Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

Diskutiere und helfe bei Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Guten Abend. Ich habe mir diese Woche eine HD 4870 von Powercolor bestellt. Nach dem Einbau ging der Rechner normal an, nur der Monitor zeigte dann... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von HardcoreKoH, 19. Mai 2010.

  1. HardcoreKoH
    HardcoreKoH Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    178661

    Guten Abend.

    Ich habe mir diese Woche eine HD 4870 von Powercolor bestellt.
    Nach dem Einbau ging der Rechner normal an, nur der Monitor zeigte dann an: Kein Videoeingangssingnal". Danach erscheint die Meldung: "Schlummerbetrieb aktiviert".
    Ich habe die Grafikkarte nochmal ausgebaut und eingebaut. Stromkabel waren alle dran. Arbeitsspeicher einzeln rein und wieder raus. Immer die gleiche Meldung. Ich hoffe doch mal das es das Netzteil nicht ist, denn der Rechner wird ja mit Strom gefüttert. Alle Lüfter und Laufwerke laufen. Ich habe auch schon sämtlichte Kabel am Monitor gewechselt...aber immer das gleiche.

    Hier der Rest des Systems:

    Intel Pentium Dual Core E5200
    MSI P35 Neo2 FR/FIR
    4x 1 GB Kingston ValueRAM
    450W be quiet! Straight Power
    22'' Philips 220SW9 Brilliance

    Wäre echt super wenn ihr weiterhelfen könntet.
    mfg
     
    #1 HardcoreKoH, 19. Mai 2010
  2. User Advert

  3. Schulta
    Schulta Hardware-Insider
    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Dennis
    1. SysProfile:
    96677

    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    einfach ein anderes netzteil probieren. vielleicht liegts auch daran, dass du so einen adapter benutzen musst habe schon öfters erlebt dass die probleme machen
     
  4. passibond
    passibond PC-Freak
    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    57283
    2. SysProfile:
    79968
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Hi,
    hast du schon mal den anderen Video-Port deiner GraKa versucht? Weil bei mir wars schonmal was ähnliches.
    Vllt. solltest du den Monitor bzw. die Grafikkarte an einem anderen PC/Monitor anschließen.
     
    #3 passibond, 20. Mai 2010
  5. Ritschie
    Ritschie Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Was meinst Du mit:
    Liegt das an der späten Stunde? Versteh nur ich das nicht? :neutral:

    Gruß,
    Ritschie
     
    #4 Ritschie, 20. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2010
  6. HardcoreKoH
    HardcoreKoH Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    178661
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Hab den Monitor schon an beide VGA-Ausgänge gesteckt, aber passiert nichts.
    Problem ist nur, dass ich weder einen anderen Monitor, noch ein anderes Netzeil und keine andere Grafikkarte habe zum testen. Es läuft ja alles an. Alles dreht sich und arbeitet. Nur der Monitor zeigt mir kein Bild. Oh man.
    Ich werde mal alles wieder ausbauen und in ruhe wieder einbauen. Vielleicht ist wirklich nur etwas falsch gesteckt.
    Aber ansonsten kann ich mir erstmal nichts anderes vorstellen. Die Teile liefen sonst auch immer einwandfrei.
     
    #5 HardcoreKoH, 20. Mai 2010
  7. HardcoreKoH
    HardcoreKoH Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    178661
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    So, ich habe nun nochmal alles ein-und ausgebaut. Ich habe es zumintest soweit hingekriegt, dass er hoch fährt. (das aber auch recht selten). Er zeigt mir die Daten am anfang an, bleibt dann aber bei einem Bluescreen stehen, mit der Fehlermeldung:

    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten sie den Computer neu starten, Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgenden schritten folgen:

    Festplattenspeicherplatz
    Treiber deaktievieren
    Grafikkarte austauschen
    (schnell aufgezählt)

    Und dann steht unten noch diese Fehlermeldung:

    STOP: 0x00000007E (0xC0000005, 0xF75FE0BF, 0xF789E2OC, 0xF789DF0C)

    pci.sys - Address F75FE0BF base at F75F7000, DateStamp 3b7d855c


    Ich habe schon in ein paar Foren rumgeschaut. Kann es sein, dass die HD 4870 eventuell nicht mit XP klar kommt? (Ist momentan auf der Festplatte installieren).
    Ich kam auch ins Bios, und wollte mit Win7 booten... aber im Bios zeigte er mir das DVD Laufwerk nicht an. :/
    Den Prozessor und Arbeitsspeicher + Temperaturen zeigt er mir korrekt an.

    PS: Am Mainboard leuchten (wenn der PC hochfährt, mir aber anzeigt, dass kein Videoeingangssignal vorliegt) vier rote LED's. Nach dem ich es ins Bios nach mehrmaligen starten des PC's geschafft habe, leuchten alle 4 LED's grün.
     
    #6 HardcoreKoH, 20. Mai 2010
  8. bitte_ein_bit
    bitte_ein_bit Computer-Versteher
    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Also an XP kann es meiner Meinung nach nicht liegen...! Habe selbst bevor ich auf Win 7 umgestiegen bin zum testen eine drin und es gab 0 Probleme...! Da da steht das es Probleme mit dem pci.sys gibt geh ich mal davon aus das es was mit der Graka zutun hat...^^ Sicher das die überhaupt funzt also in deinem anderen Rechner eingebaut so zum test...? Mit der alten Graka läufts? Das NT ist ausreichend...!
     
    #7 bitte_ein_bit, 20. Mai 2010
  9. HardcoreKoH
    HardcoreKoH Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    178661
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Der andere Rechner hat nur ein AGP Mainboard. Von daher kann ich sie dort leider nicht testen. Die alte war eine AGP, von daher kann ich sie nun auch nicht in meinen Rechner testen. Verzwickte Sache. :/
    Ich muss mal hinkriegen, dass das Bios das Laufwerk erkennt, damit ich zum testen mal Win7 drauf mache. Mal sehen ob das geht.
     
    #8 HardcoreKoH, 20. Mai 2010
  10. Schulta
    Schulta Hardware-Insider
    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Dennis
    1. SysProfile:
    96677
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    wasn fürn laufwerk?ide? wenn ja => native ide einstellen. klappt immer
     
  11. HardcoreKoH
    HardcoreKoH Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    178661
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Ist noch ein IDE Laufwerk.
    Nur was das komische ist. Ich habe herausgefunden, dass der PC nur bis zum Bios hochfährt, wenn ich den Reset Knopf vom Bios drücke. Aber jedesmal, wenn ich was umstelle im Bios, und neustarten will, fährt der PC nicht hoch. Muss jedesmal den Reset Knopf drücken, um wieder ins Bios zu kommen.
     
    #10 HardcoreKoH, 20. Mai 2010
  12. bitte_ein_bit
    bitte_ein_bit Computer-Versteher
    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Kann es evtl auch sein das das MB Probleme macht....? Bios flashen...?
     
    #11 bitte_ein_bit, 20. Mai 2010
  13. HardcoreKoH
    HardcoreKoH Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    178661
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Habe ich auch schon drüber nachgedacht. Die CPU wird z.B. erst ab einer bestimmten Bios Version richtig unterstützt. Aber wie flashe ich am besten soetwas? Habe bisher nie sowas in der Praxis gemacht. :/
    Ich weiß nur, dass ich das auch mit einem USB Stick machen kann.
     
    #12 HardcoreKoH, 21. Mai 2010
  14. Hardwarespezialist
    Hardwarespezialist Computer-Guru
    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    131566
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Das Bios flashen geht bei jedem Mainboard anders. Es müsste normalerweiße im Handbuch drinnen stehen wie du das genau machst;)
     
    #13 Hardwarespezialist, 21. Mai 2010
  15. bitte_ein_bit
    bitte_ein_bit Computer-Versteher
    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    #14 bitte_ein_bit, 21. Mai 2010
  16. HardcoreKoH
    HardcoreKoH Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    178661
    AW: Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

    Vielen Dank. Ich werde es mal ausprobieren.
    Nach dem starten des PC's kommt eine Meldung:
    CMOS Settings Wrong
    CMOS Time/Date Wrong

    Habe die Zeit und das Datum richtig eingestellt, und gespeichert. Nun fährt der PC dennoch nicht weiter hoch.
    Es kommt wieder die pci.sys Fehlermeldung.
    Ich werde einfach mal meine Festplatte an einen anderen Rechner aanschließen und Win7 drauf machen. Mal sehen ob es sich dann getan hat. Kann aber auch am Arbeitsspeicher liegen. Muss es wohl einfach mal testen.
    Vorher probiere ich aber mal das flashen.
    Ich melde mich wieder, falls sich was getan hat. :)
     
    #15 HardcoreKoH, 21. Mai 2010
Thema:

Neue Grafikkarte ---> Kein Videoeingangssingnal

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden