NAS oder HTPC

Diskutiere und helfe bei NAS oder HTPC im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin moin, ich überlege mein Wohnzimmer aufzurüsten. Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, mir ein NAS zusammen zu bauen. Jetzt ist die... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Liegender Horst, 29. Dezember 2013.

  1. Liegender Horst
    Liegender Horst Hardware-Insider
    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    146013

    Moin moin,

    ich überlege mein Wohnzimmer aufzurüsten. Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, mir ein NAS zusammen zu bauen.
    Jetzt ist die aktuelle Hardware mittlerweile aber so stark, dass es durchaus auch für einen HTPC reichen würde. Die Frage, die sich mir stellt ist: Gibt es auch ne hybride Lösung? Also einen HTPC, der auch als NAS einsetzbar ist?

    Das System müsste also evtl eine Grafikkarte abschalten und den Prozessor live drosseln können, damit der Stromvberbrauch im Rahmen bleibt. Eventuell kann man das auch softwareseitig über Hardwareconfigs oder Shellskripte in den Griff bekommen....oder durch Multiboot.

    Gibt es Konfigurationen, die das ermöglichen?
    Ich würde auf einem HTPC vor allem gerne Emulatoren für diverse Konsolen laufen lassen und natürlich brauche ich auch die Mediencenter Funktionalität (Fotos, Musik, Filme, Radio - später evtl noch TV Karte). XBMC erfüllt da weitestgehend meine Anforderungen, aber vielleicht gibt es ja noch gute Alternativen.

    Anforderungen an ein NAS wären hingegen eine gute Durchsatzrate (also zwischen 50 und 100mb/s schreiben und lesend - je mehr desto besser), viel Speicherplatz, Raid (Softwareraid würde imho reichen), externe Anbindung von Festplatten über eSata oder USB 3.0 für regelmäßige Backups, eine geringe Lautstärke und vor allem ein geringer Stromverbrauch. Ich würde es vor allem als Datengrab für Musik, Fotos und Filme benutzen und würde das dann auch gerne über Netzwerk streamen können (bzw eigtl reicht herkömmlicher Dateizugriff).

    Was die Softwarekonfig angeht, wäre mir Open Source am liebsten: SteamOS, XBMC, reines Debian, CentOS, meinetwegen auch Ubuntu (wenn es sein muss) oder was sich sonst noch anbietet.

    Kann man also ein System bauen, was die Anforderungen von HTPCs und NAS Systemen vereint?
    Geldtechnisch dachte ich so an 500€.
     
    #1 Liegender Horst, 29. Dezember 2013
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    An wieviele Festplatten hast du denn gedacht? Und welche Kapazitäten?
    Die 100Mb/s beziehen sich auf die Netzwerkgeschwindigkeit? Du meinst Mbit?
    Ehrlich gesagt kenne ich mich mit NAS und Netzwerktechnik nicht wirklich aus(hatte gewartet ob hier vielleicht noch jemand anderes antwortet), beim HTPC könnte ich allerdings schon eher helfen.:)
     
    #2 Shadowchaser, 31. Dezember 2013
Thema:

NAS oder HTPC

Die Seite wird geladen...

NAS oder HTPC - Similar Threads - NAS HTPC

Forum Datum

Synology DS1019+ angeschaut: Leistungsfähiges NAS-System für ambitionierte Nutzer

Synology DS1019+ angeschaut: Leistungsfähiges NAS-System für ambitionierte Nutzer: Synology DS1019+ angeschaut: Leistungsfähiges NAS-System für ambitionierte Nutzer Ich bin bereits seit vielen Jahren mit Synology -Systemen unterwegs, stieg mit einer 214j ein und war dann...
User-Neuigkeiten 5. September 2020

QNAP TS-932PX: Neues 9-Bay-NAS mit zweimal 10 GbE SFP+ ist offiziell

QNAP TS-932PX: Neues 9-Bay-NAS mit zweimal 10 GbE SFP+ ist offiziell: QNAP TS-932PX: Neues 9-Bay-NAS mit zweimal 10 GbE SFP+ ist offiziell Im kompakten 9-Bay-Format bietet QNAP einen Quad-Core-Prozessor mit 1,7 GHz und 4 GB DDR4-Arbeitsspeicher an. Der...
User-Neuigkeiten 4. September 2020

QNAP TS-431X3: Neues NAS bringt 10-GbE-SFP+ und 2,5-GbE-Ports mit

QNAP TS-431X3: Neues NAS bringt 10-GbE-SFP+ und 2,5-GbE-Ports mit: QNAP TS-431X3: Neues NAS bringt 10-GbE-SFP+ und 2,5-GbE-Ports mit Spannend: Man setzt hier auf eine 32-Bit-ARM-Architektur. In puncto Arbeitsspeicher bietet man 4 GB DDR3 an, welcher jedoch auf 8...
User-Neuigkeiten 3. September 2020

QNAP TS-hx86: Neue NAS-Serie bietet Intel-Xeon-Prozessor und 2,5-Gigabit-Ethernet-Anschlüsse

QNAP TS-hx86: Neue NAS-Serie bietet Intel-Xeon-Prozessor und 2,5-Gigabit-Ethernet-Anschlüsse: QNAP TS-hx86: Neue NAS-Serie bietet Intel-Xeon-Prozessor und 2,5-Gigabit-Ethernet-Anschlüsse QNAPs neue TS-hx86-Serie richtet sich hier wohl eher an Unternehmen und Enthusiasten. Wahlweise 6 oder...
User-Neuigkeiten 9. August 2020

QNAP präsentiert die Quad-Core-NAS-Serie TS-x31P3

QNAP präsentiert die Quad-Core-NAS-Serie TS-x31P3: QNAP präsentiert die Quad-Core-NAS-Serie TS-x31P3 Die Geräte sind ausgerüstet mit Quad-Cores und 1,7 GHz Takt sowie 2,5-GbE für Anwendungen im Heim- und Bürobereich. Die Serie TS-x31P3 ist mit 2...
User-Neuigkeiten 1. August 2020

QNAP TS-x53D: Neue NAS-Serie für Unternehmen und Gamer

QNAP TS-x53D: Neue NAS-Serie für Unternehmen und Gamer: QNAP TS-x53D: Neue NAS-Serie für Unternehmen und Gamer Für Kunden mit etwas höheren Ansprüchen führt man da nun die TS-x53D-Serie ein, welche sich bei gleicher Grundausstattung in Anzahl der...
User-Neuigkeiten 28. Juni 2020

Western Digital: WD Red Plus als neue NAS-Festplattenserie

Western Digital: WD Red Plus als neue NAS-Festplattenserie: Western Digital: WD Red Plus als neue NAS-Festplattenserie Als Reinholer, falls ihr es nicht mitbekommen habt: Western Digital hat ja speziell für den NAS-Einsatz gekennzeichnete Festplatten im...
User-Neuigkeiten 26. Juni 2020

Synology: Wake On LAN auf dem NAS aktivieren

Synology: Wake On LAN auf dem NAS aktivieren: Synology: Wake On LAN auf dem NAS aktivieren Bei mir sorgt es auch aufgrund der Platzierung neben dem Schreibtisch des Öfteren mal für eine ungewollte Geräuschkulisse. Das ausgeschaltete NAS...
User-Neuigkeiten 13. Juni 2020

QNAP TS-230: Neues 2-Bay-NAS für Einsteiger vorgestellt

QNAP TS-230: Neues 2-Bay-NAS für Einsteiger vorgestellt: QNAP TS-230: Neues 2-Bay-NAS für Einsteiger vorgestellt Platz finden hier daher zwei SATA-Festplatten mit bis zu 6 Gbps sowie die Möglichkeit eines SSD-Cachings. Die Rechenpower stellt ein der...
User-Neuigkeiten 6. Juni 2020

QNAP rät zu Update: File Station des NAS ohne Aktualisierung angreifbar

QNAP rät zu Update: File Station des NAS ohne Aktualisierung angreifbar: QNAP rät zu Update: File Station des NAS ohne Aktualisierung angreifbar Der Hersteller hat heute Sicherheitslücken eingestanden, die man mit einer neuen Version von QTS, dem Betriebssystem eines...
User-Neuigkeiten 5. Juni 2020

QNAP: NAS-OS integriert Microsoft Office

QNAP: NAS-OS integriert Microsoft Office: QNAP: NAS-OS integriert Microsoft Office So konnte man Microsoft Office für das Web in QTS ab Version 4.4.1 integrieren, also das Betriebssystem der QNAP-Lösungen. Mit dieser neuen Funktion...
User-Neuigkeiten 28. Mai 2020

NAS: QNAP TS-431KX startet offiziell in Deutschland

NAS: QNAP TS-431KX startet offiziell in Deutschland: NAS: QNAP TS-431KX startet offiziell in Deutschland Das QNAP TS-431KX setzt auf einen 1,7 GHz starken Quad-Core-Prozessor (Alpine AL-214, 32Bit ARM) und bietet „10 GbE SFP+ Konnektivität“.. ....
User-Neuigkeiten 25. Mai 2020

QNAP: TS-x31K vorgestellt – neue NAS-Serie ab sofort verfügbar

QNAP: TS-x31K vorgestellt – neue NAS-Serie ab sofort verfügbar: QNAP: TS-x31K vorgestellt – neue NAS-Serie ab sofort verfügbar Ein 1-Bay, 2-Bay sowie ein 4-Bay Modell bringt man da für private Endnutzer mit.. . QNAP: TS-x31K vorgestellt – neue NAS-Serie ab...
User-Neuigkeiten 3. Mai 2020
NAS oder HTPC solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden