1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Möglichst günstiger Office PC bis 300 Euro

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Shadowchaser, 8. Januar 2014.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Nabend!


    Ich soll für einen Kollegen einen Office PC zusammenstellen. Die momentane Config sieht so aus:

    Intel Celeron G1620, 2x 2.70GHz, boxed (BX80637G1620) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ASRock H61M-DG3/USB3 (90-MXGNU0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Mushkin Enhanced Essentials DIMM Kit 4GB, DDR3L-1600, CL11-11-11-28 (997029) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Western Digital WD Blue 500GB, SATA 6Gb/s (WD5000AAKX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    be quiet! Pure Power L8 300W ATX 2.4 (BN220) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Inter-Tech WN-51 Draco (88881159) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Microsoft: Windows 7 Home Premium 64Bit inkl. Service Pack 1, DSP/SB, 1er-Pack (deutsch) (PC) (GFC-02054) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    ich würde ja am liebsten Win8 64bit nehmen, aber das ist zu teuer.
    Wäre aber schneller als Win7 und die Oberfläche kann man auch umstellen.

    Ich glaube groß einsparen kann man nichts mehr oder?

    Bestellt wird wohl im örtlichen PC Geschäft und auch dort zusammengebaut. Dann wäre alles bei ca. ~ 350 Euro.

    War auch am überlegen die HDD wegzulassen und stattdessen eine SSD zu nehmen, aber 60-64Gb sind zu wenig Kapazität und eine größere SSD würde den preislichen Rahmen sprengen.
     
    #1 Shadowchaser, 8. Januar 2014
  2. Rossi

    Rossi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    64772
    2. SysProfile:
    78830
    120437

    Hi Shadow.

    Sieht an sich gut aus. Ich persönlich setze jedoch bei so extrem günstigen PCs immer auf AMD (Am besten FM2). In der Preisklasse bekommt man da meist etwas mehr Leistung als bei Intel. Mit OC sowieso. Eventuell könntest du noch etwas Geld sparen, wenn du auf DDR3-1333 RAM setzt und dafür etwas mehr für die CPU ausgeben. Weiß aber nicht wie da im Moment die Preise sind. Welche Festplatte du nimmst müsstest du beim 'Auftraggeber' erfragen. Die meisten Office-PCs benötigen nur recht wenig Speicherplatz wenn es nur um Office-Dateien o.ä. geht.
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Bin auch noch am überlegen. Ich glaube von der CPU Leistung ist der Celeron schneller als ein Fm2 Zweikerner, nur von der Grafikleistung nicht.

    Wenn würde ich diesen AMD Zweikerner nehmen:AMD A4-5300, 2x 3.40GHz, boxed (AD5300OKHJBOX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    der ist höher getaktet als der neuere Richland:AMD A4-4000, 2x 3.00GHz, boxed (AD4000OKHLBOX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    und kostet nur minimal mehr.

    Als Mobo dann dieses hier:ASRock FM2A75M-DGS (90-MXGMJ0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    1600´er Speicher hatte ich genommen wegen der IGP Nutzung und viel günstiger wäre 1333´er auch nicht.
     
    #3 Shadowchaser, 9. Januar 2014
Die Seite wird geladen...

Möglichst günstiger Office PC bis 300 Euro - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

Brauche günstigen Office PC

Brauche günstigen Office PC: Mahlzeit. Ich brauche für meine Eltern einen neuen PC der für gelegentliche Office Anwendungen und zum surfen im Netz herhalten soll. Gezockt wird damit nicht (evtl mal Pinball oder Uralt...
System-Zusammenstellungen 24. November 2015

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger

Kaufberatung - kleiner Office PC bis ~500 Euro, gerne auch günstiger: Hallo zusammen, dieses maldarf ich für meinen Vater einen neuen PC zusammenstellen - bin irgendwie IT Beauftragter im Kreis hier... Anwendungszweck ist einfach nur: Simple Office Anwendungen...
System-Zusammenstellungen 2. März 2015

Office/Multimedia System 300 Euro

Office/Multimedia System 300 Euro: Moin! Ich soll für eine Bekannte einen Office-Multimedia Rechner zusammenstellen. Gespielt wird nicht. Es wird gesurft, mit Textverarbeitung gearbeitet, Videos anguckt und Musik gehört....
System-Zusammenstellungen 23. Februar 2012

Günstiger Office- und Surf-PC

Günstiger Office- und Surf-PC: Moin Moin! Ich hab grad für ne Freundin ne Zusammenstellung gemacht und wollte nochmal fix ne Meinung haben, ob ich iwas übersehen habe oder so. Sie will damit halt Office, Surfen, gelegentlich...
System-Zusammenstellungen 28. August 2011

Office & Internet PC für 300€

Office & Internet PC für 300€: Ich soll für meine Mom nen neuen Rechner zusammenstellen , da ihr alter (Pentium 3 mit 900MHZ) den Geist aufgegeben hat. Anwendungsbereiche sind nur Office Betrieb und Internet. Ich hab ehrlich...
System-Zusammenstellungen 3. August 2011

günstiger Prozessor für Office PC?

günstiger Prozessor für Office PC?: günstiger Prozessor für Office PC? Hallo, ich suche einen günstigen CPU für einen Office PC AMD oder Intel ist egal...
Computerfragen 28. Juni 2010

PC bis ~ 300 Euro

PC bis ~ 300 Euro: Tach auch, eine Kollege von mir möchte sich einen neuen PC zulegen bzw. einige Komponenten. Aus seinem alten PC möchte er das Gehäuse sowie den DVD Brenner weiter verwenden. Ein 450 W...
System-Zusammenstellungen 24. Mai 2009

300 Euro PC (Overlocking)

300 Euro PC (Overlocking): Hey Leute! Ich hab zurzeit 300 Euro zur verfuegung und brauch nen OC-PC, da ich das mal versuchen will. Hoert sich so an wie "Jaaa OC, das hoert sich so spannend an! Ich will auch! Was ist OC...
System-Zusammenstellungen 19. Juli 2008

Diese Seite empfehlen