Multimedia/Gaming PC bis 500 Euro

Diskutiere und helfe bei Multimedia/Gaming PC bis 500 Euro im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin! Mein Schwiegervater möchte sich nen neuen Rechner zu legen. Hauptanwendungsgebiete Internet und Multimedia. Aber eher Musik hören und Filme... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Shadowchaser, 6. Juni 2011.

  1. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Moin!


    Mein Schwiegervater möchte sich nen neuen Rechner zu legen. Hauptanwendungsgebiete Internet und Multimedia. Aber eher Musik hören und Filme angucken. Nicht Grafikbearbeitung oder so. Er möchte gelegentlich auch mal nen Spiel spielen. Aber dann auch nicht die ganz neuen in hohen Einstellungen. Monitor hat er nen 22".
    Deswegen habe ich (erstmal)nur 4GB Ram mit aufgenommen. Die Graka finde ich für den Preis echt super. Stärker als ne HD 5770.

    Mein Config sieht folgendermaßen aus:

    [​IMG]

    Beim NT könnte ich noch sparen. Aber ich finde hier hat er optimale Leistung fürs Geld. OC wird nicht betrieben oder geplant. Bin aber trotzdem am überlegen nen schlanken anderen CPU-Kühler mit aufzunehmen. Auch extra Gehäuselüfter. Vom Budget ist ja noch Platz.

    Wenn jemand in der Richtung was vorschlagen würde?:)

    Danke schon mal vorweg!
     
    #1 Shadowchaser, 6. Juni 2011
  2. User Advert

  3. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028

    Schaut doch sehr gut aus.
    Habe für einen guten Kumpel eine ähnliche Config gemacht.
    Sein Limit waren auch 500€

    Habe ihm dann was für 460€ gezaubert.
    AMDx6, USB3.0 und SATA 3.0 Board, 8Gb Ram, HD 5850 usw.
    Für 9€ mehr hätte er nen TB haben können aber er hat so viele externe platten ^^
     
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn ich am Netzteil und Board sparen würde könnte ich auch nen x6 mitaufnehmen. Aber finde ich das für ihn schon oversized. Mitn Am3+ Board hat er die Möglichkeit in 2 Jahren oder so aufn Bulldozer aufzurüsten.

    Als Gehäuselüfter habe ich an zwei von diesen hier gedacht: Aerocool Shark Devil Red Edition LED Lüfter - 120mm

    CPU-Kühler: Arctic Freezer 7 Pro PWM Rev.2 CPU-Kühler - 92mm

    Edit: Vielleicht nehme ich auch als CPU-Kühler den Coolermaster HYper Tx3.

    Und Gehäuselüfter da sollen diese hier besser sein:Enermax T.B.Apollish rot 120x120x25mm, 900rpm, 63.78m³/h, 17dB(A) (UCTA12N-R) ab €7,40
     
    #3 Shadowchaser, 6. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2011
  5. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    also wenn du sagst "office und ein paar ältere spiele", weiß ich nicht, was er mit nem 955BE und ner gamingkarte à la HD5830 machen soll! ;)

    ich persönlich würde:

    X2 oder X3 (wenns AMD sein soll, sonst i3)
    4GB ram bei den preisen schon drin
    HD5670 oder ähnliches
    400W-NT

    das freut seine stromrechnung auch! ;) vll bekommst du auch günstig nen S775-rechner zusammen! was ist mit deinem alten S775 quad?? das würde sich doch perfekt anbieten!!
     
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich weiß nicht ob er auch neuere Spiele spielen will. Er meinte nur das er auch mit dem Rechner spielen will(bisher hat er gar nicht gespielt). Wollte zuerst ne HD 5770 nehmen. Aber als ich den Preis von der HD 5830 gesehen hatte...;)
    Ne HD 5670 ist nichts halbes und nichts ganzes.

    X4 kostet ja kaum noch was und da hat er was leistungsstarkes. Für seine Zwecke soll der Rechner ja auch 3-4 Jahre halten. Wenn er mal Probleme haben sollte kann er ja BUlldozer nachrüsten.

    Über nen anderes NT war ich auch schon am nachdenken. Nen 450W.

    Ne das will ich so verkaufen. Er will nen komplett neuen Rechner.^^


    Edit: Nen Core i3 wäre ne Alternative. Der ist ja mit HT genauso flott. Mal drüber nachdenken.
     
    #5 Shadowchaser, 6. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2011
  7. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Der i3 dual Core wäre das gegenstück zum Phenom II Black Quad Core.

    Wie gesagt die 5830 is keine pralle karte.
    Würde sie nicht nehmen.
    Defekte chips ramschwaren deshalb die erhöhte Spannung und der erhöhte Stromverbrauch.

    Für ne Freundin wurde nen Rechner gezauber mit AMD 640,
    6770, 4Gb Ram und allem drum und dran 380€.
    Sie spielt auch nur Sims und sowas, das langt vollkommen.

    Würde keine krüpplige 5830 nehmen.

    das System mit dem X6 für nen Kumpel hat natürlich auch alles.
    USB3.0 SATA 3.0 also ist es nen AM3+ Board.
    Aufrüsten später auf den Bulldozer halte doch relativ für unsinnig aber gut.
    Wenn man sich die Option offen lassen will.

    Denke bis man den x6 ausräumen muss ist der Bulldozer auch ne ganz lahme sau.
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ok, dann eher die HD 5770 oder die HD 6770. Weil das mit Stromverbrauch hatte ich jetzt mehrfach gehört.
     
    #7 Shadowchaser, 7. Juni 2011
  9. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Ja wie gesagt die 6770 für gegenheitsspieler genau richtig.
    Dann gehen ebend nur 2xAA oder so, denke das is dem papa egal.

    Ist ja auch immer eine Kostenfrage das ganze und wenn er eh fast nur daddelt.
    Meißtens spielen ja Väter er so Anno und so und da reicht es auch.

    Ja wie gesagt die 5830 is ne Krüppel Karte mit defekten chips bzw ausgemust. daher auch der Stromverbrauch.
    Und sie ist ebend beschnitten.

    Lieber ne 6770 oder wenns doch irgendwo reicht ne 5850.
    Hat der pappa wesendlich mehr von.

    Idle/Last
    5830 25W/175W
    5850 27W/151W
    5770 18W/108W
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Also ne HD 5850 für ihn halte ich für übertrieben.;)

    Ich werde mal noch bisl mit der Config rumprobieren. Mit Core i3-2100, anderer Graka, 450W NT usw.
     
    #9 Shadowchaser, 7. Juni 2011
  11. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Core i3 ist eine schnelle CPU.
    Würde trotzdem einen AMD x4 BE vorziehen.
    Die Preise sind im Keller und wenn er viele Anwendungen macht, ist ein x4 vielleicht der bessere.
     
  12. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    @theme:

    die 5830 wird hier ja echt nur scheiße dargestellt.. die von shadow gepostete karte (die ich auch habe) ist eine top-karte.. ein bisschen höherer stromverbrauch... aber wenn der pc stromsparend sein soll dann wird auch kein phenom quad im einsatz sein... und den papa wirds nicht stören wenn er den pc 5 stunden am tag eingeschalten hat und davon 3 stunden idle läuft er halt am tag gesehen 100W mehr verbraucht...

    zum thema... wenn er nicht grade crysis in FullHD auf ganz hoch spielen möchte mit allen details usw. dann würde wie ZEUS sagte ein Dual-Triple-Core mit 5670 oder in die richtung ausreichen.. denn die haben mehr performance als man ihnen zutraut...
     
  13. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hast du nicht ne HD 5770 Vapor-X gehabt? Warum dann ne HD 5830? Die ist doch nur minimal schneller.^^
     
    #12 Shadowchaser, 7. Juni 2011
  14. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    hatte er, als er einem freund nen pc zusammengestellt hatte hat er ihm seine 5770 verkauft und durch den preis und geringen aufpreis hat er sich die 5830 geholt.

    ich würd auch kein so starkes system für dieses anwendungsbereich hernehmen, denn man unterschätzt wirklich die middle class cpu und grakas deutlich. für seinen anwendungsbereich würde ein x3 mit einer 5670 oder ähnlich vollkommen ausreichen, dazu 4gb ram, mehr braucht man dafür nicht.
     
  15. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    ICh weiß nicht. Wenn wollte ich schon nen ordentlichen x2 sprich i3 oder nen x4. X3 ist für mich so nen kastrierter x4 und ne HD 5670 da steckt auch nicht viel hinter. Wenn er mal doch nen neueres Spiel ordentlich(mitlere bis gute Quali, vor allem flüssig) spielen will ist die HD 5670 bei 1680*1050 auch schon am abkacken. Dann lieber ne HD 5770.;)
     
    #14 Shadowchaser, 7. Juni 2011
  16. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    Ne HD5670 rangiert auf 9800GT-niveau. das reicht hetzutage noch für fast jedes game auf mittel in kombo mit nem dualcore!
     
    #15 ZEUS, 7. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2011
Thema:

Multimedia/Gaming PC bis 500 Euro

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden