Neue LCD-Technik soll Akkulaufzeit von Notebooks 20 bis 40 Stunden verlängern

Diskutiere und helfe bei Neue LCD-Technik soll Akkulaufzeit von Notebooks 20 bis 40 Stunden verlängern im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Mary Lou Jepsen, die ehemalige Leiterin der Display-Forschung von Intel und Technikchefin der "One Laptop Per Child - Initiative" will schon in der... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 26. November 2008.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    149.413
    Zustimmungen:
    16

    Mary Lou Jepsen, die ehemalige Leiterin der Display-Forschung von Intel und Technikchefin der "One Laptop Per Child - Initiative" will schon in der zweiten Hälfte 2009 ihre neue Display-Technik "Pixel Qi" ausliefern. Mit diesen Notebook-LCDs soll eine?

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

  3. Zahnstocher
    Zahnstocher Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879

    Für mich absolut unglaubwürdig! Kann mir das beim besten willen nicht vorstellen! So lange hält KEIN notebook Akku, selbst wenn der TFT ausgeschaltet ist und es über einen externen Monitor läuft!
     
    #2 Zahnstocher, 26. November 2008
  4. brimbrambrum
    brimbrambrum Lebende CPU
    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    das wär ja echt ein wunderwerk der technik :D
    aber wie schon zahnstocher gesagt hat allein der stromverbrauch der restlichen hardware reicht schon aus um den akku zu entleeren und da bringts das auch nicht!
     
    #3 brimbrambrum, 26. November 2008
  5. Filewalker
    Filewalker BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781
    Das denke ich aber auch.
    Selbst ein MacBookPro läuft, wenn das Display abgeschaltet ist, in etwa fünf Stunden. Und die sind wirklich sparsam.

    Vielleicht mit Intel Atom, Neun-Zellen-Akku und diesem neuen Display dann maximal 8 Stunden ... ?
     
  6. brimbrambrum
    brimbrambrum Lebende CPU
    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    ja so was aber auch wirklich nicht mehr kann ich mir zumindest nicht vorstellen!
     
    #5 brimbrambrum, 26. November 2008
  7. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    so viel Prozent kann ich mir auch nicht vorstellen, allerdings gibt es itx boards mit cpu die gerade mal 30 bis 40W fressen. Dazu ne sehr gute HDD. Grafik ist ja schon on board. für büroarbeiten kann man da schon viele Prozente machen. Man sollte ja nicht nur von Gaming Notebooks oder recht starken MediaNotebooks ausgehen. Eventuell könnten es dann ja vieleicht die Netbooks schaffen. Nen viertel tag ist derzeit drin, nen Ganzen tag wäre da denke ich machbar.
     
  8. Semih91
    Semih91 Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    17
    Name:
    Semih Hatiloglu
    1. SysProfile:
    49281
    Man kann nie wissen, was in der Zukunft passiert, vllt ist es zur Zeit nicht ganz realistisch, aber in den nächsten 15-20 Jahren bestimmt ;)
     
  9. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Hmm, sehr lange Akkulaufzeiten sind durchaus möglich:

    Intel Atom
    + den neuen Atom-Chipsatz, der im Q1 2009 vorgestellt werden soll
    + SSD
    + die Technik aus dem Topic

    Aber 20-40 Stunden? NEVER! ;)
     
  10. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Ist SSD wirklich energieefizienter? Bin mir da nich sicher. Denn dort muss jeder chip dauerhaft unter strom stehen. bei der HDD nur wenn sie an ist und zweitens nur die zwei motoren vom Leseschreibkopf und eben den Pattern zum drehen. (der Controller verbraucht ja ca 1W und bissel was. oder warns 11?
     
  11. MHK
    MHK Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    46276
    Ich würde tippen SSD brauch nur zum schreiben und lesen strom, weil sonst wären die Daten ja weg wenn du das Notebook ausmachst und sie immer unter Strom stehen müsste ;)

    MfG MHK
     
  12. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Außerdem hat eine SSD keinen Motor... ;)
    In der Praxis ist der Unterschied von SSD zu HDD allerdings nicht übermäßig gravierend. HDDs (speziell 2,5") sind eh schon sehr stromsparend und leise.
     
  13. brimbrambrum
    brimbrambrum Lebende CPU
    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    65
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    43607
    2. SysProfile:
    56329
    88075
    Steam-ID:
    brimbrambrum
    vll irgendwann mit neuer Akku-Technik ... :D
     
    #12 brimbrambrum, 26. November 2008
  14. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Hab wegen Verbraucht bei Wikipedia was gefunden:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Solid_State_Drive
    Runterscrollen bis "Solid State Drives im Vergleich"

    SSD HDD
    1 Verbrauch – Zugriff 1 bis 6,5 W 10 W und höher
    2 Verbrauch – Ruhe 0,05 bis 8 W 7 W und höher
     
  15. Endzeitprophet
    Endzeitprophet Computer-Experte
    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    29
    1. SysProfile:
    31942
    höh? Verbrauch bei Zugriff 6,5W, bei Ruhe 8W ?? Wassen da verkehrt gelaufen??

    Soll das vllt 0,8W heissen?


    So. Zur "Neuen" Akkulaufzeit. Nur das Display reisst das nich raus. Aber die Akkus werden immer kleiner, und wenn dann mehr drinnesitzen, kanns immer näher kommen...
     
    #14 Endzeitprophet, 26. November 2008
  16. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Also 20std sind auch jetzt schon möglich, gut mit Zusatzakku aber das ist absolut realistisch wobei das nicht den display allein anzurechnen ist da es bis dahin
    A- Neue Akkus gibt (mach schonmal 20~50% mehr Energie)
    B- Noch sparsamere CPUs und Chipsätze kommen
    C- SSDs auch weniger brauchen
     
    #15 bernd das brot, 27. November 2008
Thema:

Neue LCD-Technik soll Akkulaufzeit von Notebooks 20 bis 40 Stunden verlängern

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden