1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

neue Ram für Crosshaire IV Formula

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von AAGI, 8. September 2011.

  1. AAGI

    AAGI PC-User

    Registriert seit:
    24. März 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Aaron

    Hallo allerseits

    Gestern hab ich mich bei einer "kleinen" bildbearbeitung spontan entschlossen, dass neue RAM Riegel her müssen.

    Nur weis ich nicht, welche ich da am besten nehmen sollte...

    Im moment habe ich G.Skill Ripjaws 2x2GB Kit, DDR3-1333, CL7-7-7-21 ewingebaut.

    Und 4 gb reichen mir einfach bei weitem nicht, für was ich den PC brauche.

    Mein Mainboard hat folgende Ansprüche: 4x DDR3 1600(OC)/1333/1066 (max. 16GB)

    Habt Ihr ein paar tipps, auf was ich achten sollte?

    Was bedeutet das "(OC)" (overclocked ist klar, aber heisst das ich kann nur 1600er ram reinbauen wenn ich oc'ne oder heisst es, das die 1600er Ram zum oc'nen geeignet sind?)

    Danke schon jetzt für die tipps.
    AAGI
     
  2. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Du solltest nochmal 2x 2GB von den Ripjaws kaufen.
    Es ist immer besser, wenn du 4 Identische Ramriegel verbaut hast.

    Das OC heißt dass dein Motherboard nur 1600 supported, wenn du übertaktest.
    Mehr als 1333 brauchst du sowieso nicht, da dein CPU sowieso nur einen 1333 Controller verbaut hat.
     
  3. AAGI

    AAGI PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. März 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Aaron
    Danke vielmals für die Auskunft!

    Habe deinen Rat befolgt und mir nochmals 2 Ripjaws gekauft.

    Wieso gibt es dann leute, die 1600 Riegel auf dieses Board (mit diesem CPU) setzten?

    Lg AAGI
     
  4. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Weil sie die CPU übertakten und den Ramteiler höher stellen, denk ich mal.
    1333 reichen eigentlich vollkommen, zumal deine CPU eh nicht mehr ansprechen kann.
    Übertakten kann man auch mit 1333 Ram, siehe mein Profil.
    Habe den i7 auf 4,2GHz gebracht und den 1333 Ram auf 1650MHz übertaktet, problemlos.

    Hättest du jetzt 1600er gekauft, wäre das sinnfrei gewesen da die dann nur mit 1333 laufen würden.
     
  5. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Bis 1600Mhz kann man schon im Bios auswählen auch wenn man nicht mittels FSB übertaktet hat. Was wiederum bei Ramspeicher mit 2000Mhz oder so anders aussieht, diese MHz Bereiche kann man nur nutzen wenn man den FSB anhebt.

    Wenn man die 1600Mhz Speicher als 1600er laufen lässt, dann wird auch laut CPU-Z 1600Mhz auch ohne OC angezeigt und die laufen dann auch mit dieser Taktfrequenz. Allerdings spricht hier die CPU die Speicher nur mit 1333Mhz an, da der interne Controller der CPU nicht über 1333Mhz geht.

    In der Praxis ist es dann auch eher so, dass der Unterschied nur gering ausfällt und man auch gleich 1333Mhz einbauen kann, was Finanziell auch günstiger ist.

    Manche Systeme laufen sogar z.B. in Spiele nicht stabil, wenn man ohne OC die 1600Mhz verwendet.

    Übertaktet man nur mit dem Multiplikator, kann man sich sowieso Ramspeicher sparen die über die 1600Mhz gehen, da diese wie gesagt erst dann höher gesetzt werden können, wenn der Frontbus mit übertaktet wird.

    In deinem Fall, liegst du aber auf der Sicheren Seite, wenn du die gleichen Ramspeicher erneut kaufst.

    Gruß Coolman
     
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    kommt ganz auf deine ansprüche drauf an
    1600er ram eignet sich gut für overclocking vorhaben
    mehr takt ist eigentlich unnötig
    Corsair XMS3 RAM eignet sich gut
    der ist gut zu asus mainboards kompartibel und ist nicht so hoch gebaut
    8 GB http://geizhals.at/deutschland/670774
    oder
    16 GB http://geizhals.at/deutschland/669674
    kann den ram nur empfehlen
    von billigherstellern wie exceleram rate ich ab, wegen schlechter erfahrungen
     
  7. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    @Mr_Lachgas
    Er hat schon bereits Ramspeicher der Marke G.Skill verbaut und möchte diese erweitern. In diesem Fall sollte er erneut G.Skill Ripjaws 2x2GB Kit DDR3-1333 kaufen. Wenn er auf eine andere Marke umsteigen möchte dann sollte er die alten verkaufen.

    Mischen sollte man hier nicht um Probleme zu vermeiden. Meistens haben andere Hersteller bei gleichen Timings andere Spannungen die berücksichtigt werden müssen.

    Gruß Gero
     
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    dachte auch eher dran, dass er die 2x 2 GB G.Skill gebraucht weiterverkauft
     
  9. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Leute, die sache ist längst gegessen, er hat sich die gleichen nochmal gekauft!
     
  10. AAGI

    AAGI PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    24. März 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Aaron

    Danke trotzdem für die erklärungen, ist immer gut so was zu wissen.

    Ja habe mich nun so entschieden, dass ich erstmals zwei gleiche aufstocke, so habe ich mal 8gb. Habe Ausserdem noch ne SSD (Corsaire Force Sata3, 120gb) gekauft, wo ich die adobe cs draufladen kann.

    Das sollte (glaube ich) vorerst reichen.

    Danke nochmals allen und Grüsse AAGI
     
Die Seite wird geladen...

neue Ram für Crosshaire IV Formula - Weitere Themen

Forum Datum

Welche ati Grafikkarte für Asus Crosshair iv formula

Welche ati Grafikkarte für Asus Crosshair iv formula: Welche ati Grafikkarte für Asus Crosshair iv formula
Computerfragen 14. Februar 2014

Probleme mit ASUS Crosshair Formula IV RAM-Eintellungen/-Slots

Probleme mit ASUS Crosshair Formula IV RAM-Eintellungen/-Slots: Hallo, ich habe da mal wieder/immernoch ein Problem mit meinem Rechner. ...und zwar beschrieb ich ähnliches/gleiches Problem hier schonmal vor längerer Zeit und nichts half. Der Rechner rebootet...
Probleme mit Hardware 31. Januar 2012

ASUS Crosshair IV Formula

ASUS Crosshair IV Formula: Hallo, zuerst möchte mich ganz kurz vorstellen. Mein Name ist Mario und bin 17 Jahre alt. Da ja demnächst echte blockbuster Games rauskommen würde ich gerne mein System ein wenig aufrüsten....
Mainboards 2. Oktober 2011

Asus Crosshair Formula IV Features wirklich nützlich?

Asus Crosshair Formula IV Features wirklich nützlich?: Hallo, Ich habe seit ein paar Monaten das "ASUS Crosshair Formula IV" und bin an sich sehr zufrieden mit dem Board. Es hat alles was ich brauche und Funktioniert einwandfrei. Doch frage ich...
Mainboards 11. Februar 2011

Neuer Artikel: ASUS Crosshair IV Formula vs. MSI 890FXA-GD70

Neuer Artikel: ASUS Crosshair IV Formula vs. MSI 890FXA-GD70: Neuer Artikel: ASUS Crosshair IV Formula vs. MSI 890FXA-GD70 19.09.2010 15:12 - AMDs aktueller High-End-Chipsatz 890FX samt Southbridge SB850 ist nicht mehr taufrisch. Seit der offiziellen...
Planet 3DNow!-Neuigkeiten 19. September 2010

Asus Crosshair IV Formula im PCGHX-Test

Asus Crosshair IV Formula im PCGHX-Test: Asus Crosshair IV Formula im PCGHX-Test 10.06.2010 13:29 - PCGHX-Mitglied rabensang zeigt in einem umfangreichen Test die Stärken und Schwächen des Asus Crosshair IV Formula auf. Zahlreiche...
PCGH-Neuigkeiten 10. Juni 2010

Das Asus Crosshair IV Formula im PCGHX-Test

Das Asus Crosshair IV Formula im PCGHX-Test: Das Asus Crosshair IV Formula im PCGHX-Test 10.06.2010 13:29 - PCGHX-Mitglied rabensang zeigt in einem umfangreichen Test die Stärken und Schwächen des Asus Crosshair IV Formula auf. Zahlreiche...
PCGH-Neuigkeiten 10. Juni 2010

RAM-Overclocking-Rekord für AMD-CPUs: DDR3-2007 CL7 mit Crosshair IV Formula (890FX)

RAM-Overclocking-Rekord für AMD-CPUs: DDR3-2007 CL7 mit Crosshair IV Formula (890FX): RAM-Overclocking-Rekord für AMD-CPUs: DDR3-2007 CL7 mit Crosshair IV Formula (890FX) erreicht 06.04.2010 19:21 - Dem Extrem-Übertakter coolaler aus Taiwan ist es erstmals gelungen, einem...
PCGH-Neuigkeiten 6. April 2010

Diese Seite empfehlen