Neuen Ram-Speicher nötig ?

Diskutiere und helfe bei Neuen Ram-Speicher nötig ? im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ahoi @ all! Ich bin grade total am schwanken und bin unsicher dachte frage mal euch. Seit kurzem bin ich am überlegen ob ich mir wirklich neuen... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von endax, 4. Dezember 2008.

  1. endax
    endax Praktikant
    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    Deniz

    Ahoi @ all!
    Ich bin grade total am schwanken und bin unsicher dachte frage mal euch.
    Seit kurzem bin ich am überlegen ob ich mir wirklich neuen Ram-Speicher gönnen soll.
    Das Problem ist : Soll ich wirklich neuen ram speicher kaufen ?
    Vor und Nachteile ?Würde sich es Lohnen ?
    Oder vielleicht die 3Gb Ram-Speicher rausnehmen und
    2x2GB Ram-Speicher reinstecken,keine Ahnung ob das
    wirklich was bringt.Stehe grade auf dem Schlauch ^^

    Ich spiele Games wie Crysis,Call of Duty 4,The Witcher.

    Mein PC:
    Intel Core 2 Quad Q9550
    Asus IPIBL-LB (Benicia)
    ATI Sapphire Radeon HD 4850 Dual Slot
    3072MB RAM DDR2 PC2-5300 (333MHz) 2x512MB von Samsung und 2x1024MB von Qimonda.
    SAMSUNG HD501LJ 500GB
    Realtek ALC888
    Bequiet Straight Power Quad Rail 600Watt
    Windows Vista Home Premium (32bit)

    Temps :
    CPU: 35-40 im durchschnitt
    GPU: 40 im 2D,im 3D 55-65
    Motherboard : 20-30


    Und hier noch einmal eine Info über mein Asus gefertigtest OEM-Board:

    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...12&lc=en&dlc=en&cc=us&product=3659041&lang=en

    PS: Danke euch allen im voraus (vorallem dem agent smith :p) :great:
     
  2. User Advert

  3. MHK
    MHK Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    46276

    die 2x 512 MB durch 2x2 GB ersetze

    Dafür spricht:
    - halt mehr Ram, bessere Performance
    - aktuell niedriger Preis

    Dagegen spricht:
    - man benötigt ein 64 Bit Betriebssystem um den Speicher voll nutzen zu können

    sonst fällt mir nix weiter ein, aber das bringt es im Prinzip auf den Punkt. Auf einem aktuellen System kommt man zwar nicht schnell an die Grenze der 3 GB heran, aber gerade Crysis hat sich bei mir auch gern allein schon mal über 3 GB gegönnt.

    MfG MHK
     
  4. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    jo würde mir auch 2x2GB reinknallen ;) ein 64-bit system hast du vielleicht irgendwann dann brauchst net nochmal RAM kaufen..und dual-channel ist dann auch aktiv und das bringt auch noch mal bisschen einen leistungsgewinn..
     
    #3 robert_t_offline, 4. Dezember 2008
  5. endax
    endax Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    Deniz
    alles klar..sollte das Markenram sein ?oder wieder so etwas ohne Marke ?
    Hatte mal ein Xilence 550Watt und nun möchte ich nicht nochmal den selben Fehler begehen:great:
     
  6. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    106
    1. SysProfile:
    22736
    Die Diskussion mit Markenram hatten wir ja auch schon mal. *g*
    Kauf einfach nen günstigen, z.B. diesen: http://geizhals.at/deutschland/a308784.html
    Kingston ist jetzt auch nicht gerade der schlechteste Hersteller.
    Btw: Der wird dann übrigens auf den Werten laufen, die der Quimoda hat (also PC2 5300) und nicht als PC2 6400.
     
  7. Kevin
    Kevin Computer-Versteher
    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    76873
    Würd auch zu 2x2 GB von A-Data oder Kingston greifen und irgendwann ein 64-Bit System holn
     
  8. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    ja dein aktueller ram ist ja nicht der beste, nimm 2x2 gb ram oder sogar 2x4 bg ram.. ist ja nicht mehr so teuer und dann 6400mit 4-4-4-12 timings

    und spring um auf windows vista 64 bit
     
    #7 Agent Smith, 13. Dezember 2008
  9. finado
    finado Alter Hase
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Nimm einfach den RAM der dir am besten gefällt !Technische unterschiede gibt es eigentlich gar keine ,wie schon gesagt wurde !

    MfG finado
     
  10. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Das bringt das doppelte :D

    Zum RAM:
    Achte halt drauf: DDR2 mit 800 oder ggf. ein wenig mehr takt (solange das im Rahmen liegt! Mehr Takt = exponentiell mehr Geld!)
    Und bei DDR2 800 CL4, bei DDR1066 CL5 und bei höheren Taktraten fragst du nach ob die Timings (CL) OK sind ;)


    Gruß
     
  11. hot_play
    hot_play Vorsicht bissig
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907
    Es wird aber auch nur die Bandbreite von 64bit auf 128bit verdoppelt.
    Benötigt wird der Dual Channel bei den heutigen Prozessoren aber kaum noch.
    Aber lest selber: Dual-Channel: Noch immer ein Muss?
     
  12. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Dualchannel ist absoluter Blödsinn!
    Selbst ein i7 kann nur 6,4GB/s bzw. 12,8GB/s was jeder DDR3 1333 bietet ;)



    Gruß
     
  13. Freeak
    Freeak PC-Freak
    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Ralf Morgenstern
    1. SysProfile:
    34636
    Mein absoluter Speicherfavorit ist ganz Eindeutig CORSAIR nutze seit Jahren RAM von Corsair, und der Lief/Läuft immer Stabil, also sehe ich das als Absolute Kaufempfehlung, oder eben noch Kingston, aber das ist wie bei Grafikkarten ne Glaubensfrage, aber mit Corsair kann man echt nix falsch machen.;):great:
     
  14. *214*
    *214* Grünschnabel
    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Marko
    1. SysProfile:
    84929

    Ne Frage zu dir: Hast du ein anderes Crysis als ich?? Meins hat maximal 980 MB an Arbeitsspeicher gebraucht! (Interessiert zwar keinen aber ich spiele auf "SEHR HOCH" mit Anit Aliasing und VSync).

    Kauf dir einfach 4 GB (2x2) dann machst du nix falsch und bist auch für kommende BS gerüstet (64 bit, Windows 7 und wie sie alle heißen mögen).
     
Thema:

Neuen Ram-Speicher nötig ?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden