Max Voltage E8400

Diskutiere und helfe bei Max Voltage E8400 im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; hi habt ihr erfahrung,wieviel voltage der E8400 beim oc maximal verträgt? hab mal bischen gegoogelt,und etwas von max. 1.6 volt gefunden. Kann das... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von wheeler, 1. November 2008.

  1. wheeler
    wheeler Praktikant
    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Uwe
    1. SysProfile:
    57642
    2. SysProfile:
    55290

    hi
    habt ihr erfahrung,wieviel voltage der E8400 beim oc maximal verträgt?
    hab mal bischen gegoogelt,und etwas von max. 1.6 volt gefunden.
    Kann das jemand bestätigen?
     
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Gibt keinen festen Wert da jede CPU anders ist und dann kommts auch darauf an wie lange die Spannung anliegen soll, nur zum benchen oder 24/7 ?
     
    #2 bernd das brot, 1. November 2008
  4. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    sowas wie max voltage gibt es nicht. solange die temps ok sind, und das Mainboard soviel ausgeben kann geht da alles bis ca 1.9 V...

    edit: wie brot sagt, sind so hohe spannungen natürlich nicht für 24/7 betrieb gedacht, da sollte man schon so max 1.5 V nehmen oder so.. aber festen wert gibt es nciht.
     
  5. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    1,5V können auch schon zu viel sein. muss zwar nicht gleich schädigend sein. aber sicher ist sicher. :) Normal sollte auch vom hersteller ne max.spannung angegeben sein irgendwo. Als unerfahrener sollte man nach möglichkeit nicht drüber hinaus gehen. Ansonsten auch aufhören wenn man bemerkt das die Vcore unterschiede unter last relativ stark von den idlewerten abweichen :)
     
  6. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    ich hab im mom zb als 24/7 1,32V :) Allerdings auch unter Wasser ... damit ich
    für 24/7 die 4ghz fahren kann geh ich max bis 1,4V

    Aber wie gesagt Temps im Grünen und unter Wasser bei mir ...
     
    #5 Just_a_Script, 1. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2008
  7. Magma_?<-
    Magma_?<- Aufsteiger
    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Kay
    1. SysProfile:
    52971
    meine ging bis 1,7 aber rate jedem zu.... ab 1,5 vCore nicht ohne wakü.
     
  8. wheeler
    wheeler Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Uwe
    1. SysProfile:
    57642
    2. SysProfile:
    55290
    danke für die antworten:great:
    ich frage halt,weil mein board die spannung gerade mal selbsttätig anhebt,und somit wollte ich mal wissen,ob mir das ding bei 4.1 mhz nicht aus dem board springt,bzw. wieviel volt die cpu bei 4.1 mhz eigentlich braucht.Ich denke mal ,mehr als 1.25 oder 1.3 v brauchts da doch eh nicht,oder?
     
  9. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    kommt auf die CPU an ... Manche fahren die mit 1,18V und 4ghz und mehr ich zb brauch 1,35-1,38v ca ... andere wiederum 1,4 -1,5 :D ist halt CPU bedingt ^^
     
    #8 Just_a_Script, 1. November 2008
  10. Magma_?<-
    Magma_?<- Aufsteiger
    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Kay
    1. SysProfile:
    52971
    also bis 3,6 ghz kommt die cpu mit 1,25 vcore noch zurecht aber dann ist rum. steigt im vergleich zur leistung erheblich der vcore an.

    war bei 4,5 bei nem satten vcore der nichts für denn dauerbetrieb war.

    4,1 ghz wie in deinem falle schätze mal so ca 1,35 - 1,45 vcore. schaue bei meinen benches im sys nach. da ist im hwbot der e8400 auch mit dabei. wühle dich etwas durch ;)
     
  11. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    ich würde ehr empfehlen die spannungen manuel anzuheben. so kann es dir bei nem großes sprungnicht passieren das du der CPU auf einmal zu viel spannung gibst :) wird wohl zeitaufwendiger. ist aber verträglicher für die CPU. Wenn du FSB hochsetzt, testen obs stabil läuft, weiter raufsetzen, wenns nichtmal mehr hochfährt spannung um den kleinst möglichen wert erhöhen. hochfahren. temperaturen gucken. dazu auch mal prime stresstest oder Everest Ultimate stresstest starten damit du temps unter last hast.
    Sobald diese über 60 bis 65C° gehen emphielt das forum (also eigentlich fast jeder erfahrener Overclocker) die spannungen und MHz nicht weinter anzuheben. Bist du an dem Punkt angekommen mit Prime oder Everest den Stresstest für ca 12h oder gar länger ausführen. umso länger, umso sicherer kannst du dir sein das deine CPU stabil läuft. Bedenke aber, auch nach 24h stresstest durchgezogen können immernoch fehlberechnungen deiner CPU auftreten. die warscheinlichkeit ist aber äußerst gering. Könnte dennoch mal passieren das dir das Sys abkackt.
    Was man normal auch immer im blickfeld neben den temps haben sollte sind die anderen spannungen (3,3V, 5V, 12V, VCore usw.) Weichen die mehr als 3 bis 5% vom idealwert ab kann das Netzteil die stromversorgung nichtmehr garantieren und es bricht eventuell ein. kann eine unter oder überlastung an spannung erzeugen. unterlastung tut dem sys nix. wird nur abkratzen und das wars. wird mehr kanns passieren das bauteile die mehrspannung nicht verkraften und dann wars der letzte absturz. Ist aber normal heutzutage gut genug abgesichert vom NT her. Vcore kann auch mal mehr als 5% abweichen. Solange es stresstest stabil läuft nicht weiter schlimm.

    Und eben immer dran denken. Keine CPU ist gleich, keine macht gleich viel mit. deshalb nicht enttäuscht sein wenn man den wunschwert nicht schafft.

    Ich hafte nicht für schäden an deiner hardware nach befolgen meiner ratschläge! für OC ist man immer selbst verantwortlich ;)

    Achtung, Garantieverfall bei Overclocking.
     
  12. Magma_?<-
    Magma_?<- Aufsteiger
    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Kay
    1. SysProfile:
    52971
    genau so ist es^^.

    wenn du die cpu auf 4,0 stabil im dauerbetrieb einsetzen kannst, würde ich es dabei belassen. wobei der augenmerk immer auf den vcore liegen muss. vergiss das nie.
    über 1,5 vcore ist dauerhaft nicht gesund für dir cpu und wird die lebesdauer dieser erheblich verkürzen.
     
  13. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    auch über 1,1V wenn 1,0V der hersteller sagt ist auf dauer nicht gesund für die CPU und kann deren Lebenszeit verkürzen ;) man kann also nur die spezifische aussage treffen das jede vcore die cpu altern lässt. umso mehr, umso schneller. Jeglichen OC ist 'schlecht' für die CPU. nur lässt sie es sich nicht sofort anmerken ^^
     
  14. wheeler
    wheeler Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Uwe
    1. SysProfile:
    57642
    2. SysProfile:
    55290
    der (oder die) cpu hat doch eh nur ne halbwerzeit von maximal 1.5 - 2 jahren,dann wird er doch ausgetauscht:great:
     
  15. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Kommt auf den Nutzer, und desse garantie an.
    Bzw findet man in Büros von kleinbetrieben gerne nochmal nen P1 oder AMD 1800+ usw. Die haben ja auch schon nen gewisses Alte ;) Und auch bei vielen Homeusern bleiben rechner oft recht lange. Eimal nen relativ guten AldiPC geklauft fürs Surfen etc. Und der kann dort auch nen halbes Jahrzehnt zubringen. Meine Prozessoren die ich hier haben sind auch schon über 3 Jahre alt wenn ich mich nich täusche ;)
     
  16. wheeler
    wheeler Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Uwe
    1. SysProfile:
    57642
    2. SysProfile:
    55290
    sodele,
    danke für die antworten.Ich denke mal,das ich meine cpu bei 4,0 mhz laufen lassen werden.
    vieleicht mal schauen was geht,aber mehr muss nicht sein,noch nicht.
    Das mit dem max volt hab ich halt gefragt,weil ich eben die volt zahl manuell hochsetzten wollte,und es nicht vom board automatisch machen lassen wollte.
    Noch ne frage.mit dem alten board ist nach dem oc der pc manchmal nicht mehr hochgefahren,manchmal ist er nicht mal ins bios gesprungen.
    Jetzt lese ich hier,das ich dann die vcore spannung erhöhen soll.
    Ich hatte aber eher das gefühl,das die kiste zu heis wurde,denn als ich nicht mal mehr ins bios gekommen bin,hab ich 20 minuten gewartet und dann gings wieder ,also der sprung ins bios.
    Frage,es kann also sowohl zu niedrige spannung als auch zu hohe temp sein,oder seh ich das mit der temperatur falsch?
     
Thema:

Max Voltage E8400

Die Seite wird geladen...

Max Voltage E8400 - Similar Threads - Max Voltage E8400

Forum Datum

GoPro Max und Hero8 Black offiziell vorgestellt

GoPro Max und Hero8 Black offiziell vorgestellt: GoPro Max und Hero8 Black offiziell vorgestellt Hierbei handelt es sich um die GoPro-Kameras Hero8 Black und Hero Max. Die Hero8 Black ist dabei der Nachfolger des Modells 7 Black, während die...
User-Neuigkeiten 1. Oktober 2019

iPhone 11 Pro Max: Displaymate vergibt Bestnote für das Display

iPhone 11 Pro Max: Displaymate vergibt Bestnote für das Display: iPhone 11 Pro Max: Displaymate vergibt Bestnote für das Display Zum Beispiel das von Displaymate. Die haben das Display auf Herz und Nieren getestet und sind nur voller Lobes. iPhone 11 Pro Max:...
User-Neuigkeiten 23. September 2019

Apple: iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max sollen verbessertes Energie-Management besitzen

Apple: iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max sollen verbessertes Energie-Management besitzen: Apple: iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max sollen verbessertes Energie-Management besitzen Das lässt sich laut Apple bei keiner wiederaufladbaren Batterie vermeiden. Dennoch habe man sich sowohl...
User-Neuigkeiten 20. September 2019

SEGWAY Ninebot Max G30D: E-Scooter mit deutscher Straßenzulassung taucht bei MediaMarkt auf

SEGWAY Ninebot Max G30D: E-Scooter mit deutscher Straßenzulassung taucht bei MediaMarkt auf: SEGWAY Ninebot Max G30D: E-Scooter mit deutscher Straßenzulassung taucht bei MediaMarkt auf Einer der Kandidaten, auf die man da so wartet, ist der Segway Ninebot Max G30D. Und auf diesen muss...
User-Neuigkeiten 17. September 2019

iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max: So viel Akku und RAM stecken in den Geräten

iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max: So viel Akku und RAM stecken in den Geräten: iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max: So viel Akku und RAM stecken in den Geräten Nämlich dann, wenn es um technische Details geht. Zum Beispiel Angaben zu Akku und RAM. iPhone 11,...
User-Neuigkeiten 12. September 2019

Anker Nebula Capsule Max und eufy RoboVac L70 Hybrid vorgestellt

Anker Nebula Capsule Max und eufy RoboVac L70 Hybrid vorgestellt: Anker Nebula Capsule Max und eufy RoboVac L70 Hybrid vorgestellt Hier hat das Unternehmen nun mit dem Nebula Capsule Max ein neues Modell auf der diesjährigen IFA 2019 präsentiert. Das Gerät...
User-Neuigkeiten 6. September 2019

Staubsaugerroboter Roborock S5 Max vorgestellt

Staubsaugerroboter Roborock S5 Max vorgestellt: Staubsaugerroboter Roborock S5 Max vorgestellt Das hat man auch mit dem S6 und seinem Vorgänger gezeigt. Nun wird ein neues Modell folgen, der Roborock S5 Max. Staubsaugerroboter Roborock S5 Max...
User-Neuigkeiten 3. September 2019

Google Assistant: Face-Match-Feature wird verteilt, Vorbereitungen für Nest Hub Max

Google Assistant: Face-Match-Feature wird verteilt, Vorbereitungen für Nest Hub Max: Google Assistant: Face-Match-Feature wird verteilt, Vorbereitungen für Nest Hub Max Der Google Nest Hub Max ist größer als der ehemalige Home Hub und besitzt im Gegensatz zu seinem Pendant eine...
User-Neuigkeiten 29. August 2019

Das ist der neue Segway-Ninebot Max G30

Das ist der neue Segway-Ninebot Max G30: Das ist der neue Segway-Ninebot Max G30 Diese Typprüfung ist für Segway-Ninebot Voraussetzung, um beim Kraftfahrt-Bundesamt die Allgemeine Betriebserlaubnis für E-Scooter zu erlangen. Das...
User-Neuigkeiten 13. August 2019

Google Nest Hub Max: Ab 9. September verfügbar, aber noch nicht bei uns

Google Nest Hub Max: Ab 9. September verfügbar, aber noch nicht bei uns: Google Nest Hub Max: Ab 9. September verfügbar, aber noch nicht bei uns Besonderheit: Auch eine Kamera ist an Bord, so soll sich das Display nicht nur für Videogespräche eignen, sondern sich auch...
User-Neuigkeiten 24. Juli 2019

HBO Max: Neuer Streamingdienst von WarnerMedia startet 2020

HBO Max: Neuer Streamingdienst von WarnerMedia startet 2020: HBO Max: Neuer Streamingdienst von WarnerMedia startet 2020 WarnerMedia hat dazu schon ein paar Details verraten. Der neue Service bringt natürlich zahlreiche HBO-Inhalte mit, die exklusiv sein...
User-Neuigkeiten 10. Juli 2019

Xiaomi verzichtet 2019 auf neue Mi Max und Mi Note

Xiaomi verzichtet 2019 auf neue Mi Max und Mi Note: Xiaomi verzichtet 2019 auf neue Mi Max und Mi Note Etwa erweitert man sein Angebot ja nun auch noch um eine neue Marke namens Colorful & Creative (CC). Dann sind da auch noch die Redmi-Modelle,...
User-Neuigkeiten 23. Juni 2019

Anker eufy bringt neuen Saugroboter RoboVac 11S Max

Anker eufy bringt neuen Saugroboter RoboVac 11S Max: Anker eufy bringt neuen Saugroboter RoboVac 11S Max desse Marke eufy, hat eine neue Serie an Saugrobotern angekündigt: Sie wird sich schlichtweg Max nennen. Den Anfang macht schon heute der neue...
User-Neuigkeiten 15. Juni 2019
Max Voltage E8400 solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden