1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Neue CPU und ich kann mich nicht entscheiden

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von A.C.Ryan, 14. August 2013.

  1. A.C.Ryan

    A.C.Ryan Computer-Versteher

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0

    Guten Abend,
    ich möchte meinen Rechner aufrüsten und benötige eure Hilfe bezüglich des Prozessors. Ich hatte jahrelang AMD (zuletzt Phenom 1) verbaut und bin mir jetzt überhaupt nicht sicher ob ich bei AMD bleiben oder zu Intel wechseln soll.

    Das hier soll kein AMD vs Intel Fantroll Thread werden sondern möchte wirklich ernst gemeinte Hilfestellung.

    Mein CPU Budget liegt bei maximal 200€uro und habe schon entsprechende Modelle gefunden die mir zusagen
    AMD: FX8320@OC to 8350
    Intel: I5 3570K (Ivy Bridge)

    Wichtig ist mir das ich die CPU ohne jegliche Probleme OC kann und daher auch das "K" Modell aus dem hause Intel. Nun bin ich schon seid drei tagen Täglich im Netz an Benchmarks und Reviews lesen aber wirklich geholfen hat es mir bei der Entscheidung leider nicht.

    Vorteile Intel:
    Schneller in games (Momentan)
    Niedrige Leistungsaufnahme

    Vorteil AMD:
    Günstiger
    8-Kerne (durch die NextGEN Konsolen vielleicht besser?)

    Es gibt sicherlich noch mehr Vor- aber auch Nachteile aber die oben aufgelisteten beschäftigen mich am meisten. Jetzt steht die neuen Konsolen in den Startlöchern und meine Milchmädchen"berechnung" sagt mir das in "Zukunft" eine CPU mit mehr Kernen deutlich besser wäre weil eben auch die künftigen Konsolen entsprechende CPU´s verbaut bekommen, oder wie sieht ihr das?

    Daher weiß ich momentan echt nicht was ich machen soll. Ich möchte nicht in ein oder zwei Jahren erneut Geld in die Hand nehmen um eine neue CPU zu kaufen.

    Ich wäre euch wirklich dankbar wenn ihr mir diesbezüglich helfen könntet
     
    #1 A.C.Ryan, 14. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2013
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Naja, es wird sich zeigen ob durch die neue Konsolen auch mehr PC Spiele mehr als 4 Kerne nutzen. Eigentlich hätte das ja schon längst passieren müssen da die PS3 auch mehr als 6 Kerne hat. Wenn man danach geht.


    ZUr Zeit ist es einfach so das Intel zum spielen besser ist. Selbst wenn in 2 Jahren PC Spiele mit 6 Kernen besser laufen, so wird das noch dauern.
     
    #2 Shadowchaser, 14. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2013
  3. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Die Frage ist ja, was du jetzt mit deinem Rechner machen möchtest? Hauptsächlich Spielen (dann i5) oder auch öfters mal ein paar hochauflösende Videos und Bilder bearbeiten (dann vielleicht eher FX?
     
  4. BlankFX

    BlankFX Computer-Guru

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    17
    Name:
    Blank
    1. SysProfile:
    110513
    Warum wäre der AMD ausgerechnet dafür die bessere Wahl?
     
  5. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Häufig werden bei solchen Bearbeitungsprogrammen mehr Kerne sinnvoller ausgenutzt als bei Spielen.
    Bei Spielen werden meist nur bis maximal vier Kerne ausgenutzt, der FX kann so theoretisch nur ca. die Hälfte seiner Leistung nutzen.
    Der FX 8- "Kerner" kann daher bei guten Bearbeitungsprogrammen mit acht Kernen rechnen, während der i5 nur vier Kerne zur Verfügung hat. :)
     
  6. joeni30

    joeni30 Computer-Versteher

    Registriert seit:
    5. Mai 2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Jonas
    1. SysProfile:
    175862
    Also I5 3570K: TDP 77W / AMD FX-8320 TDP 125W / 8350 TDP 125W
    Int. Grafik / Keine / keine
    Chache 64k/256k/6MB / 128k/8MB/8MB / 128k/8MB/8MB
    Taktfreq.Bus DMI 5.0 GT/s / HT 4000 (4000 MT/s) / HT 4000 (4000 MT/s)
    Fertigung 22nm / 32nm / 32nm
    Technologie Quad-Core / Octa-Core / Octa-Core
    Turbo-Modus 3,8GHz / 4,0GHz / 4,2GHz
    PCI-E Support 3.0 / Nein / Nein

    Ich sag mal das sind die wichtigsten Fakten. Mich interessiert der Stromverbrauch z.B. nicht. Wie siehts bei dir aus? Der 8350 ist bei AMD fast der teuerste und neuste CPU, bei Intel nicht, obwohl sie in etwa auf gleicher Höhe sind. OC ist bei AMD einfach, Intel kenn ich mich nicht aus, aber denke wird auch nicht schwierig sein. Kommt aber auch auf das MB drauf an. Und sonst gibts nette Leute hier im Forum die dir helfen können dabei. Zum spielen reicht mein 8350 locker und der I5 wird auch sicher die nächsten 5 Jahre ausreichen. Wenn du auf Benchmarks gehst, gewinnt Intel. Du siehst es wird immer eine Diskussion geben zwischen den 2 Anbietern. Ist ja auch ein Rennen.
    Ich selbst hatte immer AMD und kaufte nur das Neuste alle 2 Jahre, darum ist es bei mir ne Geldfrage, sonst würde ich mir den teuersten Intel zusammenstellen.
    Aber du holst dir 2 CPU die vom Preis und Leistung her fast gleich sind. Bis auf den Stromverbrauch.

    Ist meine Freie Meinung, aber ich denke diese Entscheidung kann man dir nicht abnehmen oder helfen zu entscheiden. Du wirst egal welchen du nimmst die nächsten 5 Jahre auskommen damit.
     
    #6 joeni30, 16. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2013
  7. Psyxer

    Psyxer Computer-Guru

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde zur neuen Haswell-Serie tendieren. Aktuellere CPU zum ähnlichen Preis.
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @joeni30: So einfach kann man das nicht gegenüberstellen weil die Architekturen völlig unterschiedlich sind.

    Und bei AMD Bulldozer/Piledriver sind das keine echten Kerne, sondern Module.
     
    #8 Shadowchaser, 23. August 2013
  9. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Da stimme ich Shadow zu. Man kann die verschiedenen Architekturen nicht einfach so vergleichen.
     
  10. SpiderX80

    SpiderX80 PC-User

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Michi
    1. SysProfile:
    164883

    würde den Intel® Core™ i5-4670K (Haswell )nehmen, kostet 10€ mehr als der 3570k und ist auch etwas schneller.

    Mfg
     
Die Seite wird geladen...

Neue CPU und ich kann mich nicht entscheiden - Weitere Themen

Forum Datum

Flippfly: Studio lässt Spieler über neuen Titel entscheiden

Flippfly: Studio lässt Spieler über neuen Titel entscheiden: Flippfly: Studio lässt Spieler über neuen Titel entscheiden 28.12.2015 18:30 - Meist sind es die kleinen Entwicklungsstudios, die frischen Wind in die Spielelandschaft bringen. Und das nicht...
PCGH-Neuigkeiten 28. Dezember 2015

Ich kann mich nicht für ein PC-Gehäuse bzw. CPU-Kühler entscheiden. Welche von den...

Ich kann mich nicht für ein PC-Gehäuse bzw. CPU-Kühler entscheiden. Welche von den...: Ich kann mich nicht für ein PC-Gehäuse bzw. CPU-Kühler entscheiden. Welche von den...
Computerfragen 12. Februar 2014

Brauch hilfe beim auswählen von CPU-WaKü, Kann mich Nicht entscheiden!

Brauch hilfe beim auswählen von CPU-WaKü, Kann mich Nicht entscheiden!: Hallo Zusammen! Ich such für mein neues System einen neuen CPU-WaKü aus dem Hause EK-Waterblock's, und kann mich da nicht entscheiden, welcher besser ist! Zum Board mit Sockel: Board ist ein...
Luft- & Wasserkühlung 4. August 2011

Neuer CPU

Neuer CPU: Hi , wollte mir vllt. einen neuen CPU kaufen , aber wollte fragen , welcher so recht gut ist und in nem ordenlichem preisrahamen liegt.Und muss man irgendwas neu einstellen wenn man einen...
Prozessoren 7. Juli 2009

Kann mich nicht entscheiden...

Kann mich nicht entscheiden...: Hallo Leute, bei mir steht das Vertragsende vor der Türe und da Eplus mit Ihrem "Super" Service mein neuer Erzfeind ist muss was neues her... Was den Vertrag angeht, brauche ich keine Beratung....
Smartphones 23. März 2009

Brauch mal 'ne Entscheidungs-Hilfe für ein neues MoBo!

Brauch mal 'ne Entscheidungs-Hilfe für ein neues MoBo!: Hallo Zusammen! Ich brauch eine Entscheidungs-Hilfe für ein neues MoBo, da mir letzten Sonntag mein Intel DX48BT2-Board (RAM-Ausstattung mit DDR3) beim OCen meines Q9550-CPU über den FSB von...
Mainboards 25. Januar 2009
Kaufberatung

Neue CPU oder doch neue Mobo + CPU?

Neue CPU oder doch neue Mobo + CPU?: Ich bin meinen X2 4200+ langsam leid. Nun stellt sich mir die Frage "Was kommt jetzt in die Kiste?" Reicht es, einfach einen schnelleren X2 zu kaufen oder soll ich doch auf Pentium umsteigen und...
System-Zusammenstellungen 29. Oktober 2008

Neue CPU & neues Mainboard ?

Neue CPU & neues Mainboard ?: Hey Leute bin schon seit längerer Zeit am überlegen ob ich mir nen neues Mainboard + passende CPU hol so das ich mein Arbeitsspeicher & meine Graka behalten kann, könnt ihr mir da was an Mainboard...
System-Zusammenstellungen 1. Februar 2007

Diese Seite empfehlen