.

    bringt das mehr, wenn man das verstreiche?
    ich meine, wenn ich cpu abnehm ist auch überall WLP drauf.
     
  11. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Mehr bringt es nicht wirklich. Der Vorteil ist das man so wesentlich besser dosieren kann. Den wen ich einen kleinen Kleck in die Mitte mache, streich ich fast immer wieder die Hälfte davon weg wen ich es wie oben Beschrieben verteile.
    Ich weiss ja nicht wie "groß" dein Klecks ist. Da hat jeder seine eigene Definition. ;)
     
  12. Area51

    Area51 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    27967
    2. SysProfile:
    31997
    34314
    @Alpha: Ich kann nur die Zalman Paste empfehlen (http://shopv2.hiq24.de/product_info...=4973&osCsid=bf80e82a8e489b41282f120ff0dcb9a0) hat ne 1A Wärmeübertragung und lässt sich zudem mit dem Pinsel sehr sauber und dünn auftragen.
    Zu deinem Kühler: Du darfst auchnicht vergessen, dass der Lüfter des neuen Kühlers um einiges langsamer dreht als deine alte Boxed Turbine. Wenn du zB mit dem 4000 u/min 45°C hattest und mit dem 1000 u/min 40°C (Beispielwerte zur besseren Anschaulichkeit) ist die Kühlleistung des 2. schon um einiges besser als die des 1. Denn würdest du den 2. auf die selben Touren drehen wie den 1. würdest du sicherlich annähernd Case-Temperatur erreichen.

    Edit: Ich stimmte Kaktus zu, ist normal, dass die beiden Cores verschiedene Temps haben. Hab bei meinem 6000+ nach 18 Std Laufzeit grade 43 / 44. Bei meinem 4200+ warens auch ma gut und gerne 5 Grad Unterschied...
     
  13. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #13 Mr_Lachgas, 7. August 2007
  14. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    @alphavictim
    Die Pads welche Mr_Lachgas verlinkt hat, sind derzeit wirklich mit das BEste was man bekommen kann. Und grade wen man keine Erfahrung mit Wärmeleitpaste hat, sind diese Pads (allerdings wirklich nur diese speziellen Pads, keine anderen) genial. Einfach drauf legen, CPU mal voll aufheizen und dann hast du die optimale Wärmeleitpaste drauf.
     
  15. alphavictim

    alphavictim Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    oh mist zu spät gelesen.
    ich hab mir jetzt arctic silver geholt weil die mir empfohlen wurde.

    hab noch eine frage: ist es egal ob ich die paste auf dem cpu oder auf dem kühler verteil?
     
    #15 alphavictim, 8. August 2007
Die Seite wird geladen...

neuer cpulüfter.. veränderung? - Weitere Themen

Forum Datum

iPhone 7: Neue Zeichnungen zeigen kaum Design-Veränderungen zum iPhone 6s

iPhone 7: Neue Zeichnungen zeigen kaum Design-Veränderungen zum iPhone 6s: iPhone 7: Neue Zeichnungen zeigen kaum Design-Veränderungen zum iPhone 6s Im Internet sind erneut Zeichnungen der kommenden Apple-Smartphones iPhone 7 und iPhone 7 Plus mit den exakten Maßen und...
PCGH-Neuigkeiten 27. Mai 2016

WhatsApp: neue Profilseite und andere Veränderungen

WhatsApp: neue Profilseite und andere Veränderungen: WhatsApp: neue Profilseite und andere Veränderungen Konnte man damals von einer eher langsamen Entwicklung sprechen, so ist in der letzten Zeit richtig Drive reingekommen. Man lagerte das...
User-Neuigkeiten 8. März 2016

Call Of Duty: Black Ops 3 - Neue Ideen und Veränderungen dank drei Jahren Entwicklungszeit

Call Of Duty: Black Ops 3 - Neue Ideen und Veränderungen dank drei Jahren Entwicklungszeit: Call Of Duty: Black Ops 3 - Neue Ideen und Veränderungen dank drei Jahren Entwicklungszeit 19.05.2015 11:45 - Call of Duty: Black Ops 3 ist der erste Titel der Serie von Treyarch, der von drei...
PCGH-Neuigkeiten 19. Mai 2015

DayZ: Großes Update mit vielen Veränderungen, neuen Waffen und Fehlerbehebungen

DayZ: Großes Update mit vielen Veränderungen, neuen Waffen und Fehlerbehebungen: DayZ: Großes Update mit vielen Veränderungen, neuen Waffen und Fehlerbehebungen 21.03.2014 13:15 - Bohemia Interactive haben ein neues und rund ein Gigabyte großes Update für die...
PCGH-Neuigkeiten 21. März 2014

Universum: War Front - Neues Video zeigt On-the-Fly-Veränderungen der Grafik

Universum: War Front - Neues Video zeigt On-the-Fly-Veränderungen der Grafik: Universum: War Front - Neues Video zeigt On-the-Fly-Veränderungen der Grafik 09.10.2013 09:30 - Universum: War Front sorgt bei Kickstarter für Furore. Das 1-Mann-Projekt vereint nicht nur...
PCGH-Neuigkeiten 9. Oktober 2013

Grafikkarte veränderung ??

Grafikkarte veränderung ??: Grafikkarte veränderung ??
Computerfragen 23. September 2013

Komische veränderungen?

Komische veränderungen?: Komische veränderungen? Bin ormaler weise voll der Zocker und hab nichts besseres zu tun als den ganzen Tag vorm Pc zu sitzen und zu zocken. Ich hatte heut mein 2tes Date und bin nun über...
Computerfragen 7. März 2012

FIFA 12: Neues Impact-System die größte Veränderung seit FIFA 07?

FIFA 12: Neues Impact-System die größte Veränderung seit FIFA 07?: FIFA 12: Neues Impact-System die größte Veränderung seit FIFA 07? 06.05.2011 14:13 - In einem Interview spricht Aaron McHardy, Gameplay-Designer bei EA Canada, über das neue Impact-System von...
PCGH-Neuigkeiten 6. Mai 2011

Diese Seite empfehlen