Microsoft spricht sich für eine KI-Behörde in den USA aus

Diskutiere und helfe bei Microsoft spricht sich für eine KI-Behörde in den USA aus im Bereich User-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Microsoft spricht sich für eine KI-Behörde in den USA aus Man wünscht sich eine Regulierung der KI-Entwicklung und -Verwendung sowie Lizenzvorgaben... Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 26. Mai 2023.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    157.885
    Zustimmungen:
    12

    Microsoft spricht sich für eine KI-Behörde in den USA aus

    Man wünscht sich eine Regulierung der KI-Entwicklung und -Verwendung sowie Lizenzvorgaben für die mächtigsten KI-Werkzeuge. Der Microsoft-Präsident Brad Smith verglich künstliche Intelligenz mit etwa Lebensmitteln, für die es auch entsprechende Zuständigkeiten und Vorgaben gebe, um die Sicherheit für die Arbeit damit und der Konsumenten zu garantieren..

    Microsoft spricht sich für eine KI-Behörde in den USA aus
     
Thema:

Microsoft spricht sich für eine KI-Behörde in den USA aus

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden