MSI GF8800 GTX Liquid Edition

Diskutiere und helfe bei MSI GF8800 GTX Liquid Edition im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Morgen, Nächste Woche bestelle ich meinen Q6600 (Q3 ist endlich DA!! - also Preis wird klasse sein). Aber ich suche immer noch eine schöne GTX, und... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Pureacid303, 1. Juli 2007.

  1. Pureacid303
    Pureacid303 Praktikant
    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    34940

    Morgen,

    Nächste Woche bestelle ich meinen Q6600 (Q3 ist endlich DA!! - also Preis wird klasse sein). Aber ich suche immer noch eine schöne GTX, und für diesen Preis würde ich als bis jetzt nur LuKü-Erfahrener es mir überlegen .. :

    http://geizhals.at/deutschland/a245400.html

    Was haltet ihr von der hier:

    REVIEW (mit großen Nahaufnahmen:o):
    http://www.tweaktown.com/reviews/1101/1/page_1_introduction/index.html

    Das getestete Exemplar ging bis GPU@660MHz / Memory@2120MHz :whistle:

    Dann bleibt da noch dei Frage zur Watrung? - MSI sagt wartungsfrei - und was sagen die wasserkühl-erfahren profis?
     
    #1 Pureacid303, 1. Juli 2007
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    die sagen genauso wartungsfrei wie die von asus aber auch genau so sinnfrei solche onboard wakü´s sind mehr oder weniger Geldverschwendung nimm einfach eine normale zb zotac ist auch nur ein anderer Kleber drauf und geht auch gut zu ocen
     
    #2 bernd das brot, 1. Juli 2007
  4. Fischeropoulos
    Fischeropoulos BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497
    Hallo,

    ich habe jetzt schon einiges an Karten gehabt, aber ordentlich Power hat die EVGA 8800GTX KO ACS3 und sie ist extrem leise, kann diese nur empfehlen. Wenn Du eine Wasserkühlung möchtest, dann kann man die PlackPearl von EVGA empfehlen, ist aber teuer.

    [​IMG]

    Eine Sache noch bezüglich günstiger Hersteller. Wir haben in unserer Redaktion einiges an Karten auf den Tisch bekommen, aber es gibt hier sehr wohl deutliche Unterschiede und es ist ganz sicher nicht nur der Name der draufsteht. Die Qualität des PCB kann sehr unterschiedlich sein, wir hatten schon Karten wo man deutliche Fehler gesehen hat uns daher würde ich immer ein paar Euros mehr ausgeben und die Karten von einem der führenden Hersteller kaufen.
     
    #3 Fischeropoulos, 1. Juli 2007
  5. Pureacid303
    Pureacid303 Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    34940
    Kannst Du das bitte etwas präziser beschreiben?
    1. Wie ASUS auch: Gibt es hier bekanntlich Probleme?
    2. Warum sind solche onboard wakü´ s sinnfrei?
    3. Ist die Kühlperformance nicht größer, als bei den LuKü 8800gtx ern? (In dem von mir gepostetem Review bin ich nicht auf Temp gestoßen, muss das mal recherchieren)
    4. Hattest Du mit WaKü schlechte Erfahrungen gemacht?

    Mein System wird diesmal keine WaKü haben. Aber eine "autake" WaKü Graka fänd ich nicht schlecht.
     
    #4 Pureacid303, 1. Juli 2007
  6. roxX
    roxX Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    113823
    Mal ein Tip, machs richtig oder garnet! Bevor du dir so ein Scheiß kaufst, nim lieber die lukü Karte hast mehr von! Oder kauf dier ne anstendige Wakü aber net so ein schrott!
     
    #5 roxX, 1. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2007
  7. Pureacid303
    Pureacid303 Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    34940
    Kann ich nur zustimmen, die Karte und EVGA ist absolute Spitze, aber der Peis ist bei Ultra Niveau, das ist schon happig für eine OC GTX.
    Mir hatte schon die Idee gefallen, dass das ganze Komplett "WaKü-Ready-To-Go" ist.

    Ebenfalls volle Zustimmung: Würdest Du MSI (BFG, XFX) nicht zu den "führenden" Herstellern zählen, oder sind die "paar Euros mehr" hier die Kernaussage?
     
    #6 Pureacid303, 1. Juli 2007
  8. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    @hammer
    naja nv lässt die pcb´s von einer Firma fertigen und die sind alle gleich das der ein oder andere Hersteller mal schlechte erwischt ist klar aber die werden nur für die ultras selektiert alle anderen sind gleich.
    EVGA ist auch nicht führend ebensowenig BFG die sind nur bei den Leuten die sich auskennen sehr beliebt führend im sinne von Verkaufszahlen sind ASUS, XFX und GAINWARD. Und 303´s Fragen
    1- nö keine Probleme
    2- Weil sie mehr kosten und mehr Platz verbrauchen als lukü´s aber kein bissle besser sind
    3- richtig ;)
    4- nö
     
    #7 bernd das brot, 1. Juli 2007
  9. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    warum kaufst du dir nicht eine gtx und dazu dann einen passenden wasserkühler (mit pumpe, radi und agb), dürftest dann preislich noch ein gutes stück unter der black pearl von evga liegen und mit passender kühlung kannst du die auch takten und leise ist es obendrein noch...
     
    #8 regenrohr, 1. Juli 2007
  10. Pureacid303
    Pureacid303 Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    34940
    Dann würde ich das ganze System mit Wasser Kühlen wollen also CPU, Chipsatz und das hatte ich eigentlich nicht vor (gtx +eigenen WaKü montieren = Garantieverlust / vormontiert ok, aber Preis dementsprechend hoch).
    Aber: der Kühler von Thermalright (http://www.hartware.de/review_691.html) ist schon fast so wie eine WakÜ :p
     
    #9 Pureacid303, 1. Juli 2007
  11. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    nicht bei evga und bfg ;)
     
    #10 bernd das brot, 1. Juli 2007
  12. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    du willst eine pseudo wasserkühlung aber keine eigene wasserkühlung (bei der man selbst minimal was basteln muss)? versteh' ich zwar nicht aber auch egal...
    und wer hat gesagt, das wenn du deine grafikkarte wasser kühlst, das der rest dann auch mit in den kreislauf soll?
    und je nachdem von welchem hersteller die karte ist, kannst du problemlos den kühler wechseln (wie auch schon mein vorredner erwähnte)
     
    #11 regenrohr, 1. Juli 2007
  13. Pureacid303
    Pureacid303 Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    34940
    Genau den Gedanken fand ich gut - einfach eine komplettes & austakes 8800gtx Wasserkühl-Set ! - Ich merke schon, dass diese Lösung bei euch nicht gerade ankommt.

    Basteln? Für mich kein Problem möchte aber wie gesagt vorerst kein Komplett wassergekühltes System (nur Komplett sinnvoll, wozu der ganze aufwand wenn denn doch noch LuKü im Einsatz ist - Entweder richtig oder gar nicht, schließe mich dem Vorredner an).

    Dass man durch Wechsel des Grafikkühlers, nicht die Garantie verliert, hätte ich nie erwartet. Muss mal googeln.
     
    #12 Pureacid303, 1. Juli 2007
  14. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    ist aber so bei evga und bfg besteht die Garantie dann auch weiterhin bei allen anderen nicht ;)
     
    #13 bernd das brot, 3. Juli 2007
  15. Fischeropoulos
    Fischeropoulos BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    11497
    Ja, kann man so sagen, will aber hier aus politischen Gründen keine genaueren Angaben machen.
     
    #14 Fischeropoulos, 3. Juli 2007
  16. zocker28
    zocker28 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    117046
    Was bei EVGA oder BFG gibts Garantie wenn man die Karte schrottet beim versuch ne Wakü drauf zu bauen ?
    Das will ich sehen:rolleyes:

    Das man bei EVGA oder BFG 5 jahre (oder waren es 10) Garantie drauf ist ist klar.
     
Thema:

MSI GF8800 GTX Liquid Edition

Die Seite wird geladen...

MSI GF8800 GTX Liquid Edition - Similar Threads - MSI GF8800 GTX

Forum Datum

Bei msi-Laptop installierte Windows 7 Lizenz aktivieren?

Bei msi-Laptop installierte Windows 7 Lizenz aktivieren?: Hallo, ich habe an der Unterseite meines msi-Notebooks noch eine Windows 7 Lizenz gefunden (der Laptop funktioniert nicht mehr, die Festplatte wurde bereits formatiert). Wenn ich versuche, diese...
Windows 7 23. November 2019

Ich kann kein Spiel(Angry Bird) starten, msi. exe fehlt

Ich kann kein Spiel(Angry Bird) starten, msi. exe fehlt: Ich kann kein Spiel(Angry Bird) starten, msi. exe fehlt
Windows 7 29. Oktober 2018

Windows 10: Geforce 970 GTX Probleme mit X99 Board von MSI in Verbindung mit Win 10 Pro

Windows 10: Geforce 970 GTX Probleme mit X99 Board von MSI in Verbindung mit Win 10 Pro: Mein Pc schwirrt bei dieser Constellation ab. Das Bild bekommt Querstreifen und beide Bildschirme werden finster. Beim anschließenden Neustart spinnt sich der PC komplett aus. Leider habe ich das...
Windows 10 10. Januar 2017

Windows 10: Asus Maximus VIII Hero vs MSI Z170A GAMING PRO Carbon Z170...

Windows 10: Asus Maximus VIII Hero vs MSI Z170A GAMING PRO Carbon Z170...: Hallo Leute, ich habe einige Probleme mit meinem Rechner! Ich habe vor nicht allzu langer Zeit ein umfangreiches Hardware Upgrade durchgeführt, dabei nur Festplatten und Graphikkarte beim alten...
Windows 10 5. Januar 2017

MSI B350M PRO-VDH Übertaktungsprobleme

MSI B350M PRO-VDH Übertaktungsprobleme: Hallo zusammen, ich habe einen PC für meine Freundin zusammengestellt damit sie ein wenig spielen kann. Als ich die CPU Übertakten wollte, startete der PC nicht mehr (Lüfter drehten aus sonst...
Mainboards 28. Dezember 2017

MSI GTX 1080 Gaming X (MS-V336) HDR

MSI GTX 1080 Gaming X (MS-V336) HDR: Hallo Community, ich besitze oben genannten Grafikkarte und wollte HDR unter Windows 10 aktivieren alle Spezifikationen sind erfüllt sowohl Windows, - als auch HDMI, - und HDCP Version. Auch der...
Grafikkarten 19. Oktober 2017

PC Upgrade

PC Upgrade: Hallo Leute, Ich habe vor meinen PC etwas auf den neuesten Stand zu bringen. Unter anderem habe Ich Probleme mit meinem jetzigen Mainboard (Laut Profi). Nun mein bisheriger PC besteht aus:...
System-Zusammenstellungen 26. August 2016

AMD MSI HD 7700 "Anzeigetreiber wiederhergestellt" am verzweifeln.

AMD MSI HD 7700 "Anzeigetreiber wiederhergestellt" am verzweifeln.: Guten Abend zusammen, ich wende mich hier in der hoffnung an euch, das mir jemand vieleicht weiterhelfen kann, denn ich bin recht am verzweifeln im moment. Ich bekomme den Fehler "Anzeigetreiber...
Grafikkarten 1. Juli 2016

Wie gut ist MSI Z97S SLI Plus und ob der richtige Kauf war.

Wie gut ist MSI Z97S SLI Plus und ob der richtige Kauf war.: MSI Z97S SLI Plus? Hallo Ich bin am PC zusammenbauen und habe dieses Mainboard: MSI Z97S SLI Plus für meinen CPU Intel: Xeon E3-1246V3 - 3.5 GHz gekauft. Gestern kam ein Bekannter vorbei und...
Mainboards 23. August 2015

Ist es möglich das Bios der MSI R9 270x Hawk auf eine MSI R9 270x Gaming zu flashen?

Ist es möglich das Bios der MSI R9 270x Hawk auf eine MSI R9 270x Gaming zu flashen?: Hallo. Wie aus der Überschrift ersichtlich möchte ich die R9 270X Gaming eines Freundes auf die Daten einer R9 270X Hawk flashen (mit dem Originalen Bios). Ich weiß das man auch mit Programmen...
freie Fragen 3. Januar 2015

Killer Network Chip auf dem MSI Z97 Gaming 7

Killer Network Chip auf dem MSI Z97 Gaming 7: Hi Leute! Habe heute meinen PC Spiele fertig (aber noch nicht komplett ^^) gebaut! Habe nun aber das Problem das mir die Killer Controller Software beim Speedtest immer wieder sagt das kein...
freie Fragen 1. November 2014

msi-webseite: Produkt-Registrierung, was ist hier kaputt ??? :/

msi-webseite: Produkt-Registrierung, was ist hier kaputt ??? :/: hi Ich wollte meinen neuen Notebook registrieren. Nach dem LOGIN auf dieser Seite....: Mitglieds- und Produktregistrierungscenter .....bekomme ich diese Seite zu sehen: siehe SCREENSHOT:...
Software & Treiber 15. Oktober 2014

Passende RAM Riegel für MSI Z97 U3 PLUS

Passende RAM Riegel für MSI Z97 U3 PLUS: Hallo Ich suche passende 16GB (2x8GB) RAM Riegel für das Motherboard: Z97 U3 PLUS S1150. Sind diese Riegel: Kingston HyperX FURY weiß DIMM Kit 16GB, DDR3-1866, CL10 (HX318C10FWK2/16) gute Wahl?
Arbeitsspeicher 26. September 2014
MSI GF8800 GTX Liquid Edition solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden