Mein bzw. Eure Heimkino/s

Diskutiere und helfe bei Mein bzw. Eure Heimkino/s im Bereich Unterhaltungselektronik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Nach weiteren Investitionen und Umbaumaßnahmen sieht's nun mittlerweile so bei mir aus :) [IMG] [IMG] Und nochmal eines tagsüber: [IMG]... Dieses Thema im Forum "Unterhaltungselektronik" wurde erstellt von Michel82, 20. Dezember 2009.

  1. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38

    Nach weiteren Investitionen und Umbaumaßnahmen sieht's nun mittlerweile so bei mir aus :)

    [​IMG]


    [​IMG]

    Und nochmal eines tagsüber:

    [​IMG]



    [​IMG] [​IMG]
     
    #121 D!abloSV, 28. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2011
    1 Person gefällt das.
  2. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Also mein kürzlich entstandenes Heim-Kino Set:

    AV-Reciver: Denon AVR 1912
    Soundmöbel: Teufel Theater 100 "Cinema 5.1"
    Kabel: Teufel Kabelsatz
    DVD/BR-Player: Sony PS 3
    Musikquellen: iPod via USB am Denon, PC via Air Play oder HDMI
    TV: Phillips LED 42" mit DVBS-II als TV Quelle

    für meine kleine 20qm Wohnung vollkommen ausreichend :D

    Edit:

    Und so tolles Ambiente wie viele haben bring ich eh nicht zustande aus diversen Gründen.
    Ich hab einfach kein auge für sowas. Hauptsache tut und hört sich gut an :D

    Btw.: http://www.youtube.com/watch?v=PNu5d3oatoc Der 250W Woofer von Teufel in Aktion bei -10db und 75%.
     
    #122 The_LOD2010, 10. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2011
  3. Michel82
    Michel82 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    95283
    So, bei mir hat sich mittlerweile in Sachen Heimkino wieder etwas getan. :D

    Da ich durch Aufstockung der Garage in den Genuss eines eigenen Kinoraumes gekommen bin, ist nun ein föllig neues Heimkino entstanden... ich nenne es "BlackUp".



    Die Technik:

    Projektor: Mitsubishi HC9000D
    Leinwand: 21:9 3,0m Gammalux micro
    AV-Vorstufe: Marantz AV7005
    Endstufe 1: Rotel RMB-1075
    Endstufe 2: Rotel RB-1070
    Endstufe 3: XTZ SubAmp 1 DSP
    CD-Player: Marantz CD5004
    Bluray-Player: Panasonic DMP-BDT100
    Sat-Receiver: TechniStar S1
    Front-Lautsprecher: Klipsch RB81
    Center-Lautsprecher: Klipsch RB81
    Surround-Lautsprecher: Klipsch RS52
    Surround Back-Lautsprecher: Klipsch RB61
    Subwoofer: 2x XTZ 99 W12.18P


    Aber Bilder sagen mehr als 1000 Worte...
    --------------------------------
    Teil 2...


    MfG,

    Michel
    ---------------------------------
    ...und hier das Ergebnis: :cool:



    MfG,

    Michel

    Hinweis durch den Moderator robert_t_offline:
    Bitte vermeide Doppelposts und benütze dafür den "Edit"-Button unten rechts an deinen Beiträgen! Danke!
     

    Anhänge:

    #123 Michel82, 9. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Oktober 2011
    1 Person gefällt das.
  4. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    Sau Geil das Geld und den Platz hätte ich auch gerne für sowas :D
     
    #124 Just_a_Script, 9. Oktober 2011
  5. CORETEX
    CORETEX Alter Hase
    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.963
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Alex
    1. SysProfile:
    130133
    @Michel82:

    Sehr sehr schön muss ich sagen :great:. Ich weis über Geld spricht man nicht, aber was hat dir der ganze Spaß gekostet ?
     
  6. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, ist absolut geil geworden! Sieht richtig authentisch und einladend aus.
     
    #126 BlackPitcher, 9. Oktober 2011
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.789
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Selten so ein geiles Heimkino gesehen.:great:
     
    #127 Shadowchaser, 9. Oktober 2011
  8. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Sehr geiles heimkino, was den namen auch verdient - auf jeden Fall :great:
     
    #128 Black Biturbo, 10. Oktober 2011
  9. GrandmasterFlash
    GrandmasterFlash BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    53967
    Schönes Haimkino hast du dir da gebaut. Wenn man den Raum extra dafür baut lässt sich natürlich alles optimal ausrichten. Ich persönlich bin eher ein Fan vom Wohnzimmerkino. Lässt sich die Leinwand maskieren?
     
    #129 GrandmasterFlash, 10. Oktober 2011
  10. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Na, ins wohnzimmer gehört imho gar kein TV - solte schon immer ein extra raum sein. Bei mir ist es eher ein gammel und lunger zimmer wo der TV nebst anlage steht ( wobei ich dagegen nur einen mini TV habe) - und das sage ich sogar als TV junkie
     
    #130 Black Biturbo, 10. Oktober 2011
  11. GrandmasterFlash
    GrandmasterFlash BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    53967
    Bin damit groß geworden, dass der Fernseher immer läuft und da ich mich eigentlich nur im Wohnzimmer aufhalte, steht da auch der größte Fernseher mit der größten Anlage ;) Außerdem schaue ich Filme lieber in einem hellen Raum auf einem Fernseher, statt in einem dunklen Raum auf einer Leinwand.

    Aber naja, Michel wird sich das schon so gebaut haben, wie er es am liebsten hat.
     
    #131 GrandmasterFlash, 11. Oktober 2011
  12. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    sieht gut aus. Aber nur drei plätze nebeneinander ist nen bischen wenig wie ich finde.
     
  13. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.789
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ist aber bei ca 95% der nicht Fall. Die meisten haben im Wohnzimmer ihren Fernseher.;)
     
    #133 Shadowchaser, 16. Oktober 2011
  14. kelio
    kelio Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213
    Kein eigentliches Heimkino aber es wird erweitert,

    Yamaha Classicline mit Dynaudio Contour 1.8 als Frontspeaker
    Fisher Studio RS 2000 mit Klein+Hummel Telewatt sl 92 als Rearspeaker
    JBL Aktiv Lautsprecher als Center
    Infinity Reference 1230 Subwoofer (aktiv)

    alles angeschlossen an eine ESI Prodigy HiFi 7.1

    Geplant ist ein Yamaha rx v 1071 um die 2 Stereo Verstärker in Rente zuschicken, ausserdem ein Center Von Nubert cs-42
     
  15. kai.schulte
    kai.schulte Grünschnabel
    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    wow!, fettes Heimkino. Besonders cool finde ich die Wahl deiner Beleuchtung. Licht ist für mich einer der entscheidenen Faktoren um eine passende Atmosphäre zu erzeugen. Wie man sieht hast du mit LED und Wandeinbauleuchten gearbeitet. Sehr nice!
     
Thema:

Mein bzw. Eure Heimkino/s

Die Seite wird geladen...

Mein bzw. Eure Heimkino/s - Similar Threads - Heimkino

Forum Datum

HomePod: Einrichtung mit Apple TV 4K als Heimkino-Lautsprecher

HomePod: Einrichtung mit Apple TV 4K als Heimkino-Lautsprecher: HomePod: Einrichtung mit Apple TV 4K als Heimkino-Lautsprecher Grundsätzlich war das schon in Sachen AirPlay vorher möglich, nun geht das aber direkt und fest in den Einstellungen – und nicht nur...
User-Neuigkeiten 12. November 2020

Fire TV Stick Lite und Fire TV Stick 3 unterstützen das Heimkino-System mit Echo und Fire TV

Fire TV Stick Lite und Fire TV Stick 3 unterstützen das Heimkino-System mit Echo und Fire TV: Fire TV Stick Lite und Fire TV Stick 3 unterstützen das Heimkino-System mit Echo und Fire TV Die neuen Streaming-Sticks von Amazon, Fire TV Stick Lite und Fire TV Stick 3 (hier unser erster...
User-Neuigkeiten 8. Oktober 2020

Das Ende der Disk naht: Warner Bros. und Universal legen ihre Heimkino-Vertriebe zusammen

Das Ende der Disk naht: Warner Bros. und Universal legen ihre Heimkino-Vertriebe zusammen: Das Ende der Disk naht: Warner Bros. und Universal legen ihre Heimkino-Vertriebe zusammen Wer am PC zockt, hat nur noch selten ein entsprechendes Laufwerk verbaut, denn man muss ohnehin alle...
User-Neuigkeiten 16. Januar 2020

Philips Hue Play HDMI Sync Box ausprobiert – macht euer Heimkino farbenfroher

Philips Hue Play HDMI Sync Box ausprobiert – macht euer Heimkino farbenfroher: Philips Hue Play HDMI Sync Box ausprobiert – macht euer Heimkino farbenfroher Ganz platt gesagt, holt die Box euch das von Philips-Fernsehern bekannte Ambilight ins Haus. Nun werden einige sagen,...
User-Neuigkeiten 23. November 2019

Amazon Alexa: Voraussetzungen für das Heimkino-System mit Echo und Fire TV

Amazon Alexa: Voraussetzungen für das Heimkino-System mit Echo und Fire TV: Amazon Alexa: Voraussetzungen für das Heimkino-System mit Echo und Fire TV So lassen sich jetzt Fire-TV-Geräte mit Echo-Geräten drahtlos koppeln. So kann man sich unter Umständen ein günstiges...
User-Neuigkeiten 8. November 2019

Amazon Fire TV: Endlich drahtloses Heimkino mit Echo-Lautsprechern

Amazon Fire TV: Endlich drahtloses Heimkino mit Echo-Lautsprechern: Amazon Fire TV: Endlich drahtloses Heimkino mit Echo-Lautsprechern November möglich gemacht. Eigentlich sah es so aus, als wolle Amazon die Möglichkeit seinem neuen Top-Lautsprecher Echo Studio...
User-Neuigkeiten 7. November 2019

Sony: Zwei neue Soundbars und ein Blu-ray Player für das Heimkino vorgestellt

Sony: Zwei neue Soundbars und ein Blu-ray Player für das Heimkino vorgestellt: Sony: Zwei neue Soundbars und ein Blu-ray Player für das Heimkino vorgestellt Die Geräte passen natürlich auch wunderbar zum neuen TV-Lineup des Herstellers, lassen sich aber selbstverständlich...
User-Neuigkeiten 13. Januar 2019

LG stellt auf der CES 2019 neue Soundbars für euer Heimkino vor

LG stellt auf der CES 2019 neue Soundbars für euer Heimkino vor: LG stellt auf der CES 2019 neue Soundbars für euer Heimkino vor Drei Stück sind es insgesamt, die auf den Namen SL10YG, SL9YG und SL8YG hören und zusammen mit dem Audiospezialisten Meridian Audio...
User-Neuigkeiten 27. Dezember 2018

IMAX Enhanced: Neues Zertifizierungsprogramm für Heimkino-Komponenten und -Inhalte

IMAX Enhanced: Neues Zertifizierungsprogramm für Heimkino-Komponenten und -Inhalte: IMAX Enhanced: Neues Zertifizierungsprogramm für Heimkino-Komponenten und -Inhalte Immer mehr Hersteller freunden sich mit beiden Techniken an. Nicht nur das, auch Content-Anbieter wie Amazon...
User-Neuigkeiten 9. September 2018

Trauer bei Heimkino-Enthusiasten: Oppo begräbt sein Player-Geschäft

Trauer bei Heimkino-Enthusiasten: Oppo begräbt sein Player-Geschäft: Trauer bei Heimkino-Enthusiasten: Oppo begräbt sein Player-Geschäft auf entsprechenden Sites unterwegs ist, dem ist der Hersteller Oppo nicht nur für seine Smartphones, sondern auch für seine...
User-Neuigkeiten 3. April 2018

Kann mir jemand einen guten Heimkino-Beamer empfehlen?

Kann mir jemand einen guten Heimkino-Beamer empfehlen?: Hallo, kann mir jemand einen guten Heimkino Beamer empfehlen? Seine Bilddiagonale sollte maximal 2m sein und es sollte eine leicht bedienbares Gerät sein. Wäre gut, wenn mir jemand ein gute Gerät...
freie Fragen 16. Februar 2017

3D im Heimkino ist endgültig gestorben

3D im Heimkino ist endgültig gestorben: 3D im Heimkino ist endgültig gestorben Gegen Polarisation sprach für mich die Halbierung der vertikalen Auflösung und das subjektive Empfinden, dass bei aktivem 3D die Effekte deutlicher...
User-Neuigkeiten 21. Januar 2017

Sony erweitert Heimkino-Sound Line-up um sieben Geräte

Sony erweitert Heimkino-Sound Line-up um sieben Geräte: Sony erweitert Heimkino-Sound Line-up um sieben Geräte Teufel, Sonos , Pioneer, Sony…diese und unzählige andere Hersteller sind für eine hohe Taktfrequenz verantwortlich. Inzwischen wird die Wahl...
User-Neuigkeiten 7. Januar 2016
Mein bzw. Eure Heimkino/s solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden