1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

MultiMedia-PC

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von swordfisch, 28. November 2009.

  1. swordfisch

    swordfisch Praktikant

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70030

    Hi Leute ich will für meine Familie einen Neuen PC zusammenbauen

    hier hab ich schonmal was zusammen gestellt

    Media-PC
     
  2. finado

    finado Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302

    AW: MultiMedia-PC

    Multi Media ? Das sieht mir mehr nach Gaming aus :D
    Ich würde allerdings zuerst raten nicht mehr auf Sockel 775 zu setzen, sondern eher auf AM3 oder 1156.

    Vorallem werden 400W für den Intel Quad und die GTX260 nicht reichen.
     
    #2 finado, 28. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2009
  3. Agent Smith

    Agent Smith Alter Mann

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    AW: MultiMedia-PC

    die Zusammenstellung ist gut für den preis, sockel 775 mit nen quad kommt gut und für familie reicht der
    wenn du highend willst schließe ich mich da an kauf am3 oder 1156
     
    #3 Agent Smith, 28. November 2009
  4. finado

    finado Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    AW: MultiMedia-PC

    Warum für das Geld einen alten 775 Rechner und nicht sowas hier ? Die Frage bleibt trotzdem was willst du bei einem Multi Media Rechner mit einer solchen starken Graka und einem Quad ? Du könntest für 350€ einen super Dual Core Rechner holen der für Multi Media Zwecke auch reicht.

    http://www.abload.de/img/unbenannt68ey.jpg

    Hinweis durch den Moderator peacemillion:
    Bitte beachte die maximalen Bildmaße von 900x900 Pixeln bei direkter Bildeinbindung.



    Zu deinem zusammengestellten System nochmal :

    Die 750GB Cavier Green ist eine nicht so gute Wahl ,da sich diese runtertaktet und nur noch mit 5400 R/pm läuft.
    Die Cavier Blue ist wesentlich schneller . Um Geld zu sparen könntest du bei meinem Systemvorschlag zu diesen NT greifen : http://geizhals.at/eu/a271399.html
     
    #4 finado, 28. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. November 2009
  5. swordfisch

    swordfisch Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70030
    AW: MultiMedia-PC

    Also mein Vater will einen Quad haben Intel ist auch Pflicht (konnte ihn nicht umstimmen) und die Graka hab ich ausgewählt da der PC schon die nächsten Jahre halten sollte
     
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: MultiMedia-PC

    Dann würde ich eher zum Core i5 raten. Wieviel wollt ihr denn maximal ausgeben?
     
    #6 Shadowchaser, 28. November 2009
  7. finado

    finado Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    AW: MultiMedia-PC

    Allerdings dann eher Core i5 . Der kost fast genauso viel wie der alte Q9550 Quad und ist wesentlich besser und zukunftssicherer.
    Warum Intel Pflicht ist versteh ich nicht... AMD hat im moment das wesentlich bessere Preis /Leistungsverhältnis .
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: MultiMedia-PC

    Habe mal nen Corei5 System zusammengestellt:

    [​IMG]


    ist aber etwas teurer. Ist alles von Mindfactory.
     
    #8 Shadowchaser, 28. November 2009
  9. finado

    finado Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    AW: MultiMedia-PC

    Joar das sieht gut aus. Außer das NT ,da würde ich vll was anderes nehmen.
     
    #9 finado, 28. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. November 2009
  10. swordfisch

    swordfisch Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70030
    AW: MultiMedia-PC

    Budget liegt so bei ca 550-570 Euro aber wenn es weniger ist ist natürlich auch nicht schlimm die Graka sollte HD-Fahig seine bzw Blueray wenn irgendwann mal so ein Laufwerk in den Pc findet Gaming wird es an den PC nicht Geben außer wenn wir vlt mal Siedler IV oder WC3 spielen sollten ber ich denke das machen Grakas heutzutage mit links
     
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: MultiMedia-PC

    Hat aber nen ganz gute P/L:http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/gehaeuse/11659-nachbetrachtung-arctic-cooling-fusion-550r-in-arbeit.html.

    Ok, kann man auch was anderes nehmen.

    @Swordfish: Mit oder ohne Betriebssystem?

    Weil es sonst mit dem Core i5 eng wird. Die Hd 4870 müßte für Blueray gucken locker reichen. Denke da würde sogar ne Hd 4770 reichen.
    Ich würde deinen Vater überreden den corei5-750 anstatt nen q9400 zu nehmen.
     
    #11 Shadowchaser, 28. November 2009
  12. finado

    finado Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    AW: MultiMedia-PC

    Naja also 82% Effi ist auch nicht mehr Standart. Auch dass das NT kein Cablemanagement hat würde mich stören. Genauso wie der große Lüfter da hinten dran :D

    Aber das hat mein Corsair wo er "sparen" kann auch nicht :D
     
    #12 finado, 28. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. November 2009
  13. swordfisch

    swordfisch Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    70030
    AW: MultiMedia-PC

    mit BS wer schon ganz schön
    und die Graka brauch wie gesagt "nur" Blueray schaffen
     
  14. finado

    finado Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    AW: MultiMedia-PC

    Blu Ray schafft so gut wie jede GPU :D Da muss noch nicht großartig drauf achten ^^
     
  15. MFelgate

    MFelgate Praktikant

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    98843
    2. SysProfile:
    110314
    AW: MultiMedia-PC

    Wieviel Zeit hast Du denn noch?
    Im Januar 2010 kommen die i3- und i5-6xx-CPUs raus.
    Sind zwar nur Zweikerner, haben aber SMT. Die Teile sind relativ sparsam und einige Anwendungen können durchaus von SMT profitieren.
    Wenn es nicht so eilig ist, ist das durchaus eine Alternative zu "echten" Quads. Auch die Preise für DDR3-RAM werden bestimmt etwas nachgeben, die Verfügbarkeit der HD57x0 könnte sich auch verbessern.
    Die HD57x0 ist meine klare Empfehlung, wenn Du eine effiziente Grafikkarte (vor allem im Idle sowie HD-Wiedergabe) suchst und dabei auch an die Zukunft denken möchtest.
    Zudem halte ich einen Vierkerner für einen HTPC etwas übertrieben.
    Konfrontiere Deinen Vater doch mal mit den nackten Stromverbrauchsdaten und der Hyperthreading-Funktion.
    Jetzt noch auf den Sockel 775 zu setzen, halte auch für unglücklich, zumal die Preise bei der "alten" Generation (leider noch) keine Schnäppchen sind - dann würde ich es ja noch verstehen.
     
Die Seite wird geladen...

MultiMedia-PC - Weitere Themen

Forum Datum

PC konfiguration für Multimedia in ordenung?

PC konfiguration für Multimedia in ordenung?: PC konfiguration für Multimedia in ordenung? Moin Wollt mal schnell fragen, ob diese konfiguration für multimedia so okay ist. Intel Core2Quad 4•2,66Ghz ASRock P5B-DE 4GB DDR3...
Computerfragen 10. Mai 2014

Suche Multimedia PC

Suche Multimedia PC: Hallo liebe User, zurzeit bin ich auf der Suche nach einem kleinen Multimedia Pc für mein Wohnzimmer, ich möchte gerne damit Surfen und mal einen Film in HD Qualität schauen. Das sollte er...
System-Zusammenstellungen 19. November 2012

Multimedia PC für ~200€

Multimedia PC für ~200€: Nun, ich will mir demnächst einen PC zusammenbauen, um meinen jetztigen PC dauerhaft vom TV trennen zu können und somit nicht auf den hohen Stromverbrauch angewiesen zu sein, den dieser nunmal...
System-Zusammenstellungen 22. März 2012

Multimedia Pc für Wohnzimmer

Multimedia Pc für Wohnzimmer: Hallo ;) ich suche einen Wohnzimmer PC fürs Musik horchen. Es wird eine Stereoanlage befeuert(standlautsprecher 2500€ und avr um 800€). das ganze wird über dlna gemacht. brauche daher keine...
System-Zusammenstellungen 26. Januar 2012

multimedia pc für ~600€

multimedia pc für ~600€: habe meinem kumpel bislang vollgendes zusammengestellt: auflösung für spiele: 1680:1050 Cooler Master Storm Sniper Pure ohne Netzteil [bereits vorhanden] Western Digital Caviar Black 640GB...
System-Zusammenstellungen 27. Juni 2010

Multimedia PC

Multimedia PC: Hallo, wie im Topic schon beschrieben soll hier mehr oder weniger ein Multimedia Pc entstehen. Dieser soll einen "Sony KDL-52Z5500" mit gutem Bildmaterial versorgen. Die Frage ist nur mit...
System-Zusammenstellungen 18. November 2009

[Zusammenstellung] Multimedia PC

[Zusammenstellung] Multimedia PC: Kumpel von mir hat mich damit beauftragt in naher Zukunft einen PC für ihn zusammenzubauen, da er eingesehen hat, dass sich das Zusammenbauen rentiert, im gegensatz zu fertigsystemen welche a)...
System-Zusammenstellungen 3. April 2007

Diese Seite empfehlen