Neue Macbooks mit Nvidia-Chipsätzen?

Diskutiere und helfe bei Neue Macbooks mit Nvidia-Chipsätzen? im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Viele Gerüchte kursieren um das neue Macbook im Internet. Die Behauptungen - wie immer mit Vorsicht zu genießen - drehen sich hauptsächlich um den... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 7. Oktober 2008.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    146.969
    Zustimmungen:
    16

    Viele Gerüchte kursieren um das neue Macbook im Internet. Die Behauptungen - wie immer mit Vorsicht zu genießen - drehen sich hauptsächlich um den Chipsatz des neuen Macbooks. Demnach soll Apple den derzeit verwendeten Intel-Chipsatz, gegen einen Nvidia?

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

  3. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10

    Irgendwie wäre mir lieber, wenn es eine Centrino2-Plattform wird in Kombination mit einer ATi Grafikkarte (beim MBP).
    nVidia ist ja eigentlich bekannt dafür, das sie ziemlich warm und viel Strom verbrauchen.
     
    #2 misteranwa, 7. Oktober 2008
  4. Coldweapon
    Coldweapon Computer-Genie
    Registriert seit:
    15. September 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Florian
    Meinst du bei Notebooks oder Desktop ? Bei Desktop würdest du ziemlich daneben liegen ... Nvidia Karten sind Stromsparend und werden nicht wärmer als 70°
     
    #3 Coldweapon, 7. Oktober 2008
  5. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10

    Ich meine schon Notebook`s. Wäre ja Sinnlos PC-Hardware mit Notebook-Hardware zu vergleichen wenn es hier um Note(Mac)Book-Technik geht, oder?
     
    #4 misteranwa, 7. Oktober 2008
Thema:

Neue Macbooks mit Nvidia-Chipsätzen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden