Diskussionsthread Mal günstige Gaming-Systeme bis 400 zusammengestellt. Was haltet ihr davon?

Diskutiere und helfe bei Mal günstige Gaming-Systeme bis 400 zusammengestellt. Was haltet ihr davon? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi Leute. Mir war vorhin mal langweilig. Da hab ich mal geguckt, was man so mindestens für ein halbwegs gescheites Gaming-System ausgeben muss. Die... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Zocker_Nr_1, 26. Dezember 2008.

  1. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934

    Hi Leute.

    Mir war vorhin mal langweilig. Da hab ich mal geguckt, was man so mindestens für ein halbwegs gescheites Gaming-System ausgeben muss. Die Komponenten sind überraschend gut. Und kostet kaum mehr als ich für meine Grafikkarte bezahlt hab.

    Verschieden Leute aus meinem Bekanntenkreis wären übrigens auch an so einem System interesiert.

    Guck es euch mal an, wie ihr die findet.
    Ich nehme auch gerne Verbesserungsvorschläge an, allerdings darf es insgesamt nicht teurer als 400 werden und es darf sich nicht um totale Schrottkomponenten halten.

    Günstiger Gaming-Pc (AMD-System)

    CPU: AMD Athlon 64 X2 5000+ 65nm, 2x 2.60GHz, boxed => 47 Euro

    Alternativ:

    AMD Phenom X3 8450, 3x 2.10GHz, boxed => 76 Euro

    Alternativ:

    AMD Phenom X4 9550, 4x 2.20GHz, boxed => 106 Euro

    Mainbaord: Elitegroup GF8200A, GeForce 8200 => 50 Euro

    RAM: Aeneon DIMM 2GB PC2-6400U CL5 => 13 Euro (alternativ auch 2x = 4 GB)

    Grafikkarte: Zotac GeForce 9800 GT Synergy Edition, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 => 90 Euro (empfohlen wegen passendem Chipsatz)

    Alternativ:

    Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 4830, 512MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 => 90 Euro

    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 250GB, 8MB Cache, SATA II => 25 Euro

    Brenner: LG Electronics GH20NS, SATA, schwarz, bulk => 17 Euro

    Netzteil: be quiet Straight Power 350W ATX 2.2 => 41 Euro

    Alternativ

    Netzteil: Antec EarthWatts 380, 380W ATX 2.2 => 40 Euro

    Gehäuse: Cooler Master Elite 330 schwarz/silber => 30 Euro

    ERGEBNIS:

    ca. 313 Euro mit X2 5000+ (mit 2 GB RAM), 326 Euro (mit 4 GB RAM),
    ca. 342 Euro mit X3 8450 (mit 2 GB RAM), 355 Euro (mit 4 GB RAM),
    ca. 372 Euro mit X4 9550 (mit 2 GB RAM), 385 Euro (mit 4 GB RAM), natürlich ohne Versandkosten!!!

    Betrieb auch ohne Grafikkarte möglich: Ersparnis: 90 Euro = 223/236 Euro mit X2 5000+
    252/265 Euro mit X3 8450
    282/295 Euro mit X4 9550




    Günstiger Intel-Gaming-PC:

    Intel Pentium Dual-Core E5200, 2x 2.50GHz, boxed => 66 Euro

    alternativ:

    Intel Core 2 Duo E7200, 2x 2.53GHz, boxedy => 101 Euro

    Mainbaord: Gigabyte GA-P31-ES3G, P31 => 48 Euro

    Mainbaord: Elitegroup GF8200A, GeForce 8200 => 50 Euro

    RAM: Aeneon DIMM 2GB PC2-6400U CL5 => 13 Euro (alternativ auch 2x = 4 GB)

    Grafikkarte: Zotac GeForce 9800 GT Synergy Edition, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 => 90 Euro

    Alternativ:

    Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 4830, 512MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 => 90 Euro

    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 250GB, 8MB Cache, SATA II => 25 Euro

    Brenner: LG Electronics GH20NS, SATA, schwarz, bulk => 17 Euro

    Netzteil: be quiet Straight Power 350W ATX 2.2 => 41 Euro

    Alternativ

    Netzteil: Antec EarthWatts 380, 380W ATX 2.2 => 40 Euro

    Gehäuse: Cooler Master Elite 330 schwarz/silber => 30 Euro

    Die Komponenten sind bis auf CPU und Mainboard gleich, allerdings kann hier nicht auf eine Grafikkarte verzichtet werden, da das Mainbaord über keine Onboard-Grafik verfügt.

    Ergebnis:

    330 Euro mit E5500 (2 GB RAM), 343 Euro mit E5500 (4 GB RAM),
    364 Euro mit E7200 (2 GB RAM), 377 Euro mit E7200 (4 GB RAM), natürlich auch ohne Versandkosten.


    Ich habe nachgeguckt: Das 350W-BeQuiet stemmt die HD4830/GF 9800 GT ohne Probleme. Und das Intel-System ist bis auf Mainboard und CPU eigentlich mit dem AMD-System identisch.

    Jo, was haltet ihr von den Systemen?

    Meinungen bitte.
     
    #1 Zocker_Nr_1, 26. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2008
    3 Person(en) gefällt das.
  2. User Advert

  3. Legostein
    Legostein Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    5
    Name:
    Marius
    1. SysProfile:
    61355
    2. SysProfile:
    88068

    gefällt mir, schöne Übersicht... (R+)

    Die Komponenten scheinen ganz gut zu sein.
    Ich hätte aber noch einen kleinen Verbesserungsvorschlag für die Übersicht: Mach bitte nicht für jede Alternative 4 Zeilen (leer-Alternative:-leer-Produktname), es werden bestimmt noch weitere Vorschläge kommen, da muss man so viel rumscrollen;)
    Eher so:
    (deine Entscheidung)

    gruß Legostein
     
  4. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934
    Eigentlich haste recht. Ich wußte nur net, wie ich es sonst vormatieren sollte.
     
    #3 Zocker_Nr_1, 26. Dezember 2008
  5. finado
    finado Alter Hase
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Gute Zusammenstellung (+R)
    Ich würde sicher einen Intel nehmen ,mit dem E7200 haste denke ich ein bisschen mehr Power mit OC!

    Vielleicht könnte mal als Grafikkarte auch die HD4850 (gibt es auch schon für 120€) empfehlen, da man dann bei genau 400€ ist ^^



    MfG finado
     
  6. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934
    Gut.

    Leute, genau solche Ideen brauche ich!!

    Mehr davon bitte!!
     
    #5 Zocker_Nr_1, 27. Dezember 2008
  7. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.298
    Zustimmungen:
    203
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    keine schlecht zusammenstellung (R+)

    aber bei dem AMD system stört mich das du in erwägung ziehst einen Onboard-grafikchip zu nutzen..das geht ja meiner meinung nach bei nem gaming system ja mal gar nicht ;)
    die chips sind viel langsamer als ne GraKa und wer sich schon n gamersys kauft der sollte an der Graka und der CPU net sparen ;)
     
    #6 robert_t_offline, 27. Dezember 2008
  8. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934

    Stimmt.

    Ich wollte das auch nur mal erwähnt haben. Ich kenn halt auch Leute, für die nach CS 1.6 quais die Zeit stehengeblieben ist und für die würde da eben auch Onboard reichen. Lustig finde ich, dass es kaum noch gute AMD-Boards ohne Onboard gibt.
     
    #7 Zocker_Nr_1, 27. Dezember 2008
Thema:

Mal günstige Gaming-Systeme bis 400 zusammengestellt. Was haltet ihr davon?

Die Seite wird geladen...

Mal günstige Gaming-Systeme bis 400 zusammengestellt. Was haltet ihr davon? - Similar Threads - günstige Gaming Systeme

Forum Datum

OnePlus wird weiter günstige Smartphones fertigen

OnePlus wird weiter günstige Smartphones fertigen: OnePlus wird weiter günstige Smartphones fertigen Dieses soll – so die bisherige Info – ja günstiger sein als die 8er-Serie. OnePlus machte es wie viele, fütterte günstig an und ging dann im...
User-Neuigkeiten 26. Mai 2020

Huawei Enjoy Z 5G: Günstiges 5G-Smartphone erscheint in China

Huawei Enjoy Z 5G: Günstiges 5G-Smartphone erscheint in China: Huawei Enjoy Z 5G: Günstiges 5G-Smartphone erscheint in China Das neue Huawei Enjoy Z 5G setzt auf den MediaTek Dimensity 800 und unterstützt neben dem namensgebendem 5G zusätzlich für den...
User-Neuigkeiten 25. Mai 2020

Sony ZH8: 8K-TV kommt im Juni auf den Markt, ganz günstig ist er nicht

Sony ZH8: 8K-TV kommt im Juni auf den Markt, ganz günstig ist er nicht: Sony ZH8: 8K-TV kommt im Juni auf den Markt, ganz günstig ist er nicht Die Auswahl ist groß und teils verwirrend – und wer mal genau schaut, der kann auch ein paar Euro sparen. Jährlich zur CES...
User-Neuigkeiten 22. Mai 2020

Honor X10: 5G-Smartphone zum günstigen Preis vorgestellt

Honor X10: 5G-Smartphone zum günstigen Preis vorgestellt: Honor X10: 5G-Smartphone zum günstigen Preis vorgestellt Als SoC dient hier der Kirin 820 mit acht Kernen. Ein Import dürfte sich aber nicht so sehr lohnen, denn bei der chinesischen Version...
User-Neuigkeiten 20. Mai 2020

Honor Vision X1: Günstige 4K-Fernseher kommen auch nach Deutschland

Honor Vision X1: Günstige 4K-Fernseher kommen auch nach Deutschland: Honor Vision X1: Günstige 4K-Fernseher kommen auch nach Deutschland Das hat der Hersteller in seiner deutschen Pressemitteilung mitgeteilt. Hierzulande werden allerdings nur die Varianten mit 55...
User-Neuigkeiten 19. Mai 2020

Xiaomi Mi AirDots 2 SE vorgestellt: Günstige True-Wireless-Kopfhörer

Xiaomi Mi AirDots 2 SE vorgestellt: Günstige True-Wireless-Kopfhörer: Xiaomi Mi AirDots 2 SE vorgestellt: Günstige True-Wireless-Kopfhörer Es handelt sich dabei um eine günstigere Version der AirDots 2. An Bord sind zwei Mikrofone für ENC (Environmental Noise...
User-Neuigkeiten 14. Mai 2020

realme Narzo 10 und Narzo 10a: Zwei günstige Einstiegs-Smartphones

realme Narzo 10 und Narzo 10a: Zwei günstige Einstiegs-Smartphones: realme Narzo 10 und Narzo 10a: Zwei günstige Einstiegs-Smartphones Vorab war die Vorstellung der neuen Geräte, die zugleich auch die Narzo-Marke einläuten, ja mehrfach verschoben worden. Nun sind...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2020

Günstiger Gaming PC

Günstiger Gaming PC: Heyho, ich suche einen neuen Rechner. Da mir mein Laptop in letzter Zeit wegen ewiger Überhitzung voll auf die Nerven geht, soll es dieses mal ein Desktop sein. Da ich aber Student bin hab ich...
System-Zusammenstellungen 26. Oktober 2012

Gutes,günstiges Gaming Mainboard

Gutes,günstiges Gaming Mainboard: Gutes,günstiges Gaming Mainboard Mainboard sollte unter 200€ liegen, sollte für INtel core i7 Prozessor passen(1155 SOckel)
Computerfragen 29. Mai 2012

Günstiger Gaming PC für Rollenspiele (World of Warcraft etc...)

Günstiger Gaming PC für Rollenspiele (World of Warcraft etc...): Hallo, ich möchte mir im laufe der nächsten Wochen/Monate einen günstigen Rechner zusammenstellen hauptsächlich für Spiele wie WOW, eventuell andere MMO´s! Habe zurzeit mein Laptop zum...
System-Zusammenstellungen 22. Mai 2011

Günstiges Gaming-Notebook

Günstiges Gaming-Notebook: Günstiges Gaming-Notebook Ich suche ein Gaming-Notebook das nicht zu viel kostet. Es söllten Spiele wie z.B. Sims3 gut und schnell laufen. Ich habe schon ein Model gefunden...
Computerfragen 5. Oktober 2010

Günstige Wireless Gaming Mouse

Günstige Wireless Gaming Mouse: Hi Ich bin zuzeit auf der suche nach einer neuen bzw ersatz Maus für Spiele Preis: ~ 60€ Einsatzgebiet: Spiele Verbindung: Kabellos Tasten: Außer den üblichen, 2 Tasten rechts/links...
Eingabegeräte 1. Oktober 2010

Gaming aber bitte günstig

Gaming aber bitte günstig: So, ich bin gerade dabei meiner Freundin einen relativ günstigen / guten Gaming Rechner zusammenzustellen. Er soll möglichst günstig sein (um die 400 Euro, wenn weniger bei ähnlicher Leistung noch...
System-Zusammenstellungen 26. August 2010
Mal günstige Gaming-Systeme bis 400 zusammengestellt. Was haltet ihr davon? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden