1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung moin ist diese konfig gut?

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von ausschuss, 1. November 2013.

  1. ausschuss

    ausschuss Grünschnabel

    Registriert seit:
    1. November 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0

    war neutlich in einem pc laden und ahbe mich beraten lassen.
    zunächsteinmal ich bin weiblicher natur :cool: ich hoffe das ist kein problem, von pc hardware verstehe ich nur bahnhof.
    meine anforderungen an den pc:
    er soll hüpsch aussehn, und ein sichtfenster haben ^^ [abgestimmte farben der komponenten]
    er sollte zukunftsfähig sein.
    er sollte mit windows 7 prof. geliefert werden
    ich möchte darauf Apache laufen lassen können, zum testen von server software.
    ich möchte darauf zocken können, speile wie anno 2070, Diablo 3, Skyrim ect. sollen problemlos laufen.
    Videos Sollen auch Bearbeitet werden können.
    er sollte für 24/7 geeignet sein und leise! sein
    ich ahbe ein budge von 2000€

    im laden wurde mir darauf folgendes vorgeschlagen:
    Intel® Core™ i7-4771 FC-LGA4, "Haswell"
    Thermaltake NiC C5
    ASUS MAXIMUS VI FORMULA (C2) Sound G-LAN WLAN SATA3 USB 3.0 mSATA BT
    Patriot DIMM 32 GB DDR3-2133 Quad-Kit PV332G213C1QKRD, Viper 3 Venom Red
    MSI R7970 TF 3GD5/OC BE DVI, HDMI, 2x Mini-DisplayPort
    Cooler Master HAF X Window Kit, schwarz
    Corsair AX760i 6x PCIe, Kabel-Management, schwarz
    Samsung 840 EVO 2,5" 250 GB SATA 600, Desktop-Kit, schwarz
    Western Digital WD20EFRX 2 TB SATA 600, WD Red
    Pioneer BDR-S08XLT Blende in Schwarz
    Microsoft Windows 7 Professional 64bit

    kostenvoranachlag, mit zusammenbau, ohne instalation:
    1999,95€
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Bei welchen Händler ist das zusammengestellt? Kommt mir zu teuer vor...

    Hast du ein CF mal vor? Also Multi GPU System?
    Wenn nicht warum dann ein so teures Board?
    Arbeitspeicher ist Quatsch. 16GB reichen dicke, außerdem 1600´er Speicher, mehr wird von der CPU nicht unterstützt.
    Das Netzteil ist ist überdimensioniert, hier auch die Frage ob du ein CF planst.

    Als Grafikkarte:

    MSI R9 280X Gaming 3G, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (V277-053R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ist etwa genauso schnell wie die HD 7970 aber hat neue Features wie AMD Mantle Unterstützung usw.

    Wenn man dein System geschickt zusammenstellt könnte man vielleicht sogar einen Intel Sechskerner nehmen, bei dem Budget.
     
    #2 Shadowchaser, 1. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2013
  3. ausschuss

    ausschuss Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. November 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    so nen kleiner laden hier um die ecke


    hat der händler auch gemeint, ich wollte aber 32gb, wegen server, wenn du aber meinst das, das auch mit 16gb geht, dann nehme ich das.

    was ist CF ?


    dann schalg mal was Harmonisches, von den Farben vor ^^ evtl mitsamt einem anderen seriösen händler, mir fallen da ansonsten nur connrad und arlt ein...
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    CF = Crossfire das heisst eine System mit zwei oder mehr GRafikkarten
    ist vor allem interessant für Highend Gamer welcher z.B mit mehreren Monitoren oder in 3D zocken wollen.

    Ich habe mal erstmal über Geizhals eine Beispielconfig zusammengestellt:

    Intel Core i7-4930K, 6x 3.40GHz, boxed (BX80633I74930K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Corsair Hydro Series H100i (Sockel 1150/1155/1156/1366/2011/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2) (CW-9060009-WW) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ASUS P9X79 (90-MIBHE0-G0AAY00Z) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (CML16GX3M4A1600C9) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Pioneer BDR-208DBK, SATA Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Samsung SSD 840 Evo Series 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Western Digital WD Red 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD20EFRX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    MSI R9 280X Gaming 3G, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (V277-053R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.31 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Cooler Master HAF X schwarz mit Sichtfenster (RC-942-KKN1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    1629,64 Euro

    Weil ich jetzt nicht soviel Zeit habe. Als Händler würde ich Mindfactory empfehlen, die sind mit am günstigsten. Ist nur die Frage ob du den PC selber zusammenbauen willst oder nicht. Bei Mindfactory die nehmen für den Zusammenbau 100 Euro. Bei Hardwareversand nur 20, aber verbauen nicht alle Kühler. Auch ist es da umständlicher zu konfigurieren.

    Ist auch nur eine Beispiel-Config, ein normaler i7 würde wohl auch reichen.;)

    Mal gucken was noch andere dazu sagen...


    Edit: Sorry, du hast ja im ersten Post geschrieben das da der Zusammenbau mit bei ist. Selbst wenn man bei Mindfactory für 100 Euro zusammenbauen lassen würde, wäre alles immer noch günstiger als von deinen Händler und der PC leistunsgstärker.

    Hatte jetzt nur noch Windows vergessen...wäre trotzdem günstiger!

    Wie gesagt nur ein Vorschlag, mit einen normalen i7 wäre es noch günstiger.
     
    #4 Shadowchaser, 1. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2013
  5. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Das angebot ist deutlich zu teuer.

    Was shadow gepostet hat ist besser in jeder hinsicht, aber man muss halt wissen ob die 2011er Plattform Nötig ist, wenn ja würde ich das Gigabyte UD3 eher nehmen.

    Oder halt einen 4770K und bei der GraKa eine 780GTX oder 290x - - bleibt so oder so unter den 2T€.

    Oder richtig geld sparen und einen 4770K nehmen mit einem OC geeigneten MB, 280x als GraKa, 16GB RAM und sonst etwa das gleiche.

    Bei shadows zusammenstellung wäre ein etwas stärkeres NT kein Fehler, der die 2011er eh schon sehr viel strom brauchen und bei einem OC recht locker die 200W Marke knacken - da wird es dann mit dem rest etwas eng.

    Evt. wäre es einfach bei 0 anzufangen und du beschreibts nochmal genauer was er können soll. Das heißt: Wie sieht die anwendungsverteilung aus? Wenn spiele im Vordergrund stehen kann man über einen i5 nachdenken - dieser ist dort etwa gleichwertig, schwächer bei Videobearbeitung ( wenn das programm mehr als 4Th. Unterstützt). Sollte der Focus allerdings darauf liegen muss man tatsächlich auch mal AMD in den Raum werfen.

    Sollten spiele im Vordergrund stehen ist es wichtig zu wissen in welcher auflösung gespielt wird und ob mit 3D oder ohne.

    Und wenn 24/7 im Vordergrund steht müsste man alles über den haufen werfen, da man dann besser Server Teile verwendet. Im consumer bereich sind die bauteile da nicht wirklich drauf ausgelegt und man sollte bei einem so starken System nicht vergessen, dass das System dann am Tag locker 2kwh strom braucht (im Jahr also etwa 190€).
     
    #5 Black Biturbo, 1. November 2013
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Beim Netzteil war ich mir nicht ganz sicher, da kann man sicherlich auch noch ein größeres nehmen.
    Und ein reines Serversystem schließt sich ja automatisch aus weil damit auch gespielt werden soll.;)
    Die Frage nach der Auflösung wollte ich auch stellen, aber habe ich irgendwie dann doch nicht gemacht. ^^

    Soll die Threaderstellerin sich nochmal melden.
     
    #6 Shadowchaser, 1. November 2013
  7. ausschuss

    ausschuss Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. November 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Spiele in einer auflösung von 1920:1080, sollte auf alle fäle möglich sein so mittler-ultra details
    Filme Berarbeiten fürs STudium sollte auf alle fälle ohne größere probleme laufen, da ich wie im Vorstellungsthread bereits genant, film und Fernsehn studiere, da ist nen schneller kasten gold wert...
    24/7 geeignet, heißt das ich bei größeren videoprojekten auch den rechner meherere tage durchlaufen lasse um irgendwelche dinge zu rendern o.Ä. desweiteren brauche ich das ab und an zur vernetzung via FileZilla (datenaustausch ect.)
    falls ich was vergessen habe einfach nochmal nachfragen ;)
    vielen Dank für eure Mühen
     
  8. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Hier wäre mal mein Vorschlag:

    Link

    Ich finde, dass für diesen Anwendungsbereich ein Xeon mehr als ausreichend ist.
    Auch wird er noch viele Jahre reichen. ;)

    Das Gehäuse ist natürlich immer Geschmackssache. Ich dachte mir nur "leise" und "Seitenfenster". :) Zudem ist es einen Bruchteil günstiger, es lassen sich zwei SSD's direkt verbauen und es gibt eine Lüftersteuerung für drei Lüfter.

    Was Windows angeht, so würde ich bei Ebay nach einer günstigen Lizenz schauen.


    Ebenfalls würde ich raten, den PC selbst zusammenzubauen. Hier habe ich eine Anleitung dazu erstellt:

    Anleitung zum selbstständigen Computerzusammenbau

    Falls du dennoch Fragen oder Probleme haben solltest, so helfen wir natürlich so weit wir können. :)

    Gruß
    Nico
     
    #8 niphja, 1. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2013
    1 Person gefällt das.
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das wäre wohl die günstigste Alternative.;)

    Nur die Gigabyte 280x würde ich nicht nehmen, die soll unter Last lauter sein, nach einigen Bewertungen/Tests.
     
    #9 Shadowchaser, 1. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2013
  10. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Wie gesagt, es war nur ein Vorschlag. :) Ich muss eh nochmal kurz gucken, ob der RAM auch unter /neben den Macho passt.
     
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich finde deinen Vorschlag insgesamt ja sehr gut!;):great:

    Man könnte anstatt des Macho auch einen schlankeren Kühler nehmen, ist ja kein OC System.

    Aber die soll sich erstmal melden was sie von den Vorschlägen so hält usw
     
    #11 Shadowchaser, 1. November 2013
  12. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Ich hatte nur gedacht, wenn er mehr Kühlfläche hat, dann kann der CPU- Lüfter auch bei Last langsamer laufen und das System ist besser für einen 24/7 Betrieb geeignet. :neutral:
     
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Achso, der Gedanke.;)

    Keine Ahnung, teilweise Serveranforderungen und dann wieder Gamingrechner. Da muß man gucken wie das am besten unter einen Hut zu bringen ist.
     
    #13 Shadowchaser, 1. November 2013
  14. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Kommen wir der sache ja schon näher. Nippys vorswchlag ist gut, xeon auch. 24/7 eingeschränkt kann alles, 24/7 absolut nicht. CPU Kühler so ne sache - h100i ist gut kühlt leise und recht sicher. Gaming OK - da gibt es viele anschten - bei deinen anforderungen reicht die 280x wohl ais. Case wenn leise schau nach fractal - je nach bedarf wohl mit das beste. 6 Kerne (12HT) sind sicher was wert von der speed her - aber halt teuer.
     
    #14 Black Biturbo, 1. November 2013
  15. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Hier nochmal mit anderer Grafikkarte, sowie Arbeitsspeicher:

    Link (Mindfactory Warenkorb vorher löschen)


    Aber auch knapp dreimal so teuer, wie der Macho. :)
     
    #15 niphja, 1. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2013
Die Seite wird geladen...

moin ist diese konfig gut? - Weitere Themen

Forum Datum

welcher konfig ist besser ?

welcher konfig ist besser ?: welcher konfig ist besser ? Konfig: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id... 2.Konfig intel core i5 4570 sharkoon VS3-S midi tower AMD...
Computerfragen 9. Juni 2014

wie gut ist der gamer pc konfig ?

wie gut ist der gamer pc konfig ?: wie gut ist der gamer pc konfig ?
Computerfragen 30. März 2014

Gamer pc konfig bis 550 ?

Gamer pc konfig bis 550 ?: Gamer pc konfig bis 550 ?
Computerfragen 24. März 2014

Kann mir jemand gute gaming konfigs vorschlagen ?

Kann mir jemand gute gaming konfigs vorschlagen ?: Kann mir jemand gute gaming konfigs vorschlagen ?
Computerfragen 31. Januar 2014

Ist das eine gute Konfig??

Ist das eine gute Konfig??: Hallo alle miteinander! ich wolle mal fragen, ob diese Konfig zum spielen von Titeln wie BF3 oder ähnlichem taugt: Summe: 1.022,34 € Prozessorkühler: V30CM34DE Cooler Master...
System-Zusammenstellungen 25. Februar 2013

Moin, brauche einen schnellen guten Monitor...

Moin, brauche einen schnellen guten Monitor...: bin auf der suche nach einen neuen aktuellen Gaming-Monitor bin gewillt um die 200€ +/- zu investieren Eckdaten 24" 2ms Reaktionszeit am besten LED falls man davon Kopfschmerzen/Augenkrebs...
freie Fragen 18. November 2011

Moin Moin , ich duche einen Treiber für mein Motherboard

Moin Moin , ich duche einen Treiber für mein Motherboard: Moin Moin , ich duche einen Treiber für mein Motherboard ...Servus, ich habe meinen pc neu gemacht und suche jetzt den treiber für das motherboard, das programm sisoftware sandra hat gemeint...
Computerfragen 11. Oktober 2011

Diese Seite empfehlen