1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Mein neuer Rechner - Eure Meinungen und Vorschläge

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von enaldo, 9. Mai 2007.

  1. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845

    Richtig, die 8600GT ist kaum zu gebrauchen. Empfehlenswerter sind hier die 8600GTS, welche allerdigns zu teuer für die Leistung sind. Von einer 7900GT würde ich auch abraten, da diese langsamer aber nicht günstiger als eine X1950pro sind. Eine 7950GT ist für die Leistung zu teuer, für wenige € mehr bekommt dann eine fast 50% schnellere 8800GTS 320MB.

    So gesehen ist eine X1950pro die günstige und gute Wahl. Kostenpunkt ist ca. 160€!
    Der Chipsatz ist zwar nicht "mies", aber doch recht eingeschränkt da für Low Coast gedacht. Wen du keine Ansprüche hast, kein Problem, aber für 10€ mehr bekommt man deutlich was besseres.

    Aber da du ja schon bereit bist, 600€ auszugeben, hab ich mal etwas versucht komplett zusammen zu stellen. Und du brauchst ja fast alles komplett neu! Preise hab ich mal alle von Alternate genommen. Bekommst du anderswo sicher insgesamt noch etwas günstiger.

    CPU: E4300 für 99€
    Ordentliche Leistung. Unübertaktet etwa auf dem Niveau eines X2 4200 bis 4400. Aber da man ihn sehr gut übertakten kann....
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HPFI46

    Mainboard: Gigabyte DS3 für 94€
    Alter bekannter, haben sehr viele und eigentlich sind alle Glücklich damit. Und besitzt sehr gute Übertaktungseigenschaften.
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEG46

    Gehäuse: Casetake CK-1028 für 39€
    LAs dich von der Bewertung nicht täuschen, das keine Bohrungen drinnen sind sollte jedem Idioten klar sein. Schließlich basiert innen alles auf ein Schienen System. Bietet viel Platz, grade durch den 90° gedrehten Festplattenkäfig. HAb ihn 2 mal verbaut und finde ihn klasse. Aber Geschmackssache.
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=TQXK60

    Netzteil: Seasonic S-12 430W für 69€
    Ich bin ein BeQuiet Fan, gibts bei Alternate aber nicht, also das, meiner Meinung, zweit Beste Produkt. Mit 430W bist du gut versorgt, reicht für einen Normalsterblichen gut aus. Mein Rechner (kannst in meine Sig sehen), lief bis vor kurzem noch mit einem 350W BeQuiet völlig Problemlos. Dazu kommt, Top Verarbeitung und sehr leise. Reicht für dieses System locker aus.
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=TN4E60

    CPU-Kühler: Cooler Master Hyper TX Intel für ca. 20€
    Recht leiser und guter Kühler, reicht auch um erste Übertacktungsversuche anzugehen. Besser als der Arctic Cooler Freezer, der deutlich lauter bei 12V ist und dessen Kühlleistung hinten an stehen.
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=157009

    RAM: G.E.I.L 2x 1GB DDR2 667 für 78€
    LAs dir nix einreden. Du brauchst keine DDR2 800 Rams. Intel Profitiert so gut wir überhaupt nicht vom schnellen Ram. Zum übertakten brauchst du ihn auch nicht, da du bis 2,99Ghz takten könntest ohne den Ram übertakten zu müssen. Und so hoch wirst du kaum kommen, zumindest nicht mit dem Kühler. Und allgemein ist meist beim E4300 schon bei 2,6Ghz Schluss. Was willst du mehr?
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIE8A

    Grafikkarte: 8800GTS 320MB Leadtek für 249€
    Muss ich dazu etwas sagen? Schneller als X1950XTX (zumindest fast immer :p) und DX10. Eine 8600GT ist nicht mal Halb so schnell, selbst 2x 8600GT im SLI System kommen nicht ansatzweise an eine 8800GTS 320MB dran. Klare Kaufempfehlung.
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JAXLGA

    Alles zusammen für knapp 650€! Damit bist du um Welten schneller als mit dem 600€ System.
    Klar, hier fehlen die LAufwerke, aber diese kannst du ja erstmal aus deinem Rechner übernehmen. Zumindest 2 IDE Geräte. Und eine 250GB SATA Platte kostet knappe 60€, also auch nicht mehr die Welt.
     
  2. Kiddow

    Kiddow BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    6
    1. SysProfile:
    21619

    Also
    1. Wie schon gesagt das Mobo ist sehr bescheiden
    2. Die Graka ist in den meisten Fällen langsamer als eine 7600GT!
    3. Für den Preis kriegt man schon was besseres!
    Ich sag mal so pauschal: Die meisten Komplettpc´s sind schlecht.
     
  3. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    also DDR800er würd ich schon nehmen, der preisunterschied zu DDR-667 ist ja ziemlich gering:

    DDR-800 - DDR-667
    DDR-800 - DDR-667

    und ich würd auch gleich einen "high-end" kühler nehmen, z.b. einen Zalman CNPS 9700. bei zukünftigen oc-aktionen für den E4300 kommt man da einfach weiter ;)

    EDIT:
    war auf den post von "Kaktus" bezogen ;)
     
  4. EGThunder

    EGThunder Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    3
    Also der E4300 kommt locker über die 2,6GHz und der CoolerMaster ist absolut perfekt geeignet zum oc'en. Meiner dreht mit 400u/min und die CPU hat ohne EIST etc. 28°C Idle und 42°C unter Last bei 50% Übertaktung. Selbst bei Last läuft er nur mit knapp 1200u/min.

    Als Ram würde z.B. auch super günstiger MDT reichen, habe ich selber im PC und dazu noch ein Deutscher Hersteller.

    EG
     
    #19 EGThunder, 19. Mai 2007
  5. enaldo

    enaldo Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    23280
    @ all:danke ,ich glaub ich stell meinen PC lieber selber zusammen,weil da nicht mal ein Betriebsystem drauf ist:mad:
    und mir würde schon ne 7600GT für 100€ reichen!Bin kein Hardcorzocker:o
    Also bei www.one.de ??nein danke!

    mfg ea-star:great:
     
  6. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    jeder c2d schafft die 3,2 ghz das ist schon praktisch gesetz danach wirds glückssache. Ne 7600gt würde ich nicht mehr kaufen die kostet 100-130€ und für 120€gibts schon eine x1950pro (von eg sogar für 100€)

    dieser fertig pc naja ich blicke da die site nicht ist ja alles ...
     
    #21 bernd das brot, 19. Mai 2007
  7. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845

    So ein Schwachsinn. Das jeder c2d 3,2Ghz! Wie viele soll ich dir zeigen die oft nicht über die 2,4-2,6Ghz kamen mit den kleinen Modellen? Nur prahlt damit niemand im Internet, das machen nur die die Glück hatten.
    Auch das man eine X1950pro für 100€ bekommt ist quatsch. Die fangen bei Minimum 130€ an (http://geizhals.at/deutschland/?fs=x1950pro&x=0&y=0&in=), denke du verwechselst hier die X1950pro mit der X1950GT, welche aber trotzdem deutlich schneller als eine 7600GT ist, das ist klar.

    @alexirsi
    Ok, beim Ram hast du recht, da hab ich nicht richtig verglichen. Bei einem Preisunterschied von ca. 5€ würd ich auch eher die 800 nehmen.
    Beim Kühler, naja, ich bin davon ausgegangen das er nicht grade der Hardcore Übertackter ist. Da reicht der Kühler locker, zumal er wirklich gut ist. Klar, kein Zalman 9700 oder Scyth Infinity, trotzdem ein ordentlicher Kühler.

    @EGThunder
    MDT macht auf vielen Intel Boards Probleme. Wer da nicht genau weis welcher Typ Fehlerfrei ist, kann schnell in die Tonne greifen. Deshalb, Finger weg.

    @EA-Star
    WEn du nicht viel zocken wilst, dann nimm meine Zusammenstellung, tausch die 8800GTX gegen eine 100€ günstigere X1950pro und kauf vom Restgeld WIN XP oder Vista Home. Das macht im Preis nicht viel und du bist insgesamt besser drann als mit einem Rechner von One.de , welche außer ein haufen völlig unnützer Software, keine gute Hardware bieten (Mainboard u.s.w)! Achja.. und halt noch die Rams wechseln, die 5€ für 800 sind ok!
     
  8. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    ach ja dann zeig mir den der mit einem guten board (kein asrock oder dergleichen) keine 3,2 ghz schafft da gehört schon viel blödheit zu. Äh ja und die pro wenn du meinen post mal lesen würdest könntest du da folgende stelle lesen
    und eg = guckst du hier http://forum.sysprofile.de/showthread.php?t=1939 dachte mach da mal bissle werbung für ihn ^^
     
    #23 bernd das brot, 19. Mai 2007
  9. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Also da kenn ich im Bekanntenkreis einige die nicht über 2,6Ghz kommen und da haben die meisten Asus oder Gigabyte, da diese sich ja mit am besten zum übertakten eignen. Und diese Leute beschäftigen sich mit HArdware schon seid über 10 Jahren. Das hat nichts mitr Blödheit zu tun, ich glaube fast das du nicht ganz auf dem LAufenden bist. Dursuch doch nur mal die meisten Foren, da gibts genug die nicht sehr hoch kommen, wobei "hoch" sehr Relativ ist. Von 1,8Ghz auf 2,6Ghz sind immerhin 800Mhz, das ist schon beachtlich. Ich hab selbst Hardware Redakteure gesehen die selbst mit einem E6600 nciht über 3Ghz kamen. Und hier ist der Sprung relativ klein.

    Mir geht es nur auf den Geist das immer alle sagen.. der c2d geht "immer" über 3 Ghz. Und dann lese ich auf CB, HArdwaredeluxx oder sonst wo oft genug das sich einige beschweren das er eben nicht so hoch geht. Die hatten halt Pech... das hat nix mit Blödheit zu tun.

    Und wen ich von Preisen für eine Grafikkarte reden, dann immer von "Neupreisen" und nicht von Gebrauchten Karten. Kann ja nicht riechen wer oder was "eg" ist!
     
  10. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    graka neupreis ist ab 126€ und eg war desshalb auch eingeklammer

    asus ist auch nicht gleich asus aber aber ich hatte bis jetzt 4 und 2 bei minen ältern und ein paar für freunde und selbst die quads für meinen onkel gingen über 3ghz der einzige der nicht über 3 geht ist der im htpc mit nem 945g aber auch kein wunder ^^ und ich kenne auch keinen der nicht über die 3ghz kommt.Gut montagsmodelle gibt es immer aber der anteil dieser ligt bei unter 5% und dafür gibt es das rückgaberecht wenn ich einen bekommen würde der nicht über die 3 will wäre der schneller in rma als der händler rma sagen kann
     
    #25 bernd das brot, 19. Mai 2007
  11. EGThunder

    EGThunder Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    3
    @bernd: Merci! ;)

    @kaktus: Das Problem mit dem MDT Speicher kenne ich bis dato nur von einem ASUS Board. Ansonsten sind mir noch keine Fehler bekannt. :)

    Ich meinte übrigens die ganz normalen DDR2 800er Module.

    EG
     
    #26 EGThunder, 19. Mai 2007
  12. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    #27 bernd das brot, 19. Mai 2007
  13. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Auch ein MSI Board mag kein MDT und bei Gigabyte gabs auch schon ein paar Probleme, aber eher selten. Und auf den neuen nForce Chipsätzen wie dem 650 bekommt man MDT auch nur selten bis gar nicht richtig zum laufen.

    @ bernd das brot
    Dann hattet ihr Glück mit den c2d, aber wie gesagt, ich kenn ne menge Leute die nicht weit gekommen sind. Und wen ich die Leute zusammen rechne die hier Probleme hatten, dann komm ich auf ca 30-40% die nicht auf 3Ghz kommen. Andersherum kenn ich Leute die kamen mit einer guten Luftkühlung auf 3,6Ghz, ohne im kritischen Tempbereich zu landen.
     
  14. enaldo

    enaldo Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    23280
    hallo,
    habe jetzt den preis für den PC geklärt,er darf MAX.700€ kosten und alles muss dabei sein,also eigenbau!alles muss sein,hadware,gehäuse,laufwerke, festplatte....!hoffe es klappt^^
     
  15. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
Die Seite wird geladen...

Mein neuer Rechner - Eure Meinungen und Vorschläge - Weitere Themen

Forum Datum

Roaming: EU mit neuen Vorschlägen

Roaming: EU mit neuen Vorschlägen: Roaming: EU mit neuen Vorschlägen Eigentlich sollte alles transparenter und einfacher werden, doch so einfach ist es dann eben letzten Endes doch nicht – zumindest nicht, wenn man mehr unter...
User-Neuigkeiten 21. September 2016

Meinungen / Verbesserungs-Vorschläge für System Upgrade (Preis/Leistung)

Meinungen / Verbesserungs-Vorschläge für System Upgrade (Preis/Leistung): Grüße, ich will den PC meiner Ma upgraden, die wichtigsten Teile, das jetzige ist schon 6-9 Jahre alt. Wichtig ist: Preis, der soll wieder für die nächsten 6-10 Jahre reichen, System Leistung...
System-Zusammenstellungen 12. Juni 2015
Kaufberatung

Rechner gefunden - Verbesserungsvorschläge und meinungen

Rechner gefunden - Verbesserungsvorschläge und meinungen: Hiho , kurz vorab bin absolut unerfahren was Rechner betrifft, nun habe ich mir ein System zusammengestellt und hoffe das alles soweit zusammen passt und das ich ohne probleme gemütlich abends vor...
System-Zusammenstellungen 6. September 2011

tipps und vorschläge für neue grafikkarte

tipps und vorschläge für neue grafikkarte: tipps und vorschläge für neue grafikkarte möchte mir neue grafikkarte kaufen (max. 300€) da meine alte meiner meinung nach zu schlecht ist und der prozessor auch mit einer besseren fertig...
Computerfragen 26. August 2011

PCGH.de: neuer Vorschlag für Kommentarthreads

PCGH.de: neuer Vorschlag für Kommentarthreads: Grundidee war ursprünglich, dass beispielsweise Diskussionen zu einem Radeon-Treibertest von PCGH nicht in einem Kommentar-"Ghetto" stattfinden, sondern im dazu passenden Grafikkartenforum. Dabei...
PCGH-Neuigkeiten 17. Oktober 2008

Brauche Vorschläge für neues Gehäuse

Brauche Vorschläge für neues Gehäuse: Moie! Ich habe ein recht langweiliges schwarz-graues Midi-Gehäuse und suche mal etwas anderes. Sollte auch ein Midi-Tower sein. Habe keine bestimmten Ansprüche, außer, dass es besser aussehen...
Gehäuse & Modding 20. Juni 2008

Neue Kategorisierung - Macht Vorschläge

Neue Kategorisierung - Macht Vorschläge: also ich finde bevor ihr über ein neues design nachdenkt schafft bitte erst mal wieder eine ordentliche übersicht. ich habe die letzten tage nur noch ganz kurz reingeschaut weil es mir so einfach...
Fehler im Forum 15. August 2007

Diese Seite empfehlen