NAS oder HTPC

Diskutiere und helfe bei NAS oder HTPC im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin moin, ich überlege mein Wohnzimmer aufzurüsten. Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, mir ein NAS zusammen zu bauen. Jetzt ist die... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Liegender Horst, 29. Dezember 2013.

  1. Liegender Horst
    Liegender Horst Hardware-Insider
    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    146013

    Moin moin,

    ich überlege mein Wohnzimmer aufzurüsten. Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, mir ein NAS zusammen zu bauen.
    Jetzt ist die aktuelle Hardware mittlerweile aber so stark, dass es durchaus auch für einen HTPC reichen würde. Die Frage, die sich mir stellt ist: Gibt es auch ne hybride Lösung? Also einen HTPC, der auch als NAS einsetzbar ist?

    Das System müsste also evtl eine Grafikkarte abschalten und den Prozessor live drosseln können, damit der Stromvberbrauch im Rahmen bleibt. Eventuell kann man das auch softwareseitig über Hardwareconfigs oder Shellskripte in den Griff bekommen....oder durch Multiboot.

    Gibt es Konfigurationen, die das ermöglichen?
    Ich würde auf einem HTPC vor allem gerne Emulatoren für diverse Konsolen laufen lassen und natürlich brauche ich auch die Mediencenter Funktionalität (Fotos, Musik, Filme, Radio - später evtl noch TV Karte). XBMC erfüllt da weitestgehend meine Anforderungen, aber vielleicht gibt es ja noch gute Alternativen.

    Anforderungen an ein NAS wären hingegen eine gute Durchsatzrate (also zwischen 50 und 100mb/s schreiben und lesend - je mehr desto besser), viel Speicherplatz, Raid (Softwareraid würde imho reichen), externe Anbindung von Festplatten über eSata oder USB 3.0 für regelmäßige Backups, eine geringe Lautstärke und vor allem ein geringer Stromverbrauch. Ich würde es vor allem als Datengrab für Musik, Fotos und Filme benutzen und würde das dann auch gerne über Netzwerk streamen können (bzw eigtl reicht herkömmlicher Dateizugriff).

    Was die Softwarekonfig angeht, wäre mir Open Source am liebsten: SteamOS, XBMC, reines Debian, CentOS, meinetwegen auch Ubuntu (wenn es sein muss) oder was sich sonst noch anbietet.

    Kann man also ein System bauen, was die Anforderungen von HTPCs und NAS Systemen vereint?
    Geldtechnisch dachte ich so an 500€.
     
    #1 Liegender Horst, 29. Dezember 2013
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    An wieviele Festplatten hast du denn gedacht? Und welche Kapazitäten?
    Die 100Mb/s beziehen sich auf die Netzwerkgeschwindigkeit? Du meinst Mbit?
    Ehrlich gesagt kenne ich mich mit NAS und Netzwerktechnik nicht wirklich aus(hatte gewartet ob hier vielleicht noch jemand anderes antwortet), beim HTPC könnte ich allerdings schon eher helfen.:)
     
    #2 Shadowchaser, 31. Dezember 2013
Thema:

NAS oder HTPC

Die Seite wird geladen...

NAS oder HTPC - Similar Threads - NAS HTPC

Forum Datum

EufyCam E: RTSP und Speichern auf Synology NAS

EufyCam E: RTSP und Speichern auf Synology NAS: EufyCam E: RTSP und Speichern auf Synology NAS Gefällt mir bisher ganz gut, unter anderem dadurch, dass man lokales Speichern unterstützt, Videos von aufgezeichneten Events landen somit auf der...
User-Neuigkeiten 24. März 2019

Qnap veröffentlicht Sicherheitshinweis zu Malware auf NAS-Systemen mit QTS

Qnap veröffentlicht Sicherheitshinweis zu Malware auf NAS-Systemen mit QTS: Qnap veröffentlicht Sicherheitshinweis zu Malware auf NAS-Systemen mit QTS Für Nutzer keine schöne Sache, aber immerhin eine, der sich Qnap nun annimmt. Veröffentlicht wurde ein neues „Security...
User-Neuigkeiten 13. Februar 2019

Qnap NAS: Mysteriöse Einträge in der Hosts-Datei legen sicherheitsrelevante Updates lahm,...

Qnap NAS: Mysteriöse Einträge in der Hosts-Datei legen sicherheitsrelevante Updates lahm,...: Qnap NAS: Mysteriöse Einträge in der Hosts-Datei legen sicherheitsrelevante Updates lahm, Script sorgt für Fix Allerdings sieht es so aus, als würde ein Qnap NAS bei manchen Nutzern ein...
User-Neuigkeiten 11. Februar 2019

Auswertung Umfrage Januar: Smart Speaker nicht unbedingt beliebter, Amazon hat die Nase vorn

Auswertung Umfrage Januar: Smart Speaker nicht unbedingt beliebter, Amazon hat die Nase vorn: Auswertung Umfrage Januar: Smart Speaker nicht unbedingt beliebter, Amazon hat die Nase vorn Diese reifen ja so langsam heran, immer noch ist es so, dass man quasi dabei zusehen kann, wie sich...
User-Neuigkeiten 11. Februar 2019

Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut

Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut: Seagate Ironwolf 14 TB NAS-Festplatte angeschaut Wie das bei 2-bay Synology-Systemen funktioniert, habe ich euch bereits näher bringen können. Auch ich habe zuletzt mein NAS von 4TB im...
User-Neuigkeiten 3. Februar 2019

QNAP TR-004: Neue 4-Bay-Speichererweiterung für NAS mit RAID-Konfigurationen

QNAP TR-004: Neue 4-Bay-Speichererweiterung für NAS mit RAID-Konfigurationen: QNAP TR-004: Neue 4-Bay-Speichererweiterung für NAS mit RAID-Konfigurationen Wie ihr auf dem Bild schon erkennen könnt, handelt es sich um ein 4-Bay-Produkt, das auch für den JBOD- und...
User-Neuigkeiten 2. Februar 2019

Synology NAS – So erweitert ihr den Speicher eures 2-bay-Systems

Synology NAS – So erweitert ihr den Speicher eures 2-bay-Systems: Synology NAS – So erweitert ihr den Speicher eures 2-bay-Systems zu sichern. Auch ich habe seit vielen Jahren ein NAS des Herstellers im Einsatz, angefangen mit einer 214j bin ich vor einiger...
User-Neuigkeiten 2. Februar 2019

Synology DSM 6.2.1-23824-5 wird für einige NAS-Modelle verteilt

Synology DSM 6.2.1-23824-5 wird für einige NAS-Modelle verteilt: Synology DSM 6.2.1-23824-5 wird für einige NAS-Modelle verteilt Keine große Sache, wie die neulich verteilten Sicherheitsupdates, sondern eine Kompatibilitäts-Geschichte. Synology stellt hier die...
User-Neuigkeiten 22. Januar 2019

QNAP: NAS-Hersteller bietet Garantieverlängerung an

QNAP: NAS-Hersteller bietet Garantieverlängerung an: QNAP: NAS-Hersteller bietet Garantieverlängerung an Letztere haben nun ein neues Angebot im Programm. Hierbei handelt es sich um die Möglichkeit einer Garantieverlängerung.. QNAP: NAS-Hersteller...
User-Neuigkeiten 21. Januar 2019

Qnap HS-453DX: Lüfterloses NAS ab sofort verfügbar

Qnap HS-453DX: Lüfterloses NAS ab sofort verfügbar: Qnap HS-453DX: Lüfterloses NAS ab sofort verfügbar Für das Wohnzimmer deshalb bestens geeignet, weil es ohne Lüfter daherkommt und dadurch sehr leise ist. Gleichzeitig bietet es aber auch zwei...
User-Neuigkeiten 30. November 2018

QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU

QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU: QNAP TS-351: High-End-NAS für den Heimgebrauch mit Intel Celeron CPU Das QNAP TS-351 versteht sich dabei als High-End-NAS, das für 2,5″-Festplatten ebenso geeignet ist wie für 3,5″-Modelle. Es...
User-Neuigkeiten 18. Oktober 2018

QNAP TS-251B: Multimedia-NAS ist ab 269 Euro erhältlich

QNAP TS-251B: Multimedia-NAS ist ab 269 Euro erhältlich: QNAP TS-251B: Multimedia-NAS ist ab 269 Euro erhältlich Als Herzstück dient ein Intel Celeron J3355 mit zwei Kernen. Durch die Installation einer QNAP QM2-Karte können Benutzer das NAS außerdem...
User-Neuigkeiten 26. August 2018

FRITZ!Box 7490 & 7590: Neues Labor mit neuer Oberfläche für FRITZ!NAS verfügbar

FRITZ!Box 7490 & 7590: Neues Labor mit neuer Oberfläche für FRITZ!NAS verfügbar: FRITZ!Box 7490 & 7590: Neues Labor mit neuer Oberfläche für FRITZ!NAS verfügbar Laut Changelog halten sich die Änderungen in Grenzen, allerdings sollten Nutzer einer FRITZ!Box 7590 vielleicht...
User-Neuigkeiten 8. Juni 2018
NAS oder HTPC solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden