1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Media Wohnzimmer PC zum Beamer befeuern

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von The-Silencer, 14. April 2015.

  1. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325

    Moin, da ich wieder vom Fernseher auf einen Beamer umsteige muss ein System her, das quasi Receiver, PC, BluRay Brenner und Festplattenrecorder in einem darstellt, hatte an folgendes gedacht.....

    Budget liegt bei ungefähr 1500, da der Beamer schon 3500 kostet und ich nicht mehr als 5000 ausgeben wollte

    Beamer ist der LG Hecto

    1 x Seagate Video 3.5 HDD 3TB, SATA 6Gb/s (ST3000VM002)
    1 x Samsung SSD 850 EVO 500GB, SATA 6Gb/s (MZ-75E500B)
    1 x AMD A8-7650K Black Edition, 4x 3.30GHz, boxed (AD765KXBJABOX)
    1 x TeamGroup Zeus Series rot DIMM Kit 16GB, DDR3-2133, CL11-11-11-31 (TZRD316G2133HC11ADC01)
    1 x Gigabyte GA-F2A88XN-WIFI
    1 x Streacom OB3 schwarz, SATA (ST-OB3)
    1 x Thermalright AXP-200R ROG (100700542)
    2 x Origenae M10 silber, Mini-ITX, Alu
    1 x RaidSonic Icy Box IB-328U3SEb, 3.5", USB 3.0/eSATA/2x FireWire 800
    1 x TBS TBS-6680
     
    #1 The-Silencer, 14. April 2015
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Warum kein Core i3? Ist von der CPU Leistung stärker und verbraucht weniger Strom. Die IGP müßte auch für deine Zwecke dicke ausreichen.;)
    Als SSD würde ich eine mit MLC Speicherzellen nehmen, wie Snuffy es schon woanders mal geschrieben hat.
    Warum zweimal ein mini ITX Gehäuse?
     
    #2 Shadowchaser, 14. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2015
  3. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Weil der die AMD ApU die wesentlich bessere Grafik hat, da kommen die Intels leider nicht mit und auf die Grafik kommst ja an. Das zweite ist ein externes Festplattengehäuse , weil in das HTC Gehäuse nur das SSD reinpasst
     
    #3 The-Silencer, 14. April 2015
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wieso kommt es auf die GRafik an? Du spielst doch keine Spiele damit. Für Medienwiedergaben reicht die Intel IGP auch. Meiner Meinung nach.

    Hmm, du hattest
    geschrieben ;)
     
    #4 Shadowchaser, 14. April 2015
  5. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Von der Bildqualität ist die APU besser. Es geht hierbei ausnahmsweise nicht um die Grafikleistung.

    Des kriegt Intel nicht so recht hin...
     
  6. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Richtig, rein die Bildoptionen und Qualität sind der Grund, in Sachen IGP ist Intel schwach, daher will Intel ja gerne Nvidia schlucken. Die AMD APU bringt einfach gerade für die hohe Auflösung und FullHD über den Beamer das deutlich bessere Bild und IGP der AMD APU ist derzeit einfach die beste auf dem Markt.

    ---------- Post hinzugefügt um 17:01 ---------- Vorheriger Post um 16:58 ----------

    1 x Seagate Video 3.5 HDD 3TB, SATA 6Gb/s (ST3000VM002)
    1 x Samsung SSD 850 EVO 500GB, SATA 6Gb/s (MZ-75E500B)
    1 x AMD A8-7650K Black Edition, 4x 3.30GHz, boxed (AD765KXBJABOX)
    1 x TeamGroup Zeus Series rot DIMM Kit 16GB, DDR3-2133, CL11-11-11-31 (TZRD316G2133HC11ADC01)
    1 x Gigabyte GA-F2A88XN-WIFI
    1 x Streacom OB3 schwarz, SATA (ST-OB3)
    2 x SilenX iXtrema Pro 60mm (IXP-34-08)
    1 x Prolimatech Ultra Sleek Vortex 14 schwarz
    1 x Thermalright AXP-200R ROG (100700542)
    1 x Origenae M10 silber, Mini-ITX, Alu
    1 x RaidSonic Icy Box IB-328U3SEb, 3.5", USB 3.0/eSATA/2x FireWire 800
    1 x TBS TBS-6680

    so isses richtig, Lüfter fehlten
     
    #6 The-Silencer, 14. April 2015
  7. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Also,

    a) HDDs bitte doch die WD Red.
    b) SSDs doch bitte welche mit wenigstens MLC (also keine Samsung unterhalb der Pro).
    c) Lüfter empfehle ich immer die Enermax T.B. Silence PWM. Das sind die leisesten PWM Lüfter am Markt. Das Case aber mit ner APU u. 60er Lüfter kühl zu halten wird... interessant.

    /E: Evtl. auf einen Cube umsteigen?
     
    #7 Snuffy, 14. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2015
  8. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Nee Gehäuse ist fix, das mit der Evo war ein Versehen, dachte ich hab die Pro drinne, Ich benutze auch immer die Enermax, aber in 60 gibts die nicht,
    Der Lüfter für den Kühler darf max 15mm dick sein.
    Ich denke die Kühlung sollte es tun, der CPU Kühler schafft das locker und die 60er sollten das kleine Gehäuse gut durchlüften

    Ich hab das mal abgeändert

    1 x Western Digital WD Red 3TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD30EFRX)
    1 x Samsung SSD 850 PRO 512GB, SATA 6Gb/s (MZ-7KE512BW)
    1 x AMD A8-7650K Black Edition, 4x 3.30GHz, boxed (AD765KXBJABOX)
    1 x TeamGroup Zeus Series rot DIMM Kit 16GB, DDR3-2133, CL11-11-11-31 (TZRD316G2133HC11ADC01)
    1 x Gigabyte GA-F2A88XN-WIFI
    1 x Streacom OB3 schwarz, SATA (ST-OB3)
    2 x SilenX iXtrema Pro 60mm (IXP-34-08)
    1 x Prolimatech Ultra Sleek Vortex 14 schwarz
    1 x Thermalright AXP-200R ROG (100700542)
    1 x Origenae M10 silber, Mini-ITX, Alu
    1 x RaidSonic Icy Box IB-328U3SEb, 3.5", USB 3.0/eSATA/2x FireWire 800
    1 x TBS TBS-6680
     
    #8 The-Silencer, 14. April 2015
  9. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
  10. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Nee, ich hasse Samsung, ich habe nix von Samsung, kein Handy, kein fernseher, kein nix, aber ich habe bereits die 840Evo und eine 840Pro1 TB im Notebook im Einsatz und das ist gelinde gesagt eine erstklassige Platte, von den Teilen bin ich echt überzeugt. Da übersehe ich auch großzügig den Namen
     
    #10 The-Silencer, 14. April 2015
  11. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Du hasst Samsung, aber schwärmst von der 840Evo und Pro? :D *verwirrt*

    Würde auch eher zur bewährten MX100 (oder sogar MX200) raten. In Sachen Qualität und Verlässlichkeit absolut top.
     
    #11 bulletpr00f, 14. April 2015
  12. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Ich weiß, paradox, aber ich hatte bereits ne 128er Crucial im Einsatz, leider hat die sich mit nem Fehler verabschiedet, was mich so geärgert hat, das ich damals die Samsung ausprobiert habe.
     
    #12 The-Silencer, 14. April 2015
  13. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368

    Schwarze Schafe gibt's überall mal, keine Frage. Zu meinem (persönlichen) Glück, hatte ich bisher weder mit OCZ, noch Samsung, Crucial oder SanDisk derart Ausfälle. Die Platten sind nach und nach aus den System gewandert, aber nur aus Altersgründen bzw. weil sie irgendwann einfach zu klein waren. Die ehemaligen Agility II aus meinem Hauptrechner arbeiten noch immer in 2 anderen System, treu wie am ersten Tag.

    Nichts desto trotz bin ich, seitdem ich die MX100 einsetze, mehr als überzeugt. Und da man dazu neigt, immer mehr (täglich genutzte) Software auch auf eben jene zu ziehen und die Software auch nicht unbedingt kleiner wird, tendiere ich - ganz klar - auch zu MLC. Die logische Schlussfolgerung aus Erfahrung und Weitsicht.
     
    #13 bulletpr00f, 14. April 2015
Die Seite wird geladen...

Media Wohnzimmer PC zum Beamer befeuern - Weitere Themen

Forum Datum

Immersis: 180-Grad-Beamer fürs Wohnzimmer - Video stellt Technik vor

Immersis: 180-Grad-Beamer fürs Wohnzimmer - Video stellt Technik vor: Immersis: 180-Grad-Beamer fürs Wohnzimmer - Video stellt Technik vor 11.01.2015 12:15 - Auf der CES 2015 stellte die französische Firma Catopsys ein aktuelles Modell ihres Geräts Immersis vor....
PCGH-Neuigkeiten 11. Januar 2015

CES 2015: Surround-Beamer für das Wohnzimmer

CES 2015: Surround-Beamer für das Wohnzimmer: CES 2015: Surround-Beamer für das Wohnzimmer 07.01.2015 16:15 - Catopsys hat auf der CES seine Vorstellung von Virtual Reality abgeliefert und einen Beamer vorgestellt, der eine Art...
PCGH-Neuigkeiten 7. Januar 2015

Wohnzimmer PC ala Mac mini

Wohnzimmer PC ala Mac mini: Hallo Jungs, hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe vor mir eine Kiste unter mein Fernseher zu stellen die zum Zocken geeignet ist. Sollte schon so schick sein wie der Mac mini aber eben mit...
Forenkultur 16. März 2014

Multimedia Pc für Wohnzimmer

Multimedia Pc für Wohnzimmer: Hallo ;) ich suche einen Wohnzimmer PC fürs Musik horchen. Es wird eine Stereoanlage befeuert(standlautsprecher 2500€ und avr um 800€). das ganze wird über dlna gemacht. brauche daher keine...
System-Zusammenstellungen 26. Januar 2012

Wohnzimmer PC Zusammenstellung

Wohnzimmer PC Zusammenstellung: Hallo zusammen, ich würde mir gerne einen Wohnzimmer PC zusammenstellen zwecks Wiedergabe von Blu-Ray aber auch Dateien im mkv. und avchd usw. Format. Er sollte es wenn möglich flüssig und...
System-Zusammenstellungen 14. August 2010

Wohnzimmer-PC bis 600 €

Wohnzimmer-PC bis 600 €: Hi, Kurz und knapp: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung? [img]
System-Zusammenstellungen 9. Januar 2010
Kaufberatung

Media PC

Media PC: Hallo :) Also ich hab jetzt meinen Pc verkauft und wollte von meinen alten Teilen einen kleinen Media PC (COD4 sollte auch drauf laufen) zusammenstellen, nur weiß ich nicht wie :confused: Also was...
System-Zusammenstellungen 15. August 2009

Diese Seite empfehlen