Netzteil auf dem Kopf

Diskutiere und helfe bei Netzteil auf dem Kopf im Bereich Stromversorgung im SysProfile Forum bei einer Lösung; Guten Morgen, ich habe, unter anderem ein neues Netzteil, das Be Quiet Dark Pro 11 550Watt. Im Gehäuse ist der Platz hinten oben vorgesehen,... Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von Freelancera1, 29. Januar 2016.

?

Wie ist euer Netzteil eingebaut?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 28. Februar 2016
  1. Oben Hinten aus dem Gehäuse ausblasend

    4 Stimme(n)
    66,7%
  2. Oben Hinten mit Frischluft

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Unten Hinten aus dem Gehäuse ausblasend

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Unten Hinten mit Frischluft

    2 Stimme(n)
    33,3%
  5. Anders

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Freelancera1
    Freelancera1 Grünschnabel
    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    41797

    Guten Morgen,

    ich habe, unter anderem ein neues Netzteil, das Be Quiet Dark Pro 11 550Watt.

    Im Gehäuse ist der Platz hinten oben vorgesehen, normalerweise nach hinten ausblasend.

    Meine Frage wäre, würde es etwas bringen, dass ich das Netzteil auf dem Kopf einbaue, so dass direkt Frischluft für das Netzteil zur Verfügung steht, ähnlich wie beim Einbau im Boden des Gehäuses? Bzw. ob das schon jemand gemacht hat.

    Vom Airflow im Gehäuse ist das Egal ich habe hinten noch einen Lüfter der ausbläst und oben einen Radiator mit 2 Lüftern ausblasend.

    Grüße
     
    #1 Freelancera1, 29. Januar 2016
  2. User Advert

  3. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Was für ein Gehäuse hast du denn das oben genug Platz für ein Netzteil und ein 240er Radi ist + die Höhe die für das Netzteil nötig ist. Für gewöhnlich sind Netzteile bei solchen größeren Gehäusen mittlerweile immer für unten vorgesehen?

    Normalerweise, wenn Frischluft für das Netzteil möglich ist und es nicht direkt in den Luftfluss eingebunden werden sollte um Lüfter zu sparen (Lautlose Office Rechner), sollte es entsprechend eingebaut werden.
     
  4. Freelancera1
    Freelancera1 Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    41797
    Ja das "mittlerweile" ist so das Problem, das Gehäuse ist ein Chieftec MESH SERIE // LCX-01B-B-SL also schon recht alt ca. 10 Jahre. Da es aber extrem stabil ist und nichts klappert, hab ich es immer wieder angepasst, vor ca. 6 Jahren habe ich eine Wasserkühlung eingebaut und ein Loch in den Deckel geschnitten für einen 240er Radi, schön entkoppelt. Der Rest von meiner derzeitigen Konfiguration: sysProfile: ID: 41797 - Freelancera1

    PS: habe den Frontlüfer oben vergessen, der natürlich vorne unten frische Luft rein bringt. Verbaut sind jeweils Noiseblocker Multiframe S-Series S2
     
    #3 Freelancera1, 29. Januar 2016
  5. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Es wird so oder so Luft aus dem Gehäuse saugen bei dem Teil. Also recht egal wie du es verbaust. Für die Optic (wenn es dir wichtig ist) dann ehr das es von oben Saugt. Dann ist der fette ATX Strang an der hinteren gehäuse Wand und ragt damit nicht so ins Gehäuse rein. Aber rein Optischer aspekt.
    Da Wasserkühlung und großes Gehäuse kannste es verbauen wie dir beliebt.
     
  6. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    Ich würde es oben einbauen und die warme Luft der CPU absaugen lassen,
    die Netzteil sind sowieso für höhere Temperaturen ausgelegt und meist nicht so sehr hoch belastet.
    Sorgt für ein besseres Raumklima im Gehäuse.
     
    #5 Mr_Lachgas, 30. Januar 2016
  7. Freelancera1
    Freelancera1 Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    41797

    OK, vielen Dank an alle. Habe es jetzt oben verbaut (also ausblasend).
     
    #6 Freelancera1, 1. Februar 2016
Thema:

Netzteil auf dem Kopf

Die Seite wird geladen...

Netzteil auf dem Kopf - Similar Threads - Netzteil Kopf

Forum Datum

Be Quiet Pure Power 11 500W: Das neue Einsteiger-Netzteil im Video vorgestellt

Be Quiet Pure Power 11 500W: Das neue Einsteiger-Netzteil im Video vorgestellt: Be Quiet Pure Power 11 500W: Das neue Einsteiger-Netzteil im Video vorgestellt Be Quiet setzt seine Pure-Power-Serie mit der elften Generation fort. Neben einer verbesserten Effizienz und einer...
PCGH-Neuigkeiten 28. November 2018

Seasonic Focus Plus 550 Watt mit AMD Radeon RX Vega: Mögliche Probleme bei älteren Netzteilen

Seasonic Focus Plus 550 Watt mit AMD Radeon RX Vega: Mögliche Probleme bei älteren Netzteilen: Seasonic Focus Plus 550 Watt mit AMD Radeon RX Vega: Mögliche Probleme bei älteren Netzteilen Seasonic weist darauf hin, dass ältere 550-Watt-Netzteile der Focus-Plus-Reihe eine zu sensible...
PCGH-Neuigkeiten 23. November 2018

Be quiet Pure Power 11: Einsteiger-Netzteile mit 80 Plus Gold

Be quiet Pure Power 11: Einsteiger-Netzteile mit 80 Plus Gold: Be quiet Pure Power 11: Einsteiger-Netzteile mit 80 Plus Gold Be quiet hat seine Einsteiger-Netzteilserie Pure Power erneuert. Die 11. Iteration arbeitet abseits der kleinsten Modelle...
PCGH-Neuigkeiten 31. Oktober 2018

Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte

Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte: Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte In diesem Teil der Kaufberatung zeigen wir Ihnen alles, was Sie wissen sollten, bevor Sie sich ein neues Netzteil anschaffen. Auf...
PCGH-Neuigkeiten 17. Oktober 2018

Phanteks Revolt Pro: Zwei Netzteile lassen sich im Verbund betreiben

Phanteks Revolt Pro: Zwei Netzteile lassen sich im Verbund betreiben: Phanteks Revolt Pro: Zwei Netzteile lassen sich im Verbund betreiben Hersteller Phanteks hat zwei neue Netzteile vorgestellt. Ab sofort sind das Revolt Pro 850 und Revolt Pro 1000 erhältlich. Als...
PCGH-Neuigkeiten 10. Oktober 2018

Windows 10: Netzteil PC Gefährlich

Windows 10: Netzteil PC Gefährlich: Hallo, ich habe Windows 10 Pro, Vers. 1709, Build 16299.192 Seit ca 4 Wochen meldet sich nach dem Start "Trackerupdate" und will sich aktualisieren. Aus dem Autostart habe ich dies entfernt,...
Windows 10 12. Februar 2018

[PLUS] Netzteil-Thermografie - Heiße Titanen, ganz kühl

[PLUS] Netzteil-Thermografie - Heiße Titanen, ganz kühl: [PLUS] Netzteil-Thermografie - Heiße Titanen, ganz kühl PCGH PLUS: Passend zu den heißen Außentemperaturen dieses Jahr haben wir die Netzteile aus der letzten Ausgabe mit einer Wärmebildkamera...
PCGH-Neuigkeiten 27. September 2018

Asus ROG Thor: Netzteile mit OLED-Anzeige und RGB-Beleuchtung

Asus ROG Thor: Netzteile mit OLED-Anzeige und RGB-Beleuchtung: Asus ROG Thor: Netzteile mit OLED-Anzeige und RGB-Beleuchtung Mit der ROG Thor hat Hersteller Asus im Rahmen der Computex diesen Sommer eine neue Netzteil-Reihe gezeigt, die sich vor allem durch...
PCGH-Neuigkeiten 21. September 2018
Netzteil auf dem Kopf solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden